Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Schwere Vorwürfe gegen Roland Strumpf (ZDF)

Manipulation im Ukraine-Krieg: Das Medienwatchblog „Propagandaschau“ erhebt schwere Vorwürfe gegen den zur Zeit in der Ukraine im Gebiet Donezk beziehungsweise Debalzewo tätigen ZDF-Reporter Roland Stumpf: In einer dreiteiligen Artikelserie zeigt die Propagandaschau auf, dass Strumpf versucht, mit Sprachtricks und ohne Belege einen Einsatz russischer Truppen vor Ort zu suggerieren sowie

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

ZDF übernahm Propagandamaterial des Asow-Bataillons und zeigte Nazi-Symbole

Ukraine-Konflikt: Das ZDF zeigte wieder einmal unkommentiert Nazi-Symbole („Wolfsangel“) des für die ukrainische Regierung kämpfenden rechtsextremen, irregulären und privat finanzierten Asow-Bataillons, wie die Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien in einer Programmbeschwerde („ZDF – NS-Symbolik in heute-Sendung„) an den ZDF-Intendanten Dr. Thomas Bellut bemängelt.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

BBC: Scharfschützenmorde in Kiew durch Maidankämpfer

Neue Aussagen zum Beginn des Ukraine-Konflikts, zu den Toten bei den Maidan-Protesten Ende Februar 2014: Nachdem Telepolis bereits im Dezember 2014 von der Untersuchung eines kanadisch-ukrainischen Politikwissenschaftler berichtete, nach der Kämpfer der aktuellen ukrainischen Regierung Poroschenko/Jazenjuk beziehungsweise des sogenannten Rechten Sektors die oder einige der Maidan-Scharfschützenmorde in Kiew im Rahmen

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Neue Panzerfalschbilder beim ZDF zu angeblicher Ukraine-Invasion durch Russland

Im Ukraine-Konflikt wurden ja in der Vergangenheit schon oft gerne vermeintliche russische Invasionen mit Panzerbildern „belegt“ (Alleine die Suche nach „Ukraine Panzer“ hier im Blog liefert da schon einige haarsträubende Storys). Diese Bilder entpuppten sich aber alle schnell als plumpe Fälschungen, waren sie doch bei anderer Gelegenheit aufgenommen worden und

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück

Ausländische Unterstützung für ukrainisches Militär

Zwei sehr unterschiedliche Fundstücke bezüglich der Unterstützung der Truppen der Kiewer Regierung durch das Ausland: Die USA verlegen 600 Soldaten einer Kampfeinheit in die Ukraine (Lemberg, Westukraine). Schweizer Neonazis unterstützen ihre offen rechtsextremen Brüder des brutalen, für die Kiewer Regierung gegen die aufständischen Ostukrainer kämpfenden paramilitärischen „Bataillon Asow“ mit Spenden.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Medien unterstützen Nazi-Privatarmee „Asow-Bataillon“

Viele deutsche Medien unterstützen im Ukraine-Konflikt/-Krieg mittlerweile völlig offen mit positiver PR das rechtsextreme Asow-Bataillon. Dabei ist seit Sommer 2014 bekannt, dass es sich bei diesen irregulären und privat finanzierten Kämpfern, die zusammen mit der ukrainischen Armee gegen die Ostukrainer kämpfen, um eine Nazitruppe handelt, die zudem noch ihre Nazisymbole

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Ukraine-Krieg: FAZ bezeichnet Nazi-Bataillon weiter verharmlosend als „Freiwilligenregiment“

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung bezeichnet seit Monaten konsequent die bekanntermaßen rechtsextremen und irregulären Kämpfer des „Bataillon Asow“, das auf Seiten der ukrainischen Regierung kämpft und in dem nach Medienberichten auch westeuropäische Nazis kämpfen, konsequent als „Freiwilligenregiment“. Dass es sich bei den irregulären Prvatkämpfern, die für viele Gräueltaten beziehungsweise Kriegsverbrechen im

