Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Wikileaks-Material zum aktuellen kalten Putsch in Brasilien: Neuer Präsident ist Informant von US-Geheimdiensten

Neue Machthaber in Brasilien. Und wie Wikileaks gestern schrieb, war der neue brasilianische Präsident Temer Informant von US-Geheimdiensten und berichtete direkt an diese: 06SAOPAULO30_a Brasil’s new president #Temer was an embassy informant for US intelligence, military https://t.co/3l2eUdiqvy pic.twitter.com/IUuUgHYd1e — WikiLeaks (@wikileaks) 13. Mai 2016

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Keine Flugbewegungen = Kein Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien

Der angebliche Luftangriff auf ein syrisches Flüchtlingslager hat nie stattgefunden. Entsprechende Videos von prowestlichen beziehungsweise Anti-Regierungsgruppen waren billige Fälschungen. Noch wichtiger: Kein Staat oder sonstiger Akteur hat Bilder von Flugbewegungen zur fraglichen Zeit bei dem Flüchtlingslager vorgelegt oder vorlegen können, die so etwas belegen würden. Es liegen nur amtliche Aussagen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Neue Machthaber in Brasilien

Der kalte rechte Staatsstreich in Brasilien hat sein erstes Etappenziel erreicht. Staatspräsidentin Dilma Rousseff wurde unter fadenscheinigen Begründungen suspendiert. Harald Neuber heute bei Telepolis dazu: „In Brasilien herrschen jetzt Alte, Reiche, Weiße und Rechte„. Zitat: „Nach dem institutionellen Putsch in Brasilien zögern die neuen Machthaber nicht, das politische Ruder brutal

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Webfundstück Wissenschaft

EU-Abgeordnete Rebecca Harms gratuliert Nazi-Kämpferin herzlich zum Geburtstag

Rebecca Harms, Mitglied des Europäischen Parlaments (MdEP) und Vorsitzende der Fraktion „Die Grünen/Europäische Freie Allianz“ (Die Grünen sind für ihre prowestliche Ukraine-Propaganda berühmt-berüchtigt), gratulierte gestern einer rechtsextremen Kämpferin des Ukrainekrieges (Pro-Kiewer Nazi-Bataillon Aidar, Tagesschau: „Die Anführer und viele Mitglieder sind bekennende Neonazis und Mitglieder von rechtsextremen Gruppen.“) zum Geburtstag. Es

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Telepolis: Angela Merkel liefert Deutschen in die USA aus

Von wegen Störerhaftung, Abgasverfälschungen bei Opel oder Nachwuchstalente: Das hier ist heute der wirkliche Skandal beziehungsweise die richtige Sensation: Nach Angaben des Magazins Telepolis hat die Bundesregierung einen Deutschen an den Folterstaat USA ausgeliefert: „Deutschland hat mutmaßlichen Hacker an die USA ausgeliefert„. Eine solche Auslieferung eines deutschen Staatsbürgers ist absolut

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Immer wieder Lügen: ZEIT und andere Medien arbeiten an dauerhafter Geschichtsfälschung

Zeit Online wird im Hinblick auf den Ukraine-Konflikt immer wieder beim Lügen und Volksverhetzen erwischt: Besonders dreist war dieser Fall vor wenigen Wochen. Dennoch versucht das Propagandablatt immer wieder, Wissenschaft und öffentliche Meinung zu manipulieren und die aktuelle Zeitgeschichte zu fälschen. Neben einer wissenschaftlich nicht haltbaren, aber wie selbstverständlich immer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Tod von Flüchtlingen war glücklicherweise nur vorgetäuscht

Vielleicht für viele dieser Tage nicht so interessant wie Hummels, Oettinger oder Döpfner, aber man sollte doch schon wissen, dass man von Politik und Medien massiv verarscht wird: Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung Bild weist versehentlich nach: Angeblicher Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung Stichwort

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Verbündeter Al Kaida lässt spanische Journalisten frei

In Syrien wurden drei spanische Journalisten freigelassen. „Die Journalisten arbeiteten freiberuflich für verschiedene spanische Medien, darunter die Tageszeitungen „ABC“ und „La Razón“, den Fernsehsender Cuatro und den Radiosender Onda Cero. Vor ihrer Entführung waren die drei Reporter zuletzt im Juli 2015 im Osten der umkämpften nordwestsyrischen Stadt Aleppo gesehen worden.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Staatsstreich in Brasilien

