Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Filme und Fotos zum Odessa-Massaker

Zum Massaker von Odessa, dem Angriff auf das Gewerkschaftshaus durch Nazis und „Nationalisten“ samt der Ermordung etlicher Demonstranten, gibt es einen frei verfügbaren deutschsprachigen Film von Ulrich Heyden, Marco Benson und leftvision: „Lauffeuer“ (Mehr dazu hier: www.lauffeuer-film.de). Der Film wurde von den Dokumentarfilmern auch als Video via Youtube zur Verfügung gestellt:

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Deutsche Untertitel zu französischer Ukraine-Doku über Maidan und Odessa von Paul Moreira, canal+

Die Dokumentation/Reportage „Masken der Revolution“ gibt es jetzt auch mit deutschen Untertiteln als Video bei Youtube: „Ukraine – die Masken der Revolution – Franz. TV – Deutsche Untertitel„. Blauer Bote Magazin hatte bereits über die Doku und ihre Zusammenhänge berichtet: „Französische Doku über Maidan und Odessa-Massenmorde„. In diesem Zusammenhang sei

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Französische Doku über Maidan und Odessa-Massenmorde

Der französische Journalist Paul Moreira vom französischen Privatsender canal+ hat in dem Beitrag „Ukraine. Les masques de la révolution (vidéos)“ auf „Le-Blog-Sam-La-Touch.over-blog.com – Blog contre le racisme, le (néo)colonialisme et l’impérialisme“ Videos zu seiner gleichnamigen Dokumentation über den Maidan-Putsch (mit über 100 Toten, die wahrscheinlich sogar überwiegend zu Lasten der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Dokumentarfilme über die Ostukraine und Odessa

Ein Artikel bei Telepolis. „Auf einem Dokumentarfilm-Festival in Berlin wurden Filme gezeigt, welche an die bedrückende Lebensrealität in den Südost-ukrainischen Konfliktzonen erinnern“. Die deutsche Verleumderszene war übrigens im Vorfeld des Festivals aktiv und konnte verhindern, dass es in den geplanten Kinos stattfand. Seit Monaten attackieren in Deutschland nicht nur die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Massenmord: Das Massaker von Odessa

Die Odessa-Morde an ukrainischen Oppositionellen waren hier bei Blauer Bote Magazin schon öfter Thema, vergleiche beispielsweise den Artikel „Odessa-Massaker: Massenmord in der Ukraine“ oder den Artikel „Ukraine: Laut Staatsanwaltschaft gab es beim Massaker von Odessa keine Gewalt, Opfer seien selbst Schuld„. In seiner mehrteiligen Serie „UKRAINE, KRIM, die EU, NATO

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Beinahe „Odessa-Massaker 2.0“ in Charkiw

In der ukrainischen Großstadt Charkiw (Charkow, Kharkiv, Kharkov) haben rechtsextreme Regierungsanhänger nach einer Demonstration Oppositionsanhänger angegriffen, welche dafür demonstrierten, an den Lokalwahlen teilnehmen zu dürfen. Bisher wurde der Oppositionsblock nicht zugelassen (In anderen Regionen der Ukraine sind Oppositionsparteien schon seit längerem gleich ganz verboten). Die Angegriffenen verschanzten sich vor den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Maidan, Odessa, MH17 – Die drei großen Massaker des Ukraine-Konflikts sind immer noch nicht aufgeklärt

Bei der Ukraine-Krise gab es – wenn wir einmal das ganz große Töten, den laufenden Krieg in der Ostukraine mit seinen Tausenden von Toten, außen vor lassen – drei große, bekannte Massaker: Die Toten auf dem Maidan beim Staatsstreich Ende Februar 2014 gegen den früheren ukrainischen Präsidenten Janukowytsch, die in

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Ukraine: Laut Staatsanwaltschaft gab es beim Massaker von Odessa keine Gewalt, Opfer seien selbst Schuld

