Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück

Bizarr: WDR ersetzt nach Protesten Fälschung … durch neue Fälschung

Die ARD ist offenbar beratungsresistent, wenn es um Propaganda Nachrichten zum aktuellen Ukraine-Konflikt geht. Nachdem man einen WDR-Artikel zu einer (angeblichen) Invasion Russlands in der Ostukraine mit falschen Panzerbildern bebildert und sich dafür nach Protesten „entschuldigt“ hatte, kann man nun im gleichen Artikel über der genannten Entschuldigung/Korrektur ein neues Falschbild

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Unterhaltung Webfundstück

Gefälschter Hubschrauber-Abschuss als Video

Hier unten eingebettet noch ein Video mit dem gefälschtem Filmmaterial bei ARD und ZDF zum (vermeintlichen) Hubschrauberabschuss bei Slawjansk in der Ostukraine. Das Filmmaterial stammt in Wirklichkeit von einem Abschuss in Syrien (von einem Youtube-Video aus 2013). Nur eine von vielen Un- und Halbwahrheiten in der Propagandaschlacht um die Ukraine.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Ein kurzes Statement zum ARD-Ukraine-Propagandaskandal um einen angeblichen Hubschrauberabschuss

Vor einigen Monaten zeigte die Tagesschau der ARD – also DIE meinungsbildende und quasi amtliche Nachrichtensendung Deutschlands – gefälschtes Videomaterial eines angeblichen Abschusses eines Hubschraubers durch „prorussische Separatisten“. Die Tagesschau war gezwungen, diese Falschmeldung zuzugeben, tat dies aber nur relativ versteckt in einem Blog (viele kritische Kommentare wurden, obwohl den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wissenschaft

Ein Buch über moderne interessengeleitete Sprachpanscherei

Ein interessantes Buch über manipulative Sprachanwendung mit mehr oder weniger krimineller Energie, das ich zwar noch nicht gelesen habe, dessen Beschreibung sich aber sehr interessant liest: „Sprachlügen: Unworte und Neusprech von »Atomruine« bis »zeitnah«“. Die Autoren des Werkes sind Kai Biermann (Diplomierter Psychologe, Autor, Journalist, seit 2007 Redakteur und Ressortleiter

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

MH-17: Warum die Unseren sich auf jeden Fall schuldig gemacht haben

„Unsere Seite“ („der Westen“) hat bei dem Thema „Abschuss des Verkehrsflugzeuges MH-17“ unabhängig davon, wer das Flugzeug tatsächlich abgeschossen hat, schwere Schuld auf sich geladen. Momentan bleiben zur Frage, wer den malaysischen Flieger über der Ukraine abgeschossen hat, zwei Möglichkeiten offen: 1. Die ukrainische Regierung (Kiew) hat das Flugzeug abgeschossen:

Weiterlesen
Internet Medien Politik Technik Unterhaltung Webfundstück

Irgendwelche Hacker mögen immer irgendwas hacken können

„Irgendwelche Hacker mögen immer irgendwas hacken können, aber, ähm, die Zuverlässigkeit und Sicherheit des neuen Personalausweises steht nicht in Frage.“ – Thomas de Maizière, 2010. Ja lebt denn der alte Holzhacker … ähm … Michel noch? Aber die Süffigkeit des Hacker Pschorr steht außer Frage. Haters gonna hate, hackers gonna

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik

Verdacht: Niederlande halten bereits fertigen MH-17-Untersuchungsbericht bis September zurück

Das Magazin „Telepolis“ des Heise-Verlags, das sich unter anderem mit Themen aus Politik, Wissenschaft, Energie, Kultur, Medien und Gesellschaft beschäftigt, hat heute einen Artikel zu dem Rätselraten um den Abschuß des malaisischen Verkehrsflugzeuges mit der Nummer MH-17 über dem Osten der Ukraine veröffentlicht (Der niederländische Untersuchungsbericht über den Absturz von

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Technik Unterhaltung Webfundstück Wissenschaft

Überwachung des öffentlichen Raumes mithilfe von Gesichtserkennung

In Boston (USA) hat die Polizei offensichtlich – aber ohne es damals öffentlich zu machen – in großem Stil Überwachung unter Zuhilfenahme von Gesichtserkennungssoftware, die vom Hersteller IBM geliefert wurde, betrieben. Das berichtet Luke O’Neil in einem umfassenden Artikel im Musikmagazin vice.com. In Big-Brother-Manier wurden hier tausende von Musikfestivalbesuchern ausspioniert,

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Peter Scholl-Latour: „Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung“

Peter Scholl-Latour ist tot. Aus diesem Anlaß der Hinweis auf eines seiner letzten Interviews, bei Telepolis (Heise-Verlag): „Scholl-Latour: ‚Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung‘„. „Wenn Sie sich einmal anschauen, wie einseitig die hiesigen Medien, von TAZ bis Welt, über die Ereignisse in der Ukraine berichten, dann kann man wirklich

