Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Lübcke-Mord: NSU-“Verfassungsschützer” Temme war mit Stephan E. befasst

Der heute im Kasseler Regierungspräsidium (von Walter Lübcke bis zu seiner Ermordung am 2. Juli 2019 geleitet) arbeitende und früher für den hessischen Geheimdienst „Verfassungsschutz“ aktive Andreas Temme (Spitzname „Klein Adolf“), der nach eigener Aussage bei dem NSU-Mord im Kasseler Internetcafé dabei war, hatte dienstlich mit dem mutmaßlichen Lübcke-Mörder Stephan E.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Verfassungsschutz-Update

V-Mann-Skandal beim Berliner “Verfassungsschutz”: Reise für Minderjährigen zu IS organisiert 03.10.2018, 08:17 Uhr. >b’s weblog – https: – Ein V-Mann des Berliner Verfassungsschutzes soll für einen 16-Jährigen eine Reise zur Terrormiliz IS in Syrien organisiert haben. Das geht aus Ermittlungsakten der Berliner Staatsanwaltschaft hervor, die Frontal 21 vorliegen.Den Bericht gibt’s

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Maaßen-Update – Problemfall „Verfassungsschutz“

Für Maaßen erfüllt sich ein Karrieretraum 18.09.2018, 23:00 Uhr. >b’s weblog – https: – Er wird Staatssekretär im Innenministerium. Eine Beförderung. Ob es sich für den bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten auch so anfühlen wird, hängt aber von seinen Aufgaben ab.Den Bericht gibt’s hier. Da hat einer alles richtig gemacht, nicht wahr?… EU-Gipfel berät

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Anschlag auf jüdische Trauerhalle durch Verfassungsschutz

NSU-Komplex und mehr … Nazis und Geheimdienste arbeiten in Deutschland des Öfteren Hand in Hand, beispielsweise auch in Brandenburg … Der Tagesspiegel aus Berlin heute: „Brandenburgs Generalstaatsanwalt Erardo Rautenberg hat den Verdacht geäußert, dass der Landesverfassungsschutz 2001 in den Brandanschlag auf die Trauerhalle des jüdischen Friedhofs in Potsdam verwickelt gewesen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

NSU: Aktenvernichtung durch Verfassungsschutz

Aktenvernichtung durch BfV, natürlich nur für den „guten Zweck“: „Die Öffentlichkeit, das Parlament, die Angehörigen der Mordopfer sollten nicht erfahren, dass in unmittelbarer Nähe […] mehr als ein halbes Dutzend V-Leute des Bundesamtes für Verfassungsschutz platziert waren.“. Petrau Pau (Die Linke) berichtete nach NSU-Untersuchungsausschuss-Sitzung.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Politik Technik Wissenschaft

Maaßen-Verfassungsschutz: Gnadenlos gezielt inkompetent

Das mittlerweile übliche Merkel’sche Geheimdienstversagen: Der Verfassungsschutz und sein oberster Cheffe, Maaßen, haben sich wieder bis auf die Knochen blamiert. Im NSA-Ausschuss des Bundestages. Nicht nur durch quasi konsequente Inkompetenz, sondern auch durch absichtlich, bösartiges Versagen. Und natürlich durch wirres Gelaber vor dem Ausschuss. Fefe rantet daher zurecht in einem

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Klage abgewiesen: Verfassungsschutz überwacht Lehrer 25 Jahre grundlos und will weitermachen

Verfassungsschutz und co nehmen sich raus, was sie wollen. „Linker Lehrer aus Heidelberg verliert Prozess gegen Verfassungsschutz„, titelt die Rhein-Neckar-Zeitung. „Michael Cszaszkóczy forderte erfolglos Akteneinsicht und das Ende seiner Bespitzelung […] ’nicht vor Falschinformationen und Diffamierungen zurückgeschreckt.‘ Besonders erschreckend für den Lehrer war, dass auch seine privaten E-Mails abgefangen und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Grünen: Verfassungsschutz soll gegen Einreicher von ARD-ZDF-Programmbeschwerden vorgehen

In einem auch ansonsten von Propaganda, Verdrehungen und offenen Lügen (weise ich als Politikwissenschaftler Frau Beck gerne auf Verlangen wissenschaftlich akkurat nach) geprägten Interview von Marieluise Beck (Die Grünen) mit dem Deutschlandfunk spricht die Bundestagsabgeordnete Beck davon, den Verfassungsschutz auf Medienkritiker anzusetzen, die ihrer Meinung nach offenbar – so der

