Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Kein Lebenszeichen von Chelsea Manning seit sechs Tagen

Die von den USA inhaftierte Whistleblowerin und Ex-Soldatin Chelsea Manning, die schwere Verbrechen der US-Regierung öffentlich machte, ist in ihrer Isolationshaft nunmehr seit sechs Tagen nicht mehr erreichbar. Weder durch ihre Anwälte, noch durch die Familie. Manning soll zum Selbstmord getrieben werden. Gleichzeitig will man ein Exempel statuieren, damit andere

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Anne Will vergleicht Angriffe Syriens auf Al-Kaida-Kämpfer mit dem Holocaust

Der Medienwatchblog „Propagandaschau“ weist in dem Artikel „Anne Will: Kriegshetze gegen Syrien bis zur Holocaust-Verharmlosung“ darauf hin, dass Talkshow-Gastgeberin Anne Will (NDR, ARD) die aktuelle Offensive syrischer und russischer Truppen gegen die von den USA und ihren Verbündeten unterstützte, finanzierte und ausgebildete Al-Kaida-Rebellen-Koalition, welche die Menschen in Ost-Aleppo in Geiselhaft

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Kerry belügt UNO zu Syrien vergleichbar mit Powell zu Irak

US-Außenminister John Kerry tischte der Welt offensichtlich eine Lügengeschichte auf, als er behauptete, ein Krankenhaus im syrischen Ost-Aleppo sei von Russland und Syrien gezielt angegriffen worden. 20 Tote hätte es gegeben. Dumm für Kerry und die USA: Keine einzige Oppositionsgruppe hatte diesen angeblichen Vorfall gemeldet. Und die „Rebellen“ in Ost-Aleppo

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Fox News: IS-Kopfabschneider-Video im Studio hergestellt

Über den Artikel „Pentagon Paid $540mn to PR firm Bell Pottinger to Produce Fake Terrorist Videos“ vom 3. Oktober 2016 bei 21stcenturywire.com bin ich die Information gestoßen, dass mindestens eines der berühmten Videos, welches schwarz vermummte Kämpfer des IS (ISIS, ISIL, Daesh, „Islamischer Staat“) mit zu köpfenden Geiseln in orangener

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Britisches Fernsehen zeigt perverse Kindermörder als edle Helden von Aleppo

Der Fernsehsender Channel 4 aus Großbritannien brachte vor wenigen Tagen eine Reportage über die angeblich heldenhaften vom Westen unterstützten Rebellen von Ost-Aleppo in Syrien, welche gegen die syrische Regierung kämpfen. Dummerweise wurde in der britischen Propagandadoku ein „Rebell“ eingesetzt, der vor wenigen Wochen gemeinsam mit anderen „Helden“ seiner Al-Kaida-geführten Koalition

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundestagsabgeordnete Nouripour und Brantner (Grüne) forderten Friedensnobelpreis für Al Kaida

Der Grünen-Abgeordnete Omid Nouripour, der auch im Vorstand der Atlantikbrücke sitzt, sowie seine Bundestagsabgeordnetenkollegin Franziska Brantner (ebenfalls Bündnis 90/Die Grünen und außerdem in der berüchtigten Heinrich-Böll-Stiftung aktiv) forderten zusammen mit anderen westlichen Abgeordneten vor drei Wochen, dass man den Weißhelmen der Al-Kaida-Terror-Koalition in Syrien (Aleppo etc.) den Friedensnobelpreis verleihe! Die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukrainische Regierung instrumentalisiert Massaker

Ein guter, ausdrücklich zum Lesen empfohlener Beitrag von Stefan Korinth in den Nachdenkseiten zu Massakern an Juden in der Ukraine in der Nazizeit und dem heutigen Gedenken beziehungsweise Pseudogedenken zu diesen Massenmorden und der Verhöhnung der Opfer durch die heutigen ukrainischen Machthaber (und auch durch den deutschen Bundespräsidenten Gauck): „Poroschenko

Weiterlesen
English Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

German President Gauck remembers 33000 murdered Jews together with ukrainian Nazi

Deutsche Welle: „Babyn Yar: Germany remembers victims. President Joachim Gauck has visited Babyn Yar, a 1941 Nazi massacre site in Ukraine, saying generations later Germany will continue owning up to its past. More than 33,000 Jews were murdered in a ravine outside Kyiv.“. Unfortunately, german President Gauck remembers the murdered

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Verteidigungsministerium: Aleppo wird im Wesentlichen von Al Kaida gehalten

„That said, it’s primarily al-Nusra who holds Aleppo, and of course, al-Nusra is not part of the cessation of hostilities.“. Mit diesen Worten bestätigte Militärsprecher Colonel Steve Warren (USA) im auch noch heute auf der Website des US-Verteidigungsminsiteriums nachzulesenden „Department of Defense Press Briefing by Col. Warren via Teleconference from

Weiterlesen