Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo: Geiseln der „Rebellen“ können endlich fliehen

Eine entscheidende Schlacht im Syrienkrieg endet wohl mit der Niederlage der „Rebellen“: Die syrische Regierung rückt gegen die Reste des von den Al-Qaida-geführten „Rebellen“ gehaltenen Ostteils von Aleppo vor. Endlich können tausende Menschen, die – wie es Experten immer wieder betonten – von den Jihadisten-„Rebellen“ als Geiseln und menschliche Schutzschilde

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fatwa erlaubt Kindern und Alten gegen Geld das Verlassen von Ost-Aleppo

Der Osten der umlämpften Stadt Aleppo in Syrien wird von den sogenannten „Rebellen“ beherrscht, die tatsächlich radikalislamistische Söldner unter Führung der Al Qaida sind. Der Oberste Militärrat dieser vom Westen und seinen regionalen Verbündeten mit Waffen, Logistik, Medien-Propaganda usw. unterstützten „Rebellen„, der von dem Saudi Scheich Abdullah al-Muhaysini angeführt wird,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Sandro Brotz wirbt für Al Qaida

Schmutziger (Medien-) Krieg gegen Syrien: Schweizer Journalist Sandro Brotz vom gebührenfinanzierten SRF – Schweizer Rundfunk – beim Verbreiten von Al-Kaida-Propaganda erwischt (via PR-Abteilung „White Helmets“ dieser Terroristen-Dschihadisten): Herr @SandroBrotz von @SRF will sich nicht zu seinen #Syrien– und #Aleppo-Reportagen äussern. Ist meine Kritik so unbegründet?#NoBillAG ! pic.twitter.com/y5t3Zwd8Vp — 〠 Dominic

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Deutsche Presse fällt Cumhuriyet regelmäßig in den Rücken

Normalerweise und an und für sich eine gute Sache: Momentan gibt es offenbar viel „Anteilnahme“ bei deutschen Journalisten, Politikern und Medien wegen des Vorgehens des türkischen Staates gegen die Zeitung Cumhuriyet. Dabei bemühten sich aber genau diese Gruppen in der Vergangenheit, das Brisanteste zu vertuschen, was Reporter der Cumhuriyet veröffentlichten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Spiegel Online bezeichnet Al Qaida als „Opposition“

Das umkämpfte Ost-Aleppo in Syrien wird im Wesentlichen von Al Kaida gehalten, wie selbst das US-Verteidigungsministerium zugibt. Und sogar Angela Merkel sprach von Terroristen.  Für den Spiegel ist das kein Grund, schlecht über die radikalislamistischen Kämpfer in Ost-Aleppo zu reden, welche die dort verbliebenen restlichen Einwohner als menschliche Schutzschilde mißbrauchen.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Clinton: Unsere Verbündeten unterstützen ISIS

Es war eigentlich schon länger klar, aber nun kam auch noch die Bestätigung von Hillary Clinton, Ex-Außenministerin der USA und aktuelle Präsidentschaftskandidatin: Die US-Verbündeten Saudi-Arabien und Katar unterstützen und bewaffnen den IS („Islamischer Staat“, ISIS, ISIL, Daesh). WikiLeaks veröffentlichte eine entsprechende geleakte Clintonmail vor einigen Tagen.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: Die Waffen der Amerikaner landen bei der Nusra-Front

Zur Situation in Syrien im Jahre 2016 und speziell zur Unterstützung des syrischen Arms der Terrorgruppe Al Qaida, Al-Nusra-Front-“Rebellen”, durch die USA und ihre Verbündeten Türkei, Saudi-Arabien, Deutschland und Katar etc. der Syrienexperte Professor Günter Meyer von der Universität Mainz in einem Interview beim Deutschlandfunk vom 27. August 2016 mit

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Angela Merkel nennt „Rebellen“ in Aleppo Terroristen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die von den deutschen Medien in der Regel als „Rebellen“, „Aufständische“, „Aktivisten“ oder „Oppositionelle“ bezeichneten radikalislamistischen Kämpfer in Ost-Aleppo, die gegen die syrische Regierung und Bevölkerung Krieg führen, im Rahmen der Gespräche mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in Berlin erstmals als „Terroristen“ bezeichnet. Die sogenannten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Medien: Jaber Albakr war Mitglied der Al-Qaida-Gruppierung „White Helmets“

Medien meldete heute, dass der mutmaßliche Jihadist Albakr, der angeblich Anschläge in Deutschland geplant hatte und sich nach Angaben der Behörden in seiner Zelle in einem sächsischen Gefängnis selbst erhängt hatte, Mitglied der ominösen Weißhelme der Al-Qaida-Rebellenkoalition war. Die Deutsche Welle berichtet heute in einem englischsprachigen Artikel, der auf Angaben

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Jaber Albakr – Angela Merkel unter Mordverdacht

Der IS-terrorverdächtige Syrer Jaber Albakr wird in Deutschland verhaftet und ihn eine Zelle gesperrt. Dabei werden ihm wegen Selbstmordgefahr – und generell aus Sicherheitsgründen – alle Utensilien abgenommen, mit denen er soch umbringen oder verletzen kann. Er steht unter ständiger Beobachtung. Es ist ein international bedeutender Fall, schließlich hat man

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Britisches Fernsehen zeigt perverse Kindermörder als edle Helden von Aleppo

Der Fernsehsender Channel 4 aus Großbritannien brachte vor wenigen Tagen eine Reportage über die angeblich heldenhaften vom Westen unterstützten Rebellen von Ost-Aleppo in Syrien, welche gegen die syrische Regierung kämpfen. Dummerweise wurde in der britischen Propagandadoku ein „Rebell“ eingesetzt, der vor wenigen Wochen gemeinsam mit anderen „Helden“ seiner Al-Kaida-geführten Koalition

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Verteidigungsministerium: Aleppo wird im Wesentlichen von Al Kaida gehalten

„That said, it’s primarily al-Nusra who holds Aleppo, and of course, al-Nusra is not part of the cessation of hostilities.“. Mit diesen Worten bestätigte Militärsprecher Colonel Steve Warren (USA) im auch noch heute auf der Website des US-Verteidigungsminsiteriums nachzulesenden „Department of Defense Press Briefing by Col. Warren via Teleconference from

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Reuters: Aleppo-Rebellen erhalten neue Waffen vom Westen gegen Regierungsoffensive

Wie die britische Nachrichtenagentur Reuters in dem Artikel „Syrian rebels get new rockets from foreign states: commander“ meldet, erhält die Rebellenkoalition von Ostaleppo, Syrien, neue Waffen gegen die Offensive der syrischen Regierung und ihrer russischen Verbündeten. Dabei würden neue Grad-Raketen beziehungsweise Raketenwerfer mit einer maximalen Reichweite von 22 beziehungsweise 40 Kilometern

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

USA liefert Waffen an Al Kaida

Ein Kommandant von Al Kaida (in Syrien Al Nusra genannt) in Aleppo im Interview mit den deutschen Journalisten Jürgen und Frederic Todenhöfer: “Interview mit Al Nusra-Kommandant „Die Amerikaner stehen auf unserer Seite““ (erschienen im Kölner Stadt-Anzeiger). Der Al-Kaida-Mann sprich unter anderem über die Bewaffnung seiner sogenannten Rebellen (Al-Kaida-geführte Koalition) durch

Weiterlesen