Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

OPCW-Duma-Skandal-Update

Hier ein weiteres Statement eines der OPCW-Mitarbeiter zum Thema Douma-Fälschung
12.02.2020, 09:39 Uhr. >b’s weblog – https: – In summary, it appears to me (and a number of other inspectors, including the Douma team members) that the post-mission analysis and reporting on the Douma investigation was controlled in order to reach the conclusions that were reflected in the FFM report.Zusammenfassend scheint es mir (und einer Reihe anderer Inspektoren, einschließlich der Mitglieder…

Exklusiv: Neue Leaks erschüttern die Angriffe der OPCW auf die Douma-Whistleblower
12.02.2020, 08:25 Uhr. Linke Zeitung – https: – von https://thegrayzone.com – https://www.theblogcat.de Ein dritter Whistleblower bei der OPCW: Eingegangen: Freitag, 28. Juni 2019, 17:30 Wir leben in einer gefährlichen Welt, daher muss ich sehr vorsichtig sein, wenn ich über Angelegenheiten rede, die mit der OPCW zusammenhängen. Die Jahre die ich als [geschwärzt] gedient habe, waren die…

OPCW-Bericht Syrien: Ins komplette Gegenteil verkehrt [Online-Abo]
05.02.2020, 19:36 Uhr. junge Welt – https: – Erklärung des früheren OPCW-Teamleiters in Syrien, Ian Henderson, gegenüber dem UN-Sicherheitsrat am 20. Januar 2020….

Politische Manipulation: Wahrheit unterdrückt
05.02.2020, 19:36 Uhr. junge Welt – https: – Informelles UN-Sicherheitsratstreffen zu vermeintlichem Chemiewaffenangriff in Syrien. Expertenkritik an OPCW-Abschlussbericht passt nicht in westliches Kriegskonzept….

Bundesregierung für Desinteressierte: BPK vom 3. Februar 2020
03.02.2020, 18:53 Uhr. Jung & Naiv – jungundnaiv.de – Themen: Coronavirus, Heuschreckenplage in Ostafrika, Aufhebung des Landminenverbots für das US-Militär, Abschlussbericht der OPCW zum […]…

OPCW-Inspektor vor UN-Sicherheitsrat: „Duma-Bericht wurde manipuliert“ – AA angeblich keine Kenntnis
31.01.2020, 07:48 Uhr. Net News Global – https: – Der Chemiewaffenexperte und OPCW-Inspektor im syrischen Duma, Ian Henderson, hat letzte Woche bei einer Anhörung vor dem UN-Sicherheitsrat erklärt, dass der OPCW-Giftgasbericht zu Duma massiv manipuliert wurde. Auf Nachfrage von RT gab sich das Auswärtige Amt unwissend. Der angebliche Giftgaseinsatz im syrischen Duma im April 2018 beschäftigte am…

OPCW may lose any credibility – Major General John Holmes to RT Going Underground
30.01.2020, 07:42 Uhr. Net News Global – https: – -UK’s ex-director of Special Forces Maj. Gen. John Holmes on the OPCW Douma leaks…

OPCW-Inspektor vor UN-Sicherheitsrat: “Duma-Bericht wurde manipuliert” – AA angeblich keine Kenntnis
30.01.2020, 01:07 Uhr. >b’s weblog – https: – Keiner der sonst anwesenden “Journalisten” hatte dazu eine Frage… Nochmal aus Die Prinzipien der Kriegspropaganda:Der Feind benutzt unerlaubte Waffen…

Bundesregierung: Aufklärung der OPCW-Duma-Giftgas-Manipulation durch UN-Sicherheitsrat nicht von öffentlichem Interesse
29.01.2020, 18:06 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda – blauerbote.com – Ich befrage AA zu Manipulationsvorwürfen #OPCW-Bericht #Douma. AA: Müssen wir nachreichen. Darauf #BPK-Moderatorin: „Ist das von allg. Interesse? Denn mit jeder Nachreichung belasten wir die Geschäftsstelle.“ Wieso nicht gleich „Bitte keine kritischen Fragen, belasten die #BPK„: pic.twitter.com/1mi3GJiWyD — Florian Warweg…

OPCW-Experte Ian Henderson bestätigt vor UN-Sicherheitsrat: Der OPCW-Giftgas-Bericht ist gefälscht
29.01.2020, 12:52 Uhr. Net News Global – blauerbote.com – Vor dem Weltsicherheitsrat der Vereinten Nationen hat ein beteiligter Wissenschaftler ausgesagt, dass der OPCW-Abschlussbericht zu dem angeblichen Giftgasangriff im syrischen Duma im Jahre 2018 manipuliert wurde. Es gab keine Giftgasattacke. Die deutschen Medien und Politiker geben sich ahnungslos und beharren weiterhin auf ihrer Giftgaspropaganda….