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Kulinarisches Medien Politik Sport Unterhaltung

Schach, Burger, Ukraine, Promi Big Brother und so

Da hätte wohl keiner mit gerechnet: Zwei Tote bei der Schach-Olympiade in Tromsö, Norwegen. „Zunächst erlitt ein Teilnehmer während seines Wettkampfes in der Mack-Halle in Tromsö einen Herzinfarkt. Rettungskräfte eilten dem Mann sofort zu Hilfe. Jedoch dachten Zuschauer und Spieler, es handele sich bei dem Geschehen um einen terroristischen Angriff

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung

Thema Kriegshetze: Stefan Niggemeier vs. SPIEGEL-Propaganda

Lesenswert, was der Journalist Stefan Niggemeier dem SPIEGEL entgegenhält. Letzterer ist mittlerweile vom kritischen und investigativen deutschen Medienflagschiff zum billigen und manipulativen nationalchauvinistischem West-Propagandablättchen im Ukraine-Konflikt verkommen. Eine traurige Sache. Doch lesen Sie selbst, was Niggemeier (übrigens Ex-Spiegel-Mitarbeiter) dazu in seinem Blog in diesen Tagen zu sagen hatte (in den

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Technik Webfundstück Wirtschaft

Dokumentation: Krieg der Patente

Arte-Dokumentation „Krieg der Patente“ von Hannah Prinzler (Link zur Arte-Website mit dem Doku-Film). Mittlerweile hat es das Video auch auf Youtube geschafft. Es zeigt anhand verschiedener Fallbeispiele den mittlerweile in Wirtschaft und Gesellschaft etablierten Wahnsinn um Patente (oder so genanntes Geistiges Eigentum). Große Konzerne führen den eigentlichen Patentgedanken ad absurdum

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Technik

Die Schere im Kopf – Artikel von Glenn Greenwald zu NSA und Massenüberwachung

Auf der Website der Blätter für deutsche und internationale Politik gibt es einen unbedingt lesenswerten Text von Glenn Greenwald (der Journalist und Rechtsanwalt, der unter anderem zusammen mit der britischen Tageszeitung The Guardian Dokumente von Edward Snowden zur NSA-Affäre und PRISM zuerst veröffentlichte) zur Totalüberwachung durch die USA und ihre

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik

Drohnenleasing

Verteidigungsministerin Von der Leyen will die Mordwaffe „Drohne“ erst einmal nur leasen und nicht kaufen. Sachen gibts. Natürlich kann man auch mit einer geleasten Drohne Ausländer auf Knopfdruck ermorden. Aber das wird der Öffentlichkeit sicher auch in sanften kleinen Schritten beigebracht werden. Und ist Kauf nicht günstiger als Leasing? Das

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft

Was soll diese blöde Propaganda?

Heute in der Früh: Die ukrainische Regierung beziehungsweise der ukrainische Präsident Poroschenko kündigt die Waffenruhe im Osten des Landes auf. „In der Ostukraine sind die Kämpfe wiederaufgeflammt, nachdem der ukrainische Staatspräsident Petro Poroschenko in der Nacht zum Dienstag eine Fortsetzung der einseitigen Waffenruhe verweigert hatte. Bereits in den frühen Morgenstunden

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück

Berlin: Pfefferspray und Schlagstöcke

„Polizei setzt Pfefferspray und Schlagstöcke gegen eine Sitzblockade von Schülern ein. Demonstranten leisteten friedlichen Widerstand. Geschehen im Rahmen der Proteste gegen die Räumung der von Flüchtlingen besetzten Gerhart Hauptmann Schule in der Ohlauer Straße, Berlin Kreuzberg.“ lautet der Informationstext zu diesem Youtube-Video vom 1. Juli 2014, welches seinem Titel nach

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wirtschaft

Deutscher Waffenhandel: Lüge und Wahrheit liegen eng zusammen

Die deutsche Rüstungsindustrie fordert mehr Waffenexporte. Dafür machen sich – natürlich – unter den Regierungsparteien hauptsächlich CDU und CSU stark, mit der üblichen Begründung: „Wegen unserer Arbeitsplätze“. Dass die Begründungen für einen vermehrten deutschen Waffenhandel immer dreister werden, verdeutlicht dieser Schlußteil eines Spiegel-Artikels, den man sich einmal auf der Zunge

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Politik Technik Wirtschaft

Überwachung durch WLAN: Pulsmessung durch Wände hindurch

Forscher der us-amerikanischen Universität MIT (Massachusetts Institute of Technology) haben eine Technologie entwickelt, mit der man Personen durch Wände hindurch überwachen und sogar deren Puls messen kann. Das berichtet futurezone.at unter Berufung auf das MIT. Die Technologie mit dem Namen Wi-Vi ähnelt stark dem handelsüblichen WLAN (Letztlich kann WLAN genauso

Weiterlesen