Weiterlesen
Gesellschaft Politik

Bundeswehr-Update

Widerstand gegen Bundeswehr-Gelöbnisse 11.11.2019, 19:34 Uhr. junge Welt – https: – Zum »Tag der Bundeswehr« am 12. November gibt es zahlreiche antimilitaristische Proteste. Außerdem: IG BAU fordert politische Anstrengungen für den sozialen Wohnungsbau… Bundeswehr: Der ganz normale Militarismus [Online-Abo] 11.11.2019, 19:34 Uhr. junge Welt – https: – Heute feiert die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Hintergründe zum Fall Anis Amri, Breitscheidplatz-Weihnachtsmarkt Berlin

Hier im Folgenden Hintergründe zum Terrorfall Anis Amri, Anschlag mit einem gestohlenen LKW samt erschossenem polnischem Fahrer auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in der deutschen Hauptstadt Berlin. Es soll sich den Behörden zufolge bei der Terrorattacke um einen Anschlag des sogenannten „Islamischen Staates“ handeln, auch bekannt als IS, ISIS, ISIG,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Hintergründe zum Anschlag von Halle und Landsberg

In diesem Artikel finden Sie einige Materialien, die für das Verständnis beziehungsweise die Aufklärung des mutmaßlichen rechtsextremen Terrorangriffs von Halle und Landsberg in Sachsen-Anhalt von Bedeutung sind. Bei dem mutmaßlichen Amoklauf in der Nähe einer Synagoge und in einem Dönerladen sollen Medienberichten zufolge zwei Menschen erschossen worden sein. Die Polizei

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

NSU, 9/11, Anis Amri und Halle – Weil ihr Nazis seid

Er nannte sich Anon, der mordende Geheimdienst-Nazi aus Halle (ist natürlich nicht nur ein „Terrorist“, sondern auch ein Anon-verleumdendes Schwein, zur Freude seiner Herrchen/Auftraggeber, weshalb natürlich mehr Überwachung des Internet gebraucht wird)… Nur  noch kaputt, die neuen Faschisten… Schon gelaufen: Nachschlag: Boxt sie aus Halle [Online-Abo] 10.10.2019, 19:40 Uhr. junge

Weiterlesen
Allgemein

Fall Lübcke: Mutmaßlicher Mörder tauchte 11 Mal in der NSU- Geheimakte auf

Fall Lübcke: Mutmaßlicher Mörder tauchte 11 Mal in der NSU- Geheimakte auf Der hessische Verfassungsschutz wurde dazu verurteilt, der „WELT AM SONNTAG“ mitzuteilen, wie oft der Name des mutmaßlichen Lübcke-Attentäters Stephan Ernst in einem geheimen Bericht über die rechtsradikale Szene auftaucht. Die Antwort wirft neue Fragen auf. Den Bericht gibt’s hier.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Irankrieg

Momentan wird heftig am Angriff auf den Iran gearbeitet, inklusive der üblichen humanitären und Wir-sind-die-Guten-Propaganda, mit der man die Bevölkerung darauf vorbereitet, dass Völkerrecht zu brechen, Massenmorde an Ausländern zu begehen und sich dabei auch noch gut zu fühlen. Dabei sagen westliche Politiker und Aktivisten seit Jahren, dass sie im

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Anis Amri

Anis Amri soll einen/den IS-Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz begangen haben. Allerdings wusste er offenbar nichts von seinem Glück und spazierte danach noch durch die Gegend. Man hat ihn dann in Italien erschossen und als Täter präsentiert. Die Aufklärung des Falls wird von den Behörden beziehungsweise „von oben“

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Behinderung der Aufklärung von Verbrechen

Schwere Skandale können nicht aufgeklärt werden, weil plötzlich Menschen sterben und/oder Behörden und mächtige Kreise erheblichen Widerstand gegen die Aufklärung von Verbrechen leisten. Vier aktuelle Beispiele hierfür sind der Fall Jeffrey Epstein in den USA, der Fall Jaber Albakr in Sachsen/Deutschland, der Fall Anis Amri in Berlin/Deutschland und der NSU-Walter-Lübcke-Andres-Temme-Komplex

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Iran-Update

Monster wandeln auf der Erde. Warum diese drei Länder die wahre Troika des Bösen sind 30.06.2019, 09:17 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Philip Giraldi – https://www.theblogcat.de Es gibt Monster unter uns. Jeden Tag lese ich über irgendeinem amerikanischen „Plan“, entweder einen neuen Ort zu überfallen oder anderweitig Schmerzen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Nazischutzpartei

Vorgebliche Umweltschutzpartei, aktive Nazischutzpartei: Die Grünen. Wenn die NATO oder andere „hohe“ , „westliche“ Organisationen und Herrschaften das wollen, stehen die Grünen bei Fuß und schützen die „guten“ Nazis. Natürlich schützen die Grünen auch Al Qaida und Co, beispielsweise im Syrienkrieg, aber das ist ein anderes Thema. Ob hakenkreuzverzierte Nazis

Weiterlesen