Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Krieg gegen Syrien

Die Wissenschaftler und andere Experten sind sich einig: Der Syrienkrieg ist kein Bürgerkrieg im eigentlichen Sinne, sondern ein Angriffskrieg des Westens und seiner Verbündeten im Nahen Osten gegen Syrien. Begleitet wird er von einer massiven Propaganda mit täglichen schweren Lügen und Manipulationen durch Medien, Politiker und Lobbyisten. Es wird gefälscht,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Kerry belügt UNO zu Syrien vergleichbar mit Powell zu Irak

US-Außenminister John Kerry tischte der Welt offensichtlich eine Lügengeschichte auf, als er behauptete, ein Krankenhaus im syrischen Ost-Aleppo sei von Russland und Syrien gezielt angegriffen worden. 20 Tote hätte es gegeben. Dumm für Kerry und die USA: Keine einzige Oppositionsgruppe hatte diesen angeblichen Vorfall gemeldet. Und die „Rebellen“ in Ost-Aleppo

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundestagsabgeordnete Nouripour und Brantner (Grüne) forderten Friedensnobelpreis für Al Kaida

Der Grünen-Abgeordnete Omid Nouripour, der auch im Vorstand der Atlantikbrücke sitzt, sowie seine Bundestagsabgeordnetenkollegin Franziska Brantner (ebenfalls Bündnis 90/Die Grünen und außerdem in der berüchtigten Heinrich-Böll-Stiftung aktiv) forderten zusammen mit anderen westlichen Abgeordneten vor drei Wochen, dass man den Weißhelmen der Al-Kaida-Terror-Koalition in Syrien (Aleppo etc.) den Friedensnobelpreis verleihe! Die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Verteidigungsministerium: Aleppo wird im Wesentlichen von Al Kaida gehalten

„That said, it’s primarily al-Nusra who holds Aleppo, and of course, al-Nusra is not part of the cessation of hostilities.“. Mit diesen Worten bestätigte Militärsprecher Colonel Steve Warren (USA) im auch noch heute auf der Website des US-Verteidigungsminsiteriums nachzulesenden „Department of Defense Press Briefing by Col. Warren via Teleconference from

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

ARD vertuscht Entführung, Freilassung von ARD-Journalistin und Baby durch USA-verbündete Terrorgruppe in Syrien

Knappe Notiz in Süddeutsche Zeitung: „In Syrien entführte Deutsche frei„. Ausführlich in Propagandaschau: „Die syrische „Opposition“ auch bekannt als „moderate Rebellen“ lässt entführte ARD-Journalistin frei„. Focus (zur Entführung von Janina Findeisen): „Krisenstab beim BKA und im Auswärtigen Amt. Schwangere deutsche Journalistin in Syrien entführt: Kidnapper verlangen fünf Millionen Euro„.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik Webfundstück Wissenschaft

Ein weiterer Video-Fake aus Syrien

White Helmets und co fälschen ja gerne Bilder, Fotos und Videos, um im Syrienkrieg Propaganda für ihre Al-Kaida-Rebellen-Koalition zu machen und der verbündete Westen transportiert diese Kriegs-PR gegen die syrische Regierung weiter (und finanziert sie – beispielsweise bei den genannten Weißhelmen auch die Bundesregierung). Als Thema dabei gerne genommen werden

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

USA liefert Waffen an Al Kaida

Ein Kommandant von Al Kaida (in Syrien Al Nusra genannt) in Aleppo im Interview mit den deutschen Journalisten Jürgen und Frederic Todenhöfer: “Interview mit Al Nusra-Kommandant „Die Amerikaner stehen auf unserer Seite““ (erschienen im Kölner Stadt-Anzeiger). Der Al-Kaida-Mann sprich unter anderem über die Bewaffnung seiner sogenannten Rebellen (Al-Kaida-geführte Koalition) durch

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo, Syrien: Rebellen provozieren Angriff der Regierung

Natürlich kämpft die syrische Regierung unter Präsident Assad gegen die vom Westen unterstützte Al-Kaida-Koalition („Rebellen“) in Ost-Aleppo, weil sie die Stadt von diesen dschihadistischen Kämpfern befreien will. Aber eine von den „Rebellen“ geschaffene Tatsache treibt die Regierungstruppen zusätzlich noch dazu, anzugreifen: Die Al-Kaida-Rebellen haben den 1,5 Millionen Bewohner des restlichen,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung unterstützt Al Kaida mit 7 Millionen Euro

Terrorhelfer: Die deutsche Regierung hat heute bei Twitter eingeräumt, die Propagandatruppe der Al-Kaida-Koalition in Syrien, die „White Helmets“ (Weißhelme) mit sieben Millionen Euro zu unterstützen. Damit drohen den Mitgliedern der Bundesregierung mehrjährige Haftstrafen wegen der Unterstützung und Finanzierung einer Terrorgruppe. Darüber hinaus setzt sich die Bundesregierung zur Zeit für eine

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Oberster US-Militär bei Kongreßanhörung: Keine Belege für Bombardierung des Hilfskonvois in Syrien durch Russland

Die USA hat laut US-Militär hat im Gegensatz zu Aussagen der US-Regierung keine Belege dafür, dass Russland den Hilfskonvoi bei Aleppo in Syrien bombardiert hat, wie Fox News in einem Artikel berichtet, der genau das Gegenteil behauptet, sich aber verplappert: „When first asked if Russia bombed the aid convoy, Dunford

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

BILD meldet: Al Kaida für Friedensnobelpreis nominiert

Grandiose Nachrichten für radikalislamistische Jihadisten hatte die „Bildzeitung“ zu vermelden: Die Propagandashowtruppe der Al-Kaida-Koalition, die sogenannten „White Helmets“, seien für den Friedensnobelpreis nominiert, für ihre Rettungsarbeit (oder vielleicht doch eher für ihre tollen Fake-Rettungsvideos, mit den sie so schöne Propaganda machen?). „Syrische Retter für den Nobelpreis nominiert!“. Nun, das war

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: USA Schuld an Krieg in Syrien

Seit 2011 herrscht in Syrien Krieg. Es kämpfen die syrische Regierung, etliche weitere Länder und diverse Gruppen von Kämpfern, Rebellen, Dschihadisten, Islamisten, Terroristen, Aufständischen. Bis 2011 galt das Land trotz seiner vielen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen als nicht gerade bürgerkriegsgefährdet. Die einzelnen Volksgruppen und Glaubensrichtungen kamen Experten zufolge gut miteinander aus. Wer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Bild/Video des verwundeten Jungen ist Fälschung

Wieder einmal haben die von den USA mit 23 Millionen Dollar finanzierten White Helmets der Al Kaida (in Syrien als Al Nusra bekannt) einen angeblichen Angriff der syrischen Reigerung beziehungsweise Russlands gefälscht (im umkämpften Aleppo: „Wissenschaftler zur Schlacht um Aleppo, Syrien„), um gemeinsam mit unseren nazihaften westlichen Medien und Politikern

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Amnesty International unterwandert – Syrien-Propaganda

Da die Lage in Aleppo für die westlichen Al-Kaida-Fans in Politik, Medien und NATO offenbar immer unangenehmer wird, gibts heute mal wieder einen Schlag neuer Syrienpropagandalügen in den Medien. Beispiel SZ: „In syrischen Gefängnissen sollen einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International zufolge seit 2011 mehr als 17 700 Menschen gestorben

Weiterlesen