English Gesellschaft Politik Webfundstück Wissenschaft

The Maidan Massacre in Ukraine: Revelations from Trials and Investigations

My #multimedia iposter presentation, entitled 'The #Maidan Massacre in #Ukraine: Revelations from Trials and Investigations,' at Annual Meeting of the American Political Studies Association in Boston is available at the APSA website #APSA2018 @APSAtweets https://t.co/n1DhX6ZKh6 pic.twitter.com/vpYPlXMbM3 — Ivan Katchanovski (@I_Katchanovski) 31. August 2018

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Maidan-Morde

Neue explosive Aussagen zu den Maidanmorden, der Erschiessung von über 100 Personen im Rahmen des  gewaltsamen Staatsstreiches in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Der Putsch fand nur einige Monate vor der nächsten geplanten Wahl statt. Dass es sich bei der Ermordung von Demonstranten und Polizisten um eine von Scharfschützen durchgeführte False-Flag-Aktion

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Beichte der Maidan-Poetin

Ukraine-Konflikt: Halbreuige Rede der ehemaligen „Maidan-Poetin“, Jewgenia Biltschenko, zu Europa im Kongresshaus der tschechischen Hauptstadt Prag. Die vollständige Rede gibt es hier: „Alles, was Sie über die Ukraine wissen wollten, aber Angst hatten zu fragen„. Ein interessantes Zeitdokument. Ich mache mir die Version von Frau Biltschenko nicht zu eigen. Mit dem gewaltsamen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: Maidan-Führer wussten schon vorher von Massaker

Der kanadische Politikwissenschaftler Ivan Katchanovski wies per Twitter auf aktuelle Meldungen ukrainischer Medien hin, nach denen Anführer des Maidan-Staatsstreiches vom Februar 2014 in der ukrainischen Kauptstadt Kiew bereits vor den Todesschüssen auf Putschisten sowie Sicherheitskräfte von diesem kommenden Massaker wussten. Zur Umsetzung des Putsches waren damals Mitglieder beider Seiten von

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Italienische Medien: Maidan-Todesschützen aus Georgien und Litauen

Einem Bericht der italienischen Tageszeitung Il Giornale zufolge waren ein Teil der Scharfschützen, die bei der sogennanten „Maidan-Revolution“ in der ukrainischen Hauptstadt Kiew auf sowohl auf Aufständische als auch auf Polizisten schossen, um Gewalt und Chaos zu erzeugen, Söldner aus Litauen und Georgien. Entsprechende Aussagen der Schützen in einer Dokumentation

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung gegen Türkei-Putsch – beim Maidan war das noch ganz anders

Zweierlei Maß: Beim Staatsstreich in der Ukraine („Maidan-Revolution“) vor zweieinhalb Jahren war die Merkel-Regierung noch Feuer und Flamme für die (überwiegend rechtsextremen) Putschisten, die (für eine engere EU-Anbindung) zu den Waffen griffen und die demokratisch gewählte Regierung beseitigten. Beim aktuellen Putschversuch in der Türkei (gegen den für allerlei Verbrechen verantwortlichen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Elmar Brok (CDU) und der Nazi Andrej Parubij beim Maidan-Putsch

Interessanter Artikel bei Hinter der Fichte: CDU-Politiker Elmar Brok (BILD damals beim EuroMaidan ™: „Brüssels heimlicher Strippenzieher in Kiew“) zusammen mit dem bekannten Neonazi und „Kommandeur des Maidan“, Andrej Parubij, beim Staatsstreich machen in Kiew, Ukraine. Bilder von Brok und Parubij in inniger Freundschaft. Nazi-Parubij wurde dieser Tage zum Parlamentspräsidenten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Interfax Ukraine: Untersuchung der Maidan-Morde wird am 1. März ergebnislos eingestellt

Nach Berichten verschiedener ukrainischer Medien werden die Ermittlungen zu den Maidan-Massenmorden höchstwahrscheinlich am 1. März 2016 gestoppt. Schaut man sich die bisherigen Erkenntnisse an, kann man sagen: ergebnislos. Sie werden ohne Ergebnis gestoppt. Die ukrainische Nachrichtenagentur Interfax schreibt: „Inquiry into murders on Maidan to end on March 1 – Prosecutor

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Spiegel: BND hörte EU-Außenbeauftragte Ashton ab – die mit den Maidan-Morden

Der Spiegel meldet heute: „Spionage: BND horchte offenbar EU-Außenbeauftragte Ashton ab„. Zitat: „Der Bundesnachrichtendienst hat nach Informationen des SPIEGEL offenbar die frühere EU-Außenbeauftragte Ashton bespitzelt. Auch die Nummer von US-Außenminister Kerry soll auf einer BND-Liste gestanden haben.“. Catherin Ashton ist auch die EU-Beauftrage, der der estnische Außenminister in einem abgehörten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Maidan-Kämpfer gesteht öffentlich Mord an zwei Polizisten bei EuroMaidan

Nazifestspiele nicht nur in Deutschland: Telepolis berichtet heute in dem Artikel „Maidan: ‚Ich schoss ihnen ins Genick‘“ über aktuelle Ereignisse in der Ukraine. Zitat der Einleitung des Telepolis-Berichts von Stefan Korinth: „Das öffentliche Geständnis eines Maidanschützen, am 20. Februar 2014 in Kiew zwei Polizisten erschossen zu haben, hat für ihn

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Deutsche Untertitel zu französischer Ukraine-Doku über Maidan und Odessa von Paul Moreira, canal+

