Gesellschaft Internet Medien Politik Technik Wirtschaft Wissenschaft

Gelbe Punkte auf unseren Drucker-Ausdrucken: TU Dresden entschlüsselt Überwachungscode

In der Folge des 11. September 2001 konnte die US-Regierung zahlreiche Überwachungsmaßnahmen etablieren. Eine davon sind die nahezu unsichtbaren kleinen gelben Punkte, die seit den Nullerjahren auf jeden Ausdruck eines jeden Laserdruckers gedruckt werden, um den Ausdruckenden ermitteln zu können. Wissenschaftler der TU Dresden haben nun den gelben Tracking-Code in

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Zensurmaschinen und EU-Leistungsschutzrecht aufhalten

Wie du noch bis 20. Juni Zensurmaschinen und das EU-Leistungsschutzrecht aufhalten kannst. „(…) Aktuell sieht es so aus, als gäbe es eine hauchdünne Mehrheit für den „Zensurmaschinen“-Paragraphen Artikel 13. Die Verhandler*innen der EVP (Konservativen), ALDE (Liberalen), EKR (europaskeptischen Konservativen) und ENF (Rechtsextremen) im Rechtsausschuss haben ihre Zustimmung verkündet. (…)“.

Weiterlesen
English Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Julian Assange – Dennis Bernsteins Interview with John Pilger

„They have not won, not yet, and they have not destroyed the man. Only the silence of good people will allow them to win. Julian Assange has never been more isolated. He needs your support and your voice.“ John Pilger – https://t.co/tOrbVIOKDa — vanessa beeley (@VanessaBeeley) 10. Juni 2018

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Philip-Cross-Affäre – Manipulation bei Wikipedia

Wikipedia: die Philip-Cross-Affäre. “’Philip Cross‘ hatte keinen einzigen freien Tag, an dem er die letzten fünf Jahre die Wikipedia etwa nicht bearbeitet hätte. ‚Er‘ war jeden einzelnen Tag vom 29. August 2013 bis zum 14. Mai 2018 tätig. Einschliesslich der fünf Weihnachtstage. Das sind 1’721 lückenlose Tage des Wikipedia-Bearbeitens. 133’612

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Technik Webfundstück Wissenschaft

Sockenpuppen: The Guardian berichtete 2011 über US-Manipulation der Netzwerke

Was Lustiges aus der Vergangenheit, als es mit Libyen und Syrien gerade losging. Die britische Zeitung The Guardian berichtete im Jahre 2011 darüber, dass das US-Militär Sockenpuppen in den „sozialen“ Netzwerken wie Facebook oder Twitter einsetzt, um die öffentliche Meinung zugunsten der USA zu manipulieren. 

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Politik Technik Wirtschaft Wissenschaft

Wissenschaftler protestieren gegen Googles Mitarbeit beim Drohnenmordprogramm der USA

Tausend Akademiker aus den USA protestieren in einem Offenen Brief gegen die Mitarbeit des Internetgiganten Google bei der Ermordung von Menschen durch ferngesteuerte Drohnen durch die US-Regierung: „Google, drone murder and the military-intelligence-censorship complex„.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Unterhaltung

Gute Nachrichten!

Rubikon etabliert regelmäßiges Video-Format. von Elisa Gratias, Jens Lehrich Der Bedarf an unabhängigen Medien steigt stetig, das merken auch wir beim Rubikon. Diese Entwicklung freut uns natürlich sehr, aber sie bringt auch eine große Verantwortung mit sich. Es stellt sich die Frage, wie wir eine starke humanistische Gegenbewegung für einen

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Pressemitteilung zum Gerichtsverfahren gegen Bertelsmann

Bertelsmann verklagt Blogger wegen Propagandakritik Der Bertelsmann-Konzern verklagt einen Familienvater im Namen seines Journalisten Marc Drewello. Am 29. März 2018 [Update: Das Verfahren war am 27.3.] findet vor dem Hamburger Oberlandesgericht die nächste Runde statt. Bertelsmanns Magazin „Stern“ will per Gerichtsbeschluss Kritik an der bizarren Propagandastory aus dem Syrienkrieg um das

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Technik Wissenschaft

Es gab keinen russischen Hack des Regierungsnetzes

Die seit Tagen in den Medien verbreiteten Meldungen, die suggerieren, dass russische Hacker beziehungsweise die russische Regierung in das interne Netz der Bundesregierung eingedrungen wären und sich dort einige Dokumente angeeignet hätten, sind ganz offensichtliche Falschmeldungen. Auf Basis solcher Schockmeldungen für die Bevölkerung wird jetzt über Grundgesetzänderungen diskutiert und natürlich

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Politik Wirtschaft Wissenschaft

Grüne für Überwachung, Zensur, Nazis und Al Qaida

Die Grünen stimmen den neuen EU-Regelungen zur Totalüberwachung aller Bankkunden begeistert zu, die jetzt unter der Propagandabezeichnung „EU-Geldwäscherichtlinie“ umgesetzt werden. Genauso Anklang findet das neue Gesetz der Bundesregierung mit der Propagandabezeichnung „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ (NetzDG), bei dem es tatsächlich um Zensur allerlei Art – im Sinne der Regierung – im Internet geht. Und

Weiterlesen