Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Interessantes zum Brexit – Teil 4

Auch in den vergangenen Tagen hält die „Brexit“-Abstimmung und der mögliche EU-Austritt von UK Europa in Atem. Hier nach „Brexit – Reaktionen und Analysen nach der Abstimmung„, „Brexit – Analysen und Reaktionen, Teil 2“ und „EU-Brexit-Analysen, Teil 3“ weitere bunt gemischte Meldungen zum Thema Brexit-Referendum in Großbritannien und seine Folgen:

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Rechtsextremismus: Sören Herbst

Sören Herbst, Propaganda-Politiker und rassistischer antirussischer Hassprediger der Grünen, lobt die faschistoide Verfolgung von Regierungskritikern in Deutschland durch die ARD (MDR) und bezeichnet die Verleumdung von Menschen als „wichtige, sachliche Reportage“. Die ganze MDR-Fakt-Reportage war ein grotesker Propaganda-Schwachsinn. Mehr dazu bei Blauer Bote: „Wie im Dritten Reich: ARD verfolgt Regimekritiker„.

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Flüchtlinge: Wer die Überfahrt nicht bezahlt, wird getötet und „Organspender“

Die britische Zeitung Independent berichtet in dem Artikel „Refugees who cannot pay people smugglers ‚being sold for organs‘„, dass in vielen Fällen Flüchtlinge, welche die Schlepper über das Mittelmeer nicht bezahlen können, getötet werden und an Banden von Organhändlern verkauft werden. Zitat:

Weiterlesen
Sport Webfundstück

Elfmeterschießen: Warum Schweinsteiger die Italiener-Seite wählte

Interessantes zur Fußballeuropameisterschaft 2016 in Frankreich, Spiel Deutschland gegen Italien im Viertelfinale: Sport1 berichtet in dem Artikel „Bastian Schweinsteiger irritiert mit Elfmeter-Wahl Schiedsrichter. Schweinsteiger erklärt Elfer-Wahl„, warum der deutsche Kapitän Bastian Schweinsteiger, der die Seitenwahl des Elfmeterschießens bei Schiri Viktor Kassai gewann, sich dafür entschied, das Elfmeterschießen vor der italienischen

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Island: Krise überwunden und auf Wachstumskurs

Nicht nur bei der aktuellen Fußballeuropameisterschaft in Frankreich sorgt Island für Furore. Auch die schwere Finanzkrise der letzten Jahre hat der kleine nordatlantische Inselstaat bestens überwunden und steht nun wieder hervorragend dar. Vorraussetzung dafür war eine Wirtschafts- und Finanzpolitik, die im Prinzip genau das Gegenteil der Austeritäts- und Bankenpolitik in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Juncker im EU-Parlament: Wir werden von Außerirdischen beobachtet

Aliens are watching us – Hat ihn der „Brexit“ so verwirrt oder doch eher die neuesten Entwicklungen bei den LuxLeaks, wo gerade vor Gericht die Whistleblower statt die Täter (also beispielsweise er als damaliger luxemburgischer Premierminsiter und Finanzminister) verurteilt wurden? EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker erklärt gestern im Parlament der Europäischen Union,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Behörden täuschten auch in Düsseldorf Terrorangriff nur vor

Nach den vorgetäuschten Terrorattacken vom (dann abgesagten) Fußballländerspiel Deutschland gegen Niederlande in Hannover im November 2015 und von Silvester 2015 in München hat sich nun vor einigen Tagen auch die angebliche IS-Terrorzelle in Düsseldorf in Luft aufgelöst: „Terror-Theater für Geheimdienst-Gesetze?„. Drei angebliche verheerende Terrorattacken, die von de Maizière, Merkel und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Interner CIA-Report: Al-Masri war nicht der Gesuchte – CIA verschleppte ihn wissentlich trotzdem

Neues zum Fall des von den USA verschleppten und gefolterten Deutschen Khaled al-Masri bei Democracy Now: Die CIA inhaftierte den Mann in Mazedonien, verschleppte ihn dann nach Afghanistan, mißhandelte und „befragte“ ihn und hielt ihn dort monatelang fest, obwohl er gar nicht der war, den sie suchten und obwohl sie

Weiterlesen
Internet Politik Wissenschaft

E-Mail-Leak: General Breedlove wollte USA in einen Krieg mit Russland in der Ukraine ziehen

DC Leaks: The Intercept berichtet in dem Artikel „Hacked Emails Reveal NATO General Plotting Against Obama on Russia Policy„, dass der us-amerikanische General Philip Breedlove – bis vor kurzem NATO-Oberbefehlshaber in Europa – US-Präsident Obama zu einem aggressiveren Vorgehen in der Ukraine drängte und entsprechenden Lobbyismus betrieb. Ziel des ganzen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

USA: Zehntausende Propagandaberater und Drohungen gegen prinzipientreue Journalisten

Der Westen, insbesondere die USA, verfügt ganz offiziell über zehntausende PR-Berater und Propagandadienstleister. Alleine für das US-Militär arbeiteten 2009 27000 Propagandisten. Zudem werden Journalisten und Nachrichtenagenturen, die wenigstens einen Rest von journalisitischen Arbeitsprinzipien aufrechterhalten wollen, gerade bei geopolitischen Fragestellungen massiv von der US-Regierung bedroht. 2009 ging der Chef der us-amerikanischen

Weiterlesen