Gesellschaft Medien Politik Sport Wissenschaft

Frankreich: Geplante Euro2016-Attentate Fake – französische Polizei glaubt Ukraine nicht [UPDATE]

Angeblich geplante Terroranschläge bei der Fußball-EM 2016 in Frankreich. Ausgerechnet der ukrainische Geheimdienst SBU, der im Ukraine-Konflikt schon die abstrusesten Propagandalügen auftischte … Das wird so natürlich (wieder) nix, mit diesen billigen Propaganda- und Bildertricks. Ein Mann aus Frankreich, Meldungen zufolge möglicherweise – wie laut Regierungskreisen 1000 weitere Ausländer –

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

NATO-Übung mit polnischen Rechtsextremisten – Deutschlandradio: „nicht nur Schlägertypen und Krawallmacher“

Bei der aktuellen NATO-Übung „Anaconda“ in Polen mischen auch paramilitärische rechte Hobbykrieger („Patrioten“) mit. Eine Expertin gibt bei Deutschlandradio „Entwarnung“: Es handele sich bei den rechten Freiwilligen nicht nur um Schlägertypen und Krawallmacher, sondern auch um „ganz normale Patrioten“. Bei den NATO-Übungen in der Ukraine waren auch schon (ukrainische) Rechtsextremisten

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Deutsche Grüne helfen Nazis und Atomkraft in der Ukraine

Das haben die Maidan-Putschisten und Nazi-Vertuscher „Die Grünen“ (aus Deutschland) und ihre Heinrich-Böll-Stiftung ja fein hingekriegt. Erst machen sich die schon beim EuroMaidan federführenden Rechtsextremen in der Ukraine breit – seit kurzem ist sogar ein ausgemachter Nazi, Hitler-Fan und Maidan-Führer dritter Mann im Staate, in dem das erlaubte und relevante

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gewählt: Nazi ist neuer Parlamentspräsident der Ukraine

Die südeuropäische Rechtsaußenpartei FPÖ feierte heute einen – vorläufigen – Wahlerfolg, wie der Spiegel berichtete: „Österreich: FPÖ gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl„. Nicht berichtet hat der Spiegel darüber, dass in der Ukraine vor einigen Tagen ein waschechter Nazi (Hitler und so …) Parlamentspräsident und damit dritter Mann im Staate wurde.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Neo-Nazi wird neuer Parlamentspräsident

Meet Andriy Parubiy, the Former Neo-Nazi Leader Turned Speaker of Ukraine’s Parliament. An outspoken neo-Nazi takes the reins of Ukraine’s parliament, as the US and its European vassals remain silent. Bandera-Fan, Hitler-Fan, Nazi. Bekannter Ex-Neonazi-Funktionär in der Ukraine. Hat auch beste Verbindungen zu rechtsextremen Kampfgruppen wie Bataillon Asow, Bataillon Aidar

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Ukraine: Regierungstreue Nazis greifen Rentner-Demonstration an

In der Ukraine hat ein Trupp EuroMaidan-Schläger des Bataillon Asow eine Veranstaltung demonstrierender Rentner in der ukrainischen Hauptstadt Kiew angegriffen. Sowohl die regierungstreuen Bataillon-Asow-Kämpfer (freiwillige rechtsextreme Frontkämpfer im Krieg gegen die ostukrainischen Rebellen), die dem ukrainischen Innenministerium angegliedert sind, als auch oppositionelle Kräfte haben den Überfall auf die angemeldete Demonstration

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Maidan-Kämpfer gesteht öffentlich Mord an zwei Polizisten bei EuroMaidan

Nazifestspiele nicht nur in Deutschland: Telepolis berichtet heute in dem Artikel „Maidan: ‚Ich schoss ihnen ins Genick‘“ über aktuelle Ereignisse in der Ukraine. Zitat der Einleitung des Telepolis-Berichts von Stefan Korinth: „Das öffentliche Geständnis eines Maidanschützen, am 20. Februar 2014 in Kiew zwei Polizisten erschossen zu haben, hat für ihn

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Grotesk: Zeit Online unterstützt Nazis und beschwert sich über zunehmende rechtsextreme Straftaten

In dem aktuellen Artikel „Rassismus: Zahl der rechten Straftaten deutlich gestiegen“ beschwert sich Zeit Online (zurecht) über stark zunehmende rechtsextreme Straftaten. Andererseits macht die ZEIT seit Monaten PR für Nazis. Der Hintergrund zu Letzterem: Zeit Online unterstützt Nazis, wenn es der eigenen (atlantischen) Ideologie nutzt. Nazimörderbanden in der Ukraine werden

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

AFP, Kyiv Post: Kämpfer des Rechten Sektors „beschützten“ Wahl in Mariupol, Ukraine

Vor einer Woche hatten sie noch die Stromzufuhr zur Halbinsel Krim weggesprengt (Die Bundesregierung verurteilte übrigens diese Terroranschläge auf die Strommasten), nun traute man ihnen gestern offenbar hoheitliche Aufgaben bei der Kommunalwahl im ukrainischen Mariupol zu. Medien berichten übereinstimmend, dass die Nachholwahl – regierungstreue Aktivisten hatten die Wahl zum regulären

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Deutschlandfunk: Unsere Kritiker sind Rechtsextreme und Russentrolle

