Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

„Fassbombenangriff auf ein Krankenhaus in Aleppo“

In Aleppo wurde angeblich Ende April 2016 ein in den Gebieten der Jihadisten gelegenes Krankenhaus durch die angebliche Superwaffe „Fassbombe“ bombardiert. Das angebliche Krankenhaus ist den syrischen Ärzten nicht bekannt (70). Die Vorgänge um diesen Fall sind auch ein Lehrbeispiel dafür, wie man ohnehin schon eng mit westlichen Administrationen verbundenen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Weißhelme: „Angriff auf ein Krankenhaus in Aleppo“

In Aleppo wurde angeblich Ende April 2016 ein in den Gebieten der „Rebellen“ gelegenes Krankenhaus bombardiert. Das angebliche Krankenhaus ist den syrischen Ärzten nicht bekannt (21). Der Vorgang ist auch ein Lehrbeispiel dafür, wie man ohnehin schon eng mit westlichen Administrationen verbundenen humanitären NGOs Propaganda unterjubelt. „Ärzte ohne Grenzen“ verbreitete in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Arzt bestätigt: Angeblicher Angriff auf Krankenhaus in Syrien ist eine Fälschung

In einem Interview mit dem schwedische Magazin „Proletären“ bekräftigt ein Arzt aus dem syrischen Aleppo, was hier bei Blauer Bote Magazin vor einigen Wochen schon so gut wie sicher nachgewiesen werden konnte: Der angebliche Angriff auf das angebliche Al-Kuds-Krankenhaus in Aleppo durch die syrische Armee war eine Propagandageschichte, ein Fake.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Falschmeldung bei „Ärzte ohne Grenzen“ – Angriff auf Krankenhaus in Aleppo durch Al Kaida vorgetäuscht

Im syrischen Aleppo wurde angeblich das in den Gebieten der „Rebellenkoalition“ unter Führung der syrischen Al Kaida (Al-Nusra-Front) gelegene Al-Kuds-Krankenhaus bombardiert, „Ärzte ohne Grenzen“, auf die sich die deutschen Medien beziehen, sprechen von 50 Toten. Ein Bombardement – unklar ist, durch wen – mag stattgefunden haben (Vielleicht ein unbeabsichtigtes). Doch

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Saudi-Arabien bombardiert ebenfalls Ärzte-ohne-Grenzen-Krankenhaus

Nachdem die USA Anfang Oktober gezielt eine Klinik der „Ärzte ohne Grenzen“ (Médecins Sans Frontières, MSF) in Kundus, Afghanistan, bombardierten, haben die mit den Vereinigten Staaten verbündeten Saudis offenbar ebenfalls ein Hospital der „Ärzte ohne Grenzen“ aus der Luft angegriffen, in Saudi-Arabiens Nachbarland Yemen. MSF spricht von mehreren gezielten Luftschlägen.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Nach dem Kriegsverbrechen: US-Panzer dringt gewaltsam in Kundus-Krankenhaus ein, verbreitet Angst und Schrecken

Keine zwei Wochen (am 15. Oktober) nach dem mehr als einstündigen absichtlichen Bombardement eines den US-Streitkräften bekannten Krankenhauses der humanitären Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ im afghanischen Kundus (Kunduz) – ein schweres und unentschuldbares Kriegsverbrechen – durch die US-Luftwaffe (nach mehreren Ausreden wurde das Bombardement zuletzt von Seiten der USA als

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

USA Today: USA gibt gezielten Angriff auf Krankenhaus in Kundus zu

Holy Shit! Die USA gibt den bewussten Angriff auf das Hospital ( = Kriegsverbrechen) der Ärzte ohne Grenzen (MSF) im afghanischen Kundus/Kunduz mittlerweile offen zu (siehe unten) – nachdem bereits die afghanische Regierung dies getan hatte – und spricht von Terroristen/Talibankämpfern im Krankenhaus, die auf US-Soldaten geschossen hätten, die afghanischen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Afghanische Regierung: US-Angriff auf Krankenhaus in Kundus war Absicht

Nach den Worten eines Sprechers der afghanischen Regierung und dem Bericht darüber in den ZDF-heute-Nachrichten war der Angriff der US-Luftwaffe auf ein Krankenhaus eine absichtliche Handlung, um „Terroristen zu töten“. Die afghanische Regierung und die USA kämpfen zur Zeit mit den vorrückenden Taliban-Kämpfern um die Vorherrschaft in Kundus/Kunduz. Dabei zerbombten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

