Kategorie-Archiv: Satire

Farage verarscht

Nigel Farage ist Chef der rechtsgerichteten “europakritischen” Partei UKIP aus Großbritannien. Bei einer Radiofragestunde bei Nigel Farage’s LBC radio show on Sunday stellte ihm ein Anrufer (Richard from Pembrokeshire) eine clevere Falle und führte ihn nach Strich und Faden vor. Ganz großes Kino! The Canary: “Nigel Farage crashes and burns on live radio after a caller sets the perfect trap (VIDEO)“. Übersetzung des entsprechenden Teils der Fragerunde:

Weiterlesen

Erdogan veröffentlicht eigenes Gedicht

Im Streit um das Satire-Schmähgedicht des deutschen Entertainers Jan Böhmermann gegen den türkischen Präsidenten Erdogan hat letzterer jetzt nicht nur juristisch, sondern auch künstlerisch zurückgeschlagen und ein eigenes Gedicht veröffentlicht, um Böhmermann mal zu zeigen, wie das so richtig geht mit dem Dichten. Denn Böhmermanns Gedicht sei einfach mal so richtig scheisse. Die Präsentation des Gedichts Erdogans sollte eigentlich erst nächste Woche anläßlich der Feier eines großen Kurdenschlachtfests erfolgen. Ein von einer internationalen Rechercheverbandslobbygruppe betreut-gewhistleblowtes Video (“Ankara-Leaks”) zeigt aber jetzt schon mutmaßlich Erdogan, der sich offenbar privat gerne verkleidet und als “Herrscher der Vogonen” anreden läßt, bei einer Test-Präsentation seiner Dichtkunst vor befreundeten Journalisten aus Sachsen-Anhalt:

Weiterlesen

Vom perversen Russen zur Lüge gezwungen

alarm

Der Tagesschau Geheimdienst-Mascolo weiß bescheid: Wenn der viehische, durchgeknallte Russe nicht gerade Krankenhäuser und Marktplätze attackiert, setzt er deutsche Qualitätsjournalisten unter Drogen und ZWINGT SIE ZUM LÜGEN. Skandal! Der BND ermittelt! Und der Faschoschutz! Gezielte Kampagne zur Desinformation! Und das in Deuschland! Alarm! Nazis! Panzer! Krieg! Alarmiert die Leitmedien! KNALLT DEN RUSSEN ENDLICH AB!*

Weiterlesen

Neuer Fälschungsskandal: Tagesschau verlegt Weihnachtsmannabschuss von Syrien in die Ukraine

Wie das Nachrichtenmagazin Der Postillon meldete, wurde heute der Weihnachtsmann über Syrien abgeschossen. Augenscheinlich mißbrauchte der deutsche Staatssender ARD umgehend die Bilder vom Abschuss des Schlittens der greisen Weihnachtsfigur, um in seiner Sendung “Tagesschau” Propaganda zum Ukraine-Konflikt zu betreiben und verlegte den Abschuss in die Ostukraine, wie Blauer Bote Magazin ermittelte (siehe dazu auch die Bilder unten, welche die Tagesschau überführen). Indes versuchte die Verschwörungstheoretiker-Business-Website “turi2″ die “Theorie” in Umlauf zu bringen, es habe gar keinen Abschuss gegeben. Die Aluthut-Träger “begründeten” dies mit nicht korrekten “Huftrails” am Himmel. Unterdessen legten die Enthüllungs-Ermittler-Spezialisten-Bürger-Journalisten-Web-Waffen-Experten der Plattform Bellingcat bereits eine komplette Karte mit dem Weg einer russichen Anti-Klaus-Rakete von Moskau über die Ostukraine, Nordkora, China, Iran und Irak bis zum syrischen AKR-Startort Jalalashnishne sowie Video- und Fotobeweise vor, die Schuld Russlands am Weihnachtsmannabschuss eindrucksvoll dokumentieren. Weiterlesen

Kung Fury – der Film

Trash-Film: Kung Fury – wir berichteten – ist da. Okay, schon eine ganze Weile. Kung Fury, die trashige 80er-Jahre-Action-Verarschung mit einem zeitreisenden Kung-Fu-Cop, Nazis, Dinosauriern, Wikingern und Geballe. Hier unten die entsprechenden Youtube-Videos: Zunächst noch einmal der grandiose Trailer, dann der ganze 30-minütige Film (englisch, mit deutschen Untertiteln) und noch der ganze Film in einer Fan-Synchronisation auf deutsch. Der Film ist crowd-finanziert und kann kostenlos angeschaut werden. Kung Fury lief übrigens gestern auch auf arte (“Kung Fury ist ein Super-Polizist, der – nachdem ihn eine Kobra gebissen hat und er vom Blitz getroffen wurde – über Kung-Fu-Superkräfte verfügt. […]”). Weiterlesen

Diekmann zahlt Kachelmann für SEX!!!

