Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

CIA-Kindermörder bei Alepposchlacht im Einsatz

Beim aktuellen Kampf in Syrien um die zweitgrößte Stadt des Landes, Aleppo, kämpfen die Regierungstruppen mit russischer Luftunterstützung gegen die vom Westen (telweise) und einigen Nachbarstaaten wie Türkei, Katar und Saudi-Arabien unterstützte Dschihadistenkoalition („Rebellen“) unter Führung der Al Kaida („Edle Rebellen: N24 feiert Vormarsch von Al Qaida auf Aleppo„). An

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Türkei liefert Waffen für Aleppo-Schlacht an Al Kaida

Bei Telepolis gibt es heute unter dem Titel „Aleppo: Lastwagen voller Waffen für die syrische al-Qaida-Allianz“ einen Artikel, der die Unterstützung der Dschihadisten um Al Kaida in Syrien („Rebellen) durch „prowestliche“ Länder beleuchtet, die mittlerweile schon seit Jahren existiert. Wegen der Aufdeckung einer solchen Waffenlieferung aus der Türkei nach Syrien

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik

Wissenschaft vs. Propaganda

Die Wissenschaft zu Aleppo, Syrien Syrienexperte Prof. Meyer im Wiesbadener Kurier (6.8.2016): „Die Dschihadisten der Al-Kaida angehörenden Nusra-Front und der nicht minder brutale Ahrar al-Scham haben die von der UN ausgehandelte Waffenruhe genutzt, um den Osten Aleppos militärisch massiv aufzurüsten. Diese ultra-radikalen Kämpfer geben dort das Kommando, nicht etwa moderate

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Abgeordnete: Kämpfer der Regierung vergewaltigten Kinder und Babys in der Ostukraine, filmten es mit Handys

Im ukrainischen Fernsehsender „112“ berichtete gestern in einem Livegespräch die oppositionelle Parlamentsabgeordnete Tatiana Chernovol (Volksfront) erstmals davon, dass auf Smartphones von mittlerweile inhaftierten Kämpfern und Anführern des rechtsextremen, auf Seiten der ukrainischen Regierung kämpfenden Freiwilligenbataillons „Tornado“ Videos gefunden wurden, die die Nazikämpfer beim Vergewaltigen von Kindern und sogar kleinen Babys in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrienexperte Prof. Meyer: Kein Giftgas durch Assad, aber durch Terroristen – USA schuld an Syrienkrieg

In einem Interview im Wiesbadener Kurier („Russlands Einschreiten als Wendepunkt„) von heute, 6.8.2016, zur aktuellen Eskalation in Aleppo stellt der führende deutsche Syrien- und Orientexperte, Professor Günter Meyer von der Universität Mainz, klar, dass die Vereinigten Staaten von Amerika die Hauptverantwortlichen für den Krieg in Syrien sind und den Sturz

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Abgeordneter Omid Nouripour feiert Al-Kaida-Angriff: „Berichte: Belagerung von #Aleppo durchbrochen. #pray4Syria“

Der Bundestagsabgeordnete Omid Nouripour (Die Grünen) hat bei Twitter den erfolgreichen Angriff der dschihadistischen Terrorgruppe Al Qaida auf Aleppo gefeiert: „Berichte: Belagerung von #Aleppo durchbrochen. #pray4Syria“. Al Kaida hat gestern und heute Basen der syrischen Armee erobert, wie Blauer Bote Magazin bereits berichtete (inklusive zweier Videos der Al Kaida bei

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Edle Rebellen: N24 feiert Vormarsch von Al Qaida auf Aleppo

In den letzten Tagen war viel davon die Rede, dass Syrien dabei ist, mit Unterstützung Russlands den von einer dschihadistischen „Rebellenkoalition“ unter Führung des syrischen Arms der Al Kaida (Al-Nusra-Front, vor Kurzem umbenannt in Jabat Fatah al-Sham) besetzten Ostteil der Stadt Aleppo in Syrien zurückzuerobern. Allerdings starteten die Dschihadisten/Radikalislamisten eine

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Obama vergewaltigt Ärzte ohne Grenzen

Das weltweite Geschehen auf den Schlachtfeldern des „Antiterrorkampfes“ der USA und ihrer Allierten erfährt in den letzten Wochen und Monaten eine nahezu unglaubliche Perversion: Die Regierung von US-Präsident Barack Obama zwingt die humanitäre Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ (MSF, Médécins sans Frontières, Doctors without Borders) systematisch dazu, immer wieder und wieder

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Neues zu Libyen – NATO-Bodenkrieg, Bomben, Luftangriffe

Gemischte Meldungen der letzten Tagen und Wochen zum mehr oder minder verdeckten Krieg in Libyen in Nordafrika. Wir erinnern uns: Hillary Clinton hat da auch schon gemordet. Zurückgehaltene, auf dem Mittelmeer „abgefischte“ Flüchtlinge werden dort übrigens auch gefoltert.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Experte Prof. Meyer: Gefälschte Videos – „So eine Form von Desinformation habe ich noch nie erlebt“

Günter Meyer, Universitätsprofessor vom Geographischen Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU), Anfang 2012 (vergleiche dazu auch dies hier) in einem Beitrag des Magazins der Universität über die Syrienkrise: „So eine Form von Desinformation habe ich noch nie erlebt„. Zitat aus dem Interview mit dem international führenden Orient-Experten aus Deutschland:

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Norbert Härings Blog

Interessante Artikel bietet der promovierte Volkswirt und heutige Wirtschaftsjournalist Norbert Häring in seinem Blog unter norberthaering.de. Dort geht es um „Geld und mehr“: Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Wichtige Themen wie Bargeldabschaffung oder TTIP werden bei Häring thematisiert und kompetent hinterfragt. Hier zum Stöbern einige der letzten Blog-Artikel des Journalisten Norbert

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Westliche Herrenmenschen: Medien lügen Aleppo

Die Kriegspropaganda für den Endsieg der westlichen Herrenmenschen nimmt immer schrillere Formen an: Im Syrienkrieg schreien die nazihaften „pro-amerikanischen Qualitätsjournalisten“ der NATO-Staaten nun schon nach Al Qaida und psychopathischen Kindermördern, weinen um diese mit ihnen verbündeten Dschihadisten und feuern sie an. Telepolis hat einen Artikel dazu: „Berichterstattung: Die ‚Wahrheit über

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Spiegel feuert Al Kaida an: „Die Islamisten sind Aleppos letzte Hoffnung“

Bereits heute morgen wurde hier darauf hingewiesen, dass der Spiegel im Kampf um die Großstadt Aleppo in Syrien für die „pro-westliche“ Koalition unter Führung der syrischen Al Kaida (ehemalige Al Nusra) jubelt: „Dirk Kurbjuweit fordert Intervention für Al Kaida, verhöhnt deren Opfer und vergleicht Terrorbekämpfer mit Nazis„. Heute Nachmittag setzte

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Dirk Kurbjuweit fordert Intervention für Al Kaida, verhöhnt deren Opfer und vergleicht Terrorbekämpfer mit Nazis

Dass der umkämpfte Ostteil der Stadt Aleppo in Syrien von einer Koalition unter Führung der Al-Nusra-Front (Syrischer Arm der Al Kaida) und von Ahrar Al-Sham (in Deutschland verbotene Terrorgruppe) besetzt ist, ist international unstrittig. Die USA betonen nur immer wieder, Russland und Syrien sollen nicht weiter gegen diese vorgehen, da

Weiterlesen