Gesellschaft Medien Politik Technik Wissenschaft

Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung

Westliche Medien und zunächst auch Regierungen meldeten am 5. Mai 2016 basierend auf Angaben der Originalquelle White Helmets und unter Berufung auf eine englische Organisation einen Luftangriff auf ein Flüchtlingslager in Syrien. Die Schuld daran wurde zunächst mehr oder weniger der syrischen Regierung zugeschoben. Allerdings konnte bis heute kein Luftangriff

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bild weist versehentlich nach: Angeblicher Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung

In den letzten Stunden kursieren Meldungen in den Medien über einen angeblichen Luftangriff auf ein syrisches Flüchtlingslager (Kamounia), welcher den syrischen Regierungstruppen zugeschrieben wird. Was überhaupt keinen Sinn ergibt. Ein solcher Angriff würde höchstens den Gegnern der syrischen Regierung nützen (als Propagandamittel). Abgesehen davon, dass die Annahme, das syrische Militär

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Dieser kranke Psychopath ist eine Quelle der westlichen Medien

Aktuell gibt es wieder eine völlig wahnwitzige Propagandaattacke pro-westlicher Medien, Politiker und Gruppen zu Syrien: Angeblich hätte die syrische Regierung ein Flüchtlingslager bombardiert. Kranke Propaganda. Eine der zitierten Quellen für diesen gewaltigen Schwachsinn ist Hamoud Al-Mousa. Ein Mann, der offenbar völlig geistesgestört ist: Aktuell postet er bei Twitter ein Bild

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik Wissenschaft

Deutsche Wissenschaftler: Ukrainische Troll-Armee flutet Twitter mit Propaganda

In den letzten Monaten und auch gerade momentan ist sowohl in den traditionellen Medien als auch in den Blogs viel von Hassbotschaften und manipulativer Propaganda die Rede. Zudem berichten die Qualitätsmedien immer wieder über eine angebliche russische Trollfabrik in St. Petersburg, die angeblich – so lesen sich die Artikel zumindest

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Naziführer bestätigt: Überfall mit mehreren Toten bildete Basis für Propagandalügen und Kriegsaufrufe der ARD

t3n titelt heute zu einem re:publica-Vortrag: „Carolin Emcke: ‚Den Hass schüren die, die sich von ihm einen Gewinn versprechen‘“ und dem Zitat kann man natürlich voll zustimmen. Gutes Stichwort übrigens: In der Ukraine hat ein Führer des Rechten Sektors vor einigen Tagen damit geprahlt, mit einem Überfallmassaker gegen Ostukrainer den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Propaganda mit Al-Kaida-Showtruppe „Weißhelme“

Spiegel Online beim Lügen und Weinen: „Krieg in Syrien: Fünf Weißhelme bei Raketenangriff getötet […] Sie riskieren ihr Leben, um andere zu retten: Die syrischen Weißhelme bergen nach Bombenangriffen Verletzte und Tote. Seit Beginn des Bürgerkriegs haben die Freiwilligen Zehntausenden Menschen das Leben gerettet. Nun sind die Retter zum wiederholten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Gefechte zwischen CIA-Rebellen und Pentagon-Rebellen

Die Zeitung LA Times aus Los Angeles, USA, meldete dieser Tage Kämpfe zwischen vom us-amerikanischen Geheimdienst CIA bewaffneten Rebellen und vom US-Verteidigungsministerium (Pentagon) ausgerüsteten Kämpfern in Syrien („In Syria, militias armed by the Pentagon fight those armed by the CIA„). Die entsprechende Schlagzeile liest sich wie Slapstick. Die Menschen in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Spiegel hatte 3 Mal russische Bodentruppen in Syrien gelogen und überführt sich jetzt selbst der Lüge

Der Spiegel und Spiegel Online behaupteten bisher mindestens drei Mal (siehe auch Schaubild und Links unten), Russland sei mit Bodentruppen in Syrien aktiv („Jetzt aber in echt: Der Spiegel meldet zum dritten Mal exklusiv russische Bodentruppen in Syrien„), alleine diese dreiste Lüge stellte sich nie wie durch ein Wunder als

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Tagesschau lügt weiter: Al Kaida seien „gemäßigte Rebellen“

Im Syrienkonflikt bleibt die ARD-Tagesschau konsequent bei ihrer Propagandalügenlinie und behauptet, die Terrororganisation Al Kaida/Qaida und weitere in Deutschland verbotene Terrororganisationen und Extremisten seien „gemäßigte Rebellen“. Der Sinn ist klar: Al Kaida kämpft gegen die syrische Armee unter Assad und wird deshalb von der West-Propaganda geschützt. Eine Schande und ein

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung fordert Orwell’sches Doppeldenk von der Bevölkerung

„Doppeldenk (engl. doublethink; in älteren Übersetzungen: Zwiedenken) ist ein Neusprech-Begriff aus dem dystopischen Roman 1984 von George Orwell und beschreibt die Fähigkeit, in seinem Denken zwei widersprüchliche Überzeugungen aufrechtzuerhalten und beide zu akzeptieren. Das schließt mit ein: Absichtlich Lügen zu erzählen und aufrichtig an sie zu glauben; jede beliebige Tatsache

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida

Auf der einen Seite von Roger Willemsen profitieren wollen, auf der anderen Seite mordende Terrorkämpfer unterstützen: In dem von Propaganda nur so strotzenden Artikel „Krieg in Syrien: Putin bombt Aleppo zum zweiten Grosny“ macht Spiegel Online Werbung für die vom Bundesgerichtshof – zum Beispiel in einem Gerichtsurteil vom 19. Mai

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte

Immer dann, wenn in den westlichen Medien von „syrischen Aktivisten“ die Rede ist, ist in Wirklichkeit die „Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ gemeint. Diese hat ihren Sitz in Coventry (nach anderen Quellen London) – also Großbritannien – und wird von einem einzigen syrischen Oppositionellen betrieben. Dieser ist möglicherweise hauptberuflich Snack-Shop-Betreiber. Mehr

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Human Rights Watch fälscht nachweislich Bildbeweise

Die Nichregierungsorganisation (NGO) Human Rights Watch (HRW), eine sehr angesehene us-amerikanische, international tätige Menschenrechtsorganisation mit Sitz in New York, hat augenscheinlich in mehreren internationalen Konflikten (Syrien, Ukraine/Russland) zu Propagandazwecken Falschbilder eingesetzt. Die entsprechenden Nachweise – Bildbeweise mit Original und Fälschung – präsentiert die Linke Zeitung in dem Artikel „Human Rights

Weiterlesen