OPCW-Update – Wissenschaftler leisten Widerstand gegen Propagandalügen
28.01.2020, 10:25 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda – blauerbote.com – OPCW-Experte Ian Henderson bestätigt vor UN-Sicherheitsrat: Der OPCW-Giftgas-Bericht ist gefälscht 28.01.2020, 02:14 Uhr. >b’s weblog – https: – Vor dem Weltsicherheitsrat der Vereinten Nationen hat ein beteiligter Wissenschaftler ausgesagt, dass der OPCW-Abschlussbericht zu dem angeblichen Giftgasangriff im syrischen Duma im…

Der OPCW-Skandal und das Schweigekartell
24.01.2020, 08:53 Uhr. >b’s weblog – https: – Die Arbeit der OPCW in Syrien wurde politisch instrumentalisiert. Die Glaubwürdigkeit der Organisation für das Verbot chemischer Waffen ist ramponiert.Den Artikel gibt’s hier….

Tabubrecher aus journalistischer Leidenschaft
23.01.2020, 21:42 Uhr. Newsblog – norberthaering.de – norberthaering.de – Multipolar, das Magazin für eine friedliche, freie und plurale Welt, man könnte es auch „das Magazin für Tabuthemen“ nennen, ist gestartet. Ich habe es für 5€ im Monat abonniert und empfehle das allen an umfassender Information über geopolitische Ereignisse interessierten Menschen sehr zur Nachahmung. Die drei Herausgeber, Stefan Korinth…

US Officials Admit Covert Tech Program Is Fueling Iran Protests, MEK Attacks Iran Bases & OPCW Lies
23.01.2020, 09:14 Uhr. Net News Global – https: – Welcome to The Daily Wrap Up, a concise show dedicated to bringing you the most relevant independent news, as we see it, from the last 24 hours….

Crimes of the century – truth, perception and punishment
23.01.2020, 07:50 Uhr. Net News Global – https: – Kevin Smith – Like many, I’ve been following the Douma scandal for some time and particularly since the OPCW whistleblowers and leaked emails blew the lid off the official narrative that Assad used chemical weapons there. This issue is being discussed on one of my ‘go to’ accounts on Twitter – Peter Hitchens who has brought this to the attention…

Ex-OPCW-Inspekteur vor dem UN-Sicherheitsrat: Giftgas-Bericht zu Duma in Syrien wurde manipuliert
23.01.2020, 07:50 Uhr. Net News Global – https: – Der angebliche Giftgaseinsatz im syrischen Duma im April 2018 beschäftigte am Montag erneut den UN-Sicherheitsrat. Schwere Vorwürfe wurden dabei gegen die OPCW erhoben: Sie soll ihren Bericht manipuliert haben, um die syrische Regierung verantwortlich machen zu können. Der Bericht der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) zum angeblichen…

Ian Henderson (OPCW) UN Jan. 20, 2020
22.01.2020, 07:12 Uhr. >b’s weblog – https: – Siehe auch diesen Bericht….

OPCW-Wissenschaftler bestätigen Giftgas-False-Flag von Duma
20.01.2020, 10:26 Uhr. Net News Global – blauerbote.com – Im Oktober 2019 bestätigte ein an der Untersuchung der Organisation für das Verbot von chemischer Waffen (OPCW) zum angeblichen Giftgasangriff von Duma im Jahre 2018 beteiligter Wissenschaftler als Whistleblower die von oben verordneten Fälschungen und das Frisieren des OPCW-Reports zu Duma. WikiLeaks veröffentlichte entsprechende interne E-Mails…

OPCW-Dokument ordnete die Löschung eines Berichts zum Vorfall in Duma an
27.12.2019, 18:03 Uhr. >b’s weblog – https: – Weitere geleakte Dokumente verstärken den Zweifel an der Unabhängigkeit der OPCW und am Abschlussbericht zum angeblichen Giftgasangriff in DumaDen Bericht gibt’s hier….

