Gesellschaft Politik Wissenschaft

Der NATO-Zuchtbetrieb für Neonazis in der Ukraine

Der NATO-Zuchtbetrieb für Neonazis in der Ukraine Für alle, die Zweifel am Fortbestehen der italienischen NATO-Stay-behind-Kräfte Gladio haben, ist die Beschlagnahmung eines Arsenals von Kriegswaffen in Turin ein vernichtender Beweis dafür, dass das neonazistische Netzwerk, das mit der Atlantischen Allianz gegen Russland arbeitet, derzeit in der Ukraine aktiv ist. Den Bericht

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Update – Die Nazis drehen hohl

Mit Frank-Folter Steinmeier gegen die Faschisten? 07.09.2018, 01:07 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Steinmeier mit den Faschisten Tjagnibok und Jazeniuk in der BRD-Botschaft in Kiew von links nach rechts: Klitschko (der Kandidat der Konrad-Adenauer-Stiftung), Fabius (franz Außenminister), Steinmeier, Faschist Oleg Tjagnibok, Jazeniuk (Timoschenko-Partei). Jazeniuk betrieb in der Ukraine damals sein Goebbels-Institut, in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Spiegel: 2500 europäische Nazis kämpfen in der Ukraine – Der Spiegel vergisst zu erwähnen, dass die NATO eng mit den Nazis zusammenarbeitet

Der Print-Spiegel erwähnt zwar in einer Randnotiz 2500 völkisch-rechtsextreme Söldner aus ganz Europa – darunter auch Deutsche – in den Reihen des ukrainischen Nazi-Bataillons „Asow“, vergisst aber dabei zu erwähnen, dass die NATO eng mit den Asow-Nazis zusammenarbeitet, sie bewaffnet und sich mit ihnen gelegentlich zur Lagebesprechung trifft (obwohl der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Warum unterstützen Sie denn Nazis in der Ukraine?

Ehemaliger Journalist des ehemaligen Nachrichtenmagazins Spiegel, jetzt Professor in Hamburg: Christian Stöcker. Immer voll dabei, was die NATO-Propaganda zu Syrien, Ukraine und Co angeht. Er kritisierte Nazis (was natürlich grundsätzlich okay bzw. geboten ist, darum geht es nicht), ich fragte nach seinen ukrainischen Freunden. Er wurde beleidigend und blockte mich.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wissenschaft

Rosa-Luxemburg-Stiftung, NATO und Ukraine-Nazis

RLS-Stiftung in Kiew, Ukraine. JungeWelt: Unheilige Allianz. „Nicht nur mit beiden Beinen im Pro-NATO-Lager, sondern auch im rechten Sumpf: Die »Soziale Bewegung«, also LO und »Sachist Prazi«, betrachtet die Organisation »Autonomer Widerstand« nicht nur als »Genossen« − in Odessa haben sie sogar gemeinsam mit ihr eine Demonstration abgehalten. Mit Faschisten,

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Deutsche Grüne helfen Nazis und Atomkraft in der Ukraine

Das haben die Maidan-Putschisten und Nazi-Vertuscher „Die Grünen“ (aus Deutschland) und ihre Heinrich-Böll-Stiftung ja fein hingekriegt. Erst machen sich die schon beim EuroMaidan federführenden Rechtsextremen in der Ukraine breit – seit kurzem ist sogar ein ausgemachter Nazi, Hitler-Fan und Maidan-Führer dritter Mann im Staate, in dem das erlaubte und relevante

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gewählt: Nazi ist neuer Parlamentspräsident der Ukraine

Die südeuropäische Rechtsaußenpartei FPÖ feierte heute einen – vorläufigen – Wahlerfolg, wie der Spiegel berichtete: „Österreich: FPÖ gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl„. Nicht berichtet hat der Spiegel darüber, dass in der Ukraine vor einigen Tagen ein waschechter Nazi (Hitler und so …) Parlamentspräsident und damit dritter Mann im Staate wurde.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Neo-Nazi wird neuer Parlamentspräsident

Meet Andriy Parubiy, the Former Neo-Nazi Leader Turned Speaker of Ukraine’s Parliament. An outspoken neo-Nazi takes the reins of Ukraine’s parliament, as the US and its European vassals remain silent. Bandera-Fan, Hitler-Fan, Nazi. Bekannter Ex-Neonazi-Funktionär in der Ukraine. Hat auch beste Verbindungen zu rechtsextremen Kampfgruppen wie Bataillon Asow, Bataillon Aidar

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Ukraine: Regierungstreue Nazis greifen Rentner-Demonstration an