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Sport

Abmahnung wegen Olympia-Satire

Offenbar will das Land Berlin um jeden Preis Olympische Spiele und mahnt deshalb auch mal Redaktionen wie metronaut.de ab, die einen satirischen Artikel über die Berliner Olympia-Bewerbung schreiben. Siehe: „Zensur: Doppelt abgemahnt wegen Satire-Olympia-Motiven (Update)„, Zitat daraus: „[…] Unterlassungserklärung erhalten. In dieser sollen wir uns vertragsstrafbewehrt zur Unterlassung der weiteren

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Krieg: Geschichtsfälschung durch Marieluise Beck (Die Grünen)

Geschichtsfälschung für den Endsieg? Die deutsche Partei „Die Grünen“ hat über ihre parteinahe Heinrich-Böll-Stiftung über zehn Jahre in den Regimewechsel in Kiew und den Sturz des ehemaligen ukrainischen Präsidenten Janukowitsch investiert, der letztlich im Februar 2014 als Putsch daherkam. Seitdem stehen die Grünen treu zur neuen Kiewer Regierung um Poroschenko

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Unterhaltung Webfundstück

Jung & naiv – Tilo Jungs naive Fragen bei der Bundespressekonferenz

Der Journalist Tilo Jung stellt im Rahmen seiner Reihe „Jung & naiv“ „naive Fragen“ bei der Bundespressekonferenz. Diese gibt es dann auch immer als Video im Youtube-Kanal von Thilo Jung zu sehen. Das ganze sollte man sich mal anschauen, sehr empfehlenswert. Jung stellt die Fragen, die sich die anderen Journalisten

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Technik Unterhaltung Wissenschaft

Samsung warnt: Vor dem TV-Gerät nichts Privates sagen, Spracherkennung hört mit

George Orwells Überwachungs- und Propagandagerät „Teleschirm“ aus seinem Roman „1984“ ist wohl teilweise schon Wirklichkeit oder wie soll man die Warnung von Samsung sonst interpretieren, von der netzpolitik.org („Samsung warnt: Bitte achten Sie darauf, nichts Privates vor unseren SmartTVs zu erzählen„) und futurezone.at („Samsung: Kunden sollen vor dem TV nichts

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Satire Webfundstück

Das Internet lacht über „Pässe-Wedler“ Poroschenko

Das Netz lacht (mal wieder) über den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko. Dieser sagt ja seit Monaten, im Osten der Ukraine kämpfe ein riesiges russisches Invasionsheer gegen seine Streitmacht. Irgendeinen Beweis dafür – beispielsweise ein Foto – blieb er bisher aber schuldig. Jetzt sein „Beweis“ bei der Münchner Sicherheitskonferenz: Er wedelt

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Der Beginn des Ukraine-Kriegs

Die Kiewer Putschregierung hat übrigens im April 2014 die Ostukrainer angegriffen, nicht umgekehrt. Die Menschen im Osten der Ukraine – im Westen bald propagandistisch „prorussische Separatisten“ genannt – hatten die neue Regierung um den neuen Präsidenten Poroschenko und den Ministerpräsidenten Jazenjuk nicht anerkannt, da diese im Rahmen eines Staatsstreichs Ende

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Katrin Eigendorf (ZDF) fälschte aktiv Bildmaterial für die heute-Nachrichten

Wie ein Artikel der Propagandaschau (Weitere Beweise für Eigendorfs Lügenpropaganda in den ZDF heute-Nachrichten vom 3.2.) aufzeigt, nutzt ZDF-Redakteurin Katrin Eigendorf (Moskau) den Tod eines 4-jährigen Kindes für gezielte Propaganda gegen die Aufständischen im Osten der Ukraine. Der kleine Junge wurde während eines Angriffs (der ukrainischen Regierungsarmee) am 18. Januar

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

NZZ: Ein Fall von schwerer Propaganda-Amnesie?

