Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Syrien: Bischof von Aleppo bei Radio Vatikan zur Lage vor Ort

Die Menschen in Aleppo hoffen auf eine Feuerpause. Bei Radio Vatikan berichtet der katholische Bischof von Aleppo: „‚Leider wissen wir nicht, was die dschihadistischen Gruppen tun. Wir wissen, dass es sich größtenteils um ausländische Kämpfer handelt: Wer hat das Kommando über sie? Wem gehorchen sie? Werden sie sich der Feuerpause

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Wissenschaftler erläutert, was in Syrien wirklich abläuft

Die Propagandaschau verweist in dem Artikel „3sat ‚kulturzeit‘: Günter Meyer erklärt, was in Syrien wirklich läuft“ auf ein Interview bei 3sat mit Prof. Dr. Günter Meyer, Geographisches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und diverse Vorsitze und Präsidentschaften in Forschungsgemeinschaften zur Arabischen Welt, zum Syrien-Konflikt. Als Geograph und Politikwissenschaftler freut mich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Der nächste tote NSU-Zeuge

Bereits der X-te Zeuge im CDU-NSU-Skandal, der „rein zufällig“ und unvermittelt ums Leben kam: „Nächster Todesfall im NSU-Komplex“ (Telepolis). Letzte Woche starb Sascha W. aus Kraichtal in Baden-Württemberg. Via Fefe. In den Medien spielte das keine große Rolle. Ein älterer Blauer-Bote-Artikel anläßlich eines damaligen Todesfalls: „Erneut stirbt ein NSU-Zeuge„.

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Webfundstück Wissenschaft

Bayern: Zivilpolizist tötet Mann durch Kopfschuss – Verfahren eingestellt, keine Strafe

Passauer Neue Presse zur Aufarbeitung von Polizeigewalt in Deutschland: „Tödlicher Schuss durch Polizisten: Verfahren eingestellt“ (via Fefe). Zitat: „Die Anwälte der Familie hatten es bereits befürchtet, jetzt ist es offiziell: Im Fall des von einem Polizisten erschossenen Burghausers André B. wird das Verfahren gegen den Beamten eingestellt. Das hat die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik

Volksverhetzung: Focus Online lügt einen Köln-Silvester-Sexmob aus 1000 Asylanten

Das ohnehin für schlechten Journalismus und fischen am rechten Rand bekannte Blatt Focus behauptet heute („Ermittlungen gegen 73 Beschuldigte aus Silvesternacht„), in Köln wäre an Silvester am Kölner Hauptbahnhof ein 1000-Mann-starker Mob aus kriminellen Asylbewerbern/Flüchtlingen aktiv gewesen, der den Platz beziehungsweise die Frauen dort umzingelt hätte. Das entspricht nicht der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung

Die nazigeilen Kriegshetzer der taz dürfen nicht aufs Friedensfestival und weinen jetzt

Ja, da heulen sie bei der taz, auch wenn sie es als Häme tarnen: „Och, schade: taz darf nicht zu ‚Cinema for Peace‘„. Da haben sie extra den Maidan-Putsch gefeiert, die ukrainischen Nazibataillone gestreichelt, den Krieg befeuert, Kriegsgegner und Medienkritiker verleumdet und den Russenkampf verbissen geführt, auf das der westliche

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Tagesschau lügt weiter: Al Kaida seien „gemäßigte Rebellen“

Im Syrienkonflikt bleibt die ARD-Tagesschau konsequent bei ihrer Propagandalügenlinie und behauptet, die Terrororganisation Al Kaida/Qaida und weitere in Deutschland verbotene Terrororganisationen und Extremisten seien „gemäßigte Rebellen“. Der Sinn ist klar: Al Kaida kämpft gegen die syrische Armee unter Assad und wird deshalb von der West-Propaganda geschützt. Eine Schande und ein

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik

Axel Springer wirft Anti-AfD-Journalisten raus, Journalist mit Neonazi-Kontakten darf bleiben

Die Zeitung WELT (Axel-Springer-Verlag) entläßt einen ihrer Journalisten, wie der SPIEGEL berichtet: „Käuflichkeits-Vorwürfe der AfD: Stefan Aust verkündet Rauswurf von ‚Welt‘-Journalist„. Das Medienjournalismusportal Übermedien hatte bereits vor fünf Tagen von dem Fall berichtet: „Die undurchsichtigen Verbindungen zwischen einem ‚Welt‘-Redakteur und der AfD„. Nun also die Reaktion der Verantwortlichen des Axel-Springer-Verlages

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Was Russlands Ministerpräsident Medwedew auf der Münchner Sicherheitskonferenz sagte und was die deutschen Medien daraus machten

Die russischen deutschsprachigen Sputniknews zur Rede von Medwedew: „Medwedew spricht von ‚dramatischer Lage. in der Welt„. Und das macht Welt Online daraus: „München macht deutlich, wie tief das Misstrauen sitzt„. Das macht Spiegel Online daraus: „Medwedew auf der Sicherheitskonferenz: Putin reloaded„. Das macht Zeit Online daraus: „Dmitri Medwedew : Drohungen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück

