Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrische Ahrar al-Sham beschäftigt deutsche Gerichte

Die in Syrien – beispielsweise bis Dezember 2016 in Aleppo – aktive „Rebellengruppierung“ Ahrar al-Sham ist nach der Rechtsprechung deutscher Gerichte wie dem Bundesgerichtshof oder dem Oberlandesgericht in Stuttgart eine terroristische Vereinigung, die mit der Al-Nusra-Front, dem syrischen Arm der Terrorgruppe Al Qaida, verbündet ist. Ahrar al-Sham werden unter anderem zahlreiche

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida

Auf der einen Seite von Roger Willemsen profitieren wollen, auf der anderen Seite mordende Terrorkämpfer unterstützen: In dem von Propaganda nur so strotzenden Artikel „Krieg in Syrien: Putin bombt Aleppo zum zweiten Grosny“ macht Spiegel Online Werbung für die vom Bundesgerichtshof – zum Beispiel in einem Gerichtsurteil vom 19. Mai

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Madaya ist von Ahrar-al-Sham-Terroristen besetzt

In den Medien wird heute verstärkt über den Hunger in der von radikalislamistischen Salafisten besetzten syrischen Stadt Madaya/Madaja berichtet. Dass die „Verteidiger“ der Stadt Terroristen sind, die der syrischen Al Kaida, der Al Nusra Front, nahestehen, wird dabei „rein zufällig“ gerne in den westlichen Medien verschwiegen. So entsteht der Eindruck,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gefälschte medizinische Notfälle unter Missbrauch von Kindern

Die Propaganda zum Krieg in Syrien sprengt alle Grenzen des Anstands. Nicht nur Mediziner dürften entsetzt über die beiden hier im Artikel genannten Fälle: Videos von vorgetäuschten Rettungsmaßnahmen nach ebenfalls vorgetäuschten militärischen Angriffen. Für die Herstellung des Bildmaterials wurden gezielt Kinder missbraucht, eines wurde sogar vor laufender Kamera im Rahmen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Nazischutzpartei

Vorgebliche Umweltschutzpartei, aktive Nazischutzpartei: Die Grünen. Wenn die NATO oder andere „hohe“ , „westliche“ Organisationen und Herrschaften das wollen, stehen die Grünen bei Fuß und schützen die „guten“ Nazis. Natürlich schützen die Grünen auch Al Qaida und Co, beispielsweise im Syrienkrieg, aber das ist ein anderes Thema. Ob hakenkreuzverzierte Nazis

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

BBC-Journalist: Berichte über Giftgas-Angriffe in Syrien gefälscht

Anti-Spiegel vom 14.2.2019: „Ob diese Meldung wohl in den deutschen Medien kommt? Der für Syrien zuständige Produzent der BBC hat heute auf Twitter eingeräumt, dass BBC-Berichte über Giftgas-Angriffe in Syrien gefälscht waren.“. Der – heuchlerische – BBC-Journalist ist Riam Dalati. Die Fälscher sind natürlich die von der Bundesregierung heiß geliebten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Giftgas-Propaganda im Syrienkrieg

Obwohl die USA und ihre Verbündeten bereits im Vorfeld des Überfalls auf den Irak im Jahre 2003 mit falschen Vorwürfen zu Massenvernichtungswaffen und insbesondere deutlich erkennbar gefälschten „Beweisen“ zu irakischen Giftgasambitionen arbeiteten und dies mittlerweile längst zugeben mussten, setzen genau diese Staaten auch beim aktuellen Überfall auf Syrien eine solche

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Update – Neues aus den Besatzungszonen

Die US-amerikanischen Truppen evakuieren Syrien 20.12.2018, 11:58 Uhr. Voltaire Netzwerk – voltairenet.org – Die Wortführer des Weißen Hauses und des Pentagon, Sarah Sanders und Dana White, haben bestätigt, dass Präsident Donald Trump, nach seinem Treffen mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdoğan, dem US-Personal befohlen hatte Syrien zu evakuieren. Die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

BBC fälschte Napalm-Thermit-Angriff in Aleppo

Am 29. August 2013 –  acht Tage nach dem Giftgasevent von Ghouta – sollte das britische Parlament über ein mögliches militärisches Eingreifen Großbritanniens in Syrien abstimmen (18). Die Abgeordneten stimmten knapp gegen eine solche militärische Intervention, also einen direkten Angriff Großbritanniens auf Syrien. Vielleicht schien ihnen auch die eigene Propaganda