Der aktuelle Ukraine-Krieg und die Propaganda darum herum stecken voller Skurrilitäten. Jetzt ist eine neue dazugekommen: Die Schweizer Qualitätszeitung NZZ (Neue Zürcher Zeitung) hat offenbar ihr eigenes Interview „vergessen“, welches sie vor etwas mehr als zwei Wochen mit dem ukrainischen Staatspräsidenten Petro Poroschenko führte. In dem Gespräch sagte Poroschenko, die

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Hitler schafft es nicht in Die Anstalt

Am gestrigen Dienstag flimmerte im ZDF wieder einmal die wie immer hervorragende Kabarettsendung „Die Anstalt“ über die Bildschirme. Erstaunlicherweise wurde in dieser Anstalt-Folge nicht die verrückte Hitler-Verteidigung in den Tagesthemen von Anfang Januar thematisiert, die zudem im Rahmen des aktuellen Ukraine-Konflikts vertuscht wurde. Eigentlich wäre das Thema ja ein gefundenes

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Satire Unterhaltung Webfundstück

Die Anstalt vom 3.2.2015

Die wunderbare politische Kabarettsendung „Die Anstalt“ vom 3. Februar 2015 gibt es in voller Länge in der ZDF-Mediathek oder als Video bei Youtube: Themen dieser Folge laut Wikipedia: Anschlag auf Charlie Hebdo, Islamfeindlicher Journalismus, Aufforderung zur Gewalt in religiösen Schriften, Pegida, Medien-Mathematik. Gäste der beiden Kabarettisten Max Uthoff und Claus

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Obama gibt Staatsstreich in der Ukraine zu

US-Präsident Barack Obama gibt in einem Gespräch mit dem us-amerikanischen Fernsehsender CNN zu, dass die USA in der Ukraine einen Putsch (den Maidan-Putsch vom Februar 2014 gegen den damaligen Präsidenten Janukowitsch) zu verantworten hat (der das aktuelle Kiewer Führungsduo Poroschenko und Jazenjuk an die Macht brachte und zum jetzigen Ukraine-Konflikt

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Poroschenko: Mehr als 1000 Panzer und gepanzerte Fahrzeuge wurden bereits in die Ukraine geliefert

Aktuell findet sich in den Medien die Topmeldung, die USA ziehe wegen des Krieges in der Ostukraine erstmals Waffenlieferungen an die Ukraine in Betracht und Angela Merkel schließe dagegen für Deutschland Waffenlieferungen an die Ukraine aus. Das schreibt beispielsweise die Tagesschau heute („Krise in der Ukraine. USA erwägen Waffenlieferungen„). Interessanterweise

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

FAZ-Redakteur Konrad Schuller glorifiziert Nazi-Brigaden als „Freiwillige“

Erneut wurden in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) die Kämpfer des für die ukrainische Regierung kämpfenden Bataillons „Asow“ – ein irregulärer Nazikampftrupp, der auch für etliche Gräueltaten in der Ostukraine verantwortlich gemacht wird – als „Freiwillige“ bezeichnet und es wurde gleichzeitig verheimlicht, dass es sich hierbei um rechtsextreme Kämpfer handelt.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Konflikt: Deutsche Bundesregierung findet Jazenjuks Hitler-Verteidigung in Ordnung

Man kann gar nicht oft genug darauf hinweisen: Die deutsche Regierung unter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) findet es okay, dass der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk während seines Deutschlandbesuchs am 7. Januar 2015 in einem aufgezeichneten und trotzdem so gesendeten Tagesthemen-Interview die Behauptung aufstellt, nicht das Deutsche Reich unter Adolf Hitler

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Polizeigewalt in Hamburg: Tatverdächtiger ist Polizei-Funktionär

In Hamburg griffen Polizisten bei einer Demonstration plötzlich grundlos einen Fotografen an und traten auf ihn ein. Die Hamburger Morgenpost schreibt dazu in dem Artikel „Nach Attacke bei Demo. Ist der Prügel-Polizist ein Gewerkschafts-Boss?„: „Mehrere Beamte stürmen auf einen jungen Mann zu, stoßen ihn zu Boden und treten auf das

Weiterlesen