Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Mordanschlag in Solingen 1993: Wie war der Verfassungsschutz verstrickt?

Mordanschlag in Solingen 1993: Wie war der Verfassungsschutz verstrickt? 29.05.2021, 13:45 Uhr. >b’s weblog – https: – Am heutigen 29. Mai jährt sich der Terroranschlag in der rheinischen Stadt. Die Rolle des Inlandsgeheimdienstes wirft bis heute Fragen aufDen Bericht gibt’s hier. Siehe dazu auch: Liebe Neue Antifa, hier ein paar

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Untersuchungsausschuss: Was hat die Verfassungsschutzoperation “Opalgrün” mit dem Anschlag vom Breitscheidplatz zu tun?

Was hat die Verfassungsschutzoperation “Opalgrün” mit dem Anschlag vom Breitscheidplatz zu tun? 10.11.2020, 19:22 Uhr. >b’s weblog – https: – Der Untersuchungsausschuss erfährt nur in kleinen Happen von einem hochgeheimen Hintergrund des Berliner Attentats – Pegida-Gründer Bachmann vernommenDen Bericht gibt’s hier…. Mehr zu Breitscheidplatz

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Vom NSU zu Hanau-Morden: Tatort Hessen und die Rolle des Verfassungsschutzes – Interview mit Wolf Wetzel

Vom NSU zu Hanau-Morden: Tatort Hessen und die Rolle des Verfassungsschutzes – Interview mit Wolf Wetzel Hanau ist nur ein Beispiel für rechtsextreme Morde im Bundesland Hessen. Besonders brisant sind die Morde an Halit Yozgat 2006 und an Walter Lübke 2019. Als Verbindung zwischen den Fällen sieht der Rechtsextremismusexperte Wolf

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Schüsse in Hanau: Hessischer Verfassungsschutz will offenbar Lübcke-Mord vertuschen und Nazi-Einzeltäter-Spur legen

Wenn unsere Geheimdienste Attentate begehen, wird der angebliche, nichtsahnende Täter in der Regel erschossen, damit er nicht aussagen kann (wenn es sich nicht um einen Geheimdienstler handelt, der die Klappe hält). Oder in der Gefängniszelle erhängt wie Jaber Albakr. Im hessischen Hanau wurden jetzt zehn Menschen erschossen, in einer („türkischen“?)

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Lübcke-Mord: NSU-“Verfassungsschützer” Temme war mit Stephan E. befasst

Der heute im Kasseler Regierungspräsidium (von Walter Lübcke bis zu seiner Ermordung am 2. Juli 2019 geleitet) arbeitende und früher für den hessischen Geheimdienst „Verfassungsschutz“ aktive Andreas Temme (Spitzname „Klein Adolf“), der nach eigener Aussage bei dem NSU-Mord im Kasseler Internetcafé dabei war, hatte dienstlich mit dem mutmaßlichen Lübcke-Mörder Stephan E.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Verfassungsschutz-Update

V-Mann-Skandal beim Berliner “Verfassungsschutz”: Reise für Minderjährigen zu IS organisiert 03.10.2018, 08:17 Uhr. >b’s weblog – https: – Ein V-Mann des Berliner Verfassungsschutzes soll für einen 16-Jährigen eine Reise zur Terrormiliz IS in Syrien organisiert haben. Das geht aus Ermittlungsakten der Berliner Staatsanwaltschaft hervor, die Frontal 21 vorliegen.Den Bericht gibt’s

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Maaßen-Update – Problemfall „Verfassungsschutz“

Für Maaßen erfüllt sich ein Karrieretraum 18.09.2018, 23:00 Uhr. >b’s weblog – https: – Er wird Staatssekretär im Innenministerium. Eine Beförderung. Ob es sich für den bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten auch so anfühlen wird, hängt aber von seinen Aufgaben ab.Den Bericht gibt’s hier. Da hat einer alles richtig gemacht, nicht wahr?… EU-Gipfel berät

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Anschlag auf jüdische Trauerhalle durch Verfassungsschutz

NSU-Komplex und mehr … Nazis und Geheimdienste arbeiten in Deutschland des Öfteren Hand in Hand, beispielsweise auch in Brandenburg … Der Tagesspiegel aus Berlin heute: „Brandenburgs Generalstaatsanwalt Erardo Rautenberg hat den Verdacht geäußert, dass der Landesverfassungsschutz 2001 in den Brandanschlag auf die Trauerhalle des jüdischen Friedhofs in Potsdam verwickelt gewesen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

