Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gefälschte Flüchtlingsstudien und Christenverfolgung

Die FAZ schreibt heute etwas, das eigentlich zu erwarten war, zu einer Studie zu (syrischen und anderen) Flüchtlingen: „Zweifel an Christenverfolgung in Flüchtlingsheimen. Muslime sollen einer Studie zufolge deutschlandweit in großem Stil christliche Flüchtlinge verfolgt haben. Doch Recherchen der F.A.S. zeigen: An der Aussagekraft dieser Studie sind erhebliche Zweifel angebracht.“.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Die hässliche Fratze des Westens

Mit unglaublicher Propaganda (Programmbeschwerde wegen Falschinformation (ARD), Liebe Tagesschau: Soll das ein Scherz sein?, Tagesschau lügt weiter: Al Kaida seien “gemäßigte Rebellen”) den Krieg in/gegen Syrien immer weiter anheizen und sich dann auch noch darüber beschweren, dass Erdogans Türkei keine hochqualifizierten Flüchtlinge beim schmutzigen EU-Türkei-Menschenhandeldeal liefert, sondern „nur Ausschussware“ …

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Programmbeschwerde wegen Falschinformation (ARD)

Eine Programmbeschwerde der Ständigen Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien wegen Falschinformation durch die Tagesschau der ARD im Syrienkrieg: „Luftschläge treffen Krankenhaus in Aleppo„. Vergleiche zu dem Thema auch den Blauer-Bote-Artikel aus dem gleichen Zeitraum: „Syrien: Falschmeldung bei ‚Ärzte ohne Grenzen‘ – Angriff auf Krankenhaus in Aleppo durch Al Kaida vorgetäuscht„.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik Webfundstück Wissenschaft

Liebe Tagesschau: Soll das ein Scherz sein?

Qualitätspresse: Die ARD lobt sich im Tagesschau-Blog selbst und gibt mit ihrer tollen Fähigkeit zur Bildverifizierung an: „Flug MS804: Sind die Fotos von mutmaßlichen Wrackteilen aus sozialen Netzwerken echt?„. Nun, die Bildverifizierung hat in der Vergangenheit bei der ARD eigentlich nie funktioniert, weder bei Panzern, noch bei Hubschraubern oder U-Booten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Verbündeter Al Kaida lässt spanische Journalisten frei

In Syrien wurden drei spanische Journalisten freigelassen. „Die Journalisten arbeiteten freiberuflich für verschiedene spanische Medien, darunter die Tageszeitungen „ABC“ und „La Razón“, den Fernsehsender Cuatro und den Radiosender Onda Cero. Vor ihrer Entführung waren die drei Reporter zuletzt im Juli 2015 im Osten der umkämpften nordwestsyrischen Stadt Aleppo gesehen worden.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zwei deutsche Journalisten wurden aus der Ukraine deportiert

Während in der Türkei Journalisten verurteilt und attackiert wurden, die Erdogans Waffenlieferungen an syrische Islamisten aufdeckten (Mehr dazu auch im Artikel: „Türkei liefert Waffen an ISIS„) und die deutschen Journalisten sich gegenseitig für die „Panama Papers“ die Eier schaukeln oder schlecht gemachte Syrien-Propaganda verbreiten, wurden in der Ukraine Journalisten deportiert,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wissenschaft

Kinderpornos statt Giftgas

Heute, 1. April. Aber kein Scherz: „‚Neo Magazin Royale‘: ZDF löscht Böhmermann-Gedicht auf Erdogan„. „Darin wird dem türkischen Präsidenten nachgesagt, er trete Kurden, haue Christen und schaue dabei Kinderpornos. Es folgen zahlreiche weitere Verbalinjurien, die im Reim gipfeln ‚Pervers, verlaust und zoophil / Recep Fritzl Priklopil‘.“. Hätte Böhmermann doch nur

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Gefechte zwischen CIA-Rebellen und Pentagon-Rebellen

Die Zeitung LA Times aus Los Angeles, USA, meldete dieser Tage Kämpfe zwischen vom us-amerikanischen Geheimdienst CIA bewaffneten Rebellen und vom US-Verteidigungsministerium (Pentagon) ausgerüsteten Kämpfern in Syrien („In Syria, militias armed by the Pentagon fight those armed by the CIA„). Die entsprechende Schlagzeile liest sich wie Slapstick. Die Menschen in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wirtschaft Wissenschaft

Erdogans Schandtaten – eine Liste

Nachdem der türkische Präsident Erdogan allergisch auf ein satirisches Spottlied der Fernsehsendung „extra 3“ mit dem Titel „Erdowie, Erdowo, Erdogan“ reagiert hat (Tagesschau, Spiegel, Postillon, Markus Kompa, Kraftfuttermischwerk), den deutschen Botschafter hierzu einbestellte und die Löschung des Songs verlangte, haben wir doch wieder einmal eine gute und passende Gelegenheit, uns

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

False-Flag-Erdogan sprach schon vor vier Tagen von Anschlag in Brüssel

In Brüssel gab es heute – 22.03.2016 – Terroranschläge. Tagesschau: „Liveblog zu mutmaßlichen Attentaten in Brüssel Tote, Verletzte und massive Sicherheitsvorkehrungen„, Spiegel: „+++ Newsblog zu Brüssel +++: ‚Feige und blindwütige Attacken‘„, FAZ: „Terror in Belgien Anschläge am Brüsseler Flughafen und in U-Bahn-Station„, Tagesspiegel: „Liveblog Terror in Belgien. Mindestens 23 Tote

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Skandalartikel: Obama deckt Erdogans Giftgasangriffe

Wärend der türkische Präsident Erdogan mal wieder gegen Journalisten bolzt und diese jetzt mit Terroristen gleichsetzt, sehen die deutschen Medien überwiegend immer noch keinen Anlaß, über die höchstwahrscheinliche Verantwortung Erdogans in Zusammenarbeit mit eben echten Terroristen für die Giftgasangriffe in Syrien zu berichten. US-Präsident Barack Obama assitiert dieser Tage und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Barack Obama lügt offen in aktuellem Interview: Russische Invasion in Ukraine, Giftgas

Zugegeben, ich habe das eben erschienene Interview oder besser Gespräch zwischen Jeffrey Goldberg und US-Präsident Barack Obama bei The Atlantic („The Obama Doctrine. The U.S. president talks through his hardest decisions about America’s role in the world.„) nur kurz überflogen und nicht alles durchgelesen und wahrscheinlich steht da noch einiges

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Das gestörte Verhältnis der taz zu Investigativjournalismus

Die taz hat gestern einen Artikel zu dem gerade in Berlin zu Ende gegangenen Treffen von Investigativjournalisten und Whistleblowern (letztere teils zugeschaltet, um nicht in Deutschland verhaftet zu werden) veröffentlicht, der letztlich auf eine Diskreditierung dieser Journalisten und Aktivisten hinausläuft: „Logan-Symposium in Berlin. Eine Elite, die sich genügt„. Auch Markus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

CIA-Trolle: Der Spiegel macht Propaganda mit manipulierter Folterfotostory

Der notorische Propagandajournalist Christoph Sydow – vergleiche beispielsweise den Artikel „SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida“ – bringt bei Spiegel Online mal wieder einen Artikel, der sich zwar als Enthüllungsjournalismus ausgibt, mit der Realität aber herzlich wenig zu tun hat: Fotos aus Syriens Folterkerkern: 28.707

Weiterlesen