Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Update – Al-Qaida-türkische Angriffe

Wie der IS von der türkischen Offensive profitiert 13.10.2019, 11:17 Uhr. Internationale Konflikte – https: – Im Kerngebiet der „Syrischen Demokratischen Kräfte“ (SDF) brodelt es, fernab der Frontlinien zur neulich begonnenen Militäroperation der Türkei kommt es nun wieder vermehrt zu Attentaten und Angriffen des Islamischen Staates auf militärische Ziele, die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Waffen für ISIS, Al Qaida und andere Terroristen

Die bulgarische Journalistin Dilyana Gaytandzhieva hat einiges zur Aufdeckung der Versorgung der Kämpfer des angeblichen „Islamischen Staates“ (IS, ISIS, ISIG, ISIL, Daesh) sowie anderer Terrorgruppen in Syrien und Yemen mit in Europa auf dem Balkan fabrizierten Waffen getan. Unter anderem präsentiert sie auch Originaldokumente, die Waffenlieferungen an die radikalislamistischen Kämpfer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Update – Al Qaida der USA leistet weiter Widerstand

Auch das arte-Journal bereitet den BuWe -Einsatz in Syren vor 27.07.2019, 22:45 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Dysfunktion der Macht um acht Falschmünzerei der Tagesschau Nicht nur bei der Berichterstattung über den Krieg in Syrien pfeift die ARD-aktuell auf Völkerrecht, Grundgesetz und ihre Pflicht zur Objektivität Von Friedhelm Klinkhammer und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Idlib-Update – Moderate Rebellen von IS und Al Qaida

Video: “Moderate Rebellen” in Idlib, tragen ISIS-Abzeichen 10.06.2019, 20:01 Uhr. ORBIS(nju:s) – https: – Wenn diverse verschiedenartige Bataillone gemeinsam in die Schlacht ziehen, ist es nicht unüblich das die Uniformen mit den Abzeichen der jeweiligen Truppenverbände verziert werden. Die aus türkisch gestützten FSA-Kräften und zahlreichen Al-Qaida Ablegern formierte Allianz, ahmt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zbigniew Brzezinski, Afghanistan, Al Qaida und Osama bin Laden

Der damalige Sicherheitsberater des US-Präsidenten Jimmy Carter, Zbigniew Brzezinski, erläuterte 1998 in einem Interview mit der französischen Wochenzeitung „Le Nouvel Observateur“, dass die US-Geheimdienste islamistische Kämpfer Afghanistan angreifen ließen, ein halbes Jahr vor dem so provozierten sowjetischen Einsatz in dem Land. Die islamistischen Kämpfer im Dienste der USA nannte man damals

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung lügt für Nazis und bettelt für Al Qaida

Die Bundesregierung hat sich in Form von Angela Merkels Außenminister Heiko Maas bei der russischen Regierung dafür eingesetzt, dass die Al-Qaida-Terroristen in der syrischen Idlib-Region nicht angegriffen werden. Außerdem bemühte sich der Sprecher der Bundesregierung, die Hitler-Verehrung des ukranischen Parlamentspräsidenten Parubij zu vertuschen und tischte den anwesenden Medienvertretern bei der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

„DIE LINKE wird die #Bundeswehr nicht zur Luftwaffe von Al-Qaida in #Idlib machen!“

Deutscher Kampfeinsatz in #Syrien auf Wunsch von #Trump ist außenpolitisches Abenteurertum und weder mit Völkerrecht noch mit Grundgesetz vereinbar! DIE LINKE wird die #Bundeswehr nicht zur Luftwaffe von Al-Qaida in #Idlib machen! pic.twitter.com/7fZFjUSFoP — Sevim Dagdelen, MdB (@SevimDagdelen) 11. September 2018 [Nachtrag: Das war wohl doch zu mutig: Leider wurde

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Medien und Politik kämpfen für Al Qaida

Während Politik und Medien die Bevölkerung mit „Chemnitz“ spalten und von den Untaten der Regierung ablenken, wurden nicht nur Rentenzumutungen beschlossen. Der ukrainische Parlamentspräsident Parubij, Gründer der „ukrainischen NSDAP“,  erklärte im ukrainischen Fernsehen, dass Hitler ein großer Demokrat gewesen sei. Das interessiert die Medien in Deutschland noch weniger wie die 2500

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Laut USA und Tagesschau handelt es sich bei den Rebellen in Syrien um Al Qaida

In diesen Tagen beginnt der Endkampf Syriens gegen die sogenannten „Rebellen“ im „letzten Rebellengebiet Idlib“. Dass es sich bei diesen vom Westen eingesetzten und unterstützten „Rebellen“-Kämpfern im Syrienkrieg nicht um humanitäre Aktivisten, sondern um radikale, von Al Qaida geführte Jihadisten handelt, haben nicht nur Wissenschaftler und andere Beobachter des Syrienkrieges jahrelang

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Endkampf gegen Al Qaida in Syrien