Die Zeitung Junge Welt schrieb gestern in einem Artikel („Pogrom ohne Täter„) zum Massenmord im ukranischen Odessa vom 2. Mai 2014, bei dem mindestens 48 Menschen von Anhängern der jetzigen Kiewer Regierung brutal ermordet wurden: „Wie die Zeitung Vesti Ukraina berichtete, sieht die Behörde keine Anzeichen für einen gewaltsamen Tod

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Odessa-Massaker: Massenmord in der Ukraine

Der vertuschte Massenmord: Am 2. Mai 2014 wurden in Odessa in der Ukraine mindestens (offiziell) 48, wahrscheinlich aber noch viel mehr Menschen (114/116) grausam umgebracht. Die Täter, das war ein Mob aus Rechtsextremen, Maidan-Aktivisten, Anhängern der jetzigen Kiewer Regierung Poroschenko/Jazenjuk. Die Opfer, das waren oppositionelle Demonstranten, die gegen den beginnenden

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Die Berliner Landesregierung relativiert den Holocaust

Kein Demonstrant muss sich als Nazi beschimpfen lassen, nur weil er der Regierung nicht genehm ist. Insbesondere dann, wenn die Regierenden gerade den Faschismus, oder wie auch immer man die Diktatur nennen will, einführen und dagegen demonstriert wird. Besonders bizarr wird es, wenn diejenigen, die Demonstrationen verbieten und Demonstranten unsäglich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Die Berliner Landesregierung hat ein Antisemitismusproblem

Deutschland 2021, routinemäßige Volksverhetzung und Verleumdung: Jeder, der es wagt, gegen die Regierung und andere „Anhänger“ der Machteliten zu demonstrieren oder sonst wie Widerworte zu geben, wird ganz selbstverständlich als „Nazi und Antisemit“ dargestellt und gebrandmarkt. So etwas muss sich natürlich niemand bieten lassen und es disqualifiziert die Verleumder eigentlich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Deutscher Botschafter: Zweiter Weltkrieg war Angriff der Sowjetunion

Das russische Außenministerium ist empört. Die offizielle russische Erklärung über die Rede von Botschafter Sonn in deutscher Übersetzung (hier ein Auszug): „Wir sind empört über die Rede des deutschen Botschafters in Litauen bei der Eröffnungszeremonie des Denkmals für den jüdischen Wasserträger am 19. Oktober 2020 in Vilnius. Der Leiter der deutschen diplomatischen Vertretung

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Massaker-Update

“Schluss mit dem Massaker”: Proteste gegen Polizeigewalt in Brasilien 18.12.2019, 08:34 Uhr. >b’s weblog – https: – Bei einem Polizeieinsatz in Paraisópolis sind am 1. Dezember neun schwarze Jugendliche getötet worden. Demonstranten fordern nun Gerechtigkeit. Paraisópolis gehört zum Stadtteil Vila Andrade in der südlichen Zone von São Paulo.Den Bericht gibt’s

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Das Massaker

Zwei Überlebende berichten über die Ereignisse in Odessa 2014. von Ulrich Heyden Die Überlebenden des Brandes im Gewerkschaftshaus von Odessa am 2. Mai 2014 warten immer noch auf die Bestrafung der Täter. Doch die „Diener des Volkes“, die Partei des neuen ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenski, lehnt die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses zu

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Rechtsextreme mit Maschinengewehren

Sie heißen Asow, Aidar oder Donbass: Die Bataillone Rechtsradikaler, die mit Hakenkreuzflaggen, Maschinengewehren und Panzern bewaffnet Jagd auf „Russen“ machen, wie sie die russischsprachige Minderheit in der Ukraine nennen. Formell unterstehen die Nazibanden dem ukrainischen Innenministerium als sogenannte „Nationalgarde“. Nach ukrainischen Angaben, weitergereicht vom Print-Spiegel, kämpfen auch mindestens 2500 Neonazis

Weiterlesen