Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

BBC fälschte Napalm-Thermit-Angriff in Aleppo

Am 29. August 2013 –  acht Tage nach dem Giftgasevent von Ghouta – sollte das britische Parlament über ein mögliches militärisches Eingreifen Großbritanniens in Syrien abstimmen (18). Die Abgeordneten stimmten knapp gegen eine solche militärische Intervention, also einen direkten Angriff Großbritanniens auf Syrien. Vielleicht schien ihnen auch die eigene Propaganda

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

„Fassbombenangriff auf ein Krankenhaus in Aleppo“

In Aleppo wurde angeblich Ende April 2016 ein in den Gebieten der Jihadisten gelegenes Krankenhaus durch die angebliche Superwaffe „Fassbombe“ bombardiert. Das angebliche Krankenhaus ist den syrischen Ärzten nicht bekannt (70). Die Vorgänge um diesen Fall sind auch ein Lehrbeispiel dafür, wie man ohnehin schon eng mit westlichen Administrationen verbundenen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gaza ist nicht Aleppo

Ein besonders trauriges Beispiel für die Propagandazusammenarbeit von Jihadisten und westlichen Regierungen ist der Tweet der französische UN-Gesandtschaft vom 28.9.2016, der ein angeblich aktuelles Foto präsentiert, welches die Zerstörung von Krankenhäusern in Aleppo, Syrien, durch die russische oder syrische Luftwaffe zeigen soll. Das gleiche Bild wurde bereits mehr als zwei Jahre zuvor

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Weißhelme: „Angriff auf ein Krankenhaus in Aleppo“

In Aleppo wurde angeblich Ende April 2016 ein in den Gebieten der „Rebellen“ gelegenes Krankenhaus bombardiert. Das angebliche Krankenhaus ist den syrischen Ärzten nicht bekannt (21). Der Vorgang ist auch ein Lehrbeispiel dafür, wie man ohnehin schon eng mit westlichen Administrationen verbundenen humanitären NGOs Propaganda unterjubelt. „Ärzte ohne Grenzen“ verbreitete in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bana Alabed aus Aleppo

Das „siebenjährige syrische Twittermädchen“ Bana Alabed ist mittlerweile bei der Londoner PR-Agentur The Blair Partnership unter Vertrag, welche auch die Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling als Klientin ausweist und in engem geschäftlichen Zusammenhang mit Letzterer steht. Außerdem ist Bana Alabed seit dem 12. Mai 2017 türkische Staatsbürgerin. Und sie schreibt ein Buch.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo-Junge Omran Daqneesh im Fernsehen und sein Bruder lebt

Fake News, Propaganda, Nachrichtenfälschung. Neues von der Kinderkriegspropagandafront im Syrienkrieg: Der kleine Junge Omran, der von der Aleppo-Al-Qaida samt AMC und White Helmets als Bombenangriffsopferdarsteller mißbraucht wurde und dessen entsprechendes Bild die Medien rauf und runter lief, soll heute im (libanesischen oder syrischen) Fernsehen erscheinen. Sein Vater soll dabei darüber

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Dresden-Aleppo-Busse der Spin Doctors: NATO-Propaganda will Kritiker des Syrienkrieges mit Nazis gleichsetzen

Um zu verstehen, was es mit dem Syrienkrieg und den genannten Terrorgruppen auf sich hat, lesen Sie bitte diese Übersicht: „Führende Wissenschaftler erläutern Syrienkrieg„. In Dresden wurden an zentraler Stelle Busse hochkant als Mahnmal aufgestellt, die so auch in Ost-Aleppo als Straßensperren aufgestellt waren. Es handelt sich um Busse der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Systematische Vergewaltigungen in Aleppo

Im ehemals von Jihadisten gehaltenen Ostteil der syrischen Großstadt Aleppo gab es bis zur Rückeroberung der Stadt durch Regierungstruppen Mord, Folter, Hunger, Geiselhaft und ein menschenverachtendes System der Vergewaltigungen und der Zwangsheirat. Vergewaltigt wurden Frauen und minderjährige Mädchen aller Konfession. Sie galten quasi als Freiwild, mit Ausnahme natürlich von Jihadistinnen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Augenzeugin: Argentinische Nonne berichtet aus fünf Jahren Ost-Aleppo unter Jihadistenherrschaft

Ein Video zum Syrienkrieg und seinen Gräueltaten sowie der westlichen Propaganda und der Realität in Aleppo und anderen Gebieten Syriens: Eine christliche Nonne aus Südamerika, die seit Januar 2011 in Aleppo lebte und dort auch nach dem Einfallen der Jihadisten um Al Qaida (Al Nusra) blieb, berichtet, was dort tatsächlich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Belege für Massaker in Aleppo

Nach der Rückeroberung der syrischen Großstadt Aleppo durch die syrischen Regierungstruppen und ihre Verbündeten werden die Grausamkeiten der Besatzung Ost-Aleppos durch die jihadistischen Kämpfer, die in den westlichen Medien als „Rebellen“ verharmlost werden, deutlich sichtbar. Eine der Untergruppierungen dieser Jihadisten, die in Deutschland verbotene Terrorgruppe Ahrar Al-Scham, hat noch kurz

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Berichte über Gräueltaten in Ost-Aleppo

Den Ostteil der syrischen Stadt Aleppo beherrschten bis vor wenigen Wochen die in den westlichen Medien „Rebellen“ genannten Kämpfer. Tatsächlich handelte es sich dabei um keine „edlen Rebellen“, Oppositionelle oder Aktivisten, sondern um radikalislamistische Jihadisten unter Führung der Terrorgruppe Al Qaida (in Syrien unter dem Namen „Al Nusra“ aktiv). Dass

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Verhaftung von NATO-Offizieren in Ost-Aleppo gemeldet

Syrienkrieg: Laut der internationalen Internetplattform Voltaire Netzwerk wurden in einem von den syrischen Regierungstruppen eroberten Teil von Ost-Aleppo, der zuvor zum verbliebenen Restgebiet der sogenannten „Rebellen“ zählte, in einem Bunker NATO-Offiziere entdeckt und verhaftet. Der UN-Sicherheitsrat behandele das heikle Thema zur Zeit hinter verschlossenen Türen. Eine direkte Unterstützung der Al-Qaida-geführten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zeit Online fälscht russische Luftangriffe auf Aleppo

Nachrichtenfälschung bei Zeit Online: Das Hamburger Blatt hat dem russischen Außenminister Lawrow eine Aussage am Rande des OSZE-Ministerrats in Hamburg in den Mund gelegt, nach der Russland die Luftangriffe auf die Gebiete der sogenannten Rebellen in Ost-Aleppo fortsetzen wolle. Doch Sergej Lawrow hat nie von russischen Luftangriffen auf Aleppo gesprochen. Tatsächlich

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Video: Syrische Zivilisten in Aleppo fliehen vor Al Qaida

Tausende Syrer konnten mittlerweile im Rahmen der aktuellen Regierungsoffensive aus der Geiselhaft der Al-Qaida-geführten „Rebellen“ befreit werden. Hier ein Video bei Youtube aus dem Syrienkrieg mit Menschen, die es – trotz zeitweilligem Beschuss durch die vom Westen und Saudi-Arabien, Türkei, Katar und co unterstützen, bezahlten und ausgerüsteten Al-Qaida-Terroristen – aus

Weiterlesen