Die Anstalt vom 28. Oktober 2014

Wieder einmal eine sehr gute Politkabarettsendung, die “Die Anstalt” da gestern abgeliefert hat. Hier in der Mediathek des ZDF kann man sich die komplette Folge noch einmal anschauen: Die Anstalt vom 28.10.2014. In dieser Folge der Anstalt traten neben den gastgebenden Kabarettisten Max Uthoff und Claus von Wagner als Gäste Michael Mittermeier, H.G. Butzko und Chin Meyer auf. Anschaubefehl!

Guter Artikel zu journalistischem Versagen im Ukraine-Konflikt

Anläßlich der frechen Auszeichnung der ARD-Propagandafrau Golineh Atai mit einem Preis für Journalismus (für ihre Ukraine-Berichterstattung) gab es eine Talkrunde/Podiumsdiskussion zur Ukraine-Berichterstattung, welche die Kritik an der Berichterstattung beleuchten sollte. Was dann kam, kann man getrost mit dem Spruch “Ich kann gar nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte.” beschreiben. Hierzu gibt es glücklicherweise einen gelungen Bericht namens “Diskussion zur Verleihung des Hanns-Joachim-Friedrichspreises an Golineh Atai – ein Panorama journalistischer Blasiertheit und Realitätsverweigerung” bei Spiegelkabinett. Hier wird akribisch und dennoch unterhaltsam aufgelistet, was bei der Diskussion gesagt wurde und das dann jeweils entsprechend bewertet. Eine unbedingte Leseempfehlung! Continue reading

Wieso verschwinden bei Google News einfach so Artikel vor ihrer Zeit?

Google News zeigt Nachrichtenartikel an, allerdings nur Artikel der ungefähr letzten vier Wochen (Zumindest war das “früher” die Zeitspanne bei Google News. Möglicherweise wurde sie auch erweitert.). Zwei Artikel von mir, die ich für der Freitag geschrieben habe (Schweizerische Wahrheit und deutsche Wahrheit und Journalismuspreis für Golineh Atai), sind dort aber nicht mehr zu finden, obwohl sie noch nicht so alt sind. Sie waren tatsächlich bereits in Google News gelistet. Ein älterer Artikel von mir bei der Freitag (Keine russische Invasion in der Ukraine) ist übrigens weiterhin zu finden. Und der ist sogar schon einen ganzen Monat alt (29. September 2014). Sehr merkwürdig.

Mein Kühlschrank hat Eierstockkrebs

Mein niegelnagelneuer Kühlschrank hat Eierstockkrebs. Sagt jedenfalls der Hersteller. Steht jedenfalls so in der Gebrauchsanweisung des Kühlschranks. Ein typischer Fall von witziger Übersetzungspanne. Wer kommt denn auf so etwas? Und was ist das (chinesische?) Ausgangswort? Ich meine, wie kommt man von der ursprünglichen Bedeutung (Eierbehälter oder dergleichen) ausgerechnet zu so einem (komplizierten) Wort wie “Eierstockkrebs” …?

Milliardengrab: Deutschland bewirbt sich um Sommerolympiade

Mittlerweile sind (eigentlich ja ganz tolle) Sportgroßveranstaltungen wie Olympische Spiele oder Fußballweltmeisterschaften ja ein milliardenschweres Verlustgeschäft für die Veranstalterländer, gepaart mit massiven Einschränkungen der Rechte von Bürgern, Korruption und dem Schüren von Terrorhysterie. Das hält wohl leider Deutschland nicht davon ab, sich um ein solches Megaevent zu bewerben: “Deutschland bewirbt sich mit Berlin oder Hamburg um die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024 und gegebenenfalls auch 2028. Das entschied das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes am Dienstag auf seiner Sitzung in Neu-Isenburg.”, schreibt beispielsweise Der Westen heute zu der Olympiabewerbung 2024/2028. Die Olympiastadt 2024 wird 2017 gewählt.