Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bana Alabed aus Aleppo

Das „siebenjährige syrische Twittermädchen“ Bana Alabed ist mittlerweile bei der Londoner PR-Agentur The Blair Partnership unter Vertrag, welche auch die Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling als Klientin ausweist und in engem geschäftlichen Zusammenhang mit Letzterer steht. Außerdem ist Bana Alabed seit dem 12. Mai 2017 türkische Staatsbürgerin. Und sie schreibt ein Buch.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo-Junge Omran Daqneesh im Fernsehen und sein Bruder lebt

Fake News, Propaganda, Nachrichtenfälschung. Neues von der Kinderkriegspropagandafront im Syrienkrieg: Der kleine Junge Omran, der von der Aleppo-Al-Qaida samt AMC und White Helmets als Bombenangriffsopferdarsteller mißbraucht wurde und dessen entsprechendes Bild die Medien rauf und runter lief, soll heute im (libanesischen oder syrischen) Fernsehen erscheinen. Sein Vater soll dabei darüber

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Dresden-Aleppo-Busse der Spin Doctors: NATO-Propaganda will Kritiker des Syrienkrieges mit Nazis gleichsetzen

Um zu verstehen, was es mit dem Syrienkrieg und den genannten Terrorgruppen auf sich hat, lesen Sie bitte diese Übersicht: „Führende Wissenschaftler erläutern Syrienkrieg„. In Dresden wurden an zentraler Stelle Busse hochkant als Mahnmal aufgestellt, die so auch in Ost-Aleppo als Straßensperren aufgestellt waren. Es handelt sich um Busse der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Systematische Vergewaltigungen in Aleppo

Im ehemals von Jihadisten gehaltenen Ostteil der syrischen Großstadt Aleppo gab es bis zur Rückeroberung der Stadt durch Regierungstruppen Mord, Folter, Hunger, Geiselhaft und ein menschenverachtendes System der Vergewaltigungen und der Zwangsheirat. Vergewaltigt wurden Frauen und minderjährige Mädchen aller Konfession. Sie galten quasi als Freiwild, mit Ausnahme natürlich von Jihadistinnen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Augenzeugin: Argentinische Nonne berichtet aus fünf Jahren Ost-Aleppo unter Jihadistenherrschaft

Ein Video zum Syrienkrieg und seinen Gräueltaten sowie der westlichen Propaganda und der Realität in Aleppo und anderen Gebieten Syriens: Eine christliche Nonne aus Südamerika, die seit Januar 2011 in Aleppo lebte und dort auch nach dem Einfallen der Jihadisten um Al Qaida (Al Nusra) blieb, berichtet, was dort tatsächlich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Belege für Massaker in Aleppo

Nach der Rückeroberung der syrischen Großstadt Aleppo durch die syrischen Regierungstruppen und ihre Verbündeten werden die Grausamkeiten der Besatzung Ost-Aleppos durch die jihadistischen Kämpfer, die in den westlichen Medien als „Rebellen“ verharmlost werden, deutlich sichtbar. Eine der Untergruppierungen dieser Jihadisten, die in Deutschland verbotene Terrorgruppe Ahrar Al-Scham, hat noch kurz

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Berichte über Gräueltaten in Ost-Aleppo

Den Ostteil der syrischen Stadt Aleppo beherrschten bis vor wenigen Wochen die in den westlichen Medien „Rebellen“ genannten Kämpfer. Tatsächlich handelte es sich dabei um keine „edlen Rebellen“, Oppositionelle oder Aktivisten, sondern um radikalislamistische Jihadisten unter Führung der Terrorgruppe Al Qaida (in Syrien unter dem Namen „Al Nusra“ aktiv). Dass

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo: Schlacht, Sieg und Evakuierung

Wie sieht die Lage in syrischen Aleppo nach der fast vollständigen Befreiung von den Al-Qaida-Kämpfern wirklich aus? Gemischte, unsortierte Meldungen der letzten Tage aus verschiedenen Quellen zum Thema Aleppo und Syrien, via nasuma.de, fern der Propaganda und Fake News der „Qualitätspresse“ genannten deutschen Leitmedien:

