Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Prof. Bhakdi: Corona-Schreckenszenario ist Panikmache

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi hat bereits vor einigen Tagen zum Stopp der Zwangsmaßnahmen der Bundesregierung aufgerufen. Diese seien kontraproduktiv und gefährlich. Jetzt klärt er in einem weiteren Video zum (falschen) „Schreckensszenario Italien“ beziehungsweise zur Coronapanikmache auf. Diese einfach verständliche, aber wissenschaftliche Erklärung sollte jeder weiterverbreiten. 

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi leitete 22 Jahre lang das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene an der Johannes Gutenburg Universität Mainz und gehört zu den international angesehensten Infektiologen und meistzitierten Medizinforschern Deutschlands. 

Bitte beachten Sie auch folgende Expertenstimmen:

Corona: Virulogin Prof. Mölling warnt vor Panikmache und Ausgangssperren

„Selbstzerstörerisch“ – Infektiologe Professor Bhakdi ruft zu sofortigem Stopp der Anti-Corona-Maßnahmen der Regierung auf

Virologe Prof. Streeck: „Nicht mehr Todesfälle als in jedem anderen Jahr“

PD Dr. Yana Milev : Breaking News: Das Klima der permanenten Katastrophe im „Emergency Empire“ – Analogie zur Coronakrise

Dr. Katz (Yale University Prevention Research Center): Ist unser Kampf gegen den Coronavirus schlimmer als die Krankheit?

Prof. Ricciardi: Bei nur 12% der Corona-Todesfälle der Statistik ist der Grund laut Todeszertifikat Coronavirus

Dr. Wodarg: Dem Corona-Hype liegt keine außergewöhnliche medizinische Gefahr zugrunde

Prof. Ioannidis (University of Stanford): Corona-Entscheidungen „ohne verlässliche Daten“

Französische Wissenschaftler: SARS-CoV-2 wird wahrscheinlich überschätzt

Prof. Gøtzsche: Corona ist mehr als alles andere eine Massenpanik-Epidemie

Prof. Pietro Vernazza: «Die Infektion ist für junge Menschen mild» – Kaum Tote allein wegen des Coronavirus

Psychologe Harald Haas: Corona-Kampf statt Bürgerrechte: „Der normale Mensch wird gefährlich“

Amtsarzt: „Corona ist mehr ein Kopf-Problem“ – 200 Grippe-Tote

Dr. Köhnlein zu Corona: Kein Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa der saisonalen Grippe

Prof. Yoram Lass: Coronavirus weniger gefährlich als die Grippe

Prof. Hockertz zu Corona: Nicht gefährlicher als Influenza-Viren

Dr. Reuther: Ausgangssperre unnötiges und untaugliches Mittel

Britische Regierung stuft Gefährlichkeit des Coronavirus zurück

Dr. Salmaso: Corona ist Panik-Epidemie und die Medien die Hauptverbreiter

Prof. Bosbach: Falsche Corona-Statistiken – Medien erzeugen Panik

Professor Raoult: Medikament gegen Corona gefunden – Virus verschwindet innerhalb von 6 Tagen

Prof. Edenharter: Ausgangssperre und Kontaktverbot „verfassungswidriger Eingriff in Freiheitsrechte“

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

16 Kommentare

Kommentar hinterlassen