Rechte „Wirtschaftseliten“ und korrupte Politiker gehen mit unsauberen Mitteln gegen die brasilianische Regierung vor. Fadenscheinige Korruptionsvorwürfe gegen Ex-Präsident Lula und der Umgang damit durch Präsidentin Rousseff sollen zu deren Amtsenthebung führen und Lula diskreditieren. Dabei ist die „Beweislage“ mau, die Ankläger aus den Reihen der Opposition sind dagegen selbst korrupt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik Wissenschaft

Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung

Westliche Medien und zunächst auch Regierungen meldeten am 5. Mai 2016 basierend auf Angaben der Originalquelle White Helmets und unter Berufung auf eine englische Organisation einen Luftangriff auf ein Flüchtlingslager in Syrien. Die Schuld daran wurde zunächst mehr oder weniger der syrischen Regierung zugeschoben. Allerdings konnte bis heute kein Luftangriff

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zwei deutsche Journalisten wurden aus der Ukraine deportiert

Während in der Türkei Journalisten verurteilt und attackiert wurden, die Erdogans Waffenlieferungen an syrische Islamisten aufdeckten (Mehr dazu auch im Artikel: „Türkei liefert Waffen an ISIS„) und die deutschen Journalisten sich gegenseitig für die „Panama Papers“ die Eier schaukeln oder schlecht gemachte Syrien-Propaganda verbreiten, wurden in der Ukraine Journalisten deportiert,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bild weist versehentlich nach: Angeblicher Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung

In den letzten Stunden kursieren Meldungen in den Medien über einen angeblichen Luftangriff auf ein syrisches Flüchtlingslager (Kamounia), welcher den syrischen Regierungstruppen zugeschrieben wird. Was überhaupt keinen Sinn ergibt. Ein solcher Angriff würde höchstens den Gegnern der syrischen Regierung nützen (als Propagandamittel). Abgesehen davon, dass die Annahme, das syrische Militär

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Dieser kranke Psychopath ist eine Quelle der westlichen Medien

Aktuell gibt es wieder eine völlig wahnwitzige Propagandaattacke pro-westlicher Medien, Politiker und Gruppen zu Syrien: Angeblich hätte die syrische Regierung ein Flüchtlingslager bombardiert. Kranke Propaganda. Eine der zitierten Quellen für diesen gewaltigen Schwachsinn ist Hamoud Al-Mousa. Ein Mann, der offenbar völlig geistesgestört ist: Aktuell postet er bei Twitter ein Bild

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik Wissenschaft

Deutsche Wissenschaftler: Ukrainische Troll-Armee flutet Twitter mit Propaganda

In den letzten Monaten und auch gerade momentan ist sowohl in den traditionellen Medien als auch in den Blogs viel von Hassbotschaften und manipulativer Propaganda die Rede. Zudem berichten die Qualitätsmedien immer wieder über eine angebliche russische Trollfabrik in St. Petersburg, die angeblich – so lesen sich die Artikel zumindest

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

„Nervengift im Honig“

Netzfrauen: „Machen Sie mit! #STOPPTBAYER! Gefährliches Nervengift im Honig – schädigt Bienen und Hummeln – kann Fortpflanzung des Menschen beeinträchtigen!„. Zitat: „In immer mehr Honigproben ist das Nervengift Thiacloprid nachzuweisen. Das Schädlingsbekämpfungsmittel Thiacloprid, ist weiterhin unbeschränkt zugelassen. Und nicht nur das: Der erst im Februar von 0,2 Milligramm pro Kilogramm

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Naziführer bestätigt: Überfall mit mehreren Toten bildete Basis für Propagandalügen und Kriegsaufrufe der ARD

t3n titelt heute zu einem re:publica-Vortrag: „Carolin Emcke: ‚Den Hass schüren die, die sich von ihm einen Gewinn versprechen‘“ und dem Zitat kann man natürlich voll zustimmen. Gutes Stichwort übrigens: In der Ukraine hat ein Führer des Rechten Sektors vor einigen Tagen damit geprahlt, mit einem Überfallmassaker gegen Ostukrainer den

Weiterlesen