Marco Bertolaso – Leiter der Abteilung Zentrale Nachrichten im Deutschlandfunk in Köln – will sich in dem merkwürdigen Artikel „Aus der Nachrichtenredaktion. Die ’sieben Todsünden“ der Nachrichten‘“ der ständig wachsenden Kritik an den deutschen Medien und am Deutschlandfunk stellen und dagegen argumentieren. In seiner Vorstellung geht das offensichtlich am Besten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Ukrainisches Militär meldet 1000 ausländische Kämpfer in der Ukraine

Wie die englischsprachige regierungstreue ukrainische Zeitung Kyiv Post unter Berufung auf das ukrainische Militär berichtet, kämpfen auf Seiten der Kiewer Zentralregierung eintausend Kämpfer aus ganz Europa gegen die Rebellen in der Ostukraine: „Ukrainian military reported that the number of foreigners fighting in Ukraine’s Donbas is around 1,000. Until very recently,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Schweizer Medien: Nazis aus der Schweiz kämpfen in der Ukraine

Die Sonntagszeitung aus der Schweiz berichtete gestern (erneut) über Rechtsextreme aus dem Alpenland, die in der Ukraine für ein Neonazi-Bataillon der Kiewer Zentralregierung kämpfen, für das berüchtigte, von den USA per Gesetz boykottierte Asow-Bataillon: „Schweizer Söldner kämpfen in der Ukraine„. Auch das Schweizer Nachrichtenportal 20min.ch berichtet: „Schweizer Neonazis kämpfen im

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Beinahe „Odessa-Massaker 2.0“ in Charkiw

In der ukrainischen Großstadt Charkiw (Charkow, Kharkiv, Kharkov) haben rechtsextreme Regierungsanhänger nach einer Demonstration Oppositionsanhänger angegriffen, welche dafür demonstrierten, an den Lokalwahlen teilnehmen zu dürfen. Bisher wurde der Oppositionsblock nicht zugelassen (In anderen Regionen der Ukraine sind Oppositionsparteien schon seit längerem gleich ganz verboten). Die Angegriffenen verschanzten sich vor den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Menschenjagd durch bewaffnete Rechtsextreme

Ukraine: Einige deutsche Medien wie DIE WELT oder T-Online finden Gewalt durch brutale Schläger und mit Gewehren bewaffneten Nazis gegen Oppositionelle und gesamtukrainische Minderheiten offenbar ganz normal. Sie verharmlosen die Täter dabei als „Selbstverteidigungseinheiten“ und „Patrioten“. Das ist bester Nazi-Jargon aus dem Dritten Reich. Zusätzliches Bonbon: Die Schläger sind auch

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: ARD-Tagesschau bringt erneut Homestory zu lediglich als „Freiwilligenbataillonen“ bezeichneten Nazitruppen

Mittlerweile ist es fast schon zur Routine geworden: Die ARD bringt einen Bericht zu rechtsextremen Kämpfern der ukrainischen Regierungsseite (die in privat von Oligarchen finanzierten Bataillonen mehr oder weniger auf eigene Faust und mit großer Brutalität die Rebellen bekämpfen) und nennt diese irregulären Kämpfer lediglich Freiwillige und weist nicht auf

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Propaganda: Deutsche Presse weigert sich, über US-Gesetz gegen Nazi-Bataillon „Asow“ zu berichten

Am 13. Juni berichtete Blauer Bote Magazin über ein Amendment zu einem Gesetz des us-amerikanischen Repräsentantenhauses vom 11. Juni 2015, welches der US-Regierung verbietet, das ukrainische Bataillon „Asow“ zu unterstützen. Dieses Bataillon wird dort namentlich als Nazi-Bataillon bezeichnet. Diese Nachricht zum aktuellen Ukraine-Konflikt ist eine Sensation, denn schließlich ergreift der

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück

Ukrainer veröffentlichen Twitter-Blockliste

Nach der Todesliste für ukrainische Oppositionelle – vergleiche die Mordserie der letzten Wochen in der Ukraine – stellen ukrainische Rechtsextreme jetzt auch eine Blockliste für Twitter bereit (BrezBlock Karatel). Die ukrainischen „Patrioten“ und ihre Troll-Mitstreiter möchten, dass die Menschen auf der Liste bei Twitter einen „Block“ erhalten und verbreiten dazu

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Tote Oppositionelle in der Ukraine

Die „Selbstmord-Mordserie“ der letzten Wochen in der Ukraine hat schon etliche Todesopfer gefordert. Regierungsgegner des Kiewer Premier-Präsidentengespanns Jazenjuk-Poroschenko starben – angeblich freiwillig – wie die Fliegen. Und mittlerweile werden sie sogar ganz offen umgebracht. Das nur ein paar Rechtsextremen anzulasten, ist zu einfach. Zu sehr sind diese in der ukrainsichen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik

Ukraine-Konflikt: BILD bezeichnet Nazi-Kritiker als Verlierer

In der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) vom 25. März 2015 heißt es („Streit um Klitschko-Einladung. ‚Bild‘ verspottet Henning und die Osnabrücker SPD„): „Der bevorstehende Besuch von Vitali Klitschko in Osnabrück wird zum überregionalen Medienthema, zumindest in den Springer-Blättern ‚Bild‘ und ‚Die Welt‘. Sie thematisieren den Vorstoß der Osnabrücker SPD, dem

Weiterlesen