Gesellschaft Medien Politik

Neue Entwicklungen im Skripal-Fall enthüllen ihn als das, was er immer war: Eine Fälschung

Neue Entwicklungen im Skripal-Fall enthüllen ihn als das, was er immer war: Eine Fälschung Das andere Merkmal, das im Gedächtnisloch verschwinden durfte, ist der Aufenthaltsort der Skripals. Sie wurden seit mehr als 15 Monaten weder gesehen noch gehört. Die britischen Medien und ihre Entsprechungen anderswo sind in dieser Hinsicht nach

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fälschung syrischer Chemiewaffenfabrik durch CBS aufgeflogen

Angriffskriegsjournalismus ohne Sinn und Verstand, ohne jede Moral sowieso: Der Sender CBS aus den USA hat versucht, ein nach dem von der Terrorgruppe Jaish al-Islam und den Weißhelmen gefälschten Giftgasangriff in Duma von den US-Luftschlägen getroffenes Gebäude in Syrien als Chemiewaffenfabrik auszugeben und sich dabei unfreiwillig mit dem eigenen Bildmaterial

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bildfälschungen zum angeblichen Duma-Giftgasangriff

Die angebliche Giftgasattacke im syrischen Duma (Ghouta) bei Damaskus ist eine False-Flag-Aktion der Propagandaorganisation Weißhelme. Das machte zuletzt auch der führende deutsche Syrienexperte Professor Dr. Günter Meyer von der Universität Mainz in einem Interview im ARD-Mittagsmagazin klar deutlich. Nun sind Bilder der Jaish-Al-Islam-Terroristen aufgetaucht, welche die Fälschung unfreiwillig belegen. 

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fälschungen der „Rebellen“ in Syrien

Propagandafalschbilder im Syrienkrieg: Die sogenannten Rebellen in Syrien sind vom Westen und seinen regionalen Verbündeten ausgerüstete und bezahlte Söldner, die völkerrechtswidrig einen Angriffskrieg gegen Syrien führen, der als syrischer Bürgerkrieg getarnt wird. Sie stellen regelmäßig Fake-Videos, gefälschte Fotos und dergleichen her, die dann in der westlichen und internationalen Presse zur

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

MH17-Ermittlungsbericht basiert auf Fälschungen

Dass der heute vorgestellte Bericht der „internationalen Ermittler“ (JIT, Joint Investigation Team) zum MH17-Abschuss offenbar wesentlich auf gefälschten, manipulierten Videos, Bildern, Audiomitschnitten etc. beruht, die vom ukrainischen Geheimdienst und dem britischen Bellingcat bereitgestellt wurden und größtenteils längst widerlegt sind oder anders lokalisiert wurden, macht ihn nicht gerade vertrauenswürdig. Ist das

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Bild/Video des verwundeten Jungen ist Fälschung

Wieder einmal haben die von den USA mit 23 Millionen Dollar finanzierten White Helmets der Al Kaida (in Syrien als Al Nusra bekannt) einen angeblichen Angriff der syrischen Reigerung beziehungsweise Russlands gefälscht (im umkämpften Aleppo: „Wissenschaftler zur Schlacht um Aleppo, Syrien„), um gemeinsam mit unseren nazihaften westlichen Medien und Politikern

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Arzt bestätigt: Angeblicher Angriff auf Krankenhaus in Syrien ist eine Fälschung

In einem Interview mit dem schwedische Magazin „Proletären“ bekräftigt ein Arzt aus dem syrischen Aleppo, was hier bei Blauer Bote Magazin vor einigen Wochen schon so gut wie sicher nachgewiesen werden konnte: Der angebliche Angriff auf das angebliche Al-Kuds-Krankenhaus in Aleppo durch die syrische Armee war eine Propagandageschichte, ein Fake.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Immer wieder Lügen: ZEIT und andere Medien arbeiten an dauerhafter Geschichtsfälschung

Zeit Online wird im Hinblick auf den Ukraine-Konflikt immer wieder beim Lügen und Volksverhetzen erwischt: Besonders dreist war dieser Fall vor wenigen Wochen. Dennoch versucht das Propagandablatt immer wieder, Wissenschaft und öffentliche Meinung zu manipulieren und die aktuelle Zeitgeschichte zu fälschen. Neben einer wissenschaftlich nicht haltbaren, aber wie selbstverständlich immer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik Wissenschaft

Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung

Westliche Medien und zunächst auch Regierungen meldeten am 5. Mai 2016 basierend auf Angaben der Originalquelle White Helmets und unter Berufung auf eine englische Organisation einen Luftangriff auf ein Flüchtlingslager in Syrien. Die Schuld daran wurde zunächst mehr oder weniger der syrischen Regierung zugeschoben. Allerdings konnte bis heute kein Luftangriff

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bild weist versehentlich nach: Angeblicher Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung

In den letzten Stunden kursieren Meldungen in den Medien über einen angeblichen Luftangriff auf ein syrisches Flüchtlingslager (Kamounia), welcher den syrischen Regierungstruppen zugeschrieben wird. Was überhaupt keinen Sinn ergibt. Ein solcher Angriff würde höchstens den Gegnern der syrischen Regierung nützen (als Propagandamittel). Abgesehen davon, dass die Annahme, das syrische Militär

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Paul Ronzheimer (BILD) nutzt Panama Papers für dreiste Geschichtsfälschung

