Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Amnesty International unterwandert – Syrien-Propaganda

Da die Lage in Aleppo für die westlichen Al-Kaida-Fans in Politik, Medien und NATO offenbar immer unangenehmer wird, gibts heute mal wieder einen Schlag neuer Syrienpropagandalügen in den Medien. Beispiel SZ: „In syrischen Gefängnissen sollen einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International zufolge seit 2011 mehr als 17 700 Menschen gestorben

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Türkei: Journalisten Dündar und Gül deckten Waffenlieferungen Erdogans an Islamisten auf

Da heute Politiker und Medien die völlig überraschenden Verbindungen Erdogans zu Islamisten (beispielsweise Al Qaida, IS-Daesh in Syrien und Irak und andere Dschihadisten) entdeckten (Die Tagesschau heute: „Anlass der Debatte ist eine am Dienstag bekannt gewordene vertrauliche Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion. Darin heißt es nach Informationen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Angela Merkel liest Briefe von Al Qaida und jammert für die Terroristen um Hilfe

Die Terrorgruppe Al Qaida und weitere, mit der Gruppe verbündete Extremisten haben Ost-Aleppo besetzt und halten dort etwa 150000 bis 300000 Menschen in Geiselhaft und nutzen diese als menschliche Schutzschilde. Unterstützt wird die Al-Kaida-Koalition – beispielsweise mit Waffen und Propaganda – unter anderem von den USA, Deutschland, Türkei, weiteren NATO-Staaten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

In Aleppo kämpft Al Qaida, unterstützt von den USA, Deutschland, Türkei, Saudi-Arabien und Katar

Im Syrienkrieg finden aktuell heftige Kämpfe um Aleppo statt. Syrische Truppen kämpfen mit russischer Luftunterstützung gegen eine Koalition unter Führung der Terrorgruppen Al Kaida und Ahrar Al-Sham, welche im Wesentlichen von Saudi-Arabien, der Türkei und Katar unterstützt werden. Zu der Koalition gehört auch eine geringe Anzahl von beispielsweise von der

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Erdogan wollte Kurden und Oppositionelle schon vor dem Putsch aus der Türkei vertreiben

Heute finden sich in den Medien Berichte wie dieser: „Von der Türkei nach Deutschland. Kurdische Gemeinde erwartet Massenflucht“ (n-tv). Neben vermehrt kurdischen Flüchtlingen werde eine Flucht von oppositionellen und säkulären Türken erwartet. Dazu sei auch auf einen Blauer-Bote-Artikel von April 2016 verwiesen: „Erdogan will Kurden und Oppositionelle nach Europa vertreiben„.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler zur Schlacht um Aleppo, Syrien

Professor Günter Meyer von der Universität Mainz ist international führender Experte für den arabischen Raum, Nahen Osten, vorderen Orient und unter anderem Leiter des Zentrums für Forschung zur Arabischen Welt (ZEFAW), Vorsitzender der Deutschen Arbeitsgemeinschaft Vorderer Orient für gegenwartsbezogene Forschung und Dokumentation (DAVO), Präsident der European Association for Middle Eastern

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: „Rebellen“ in Syrien verübten Massaker in Houla und Daraya

Deutschlands wohl führender Orientexperte, Professor Günter Meyer von der Universität Mainz, berichtete schon 2012 in einem Interview für die englischsprachige Asia Times Online, dass oppositionelle Kräfte (die sogenannten „Rebellen“ – Dschihadisten und co) die großen, in den Medien bekannten Massaker in Syrien verübten und nicht etwa die Assad-Regierung.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

CIA-Kindermörder bei Alepposchlacht im Einsatz

Beim aktuellen Kampf in Syrien um die zweitgrößte Stadt des Landes, Aleppo, kämpfen die Regierungstruppen mit russischer Luftunterstützung gegen die vom Westen (telweise) und einigen Nachbarstaaten wie Türkei, Katar und Saudi-Arabien unterstützte Dschihadistenkoalition („Rebellen“) unter Führung der Al Kaida („Edle Rebellen: N24 feiert Vormarsch von Al Qaida auf Aleppo„). An

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Türkei liefert Waffen für Aleppo-Schlacht an Al Kaida

Bei Telepolis gibt es heute unter dem Titel „Aleppo: Lastwagen voller Waffen für die syrische al-Qaida-Allianz“ einen Artikel, der die Unterstützung der Dschihadisten um Al Kaida in Syrien („Rebellen) durch „prowestliche“ Länder beleuchtet, die mittlerweile schon seit Jahren existiert. Wegen der Aufdeckung einer solchen Waffenlieferung aus der Türkei nach Syrien

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Abgeordnete: Kämpfer der Regierung vergewaltigten Kinder und Babys in der Ostukraine, filmten es mit Handys

Im ukrainischen Fernsehsender „112“ berichtete gestern in einem Livegespräch die oppositionelle Parlamentsabgeordnete Tatiana Chernovol (Volksfront) erstmals davon, dass auf Smartphones von mittlerweile inhaftierten Kämpfern und Anführern des rechtsextremen, auf Seiten der ukrainischen Regierung kämpfenden Freiwilligenbataillons „Tornado“ Videos gefunden wurden, die die Nazikämpfer beim Vergewaltigen von Kindern und sogar kleinen Babys in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrienexperte Prof. Meyer: Kein Giftgas durch Assad, aber durch Terroristen – USA schuld an Syrienkrieg

In einem Interview im Wiesbadener Kurier („Russlands Einschreiten als Wendepunkt„) von heute, 6.8.2016, zur aktuellen Eskalation in Aleppo stellt der führende deutsche Syrien- und Orientexperte, Professor Günter Meyer von der Universität Mainz, klar, dass die Vereinigten Staaten von Amerika die Hauptverantwortlichen für den Krieg in Syrien sind und den Sturz

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Abgeordneter Omid Nouripour feiert Al-Kaida-Angriff: „Berichte: Belagerung von #Aleppo durchbrochen. #pray4Syria“

Der Bundestagsabgeordnete Omid Nouripour (Die Grünen) hat bei Twitter den erfolgreichen Angriff der dschihadistischen Terrorgruppe Al Qaida auf Aleppo gefeiert: „Berichte: Belagerung von #Aleppo durchbrochen. #pray4Syria“. Al Kaida hat gestern und heute Basen der syrischen Armee erobert, wie Blauer Bote Magazin bereits berichtete (inklusive zweier Videos der Al Kaida bei

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Edle Rebellen: N24 feiert Vormarsch von Al Qaida auf Aleppo

In den letzten Tagen war viel davon die Rede, dass Syrien dabei ist, mit Unterstützung Russlands den von einer dschihadistischen „Rebellenkoalition“ unter Führung des syrischen Arms der Al Kaida (Al-Nusra-Front, vor Kurzem umbenannt in Jabat Fatah al-Sham) besetzten Ostteil der Stadt Aleppo in Syrien zurückzuerobern. Allerdings starteten die Dschihadisten/Radikalislamisten eine

Weiterlesen