Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Angebliche Videos von Anschlag in Brüssel waren von 2011 – Kein Versehen, sondern Manipulation

In dem auf einem GlobalResearch-Artikel beruhenden Artikel „Brüsseler Anschlag: Medien verbreiten Aufnahmen aus Attentaten in Minsk und Moskau von 2011“ berichtet Radio Utopie heute: „Die Bilder wurden von veröffentlichten Szenen aus Kameras von den Anschlägen in Minsk und Moskau aus dem Jahr 2011 verwendet. In einem bewussten Akt der Täuschung

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Terroranschläge von Brüssel: Staatsanwalt nennt Fakten – IS-Bekennerschreiben falsch

Nach offiziellen Aussagen des zuständigen belgischen Bundesstaatsanwaltes gab es bei den Anschlägen am Flughafen in Brüssel keine Schüsse. Das Bekennerschreiben des IS nach der Tat behauptete aber genau dies, offenbar gestützt auf entsprechende Medienberichte. Damit ist klar, dass das angebliche IS-Bekennerschreiben falsch ist und dort nur Informationen zu finden waren,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bataillon Aidar der „ukrainischen Pilotin“ Nadija Sawtschenko

Hier einige Informationen aus der Presse zum ukrainischen Aidar- oder Ajdar-Bataillon. Artikel aus der Tagesschau, WELT, Die Presse, Deutschlandfunk etc.. Das Aidar-Bataillon gehört wie die anderen ukrainischen „Freiwilligenbataillone“ – beispielsweise das berühmt-berüchtigte Asow-Bataillon – mittlerweile offiziell zur dem ukrainischen Innenministerium unterstellten ukrainischen Nationalgarde, die übrigens der NATO als ein dem

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Meinungsfreiheit wird durch staatliche Überwachung und den Lügenpresse-Trick abgewürgt

Netzpolitik.org berichtet über eine wissenschaftliche Studie über freie Meinungsäußerung, welche die Effekte von staatlicher Onlineüberwachung betrachtet. Ganz ähnliche Effekte finden sich auch in der aktuellen Medien- beziehungsweise Meinungskampagne, die Medien- und Propagandakritik über den Lügenpresse-Nazi-Trick unterdrückt und sabotiert.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Skandalartikel: Obama deckt Erdogans Giftgasangriffe

Wärend der türkische Präsident Erdogan mal wieder gegen Journalisten bolzt und diese jetzt mit Terroristen gleichsetzt, sehen die deutschen Medien überwiegend immer noch keinen Anlaß, über die höchstwahrscheinliche Verantwortung Erdogans in Zusammenarbeit mit eben echten Terroristen für die Giftgasangriffe in Syrien zu berichten. US-Präsident Barack Obama assitiert dieser Tage und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Flassbeck deckt Fehlinformationen zu Flüchtlingskrise, Konsum und Rohstoffpreisen auf

Wirtschaftsexperte Heiner Flassbeck, pensionierter ehemaliger UN-Chefvolkswirt, schreibt auf der von ihm und weiteren Volkswirten betriebenen Website flassbeck-economics sehr interessante und informative Artikel. In den letzten Tagen räumte er beispielsweise mit Mythen und Falschberichterstattung zu Flüchtlingen („Die eingebildete Flüchtlingsrepublik„), Konsum („Eine glatte Fehlinformation vom Statistischen Bundesamt zum Konsum„) und Rohstoffpreisen („Rohstoffpreise:

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Spiegel hatte 3 Mal russische Bodentruppen in Syrien gelogen und überführt sich jetzt selbst der Lüge

Der Spiegel und Spiegel Online behaupteten bisher mindestens drei Mal (siehe auch Schaubild und Links unten), Russland sei mit Bodentruppen in Syrien aktiv („Jetzt aber in echt: Der Spiegel meldet zum dritten Mal exklusiv russische Bodentruppen in Syrien„), alleine diese dreiste Lüge stellte sich nie wie durch ein Wunder als

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Barack Obama lügt offen in aktuellem Interview: Russische Invasion in Ukraine, Giftgas

