Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Anfang vom Ende

Am 11. September 2001 begann der Niedergang der Medienwelt. von Wolf Reiser Seit langem schon haben sich die deutschen Medien von ihrer grundsätzlichen Funktion in unserer Gesellschaft verabschiedet und sich ihrer Existenzberechtigung entledigt. Wer die Arbeit der öffentlich-rechtlichen Sender und jene der führenden Tageszeitungen und Magazine über einen längeren Zeitraum

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Zensurmaschinen und EU-Leistungsschutzrecht aufhalten

Wie du noch bis 20. Juni Zensurmaschinen und das EU-Leistungsschutzrecht aufhalten kannst. „(…) Aktuell sieht es so aus, als gäbe es eine hauchdünne Mehrheit für den „Zensurmaschinen“-Paragraphen Artikel 13. Die Verhandler*innen der EVP (Konservativen), ALDE (Liberalen), EKR (europaskeptischen Konservativen) und ENF (Rechtsextremen) im Rechtsausschuss haben ihre Zustimmung verkündet. (…)“.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Süddeutsche Zeitung verfolgt Rationalgalerie strafrechtlich

Medien-Konzern verfolgt Blogger strafrechtlich. Die „Süddeutsche Zeitung“ zeigt Uli Gellermann wegen Beleidigung an. „Nach der Veröffentlichung eines Kommentars in der RATIONALGALERIE in der ein Artikel der „Süddeutschen Zeitung (SZ)“ kritisch beleuchtet wird (s. Link weiter unten), verfolgt die „Süddeutsche Zeitung“ den Herausgeber der Website Uli Gellermann strafrechtlich: Am 15. Juni

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Fall Babtschenko oder der erste April und die deutschen Medien

Video bei Youtube von weltnetzTV: „Uli Gellermann: Der Fall Babtschenko oder der erste April und die deutschen Medien„. „In den frühen Morgenstunden des 30. Mai 2018 kamen die ersten ernsten Vorwürfe gegen „Moskau“, gegen Russlands Präsidenten Putin, dann Aufrufe zum Boykott der FIFA-WM. Krokodilstränen beweinten den „Kreml-Kritiker“ Babtschenko und lobpreisten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: IS-Stützpunkte nur noch innerhalb der von den USA kontrollierten Gebiete

Nach russischen Angaben befinden sich die restlichen von den Terroristen des sogenannten „Islamischer Staat“ (IS, ISIS, ISIL, ISIG, Daesh) kontrollierten syrischen Gebiete allesamt innerhalb der von den USA und ihren Verbündeten gehaltenen Regionen in Syrien. Das melden die libanesischen Al-Mashdar-News unter Berufung auf einen Sprecher des russischen Militärs. 

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Babchenko-Fälscher an MH17-Untersuchung beteiligt

Der gleiche Mann, der bei der bizarren vorgetäuschten Ermordung des (angeblichen) Journalisten Arkadi Arkadjewitsch Babtschenko (oder Babchenko) in der ukrainischen Hauptstadt Kiew federführend beteiligt war, vertrat auch die Ukraine im Joint Investigation Team (JIT) zur Untersuchung des Abschusses des malaysischen Verkehrsflugzeuges MH17. Darauf wies der niederländische MH17-Experte Max van der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Heiko Maas inspiziert unsere Nazitruppen in Mariupol

Bundesaußenminister Heiko Maas war in diesen Tagen auf Truppeninspektion in Mariupol im Osten der Ukraine, samt Sightseeing des von den Asow-Nazis zerstörten Schirokine (samt „88“ für „Heil Hitler“), dessen Zerstörung wie üblich umgelogen wird, trotz eines „Fuck Putin“ an der Hauswand. Dort bei Mariupol kämpfen bekanntlich unsere „pro-westlichen“ Nazibataillone Asow

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Interview mit Bernd Biedermann zum MH17-Bericht

Ein interessantes Youtube-Video mit einem ehemaligen Offizier und Experten für Flugabwehrraketen der ostdeutschen Nationalen Volksarmee (der DDR): „Bernd Biedermann zum MH17-Bericht: ‚Die Beweise sind absurd!‘„. Beschreibung: „Der Offizier der NVA-Luftverteidigung bei Flugabwehrraketen Bernd Biedermann erläutert die wesentlichen Merkmale eines Abschusses durch eine Raketen wie die eines BUK-Systems. Im Interview mit

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundespressekonferenz: Deutsche Journalisten weigern sich, der Bundesregierung Fragen zum Fall Babchenko zu stellen

Eiserne Propagandafront: In der heutigen Bundespressekonferenz (BPK) haben sich alle deutsche Qualitätsjournalisten geschlossen geweigert, der Bundesregierung überhaupt auch nur eine einzige Frage zu dem Skandal um die vom ukrainischen Geheimdienst SBU inszenierte vorgebliche Ermordung des Journalisten Babchenko durch Russland zu stellen. Dies berichtet der deutsche Journalist Tilo Jung von der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Britischer Journalist berichtet über gemeinsame Angriffe von Israel und Al Qaida auf Syrien

Beobachter des Syrienkrieges wissen schon lange, dass die Kämpfer, die gegen die syrische Regierung Krieg führen, aus einigen syrischen Islamisten und hauptsächlich aus auswärtigen Islamisten bestehen, die von den USA, Großbritannien, Katar, Saudi-Arabien, Frankreich, Deutschland, der Türkei und anderen Ländern als Hilfstruppen in Syrien gegen Syrien zum Einsatz gebracht wurden. 

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Logik imperialer Kriege – USA

Swiss Propaganda Research: „Die Logik imperialer Kriege„. „Wie lassen sich die amerikanischen Kriege der letzten Jahrzehnte rational erklären? Die folgende Analyse zeigt anhand des Modells der Professoren David Sylvan und Stephen Majeski, dass diese Kriege auf einer eigenen, genuin imperialen Handlungslogik basieren. Eine besondere Rolle kommt dabei dem traditionellen Mediensystem

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Philip-Cross-Affäre – Manipulation bei Wikipedia

Wikipedia: die Philip-Cross-Affäre. “’Philip Cross‘ hatte keinen einzigen freien Tag, an dem er die letzten fünf Jahre die Wikipedia etwa nicht bearbeitet hätte. ‚Er‘ war jeden einzelnen Tag vom 29. August 2013 bis zum 14. Mai 2018 tätig. Einschliesslich der fünf Weihnachtstage. Das sind 1’721 lückenlose Tage des Wikipedia-Bearbeitens. 133’612

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der „Meisterschlag“ der USA gegen Venezuela

von Stella Calloni Stella Calloni enthüllt den geheimen Plan des SouthCom um die Bolivarische Republik Venezuela zu stürzen. Dieses Dokument, das wir hier veröffentlichen, widerspricht den Verpflichtungen des Präsidenten Trump, den Regimewechseln, die die imperiale Politik der USA prägten, ein Ende zu setzen. Es bezeugt, dass das internationale Bild des Chaos von Venezuela

Weiterlesen