Whistleblower melden Fälschungen bei OPCW-Untersuchung – Russland fordert Aufklärung
27.12.2019, 17:05 Uhr. Anti-Spiegel – https: – Die deutschen „Qualitätsmedien“ verschweigen ihren Lesern weiterhin, dass es mehrere Whistleblower gibt, die der OPCW vorwerfen, Berichte über Giftgas-Vorfälle in Syrien gefälscht zu haben. Das russische Außenministerium hat darauf nun erneut hingewiesen und Aufklärung verlangt. Ich bereits Ende November und Anfang Dezember über die…

Tagesdosis 20.12.2019 – Skandal um Fake-Chemiewaffenangriffe in Syrien (Podcast)
20.12.2019, 14:12 Uhr. KenFM.de – https: – Ein Kommentar von Rainer Rupp. Die Glaubwürdigkeit der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) ist dahin. In dieser Tagesdosis […] Der Beitrag Tagesdosis 20.12.2019 – Skandal um Fake-Chemiewaffenangriffe in Syrien (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de….

Tagesdosis 20.12.2019 – Skandal um Fake-Chemiewaffenangriffe in Syrien
20.12.2019, 14:12 Uhr. KenFM.de – https: – Ein Kommentar von Rainer Rupp. Die Glaubwürdigkeit der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) ist dahin. In dieser Tagesdosis […] Der Beitrag Tagesdosis 20.12.2019 – Skandal um Fake-Chemiewaffenangriffe in Syrien erschien zuerst auf KenFM.de….

Syrien: Keine Zusammenarbeit mit neuen Ermittlungs-Teams der OPCW
20.12.2019, 13:41 Uhr. Net News Global – https: – Das systematische Hintergehen Syriens im Bezug auf Ermittlungen zum Einsatz chemischer Waffen hat Konsequenzen. In einem Interview bei Kamal Khalaf von al-Mayadeen kündigte der stellvertretende syrische Außenminister Faisal al-Mekdad an, sich einer Zusammenarbeit mit dem neu gebildeteten Ermittlungs-Teams der OPCW zu verweigern. Er begründete dies…

Hinweise des Tages
19.12.2019, 14:19 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website – https: – Hier finden Sie einen Überblick über interessante Beiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie lesen wollen. (WM/JB) Hier die Übersicht; Sie können mit einem Klick aufrufen, was Sie interessiert: Enttäuschend…

Eine Welle neuer Leaks zerreißt das Syrien-Narrativ des Establishments
19.12.2019, 10:32 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Caitlin Johnstone – https://www.theblogcat.de Das waren schlimme 24 Stunden für die Kriegspropagandisten. WikiLeaks hat mehrere Dokumente veröffentlicht, die weitere Details über die Vertuschung der Ergebnisse seiner eigenen Ermittler innerhalb der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) enthalten, die der offiziellen Geschichte…

OPCW manipulierte Berichte zu angeblichem Giftangriff der Armee in Syrien, in Duma 2018
19.12.2019, 06:20 Uhr. Net News Global – barth-engelbart.de – Zum angeblichen Giftangriff der Syrischen Regierung in Duma (April 2018) veröffentlichte WikiLeaks nun interne Dokumente der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) aus denen hervorgeht, dass Mitglieder des OPCW-Teams gegen den Abschlussbericht der Organisation über den Vorfall protestiert hatten. Ihrer Meinung nach verfälschte der…

Media Suppressed Evidence Of The OPCW`s `Chemical Attack` Manipulations – There Is Now More Of It
19.12.2019, 00:03 Uhr. Net News Global – https: – A journalist describes why he resigned when his outlet suppressed his reporting about manipulations within the Organisation for the Prohibition of Chemical Weapons (OPCW). Meanwhile Wikileaks published additional evidence that the OPCW Manufactured A Pretext For War By Suppressing Its Own Scientists` Research…

Syrien/OPCW: Gefälschter Douma-Giftgasangriff
17.12.2019, 03:16 Uhr. Net News Global – blauerbote.com – Dass der vermeintliche Giftgasangriff in Douma/Ghouta bei Damaskus 2018 ebenso wie alle anderen „syrischen Giftgasangriffe“ im Syrienkrieg eine Propagandaerfindung des angreifenden Westens sind, war jedem Experten sofort klar. Und man konnte diese Anschuldigungen alleine schon mit der Enttarnung der wieder einmal von den Weißhelmen und anderen…

Whistleblower zeigen auf, wie der Westen die Organisation für das Verbot chemischer Waffen politisiert
16.12.2019, 16:30 Uhr. Anti-Spiegel – https: – Am Donnerstag hat das russische Außenministerium sich auf seiner Pressekonferenz auch über die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) geäußert. Eigentlich wollte ich die sehr trockene Erklärung nicht bringen, aber sie hat am Montag eine unerwartete Aktualität bekommen. Das OPCW wird vom Westen zusehends für politische Zwecke missbraucht…