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Verhaftung von NATO-Offizieren in Ost-Aleppo gemeldet

Syrienkrieg: Laut der internationalen Internetplattform Voltaire Netzwerk wurden in einem von den syrischen Regierungstruppen eroberten Teil von Ost-Aleppo, der zuvor zum verbliebenen Restgebiet der sogenannten „Rebellen“ zählte, in einem Bunker NATO-Offiziere entdeckt und verhaftet. Der UN-Sicherheitsrat behandele das heikle Thema zur Zeit hinter verschlossenen Türen. Eine direkte Unterstützung der Al-Qaida-geführten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zeit Online fälscht russische Luftangriffe auf Aleppo

Nachrichtenfälschung bei Zeit Online: Das Hamburger Blatt hat dem russischen Außenminister Lawrow eine Aussage am Rande des OSZE-Ministerrats in Hamburg in den Mund gelegt, nach der Russland die Luftangriffe auf die Gebiete der sogenannten Rebellen in Ost-Aleppo fortsetzen wolle. Doch Sergej Lawrow hat nie von russischen Luftangriffen auf Aleppo gesprochen. Tatsächlich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrer in Aleppo feiern Sieg über Terroristen

Syrien: Ein Video aus dem Internet zeigt Siegesfeiern von Einwohnern von Aleppo. Sie feiern die nunmehr unvermeidliche Niederlage der vom Westen unter Führung der USA und seinen regionalen Verbündeten als Truppen gegen Syrien genutzten und von der Terrorgruppe Al Qaida angeführten radikalislamistischen Söldner und Mordbanden, die in Aleppo ein brutales

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Video: Syrische Zivilisten in Aleppo fliehen vor Al Qaida

Tausende Syrer konnten mittlerweile im Rahmen der aktuellen Regierungsoffensive aus der Geiselhaft der Al-Qaida-geführten „Rebellen“ befreit werden. Hier ein Video bei Youtube aus dem Syrienkrieg mit Menschen, die es – trotz zeitweilligem Beschuss durch die vom Westen und Saudi-Arabien, Türkei, Katar und co unterstützen, bezahlten und ausgerüsteten Al-Qaida-Terroristen – aus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bana Alabed – Aleppo-Propaganda mit siebenjährigem Mädchen

Wenn es nicht so traurig wäre, müsste man lauthals darüber lachen: Die Propaganda unserer westlichen Medien und Regierungen behauptet doch tatsächlich, ein siebenjähriges syrisches Kind würde aus dem durch die Offensive der syrischen Armee immer kleiner werdenden „Rebellen“-Teil von Aleppo „um sein Leben twittern“ und das nicht etwa auf Arabisch,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo: Geiseln der „Rebellen“ können endlich fliehen

Eine entscheidende Schlacht im Syrienkrieg endet wohl mit der Niederlage der „Rebellen“: Die syrische Regierung rückt gegen die Reste des von den Al-Qaida-geführten „Rebellen“ gehaltenen Ostteils von Aleppo vor. Endlich können tausende Menschen, die – wie es Experten immer wieder betonten – von den Jihadisten-„Rebellen“ als Geiseln und menschliche Schutzschilde

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fatwa erlaubt Kindern und Alten gegen Geld das Verlassen von Ost-Aleppo

Der Osten der umlämpften Stadt Aleppo in Syrien wird von den sogenannten „Rebellen“ beherrscht, die tatsächlich radikalislamistische Söldner unter Führung der Al Qaida sind. Der Oberste Militärrat dieser vom Westen und seinen regionalen Verbündeten mit Waffen, Logistik, Medien-Propaganda usw. unterstützten „Rebellen„, der von dem Saudi Scheich Abdullah al-Muhaysini angeführt wird,

Weiterlesen