NSU: Aktenvernichtung durch Verfassungsschutz

Aktenvernichtung durch BfV, natürlich nur für den „guten Zweck“: „Die Öffentlichkeit, das Parlament, die Angehörigen der Mordopfer sollten nicht erfahren, dass in unmittelbarer Nähe […] mehr als ein halbes Dutzend V-Leute des Bundesamtes für Verfassungsschutz platziert waren.“. Petrau Pau (Die Linke) berichtete nach NSU-Untersuchungsausschuss-Sitzung.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Politik Technik Wissenschaft

Maaßen-Verfassungsschutz: Gnadenlos gezielt inkompetent

Das mittlerweile übliche Merkel’sche Geheimdienstversagen: Der Verfassungsschutz und sein oberster Cheffe, Maaßen, haben sich wieder bis auf die Knochen blamiert. Im NSA-Ausschuss des Bundestages. Nicht nur durch quasi konsequente Inkompetenz, sondern auch durch absichtlich, bösartiges Versagen. Und natürlich durch wirres Gelaber vor dem Ausschuss. Fefe rantet daher zurecht in einem

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Klage abgewiesen: Verfassungsschutz überwacht Lehrer 25 Jahre grundlos und will weitermachen

Verfassungsschutz und co nehmen sich raus, was sie wollen. „Linker Lehrer aus Heidelberg verliert Prozess gegen Verfassungsschutz„, titelt die Rhein-Neckar-Zeitung. „Michael Cszaszkóczy forderte erfolglos Akteneinsicht und das Ende seiner Bespitzelung […] ’nicht vor Falschinformationen und Diffamierungen zurückgeschreckt.‘ Besonders erschreckend für den Lehrer war, dass auch seine privaten E-Mails abgefangen und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Grünen: Verfassungsschutz soll gegen Einreicher von ARD-ZDF-Programmbeschwerden vorgehen

In einem auch ansonsten von Propaganda, Verdrehungen und offenen Lügen (weise ich als Politikwissenschaftler Frau Beck gerne auf Verlangen wissenschaftlich akkurat nach) geprägten Interview von Marieluise Beck (Die Grünen) mit dem Deutschlandfunk spricht die Bundestagsabgeordnete Beck davon, den Verfassungsschutz auf Medienkritiker anzusetzen, die ihrer Meinung nach offenbar – so der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Politik und Medien decken NSU-Geheimdienst-Skandal

Bild: Links: Aktueller Screenshot aus Google News. Auch 10 Jahre nach der Aufdeckung des NSU-Skandals schützen die deutschen Massenmedien die Mord-verwickelten Geheimdienste. Rechts: In kleineren Medien tröpfelt ab und zu ein Teil der unglaublichen Wahrheit durch – und es handelt sich dabei keineswegs um Geheimnisse, sondern öffentlich bekannte Umstände, teilweise

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Fünf Tage vor der Bundestagswahl droppt die Propaganda den Claim „Wer Wahlfälschung kritisiert, ist ein Mörder“

Ein Element davon: Tankstellen-Kassierer wegen Streit um Corona-Maske erschossen (Geht wählen, um sie zur offenen Wahlfälschung zu zwingen!) Keine Angst, das erhält noch die passenden Qualitäts-Spins. Erinnert mich auch etwas an das Mit-Hass-Aufpumpen der Busfahrer und Straßenbahnfahrer durch die Story „Busfahrer in Frankreich von unmaskierten Fahrgästen getötet“ (wobei der Streitpunkt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Nah am Nazi: Ministerpräsident Kretschmann (Grüne) vertuscht NSU-Polizistenmorde in Baden-Württemberg

HEILBRONNER POLIZISTENÜBERFALL „Der Anwohner Peter S. radelte gegen 14:08 von der Theresienwiese (TW) zum Bahnhof und berichtete dem Taxifahrer Mustafa K. von zwei erschossenen Polizisten. Mustafa K. glaubte ihm im ersten Moment nicht und rief daher erst um 14:12:24 beim Polizeirevier an. Dort gab es wieder Kommunikationsprobleme. Daher wurde die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Admin von Fernsehkoch Attila Hildmann übergibt dem Geheimdienst dessen Zugangsdaten. Der faked dann einen “Hack” und loggt sich ein, um ein “Defacing” zu machen.