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zusammenarbeit BBC und „Islamischer Staat“ (IS)

Aufgeklebte Haut und volles Haar: Die britische BBC hat 2013 einen Brandbombenangriff auf einen Schulhof in Aleppo samt Behandlung der vermeintlichen Opfer in einem Krankenhaus gefälscht. Die BBC-Panorama-Reportage „Savin Syria’s Children“ enttarnt nicht nur versehentlich den angeblichen Napalm-Angriff als Fake, sondern in dem Video ist auch zu sehen, dass die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Giftgas und Fassbomben

Der Westen setzt vorgetäuschte Einsätze von Chemiewaffen wie Chlorgas, Sarin, Phosphorbomben und Napalm sowie selbst gebastelten Fassbomben als Propagandawaffe gegen Syrien ein.  Zu jedem modernen westlichen Angriffskrieg gehört die Dämonisierung des Angriffsopfers sowie Propaganda zu den angeblichen Grausamkeiten der Führung des angegriffenen Staates, mit der dann weitere militärische Schritte der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

BBC fälschte Angriff mit Napalm in Syrien

Am 29. August 2013 –  acht Tage nach der vorgetäuschten großen Giftgasattacke von Ghouta mit angeblich über tausend Opfern – sollte das britische Parlament über ein mögliches militärisches Eingreifen Großbritanniens in Syrien abstimmen. Die Abgeordneten stimmten knapp gegen eine solche militärische Intervention, also einen direkten Angriff Großbritanniens auf Syrien. Vielleicht

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

„DIE LINKE wird die #Bundeswehr nicht zur Luftwaffe von Al-Qaida in #Idlib machen!“

Deutscher Kampfeinsatz in #Syrien auf Wunsch von #Trump ist außenpolitisches Abenteurertum und weder mit Völkerrecht noch mit Grundgesetz vereinbar! DIE LINKE wird die #Bundeswehr nicht zur Luftwaffe von Al-Qaida in #Idlib machen! pic.twitter.com/7fZFjUSFoP — Sevim Dagdelen, MdB (@SevimDagdelen) 11. September 2018 [Nachtrag: Das war wohl doch zu mutig: Leider wurde

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Medien und Politik kämpfen für Al Qaida

Während Politik und Medien die Bevölkerung mit „Chemnitz“ spalten und von den Untaten der Regierung ablenken, wurden nicht nur Rentenzumutungen beschlossen. Der ukrainische Parlamentspräsident Parubij, Gründer der „ukrainischen NSDAP“,  erklärte im ukrainischen Fernsehen, dass Hitler ein großer Demokrat gewesen sei. Das interessiert die Medien in Deutschland noch weniger wie die 2500

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Laut USA und Tagesschau handelt es sich bei den Rebellen in Syrien um Al Qaida

In diesen Tagen beginnt der Endkampf Syriens gegen die sogenannten „Rebellen“ im „letzten Rebellengebiet Idlib“. Dass es sich bei diesen vom Westen eingesetzten und unterstützten „Rebellen“-Kämpfern im Syrienkrieg nicht um humanitäre Aktivisten, sondern um radikale, von Al Qaida geführte Jihadisten handelt, haben nicht nur Wissenschaftler und andere Beobachter des Syrienkrieges jahrelang

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fassbomben in Syrien

Medienberichte zum Syrienkrieg zeichnen ein Bild des „Fassbombers“ Assad, der seine eigene Bevölkerung ständig mit diesen improvisierten Bomben aus Fässern und anderen Behältnissen bewirft, um möglichst viele seiner syrischen Mitbürger zu töten. Der syrische Präsident Baschar al-Assad wiederum sagte in Interviews, von westlichen Journalisten angesprochen auf die vermeintliche Wunderwaffe, die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

USA droht mit False Flag in Idlib/Syrien

John Bolton, Nationaler Sicherheitsberater für US-Präsident Donald Trump, hat in diesen Tagen mit einer weiteren gefälschten Giftgasattacke (bzw. Chemiewaffenattacke) in Syrien samt us-amerikanischer „Reaktion“ darauf gedroht. Stattfinden würde die gegen Syrien und Russland gerichtete False-Flag-Aktion in der Idlib-Region, der letzten Region, die noch von den „Rebellen“ genannten Kämpfern der westlichen Hilfstruppen

Weiterlesen