Die US-Regierung bestätigte in einer Reisewarnung für Syrien die Existenz der Al Qaida in Syrien sowie die Herrschaft der Al Qaida in der Region Idlib, des letzten von den in den Medien „Rebellen“, „Aufständische“, „Aktivisten“ und „Rettungshelfer“ genannten Kämpfern gehaltenen Gebiets (1). Darüber hinaus sollen unsere Al-Qaida-„Rebellen“ laut US-Regierung auch

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Reisewarnung der USA wegen chemischer Waffen der Al Qaida in Idlib – Möglicher Giftgas-Fake der Weißhelme

Angesichts des bevorstehenden Endkampfes im Syrienkrieg gegen die „Rebellen“ genannten Kämpfer um Al Qaida, der in der Region Idlib stattfinden wird, sowie der Spekulationen über einen möglichen gefälschten Giftgaseinsatz à la Duma durch Weißhelme und Co möchte ich noch einmal auf die Reisewarnung der US-Regierung beziehungsweise der syrischen US-Botschaft verweisen,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Al-Qaida-Propagandatruppe “Weißhelme” nach Europa verlegt

Die im Syrienkrieg tätigen Weißhelme, eine gemeinsame Propagandatruppe westlicher Staaten und der radikalislamistischen „Rebellen“, werden in verschiedene europäische Länder ausgeflogen. Die White Helmets rekrutierten sich aus Kämpfern und lieferten billig gefälschte Propagandabilder gegen Syrien und Russland für ihre Auftraggeber aus den westlichen Geheimdiensten (hier vor allem Großbritannien). Diese Fotos und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Heiko Maas will Al-Qaida-Weißhelme nach Deutschland evakuieren

Kein Witz: Angela Merkels Bundesregierung will etliche Mitglieder der schwerkriminellen Propagandaorganisation „Weißhelme„, die sich aus Al-Qaida-Terroristen und ähnlichen Kämpfern und Söldnern des Syrienkrieges rekrutiert, beim Morden, Foltern und Vergewaltigen voll mitmischte, von westlichen Agenten ausgebildet wurde und ganz offen vom Westen bezahlt wird – darunter auch Deutschland – angesichts des

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Britischer Journalist berichtet über gemeinsame Angriffe von Israel und Al Qaida auf Syrien

Beobachter des Syrienkrieges wissen schon lange, dass die Kämpfer, die gegen die syrische Regierung Krieg führen, aus einigen syrischen Islamisten und hauptsächlich aus auswärtigen Islamisten bestehen, die von den USA, Großbritannien, Katar, Saudi-Arabien, Frankreich, Deutschland, der Türkei und anderen Ländern als Hilfstruppen in Syrien gegen Syrien zum Einsatz gebracht wurden. 

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Al Qaida im Syrienkrieg

Bei den im seit 2011 laufenden Syrienkrieg aktiven Kämpfern gegen Syrien handelt es sich nicht um „moderate Rebellen“, sondern um Jihadisten, Terroristen und Söldner um Al Qaida, Muslimbruderschaft und andere verbotene (islamistische) Terrorgruppen. Darüber herrscht Einigkeit unter den wissenschaftlichen und sonstigen Experten, wobei mit „Experten“ nicht die zahlreichen Propagandaverkünder gemeint

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Avaaz macht Kampagne für Al Qaida und die Ermordung von Syrern

Die us-amerikanische Propaganda-NGO Avaaz hat Lastwagen gemietet, welche mit Propaganda gegen Russland durch London gefahren sind und möglicherweise auch durch Berlin fahren. Letzteres wird zur Zeit als Bild via Twitter verbreitet. Auf den als Werbeflächen genutzten Seitenwänden der LKWs wird der (merkwürdigerweise auch in Deutschland englische) Propagandaslogan „Russia can’t host

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Al Qaida und ihre Weißhelme verlassen Ost-Ghouta

Syrienkrieg, Damaskus: Im Rahmen der Geiselbefreiung der in dem Jihadistengebiet Ost-Ghouta gefangengehaltenen und als menschliche Schutzschilde genutzten Zivilbevölkerung durch einen Deal werden im Gegenzug die Terroristen um Al Qaida und ihre (teilweise durch Zwangsheirat entstandenen) Familien in Bussen ins Idlib-Gebiet evakuiert. Mit dabei die Showtruppe der Al Qaida, die White

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik Wissenschaft

Al Qaida greift syrische Kurden mit deutschen Leopard-Panzern an

Die türkische Armee greift gemeinsam mit internationalen radikalen Jihadisten aus dem Al-Qaida-Umfeld, die aus propagandistischen Gründen als „FSA“ gelabelt wurden, die autonomen syrischen Kurden im Norden Syriens an, gleichsam eine erneute Invasions Syriens durch die Türkei. Bei diesen Angriffen setzen die Al-Qaida-Kämpfer auch deutsche Panzer ein, die an die Türkei

Weiterlesen