Admin von Fernsehkoch Hildmann übergibt dem Geheimdienst dessen Zugangsdaten. Der faked dann einen “Hack” und loggt sich ein, um ein “Defacing” zu machen.13.09.2021, 11:07 Uhr. >b’s weblog – https: – Sorry, liebe Kollegen vom “Verfassungsschutz”, hacken geht anders. Da könnt Ihr Euch noch so sehr als “Anonymous” gerieren .Es wird

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

9/11-Update – 20. Jahrestag des „Elfter September“

9/11 und Corona: Die Virus-Politik ist der neue „Krieg gegen den Terror“07.09.2021, 11:22 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website – https: – Harte Zeiten, harte Pflichten: Ist der „Krisenmodus“ erst einmal installiert, dann herrschen Emotionen statt Fakten, Religion statt Ratio – wo gehobelt wird, da fallen schließlich Späne. Innerhalb dieses

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Rationalgalerie: Nazi-Dienst gegen KenFM

Nazi-Dienst gegen KenFM. Atlantiker Mascolo macht den Spitzel-Propagandisten. „Ausrechnet der Verfassungsschutz will, so teilt es uns die Tagesschau-Propaganda-Maschine mit, die Internet-Plattform KenFM bespitzeln. Das ist jenes Schutz-Amt, das wesentliche Akten zum Attentat auf dem Berliner Breitscheid-Platz nicht dem Parlament aushändigen will. Das ist jenes Amt, das seine Akten zur Zusammenarbeit

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Die rote Linie ist überschritten – Wenn Landesmedienanstalten Medien öffentlich an den Pranger stellen

Die rote Linie ist überschritten 29.05.2021, 01:46 Uhr. >b’s weblog – https: – Die alternative Medienplattform KenFM wird nun vom Berliner Verfassungsschutz beobachtet. Dies meldete gestern tagesschau.de. Der deutsche Inlandsgeheimdienst überwacht nun also ganz offiziell kritische Medien. Liest man sich die Begründung durch, weiß man nicht, ob man lachen oder

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Nicht das NSU-Trio erschoss am 25. April 2007 die Polizistin Kiesewetter

Nicht das NSU-Trio erschoss am 25. April 2007 die Polizistin Kiesewetter 30.05.2021, 07:45 Uhr. Wahlempfehlung für die Partei „dieBasis“ – unsere Freiheit braucht eine neue Basis – friedensblick.de – Vor vierzehn Jahren ereignete sich in Heilbronn, am 25. April 2007, um 14:00 Uhr, ein brutales Verbrechen:  Die sogenannten „NSU-Rechtsterroristen“ Uwe

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Wenn Landesmedienanstalten Menschen öffentlich an den Pranger stellen

Wenn Landesmedienanstalten Medien öffentlich an den Pranger stellen 28.05.2021, 12:03 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website – https: – Wie weit gehen mittlerweile Zensurmaßnahmen im Netz? Die alternative Medienplattform KenFM wird nun vom Verfassungsschutz beobachtet und der Medienstaatsvertrag, der seit November 2020 in Kraft ist, erlaubt es Landesmedienanstalten Online-Medien zu

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Die Berliner Landesregierung hat ein Antisemitismusproblem

Deutschland 2021, routinemäßige Volksverhetzung und Verleumdung: Jeder, der es wagt, gegen die Regierung und andere „Anhänger“ der Machteliten zu demonstrieren oder sonst wie Widerworte zu geben, wird ganz selbstverständlich als „Nazi und Antisemit“ dargestellt und gebrandmarkt. So etwas muss sich natürlich niemand bieten lassen und es disqualifiziert die Verleumder eigentlich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

CDU und Grüne verhindern im Landtag die Aufklärung der NSU-Morde

CDU und Grüne verhindern zusammen die Aufklärung der NSU-Morde Nach taz-Informationen hat der Petitionsausschuss des hessischen Landtags am Mittwoch die Forderung nach Offenlegung der geheimen hessischen NSU-Akten mit der Mehrheit von CDU und Grünen zurückgewiesen. Offiziell gab es für diese Entscheidung weder eine Bestätigung, noch wollten die Landtagsparteien dazu Stellung

Weiterlesen

LFK will mir 3 Artikel zensieren

Sie tun genau das, was ich beispielsweise in dem Artikel „Bloggen nur noch mit staatlicher Rundfunklizenz“ vorhergesagt hatte: Die Mediengesetze werden missbraucht, um unliebsame Nachrichten zu unterbinden. Und sie gehen dabei auch gegen Blogs vor. Wie üblich wurde man vor kurzem noch ausgelacht, wenn man darauf hinwies, wie üblich setzen Sie

Weiterlesen