Zugegeben, ich habe das eben erschienene Interview oder besser Gespräch zwischen Jeffrey Goldberg und US-Präsident Barack Obama bei The Atlantic („The Obama Doctrine. The U.S. president talks through his hardest decisions about America’s role in the world.„) nur kurz überflogen und nicht alles durchgelesen und wahrscheinlich steht da noch einiges

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Das gestörte Verhältnis der taz zu Investigativjournalismus

Die taz hat gestern einen Artikel zu dem gerade in Berlin zu Ende gegangenen Treffen von Investigativjournalisten und Whistleblowern (letztere teils zugeschaltet, um nicht in Deutschland verhaftet zu werden) veröffentlicht, der letztlich auf eine Diskreditierung dieser Journalisten und Aktivisten hinausläuft: „Logan-Symposium in Berlin. Eine Elite, die sich genügt„. Auch Markus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Interfax Ukraine: Untersuchung der Maidan-Morde wird am 1. März ergebnislos eingestellt

Nach Berichten verschiedener ukrainischer Medien werden die Ermittlungen zu den Maidan-Massenmorden höchstwahrscheinlich am 1. März 2016 gestoppt. Schaut man sich die bisherigen Erkenntnisse an, kann man sagen: ergebnislos. Sie werden ohne Ergebnis gestoppt. Die ukrainische Nachrichtenagentur Interfax schreibt: „Inquiry into murders on Maidan to end on March 1 – Prosecutor

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

ARD-Gniffke: Zweiter Weltkrieg war sowjetische Invasion in Deutschland

Dass ausgerechnet Dr. Kai Gniffke sich im Tagesschau-Blog zum Thema Rechtsextremismus und Medien äußert, ist eigentlich reichlich skurril, hatte der ARD-Mann doch vor einem Jahr die Ansage des ukrainischen Ministerpräsidenten Arseni Jazenjuk bei seinem Berlin-Besuch in einem nicht live gesendeten und trotzdem nicht entsprechend kommentierten Tagesthemen-Interview verteidigt, der Zweite Weltkrieg,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Seymour M. Hershs Syrien-Giftgas-Artikel auf deutsch

Syrienkrieg: Der mehrfach ausgezeichnete us-amerikanische Investigativjournalist Seymour M. Hersh – Gewinner des Publitzer-Preises und fünffacher Gewinner des George Polk Award – hat in einem Anfang 2014 erschienen Artikel („Whose sarin?„) sowie einem darauffolgenden Bericht („The Red Line and the Rat Line. Seymour M. Hersh on Obama, Erdoğan and the Syrian

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Maidan-Kämpfer gesteht öffentlich Mord an zwei Polizisten bei EuroMaidan

Nazifestspiele nicht nur in Deutschland: Telepolis berichtet heute in dem Artikel „Maidan: ‚Ich schoss ihnen ins Genick‘“ über aktuelle Ereignisse in der Ukraine. Zitat der Einleitung des Telepolis-Berichts von Stefan Korinth: „Das öffentliche Geständnis eines Maidanschützen, am 20. Februar 2014 in Kiew zwei Polizisten erschossen zu haben, hat für ihn

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: CDU/CSU inszenierte Flüchtlingskrise absichtlich

Nach SZ-Informationen plant die Bundesregierung intern mit insgesamt 3,6 Millionen Flüchtlingen bis 2020. Planung, das wäre ja Mal was ganz Neues. 2013/2014/2015 sah das ganz anders aus. Da wurde die Flüchtlingskrise (Wobei ich privat  nichts davon feststelle. Keine Beeinträchtigung.) eher herbeigeführt als gemanaged, federführend von der CDU/CSU, wie immer geduldet

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Grünen: Verfassungsschutz soll gegen Einreicher von ARD-ZDF-Programmbeschwerden vorgehen