MH17-Lügner Correct!v machen auch mal was Gutes

Die Propagandatruppe Corretiv, die unter anderem bei der Vertuschung des MH17-Abschusses in der Ukraine rege aktiv geholfen hat, macht auch manchmal gute Sachen: „Wenn Polizisten prügeln„. Ja, das erhöht natürlich die Street Credibility im Russenkampf. Ähnlich machen es ja auch taz, Netzpolitik und co. Alte NATO-grüne Schule. Innenpolitisch kritisch, außenpolitisch

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung fordert Orwell’sches Doppeldenk von der Bevölkerung

„Doppeldenk (engl. doublethink; in älteren Übersetzungen: Zwiedenken) ist ein Neusprech-Begriff aus dem dystopischen Roman 1984 von George Orwell und beschreibt die Fähigkeit, in seinem Denken zwei widersprüchliche Überzeugungen aufrechtzuerhalten und beide zu akzeptieren. Das schließt mit ein: Absichtlich Lügen zu erzählen und aufrichtig an sie zu glauben; jede beliebige Tatsache

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo: USA verhandelt Feuerpause für Al Kaida

Der Feind meines Feindes ist mein Freund: Im Syrienkrieg findet aktuell eine Offensive der Regierungstruppen gegen das von einer Koalition unter Führung der syrischen Al-Kaida-Abteilung „Al Nusra Front“ und der Ahrar al-Scham besetzte Aleppo statt, die von russischen Luftangriffen unterstützt wird. Die US-Regierung will nun eine Feuerpause. Bei diesem Anliegen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Propaganda: SPIEGEL bezeichnet Al Kaida und Jihadisten in Aleppo weiter lediglich als „Rebellen“

Bereits gestern hatte Blauer Bote Magazin darauf hingewiesen, dass der Spiegel PR für islamistische Terrorgruppen macht, weil diese Gegner Russlands sind: „SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida„. Heute geht der Propaganda-Irrsinn weiter: „Syrienkrieg: 300.000 Menschen harren in Aleppo aus – Wasser wird knapp„. Dass Zivilisten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida

Auf der einen Seite von Roger Willemsen profitieren wollen, auf der anderen Seite mordende Terrorkämpfer unterstützen: In dem von Propaganda nur so strotzenden Artikel „Krieg in Syrien: Putin bombt Aleppo zum zweiten Grosny“ macht Spiegel Online Werbung für die vom Bundesgerichtshof – zum Beispiel in einem Gerichtsurteil vom 19. Mai

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Deutsche Untertitel zu französischer Ukraine-Doku über Maidan und Odessa von Paul Moreira, canal+

Die Dokumentation/Reportage „Masken der Revolution“ gibt es jetzt auch mit deutschen Untertiteln als Video bei Youtube: „Ukraine – die Masken der Revolution – Franz. TV – Deutsche Untertitel„. Blauer Bote Magazin hatte bereits über die Doku und ihre Zusammenhänge berichtet: „Französische Doku über Maidan und Odessa-Massenmorde„. In diesem Zusammenhang sei

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Juristisches Selbstleseverfahren: Medienplädoyer mit MH17-Eröffnungslüge

Bei der aktuellen Kampagne gegen Medienkritiker – die zur fachgerechten Verleumdung durch „regierungstreue“ Journalisten mit allerlei zweifelhaften Gestalten in einen Topf geworfen und vermengt werden – ist das rechte Propagandablatt FAZ natürlich ganz vorne dabei. Gilt es doch, den Kampf gegen die Russen zu gewinnen und den Endsieg des westlichen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Französische Doku über Maidan und Odessa-Massenmorde

Der französische Journalist Paul Moreira vom französischen Privatsender canal+ hat in dem Beitrag „Ukraine. Les masques de la révolution (vidéos)“ auf „Le-Blog-Sam-La-Touch.over-blog.com – Blog contre le racisme, le (néo)colonialisme et l’impérialisme“ Videos zu seiner gleichnamigen Dokumentation über den Maidan-Putsch (mit über 100 Toten, die wahrscheinlich sogar überwiegend zu Lasten der

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft

Von Sicherheitsdienst abgeriegelt: XXXL MannMobilia wirft komplette Belegschaft raus

Der in Mannheim angesiedelte Verwaltungsbereich der Möbelhauskette XXXLutz (XXXL MannMobilia) wurde am frühen Montagmorgen komplett durch einen privaten Sicherheitsdienst abgeriegelt. Den 99 Angestellten wurde der Zugang zum Gebäude durch die von der Unternehmensleitung beauftragten Sicherheitsleute verwehrt. Die Mitarbeiter sollen laut Geschäftsführung nicht mehr für das Unternehmen arbeiten. Offiziell gekündigt wurde ihnen

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Bevölkerungskontrolle: Schwarzgeld-Schäuble arbeitet am Bargeldverbot

Die Bundesregierung – und das heißt vor allem das Finanzministerium von Minister Wolfgang „CDU-Spendenaffäre“ Schäuble – arbeitet am Bargeldverbot („Plan der Bundesregierung. Bar zahlen künftig nur noch bis 5000 Euro„). Man fängt erst einmal zur Eingewöhnung mit einem Limit von 5000 Euro an. „Wer nichts zu verbergen hat …“ –

Weiterlesen