Angriff auf die Wissenschaft durch die „Bildzeitung“: Paul Ronzheimer, Journalist der BILD, greift – wie schon Konrad Schuller von der FAZ, Florian Willershausen von der WirtschaftsWoche und Benjamin Bidder vom Spiegel – bewußt zu einer skandalösen Lüge, um Nachrichten und Zeitgeschichte zu fälschen und die Bevölkerung zu manipulieren: Im Rahmen der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Nachrichtenfälschung beim Tagesspiegel

September 2015: „Tagesspiegel versucht, Blauer Bote wegen Nazi-Kritik (!) als Pegida-Blog (!) zu diskreditieren„. Zu der wahnwitzigen Angelegenheit habe ich heute noch ein Update hinzugefügt, welches ich eigentlich schon seit Monaten ergänzen wollte. Die Verleumdung durch den Tagesspiegel-Autor war schon haarsträubend, der Umgang des ertappten Tagesspiegel mit der Affäre ist

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

ARD-Nachrichtenfälschung zu Giftgas in Syrien

Dass die in deutschen und anderen westlichen Medien und von westlichen Politikern auch heute noch behauptete Story, der syrische Präsident/Machthaber Assad habe Giftgas in Syrien eingesetzt, falsch und seit mindestens zwei Jahren widerlegt ist (auch von US-Wissenschaftlern und -Journalisten), wurde hier bei Blauer Bote Magazin schon mehrmals angesprochen: Syrien: US-Starjournalist

Weiterlesen
Satire

Neuer Fälschungsskandal: Tagesschau verlegt Weihnachtsmannabschuss von Syrien in die Ukraine

Wie das Nachrichtenmagazin Der Postillon meldete, wurde heute der Weihnachtsmann über Syrien abgeschossen. Augenscheinlich mißbrauchte der deutsche Staatssender ARD umgehend die Bilder vom Abschuss des Schlittens der greisen Weihnachtsfigur, um in seiner Sendung „Tagesschau“ Propaganda zum Ukraine-Konflikt zu betreiben und verlegte den Abschuss in die Ostukraine, wie Blauer Bote Magazin

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Syrien-Propaganda: ZDF-Videofälschung enttarnt

Peinlich, peinlich: Das ZDF nutzt gefälschtes Propaganda-Videomaterial zum Syrien-Konflikt (angeblicher Luftangriff), fälscht es noch weiter (!) und dichtet auch noch Nonsens hinzu. Mit anderen Worten: Eine fette Propagandalüge. Anders kann man es nicht ausdrücken. Billig und geradezu lächerliche Kriegspropaganda. Die Propagandaschau hat die ganze Sache enttarnt: Hier die Story dazu.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

ARD/ZDF: Propaganda und Nachrichtenfälschung mit Segen der Rundfunkräte, Programmausschüsse und Intendanten

Gegen Falschberichterstattung und Manipulationen in den öffentlich-rechtlichen Medien sehen die Rundfunkstaatsverträge das Instrument der Programmbeschwerde vor. Genau solche Programmbeschwerden hat sich der Verein „Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien“ auf die Fahnen geschrieben. Insbesondere der aktuelle Ukraine-Konflikt bietet dazu erheblichen Anlaß, aber natürlich befasst sich die Publikumskonferenz darüber hinaus auch noch

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Krieg: Geschichtsfälschung durch Marieluise Beck (Die Grünen)

Geschichtsfälschung für den Endsieg? Die deutsche Partei „Die Grünen“ hat über ihre parteinahe Heinrich-Böll-Stiftung über zehn Jahre in den Regimewechsel in Kiew und den Sturz des ehemaligen ukrainischen Präsidenten Janukowitsch investiert, der letztlich im Februar 2014 als Putsch daherkam. Seitdem stehen die Grünen treu zur neuen Kiewer Regierung um Poroschenko

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück

Bizarr: WDR ersetzt nach Protesten Fälschung … durch neue Fälschung

Die ARD ist offenbar beratungsresistent, wenn es um Propaganda Nachrichten zum aktuellen Ukraine-Konflikt geht. Nachdem man einen WDR-Artikel zu einer (angeblichen) Invasion Russlands in der Ostukraine mit falschen Panzerbildern bebildert und sich dafür nach Protesten „entschuldigt“ hatte, kann man nun im gleichen Artikel über der genannten Entschuldigung/Korrektur ein neues Falschbild

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

James Le Mesurier

James Le Mesurier ist tot. Der Brite war britischer Soldat und Agent und betrieb eine Söldnerfirma beziehungsweise ein Unternehmen für Militärdienstleistungen, welches vor allem von gegen Syrien kämpfenden arabischen Staaten eifrig genutzt wurde, aber auch im „eigentlichen Westen“ Kundschaft hatte. Während des Syrienkriegs gründete für die Allianz der Angreifer –

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Rechtsextreme mit Maschinengewehren

Sie heißen Asow, Aidar oder Donbass: Die Bataillone Rechtsradikaler, die mit Hakenkreuzflaggen, Maschinengewehren und Panzern bewaffnet Jagd auf „Russen“ machen, wie sie die russischsprachige Minderheit in der Ukraine nennen. Formell unterstehen die Nazibanden dem ukrainischen Innenministerium als sogenannte „Nationalgarde“. Nach ukrainischen Angaben, weitergereicht vom Print-Spiegel, kämpfen auch mindestens 2500 Neonazis

Weiterlesen