In der Ukraine hat ein Trupp EuroMaidan-Schläger des Bataillon Asow eine Veranstaltung demonstrierender Rentner in der ukrainischen Hauptstadt Kiew angegriffen. Sowohl die regierungstreuen Bataillon-Asow-Kämpfer (freiwillige rechtsextreme Frontkämpfer im Krieg gegen die ostukrainischen Rebellen), die dem ukrainischen Innenministerium angegliedert sind, als auch oppositionelle Kräfte haben den Überfall auf die angemeldete Demonstration

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Schweizer Medien: Nazis aus der Schweiz kämpfen in der Ukraine

Die Sonntagszeitung aus der Schweiz berichtete gestern (erneut) über Rechtsextreme aus dem Alpenland, die in der Ukraine für ein Neonazi-Bataillon der Kiewer Zentralregierung kämpfen, für das berüchtigte, von den USA per Gesetz boykottierte Asow-Bataillon: „Schweizer Söldner kämpfen in der Ukraine„. Auch das Schweizer Nachrichtenportal 20min.ch berichtet: „Schweizer Neonazis kämpfen im

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: ARD-Tagesschau bringt erneut Homestory zu lediglich als „Freiwilligenbataillonen“ bezeichneten Nazitruppen

Mittlerweile ist es fast schon zur Routine geworden: Die ARD bringt einen Bericht zu rechtsextremen Kämpfern der ukrainischen Regierungsseite (die in privat von Oligarchen finanzierten Bataillonen mehr oder weniger auf eigene Faust und mit großer Brutalität die Rebellen bekämpfen) und nennt diese irregulären Kämpfer lediglich Freiwillige und weist nicht auf

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Propaganda: Deutsche Presse weigert sich, über US-Gesetz gegen Nazi-Bataillon „Asow“ zu berichten

Am 13. Juni berichtete Blauer Bote Magazin über ein Amendment zu einem Gesetz des us-amerikanischen Repräsentantenhauses vom 11. Juni 2015, welches der US-Regierung verbietet, das ukrainische Bataillon „Asow“ zu unterstützen. Dieses Bataillon wird dort namentlich als Nazi-Bataillon bezeichnet. Diese Nachricht zum aktuellen Ukraine-Konflikt ist eine Sensation, denn schließlich ergreift der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik

Ukraine-Konflikt: BILD bezeichnet Nazi-Kritiker als Verlierer

In der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) vom 25. März 2015 heißt es („Streit um Klitschko-Einladung. ‚Bild‘ verspottet Henning und die Osnabrücker SPD„): „Der bevorstehende Besuch von Vitali Klitschko in Osnabrück wird zum überregionalen Medienthema, zumindest in den Springer-Blättern ‚Bild‘ und ‚Die Welt‘. Sie thematisieren den Vorstoß der Osnabrücker SPD, dem

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Ukraine-Krieg: FAZ bezeichnet Nazi-Bataillon weiter verharmlosend als „Freiwilligenregiment“

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung bezeichnet seit Monaten konsequent die bekanntermaßen rechtsextremen und irregulären Kämpfer des „Bataillon Asow“, das auf Seiten der ukrainischen Regierung kämpft und in dem nach Medienberichten auch westeuropäische Nazis kämpfen, konsequent als „Freiwilligenregiment“. Dass es sich bei den irregulären Prvatkämpfern, die für viele Gräueltaten beziehungsweise Kriegsverbrechen im

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

FAZ bezeichnet Nazis als Freiwillige und spricht von Krieg Russland-Ukraine

In einem Artikel von heute („Deutschland gibt Ukraine Kreditgarantie„) anläßlich des Besuchs des ukrainischen Ministerpräsidenten Arseni Jazenjuk in Berlin bezeichnet die Frankfurter Allgemeine Zeitung Nazi-Kämpfer des ukrainischen Asow-Batallions unreflektiert als „Freiwillige Kämpfer“ beziehungsweise zeichnet ein eher positives Bild von ihnen: Die Nazis werden in dem Bericht mit dem Titelfoto mit

Weiterlesen
Francais Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Un sénateur de la culture finance le théâtre nazi

Le Théâtre Maxim Gorky de Berlin veut faire d’un „héros de l’époque hitlérienne“, qui a assassiné des milliers de Juifs, Polonais, Russes, Ukrainiens et d’autres peuples, un „héros de l’époque hitlérienne“, acceptable pour la population avec le hip hop. L’arrière-plan est que le protagoniste de la pièce „BANDERA“ est vénéré

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Nazischutzpartei

Vorgebliche Umweltschutzpartei, aktive Nazischutzpartei: Die Grünen. Wenn die NATO oder andere „hohe“ , „westliche“ Organisationen und Herrschaften das wollen, stehen die Grünen bei Fuß und schützen die „guten“ Nazis. Natürlich schützen die Grünen auch Al Qaida und Co, beispielsweise im Syrienkrieg, aber das ist ein anderes Thema. Ob hakenkreuzverzierte Nazis

Weiterlesen