In einem auch ansonsten von Propaganda, Verdrehungen und offenen Lügen (weise ich als Politikwissenschaftler Frau Beck gerne auf Verlangen wissenschaftlich akkurat nach) geprägten Interview von Marieluise Beck (Die Grünen) mit dem Deutschlandfunk spricht die Bundestagsabgeordnete Beck davon, den Verfassungsschutz auf Medienkritiker anzusetzen, die ihrer Meinung nach offenbar – so der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Satire Webfundstück Wissenschaft

Vom perversen Russen zur Lüge gezwungen

Der Tagesschau Geheimdienst-Mascolo weiß bescheid: Wenn der viehische, durchgeknallte Russe nicht gerade Krankenhäuser und Marktplätze attackiert, setzt er deutsche Qualitätsjournalisten unter Drogen und ZWINGT SIE ZUM LÜGEN. Skandal! Der BND ermittelt! Und der Faschoschutz! Gezielte Kampagne zur Desinformation! Und das in Deuschland! Alarm! Nazis! Panzer! Krieg! Alarmiert die Leitmedien! KNALLT

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Merkel und De Maizière drohen 3 Jahre Haft wegen vorgetäuschter Terrorattacken von München und Hannover

In den letzten Wochen und Monaten herrschte Terroralarm in Deutschland: Sowohl beim Fußballländerspiel Deutschland gegen die Niederlande in Hannover, welches trotz der Anschläge in Paris während des Länderspiels Frankreich gegen Deutschland wenige Tage zuvor unbedingt stattfinden sollte, als auch in der Silvesternacht in München (Hauptbahnhof, Bahnhof Passing) wurde aufgrund von

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Wissenschaftler erläutert, was in Syrien wirklich abläuft

Die Propagandaschau verweist in dem Artikel „3sat ‚kulturzeit‘: Günter Meyer erklärt, was in Syrien wirklich läuft“ auf ein Interview bei 3sat mit Prof. Dr. Günter Meyer, Geographisches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und diverse Vorsitze und Präsidentschaften in Forschungsgemeinschaften zur Arabischen Welt, zum Syrien-Konflikt. Als Geograph und Politikwissenschaftler freut mich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Tagesschau lügt weiter: Al Kaida seien „gemäßigte Rebellen“

Im Syrienkonflikt bleibt die ARD-Tagesschau konsequent bei ihrer Propagandalügenlinie und behauptet, die Terrororganisation Al Kaida/Qaida und weitere in Deutschland verbotene Terrororganisationen und Extremisten seien „gemäßigte Rebellen“. Der Sinn ist klar: Al Kaida kämpft gegen die syrische Armee unter Assad und wird deshalb von der West-Propaganda geschützt. Eine Schande und ein

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Was Russlands Ministerpräsident Medwedew auf der Münchner Sicherheitskonferenz sagte und was die deutschen Medien daraus machten

Die russischen deutschsprachigen Sputniknews zur Rede von Medwedew: „Medwedew spricht von ‚dramatischer Lage. in der Welt„. Und das macht Welt Online daraus: „München macht deutlich, wie tief das Misstrauen sitzt„. Das macht Spiegel Online daraus: „Medwedew auf der Sicherheitskonferenz: Putin reloaded„. Das macht Zeit Online daraus: „Dmitri Medwedew : Drohungen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück

MH17-Lügner Correct!v machen auch mal was Gutes

Die Propagandatruppe Corretiv, die unter anderem bei der Vertuschung des MH17-Abschusses in der Ukraine rege aktiv geholfen hat, macht auch manchmal gute Sachen: „Wenn Polizisten prügeln„. Ja, das erhöht natürlich die Street Credibility im Russenkampf. Ähnlich machen es ja auch taz, Netzpolitik und co. Alte NATO-grüne Schule. Innenpolitisch kritisch, außenpolitisch

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida

Auf der einen Seite von Roger Willemsen profitieren wollen, auf der anderen Seite mordende Terrorkämpfer unterstützen: In dem von Propaganda nur so strotzenden Artikel „Krieg in Syrien: Putin bombt Aleppo zum zweiten Grosny“ macht Spiegel Online Werbung für die vom Bundesgerichtshof – zum Beispiel in einem Gerichtsurteil vom 19. Mai

Weiterlesen