Die Dokumentation/Reportage „Masken der Revolution“ gibt es jetzt auch mit deutschen Untertiteln als Video bei Youtube: „Ukraine – die Masken der Revolution – Franz. TV – Deutsche Untertitel„. Blauer Bote Magazin hatte bereits über die Doku und ihre Zusammenhänge berichtet: „Französische Doku über Maidan und Odessa-Massenmorde„. In diesem Zusammenhang sei

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Französische Doku über Maidan und Odessa-Massenmorde

Der französische Journalist Paul Moreira vom französischen Privatsender canal+ hat in dem Beitrag „Ukraine. Les masques de la révolution (vidéos)“ auf „Le-Blog-Sam-La-Touch.over-blog.com – Blog contre le racisme, le (néo)colonialisme et l’impérialisme“ Videos zu seiner gleichnamigen Dokumentation über den Maidan-Putsch (mit über 100 Toten, die wahrscheinlich sogar überwiegend zu Lasten der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Maidan, Odessa, MH17 – Die drei großen Massaker des Ukraine-Konflikts sind immer noch nicht aufgeklärt

Bei der Ukraine-Krise gab es – wenn wir einmal das ganz große Töten, den laufenden Krieg in der Ostukraine mit seinen Tausenden von Toten, außen vor lassen – drei große, bekannte Massaker: Die Toten auf dem Maidan beim Staatsstreich Ende Februar 2014 gegen den früheren ukrainischen Präsidenten Janukowytsch, die in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück

Ukraine-Konflikt: Die erbärmlich-grotesk FAZ-vertuschte Maidan-Staatsstreich-Putsch-Revolution von Kiew

Dass die Frankfurter Allgemeine Zeitung bei der Ukraine-Krise harte Propaganda betreibt, kam hier bei Blauer Bote schon öfter zur Sprache. Bei Telepolis hat jetzt Paul Schreyer in dem Artikel „Der Putsch, der keiner sein darf“ die FAZ am Beispiel der Machtübernahme in Kiew durch die Euromaidan-„Revolutionäre“ Ende Februar 2014 geradezu

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

BBC: Scharfschützenmorde in Kiew durch Maidankämpfer

Neue Aussagen zum Beginn des Ukraine-Konflikts, zu den Toten bei den Maidan-Protesten Ende Februar 2014: Nachdem Telepolis bereits im Dezember 2014 von der Untersuchung eines kanadisch-ukrainischen Politikwissenschaftler berichtete, nach der Kämpfer der aktuellen ukrainischen Regierung Poroschenko/Jazenjuk beziehungsweise des sogenannten Rechten Sektors die oder einige der Maidan-Scharfschützenmorde in Kiew im Rahmen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Von wem die Coronakrise kommt

Medien, Politik und Aktivisten machen Coronapanik und scheren sich nicht um Grundrechte und die Warnungen zahlreicher hochrangiger Experten, die sagen, Corona sei höchstens so schädlich wie eine Grippe und die Ausgangssperren seien sogar kontraproduktiv. Demonstrationen dagegen sind selbstverständlich verboten. Lehren aus Schweinegrippe und Vogelgrippe werden nicht gezogen. Schauen wir uns

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Unterm Hakenkreuz

In der Ukraine wüten im Auftrag von NATO und westlicher Wertegemeinschaft faschistische Bataillone. von Jens Bernert In den Medien werden sie mittlerweile fast nur noch „Freiwillige“ — im Sinne von edlen Nothelfern — genannt. Doch gerade zu Beginn des Ukraine-Konflikts konnte man auch in der sogenannten Qualitätspresse lesen, dass es sich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Corona-Nazis

Paniktote, Abschaffung des Demonstrationsrechts und Zensur. Und jede Menge Kohle für Konzerne, nicht für kleine Geschäftsleute. Bundesregierung verweigert Deutschland standhaft kubanisches Anti-Corona-Medikament. Spiegel Online: „(…) Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) nun mit allen Mitteln dagegen vorgehen:“ „Ich bitte daher den Bund, koordinierend tätig zu werden, und entweder Möglichkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz aufzuzeigen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung verweigert Deutschland standhaft kubanisches Anti-Corona-Medikament

Während Medien und Politik Massenpanik verbreiten (wollen), ist das Coronavirus-Problem für die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel offenbar nicht groß genug, dass man dafür Hilfe aus Kuba annehmen würde. Kanzlerin Merkel spricht von einer Ansteckungsrate von 60-70%. Das Wort „Pandemie“ macht die Runde. Todesraten sind unklar (und vielleicht weit überschätzt in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Corona-Update – Unnötige Panik oder „Wir werden alle sterben“?

Großmanöver Corona 15.03.2020, 10:51 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda – blauerbote.com – Großmanöver Corona „Was aktuell abläuft, ist, als würde ein Großmanöver in Fahrt kommen. Es heißt nicht Defender, sondern Corona. Es ist ein Manöver besonderer Art: der psychologischen Kriegsführung. Menschen und Organisationen ziehen sich aus dem

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Weltfrauentag – Systematische Vergewaltigungen

8.3.2020. Heute begeht die Westliche Wertegemeinschaft den Weltfrauentag. Währenddessen vergewaltigen die irregulären Kämpfer der Westlichen Wertegemeinschaft fröhlich vor sich hin. Gedeckt werden sie auch von deutschen Medien, Politikern und „Aktivisten“, die natürlich die Klappe halten, wenn ihren edlen Nazis und Terroristen zuschlagen. Aber unsere Wählerstimmen wollen sie selbstverständlich trotzdem, weil

Weiterlesen