USA zerbombt einziges funktionsfähiges Krankenhaus im Nordosten Afghanistans

Die us-amerikanische Luftwaffe hat das Krankenhaus der humanitären Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ im afghanischen Kunduz durch einen mehrwelligen Angriff mit Präzisionsbomben zerstört, obwohl allen Konfliktparteien mehrmals die Koordinaten des Krankenhauses mitgeteilt wurden und seine Lage und Funktion bekannt war. Vor einigen Tagen hatte die Organisation mitgeteilt, dass das Krankenhaus das

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Prof. Lind: Masken, Distanzregeln und Absperrbänder traumatisieren viele Menschen

Prof. Dr. Georg Lind ist Psychologe und beschäftigt sich mit Moralpsychologie und Demokratiepsychologie. In einem Statement zur aktuellen Coronakrise kritisiert er, dass die politischen Entscheider eine gezielte Panik ausgelöst haben. Durch die Corona-Regeln und die sichtbaren Symbole der Angst wie Masken oder Abstandsregeln – würden viele Menschen traumatisiert. Besonders Kinder

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Prof. Dierich: Corona-Lockdown nicht entschuldbarer ‚Fehlalarm‘

Professor Dr. Peter Dierich ist emeritierter Professor für Mathematik und war von 1992 bis 2000 Rektor der Hochschule Zittau/Görlitz. In dem Beitrag „Falsche Panik vor Corona“ für die Sächsische Zeitung vom 14. Mai 2020 kritisiert er den Umgang mit der Corona-Krise durch die politischen Entscheider stark: „Die deutschen Maßnahmen gegen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Robert F. Kennedy Jr: CATASTROPHE: 20% Of Human Test Subjects Severely Injured From Gates-Fauci Coronavirus Vaccine By Moderna

Robert F. Kennedy Jr: CATASTROPHE: 20% Of Human Test Subjects Severely Injured From Gates-Fauci Coronavirus Vaccine By Moderna „Despite Moderna’s cheery press release this morning, the clinical trial results for its groundbreaking COVID vaccine could not be much worse. The vaccine, developed and championed by Anthony Fauci and financed by

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

EU-Präsidentin Ursula von der Leyen: Danke für Deine Führerschaft, Bill

Bill Gates‘ Führung „Und für all jene, die noch immer glauben, die Argumente der ‚Kritiker‘ des Lockdown und der WHO und von Bill Gates, gehörten irgendwie zu einer ‚Verschwörungstheorie‘ – und ich kenne das aus meinem eigenen Umfeld – dieser Hinweis: Bei der ‚Geberkonferenz‘ für die Finanzierung von Impfprogrammen der Bill-und-Melinda-

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Noch mehr Expertenstimmen zu Corona

„Die Untersuchung von Sachdaten aus der ganzen Welt zusammen mit den mathematischen Projektionen des SIR-Modells präsentiert die Behauptung der Regierung, dass Israels erfolgreiche Isolationsmaßnahmen das Land vor einer schrecklichen Seuche bewahrt haben, nichts weiter als eine Illusion, während echte Daten nie der Öffentlichkeit präsentiert wurden. (…) In den globalen Medien erzeugt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Campact warnt vor Demonstrationen. Dass Campact schon lange kein vertrauenswürdiges Projekt mehr ist, hat man gut versteckt

Campact warnt vor Demonstrationen. Dass Campact schon lange kein vertrauenswürdiges Projekt mehr ist, hat man gut versteckt „Am vergangenen Freitag erreichten die NachDenkSeiten eine größere Zahl von Hinweisen darauf, dass der Campact-Vorstand Felix Kolb eine Rundmail, vermutlich an Hunderttausende von Menschen, verschickt hat. Mit dieser Mail wird vor Corona-Demonstrationen gewarnt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Lastwagen für Corona-Demo angezündet

Unbekannte sollen Lkw für Corona-Demo angezündet haben „Unbekannte sollen in der Nacht auf Samstag drei Lastwagen einer Firma für Veranstaltungstechnik in Stuttgart in Brand gesetzt haben. In den Fahrzeugen hätte die Technik für die am Nachmittag stattfindende Demonstration gegen die Corona-Beschränkungen auf dem Cannstatter Wasen transportiert werden sollen.“

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Lügen ohne Limit

Das Ende der Evidenz ist kein Kavaliersdelikt. von Gerd Reuther Erleben wir gerade das Ende der Welt? Wohl nicht. Das vorläufige Ende davon, dass Handlungen auf Fakten und Belegen beruhen, aber schon. Alle politischen Entscheidungen der letzten Wochen wurden entgegen bisheriger Erkenntnisse getroffen. Die Hetzjagd bezahlter „Faktenchecker“ und „Faktenfinder“ auf Tatsachen

Weiterlesen