Sehr schön: Ein Tweet von Friedemann Weise (Homepage). Schlecky Silberstein legt noch einen drauf und hat noch mehr geile BILD-Kachelmann-Schlagzeilen. Ach ja, halb Off-Topic: “BILD-Journalist beleidigt Blauer Bote: ‘Jämmerlicher Lügner!’” (Und ihr wisst ja: Bild in die Tonne).

Neubau des Flughafen BER – bereits gebauter Komplex soll Swingerclub werden

Nach einer Meldung des Spiegel soll das offensichtlich im Scheitern begriffene Großprojekt “Flughafen Berlin Brandenburg” einen Neustart bekommen: “Probleme bei BER: Brandenburger CDU will Hauptstadt-Airport zur Not neu bauen“. Für die bereits gebauten Gebäude ist offenbar eine Neunutzung denkbar. So verlautete aus westdeutschen CDU-CSU-Kreisen, dass dort ein Swingerclub oder notfalls auch ein Großbordell einziehen könne, denn “mit so etwas kennt sich der Ossi aus”, wie ein nicht genannt werden wollender Unionsabgeordneter erläuterte.

Lustige Artikel der Woche

Rap-n-blues.com: “Was passiert, wenn man einen Basketball aus über 120m Höhe mit Spin fallen läßt?“, mit Video. VICE: “Ein Serienscheißer kackt seit 10 Jahren in die Löcher eines norwegischen Golfklubs” , ohne Video. Der Postillon: “Aus Angst vor Spionage: Regierung setzt bei Auslandsreisen auf Einwegminister“. Schon ein paar Tage alt, jetzt auch bei Schlecky Silberstein: “Zufall des Tages – Fleck auf Pluto sieht aus wie Pluto“. Kraftfuttermischwerk hat Cat Content: “Ein Katzenreproduktionsgeschütz: Catzooka“, Katzenvideoalarm. Für Freunde der Weltraum-Ritter: Testspiel.de: “‚Star Wars‘-Versionen berühmter Albumcover“. Wie sagte schon Helmut Kohl? “Entscheidend ist, was hinten raus kommt”. “Ein Werbespot für Raststätten-Toiletten geht nach hinten los” bei BlogBuzzter oder auch direkt hier. Und nochmal der Postillon: “Merkels Bodyguard gefeuert, weil er weinendes Flüchtlingsmädchen nicht rechtzeitig entfernt hat“.

Flying Spaghetti Monster

It’s real! ;-) Wikipedia: The Flying Spaghetti Monster (FSM) is the deity of the Church of the Flying Spaghetti Monster or PastafarianismDas Fliegende Spaghettimonster (englisch Flying Spaghetti Monster, kurz: FSM) ist die Gottheit einer im Juni 2005 vom US-amerikanischen Physiker Bobby Henderson begründeten Religionsparodie

61 Prozent OXI auf alles – außer Tiernahrung

Während die Griechen mit einer satten Mehrheit beim “Greferendum” mit “Nein” gestimmt haben – laut FAZ ist dieses Mal nicht der Russe, sondern die Jugend Schuld am Untergang Europas – üben sich deutsche Politiker in intellektuell-kompetenter Manöverkritik, allen voran natürlich EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (“Schulz!”) und die Grexitler. Auch der literarische Salon der CSU zeigt sich gewohnt debattenfreudig und möchte die griechische Volksabstimmung noch einmal anhand prägnant formulierter wirtschafts- und politikwissenschaftlicher Thesen durchdiskutieren. Rein mathematisch gesehen ist 61 natürlich trotzdem größer als 43. Eines hat die Abstimmung auf jeden Fall gezeigt: Athen ist nicht Dresden. Und die gerissenen Griechen probieren es jetzt mit einer weiteren Finte und treten sogar Finanzminister Varoufakis zurück, um erneut ihre Sturheit und Kompromissunfähigkeit zu zeigen (Kein Wunder, dass der “normaldenkende Deutsche” sich da empört). Weiterlesen

Focus: In der Schweiz gibt es zwölf deutschsprachige “Pro-Putin-Trolle”, die aber kein Geld von Putin bekommen

focus_troll

Focus Online, eine Speerspitze des deutschen Hochqualitätsjournalismus, berichtet über eine bahnbrechende Erkenntnis des Schweizer Hochqualitätsjournalisten Jörg Jürg Vollmer (der übrigens bei Twitter als @juergvollmer hochneutrale Qualitäts-Ukraine-Russland-Tweets absetzt): Weiterlesen

Die Anstalt (ZDF) vom 31. März 2015 kann schon jetzt in der Mediathek angeschaut werden [UPDATE]

Hauptthema der Sendung: Griechenland. Mit Claus von Wagner und Max Uthoff und den Gästen Klaus Eckel, Arnulf Rating, Serdar Somuncu und Argyris Sfontouris. UPDATE: Hier der Link zur Mediathek: Die Anstalt vom 31. März 2015. Und hier das Video der kompletten neuen Anstalt-Folge bei Youtube: Weiterlesen