Die Fakten-Leugner
15.12.2019, 22:14 Uhr. Free21 NewsONpaper – free21.org – Am 1. März 2019 veröffentlichte die Organisation zum Schutz vor Chemiewaffen (Organisation for the Prohibition of Chemical Weapons, OPCW) den Abschlussbericht der „Fact Finding Mission“ (FFM), die herausfinden sollte, ob in Douma, einem östlichen Vorort der syrischen Hauptstadt Damaskus, am 7. April 2018 giftige Chemikalien als Waffe eingesetzt…

OPCW Douma Docs
15.12.2019, 20:54 Uhr. Net News Global – https: – OPCW-DOUMA – Release Part 3 14 December, 2019 Today WikiLeaks releases more documents showing internal disagreement within the OPCW about how facts were misrepresented in a redacted version of a report on an alleged chemical attack in Douma, Syria in April 2018….

OPCW probe team rejects watchdog’s report on Syria `chemical attack’: WikiLeaks
15.12.2019, 20:54 Uhr. Net News Global – https: – WikiLeaks has released a new cache of internal documents revealing that members of the Organization for the Prohibition of Chemical Weapons (OPCW), tasked with investigating a suspected “chemical attack” on Syria’s Douma, had protested the watchdog’s final report, saying it misrepresented their conclusions on the incident….

Maahathir Mohammad : US IRAN-Sanktionen verletzen internationales Recht
15.12.2019, 12:02 Uhr. einartysken – https: – Mahathir Mohamad ist kein Feigling wie alle die Typen in USRAELNATO Ländern. Er hat in Kuala Lumpur unter seiner Regierungszeit gegen die USA einen Kriegsverbrecherprozess in Kuala Lumpur durchgeführt, er hat stets die Palästinenser in ihrem Kampf gegen die Israel-Faschisten  unterstützt, er hat die üblen Machenschaften der Ukraine im Fall…

Der Angebliche Giftgas-Angriff in Douma war inszensiert – und der OPCW-Bericht dazu eine Fälschung
15.12.2019, 08:42 Uhr. >b’s weblog – https: – Der Chef der Untersuchung, der von seinen Mitarbeitern “Voldemort” genannt wird, liess den Bericht frisieren, bis keine Hinweise auf die Inszenierung des angeblichen Angriffs mehr erkennbar waren. Dann liess er alle detaillierten Zeugenaussagen daraus entfernen, und nur solche übrig, die zur gewünschten Fälschung passten.Den Bericht gibt’s hier…

Syrien wird nicht mit neuen Ermittlungs-Teams der OPCW zusammenarbeiten
13.12.2019, 13:02 Uhr. Peds Ansichten – https: – Das systematische Hintergehen Syriens im Bezug auf Ermittlungen zum Einsatz chemischer Waffen hat Konsequenzen. In einem Interview bei Kamal Khalaf von al-Mayadeen kündigte der stellvertretende syrische Außenminister Faisal al-Mekdad an,…

Der OPCW-Bericht wurde gefälscht
11.12.2019, 19:05 Uhr. Voltaire Netzwerk – https: – Wikileaks veröffentlichte eine E-Mail eines OPCW-Inspektors (beigefügtes Dokument), die schwere Versäumnisse in dem Bericht über den Einsatz chemischer Waffen in Damaskus, Ghouta, am 7. April 2018 bescheinigt . Die OPCW wurde 2013 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Diese E-Mail wurde vom derzeitigen Direktor der OPCW, dem spanischen Diplomaten…

OPCW-SKANDAL ZIEHT IMMER WEITERE KREISE. USA ÜBEN DRUCK AUF CHEMISCHEN WACHHUND UND MEDIEN AUS, UM DOUMA-MÄRCHEN VITAL ZU HALTEN
11.12.2019, 09:12 Uhr. Linke Zeitung – https: – von https://orbisnjus.com Der OPCW-Douma-Skandal zieht immer weitere Kreise, und hat eine höchst kompromittierende Eigendynamik entwickelt. Von verschiedenen Whistleblowern enthüllte Informationen, bezüglich der Verfälschung von Beweisen in der Untersuchung zum “chemischen” Vorfall im syrischen Douma, belasten die Organisation für das Verbot…

Douma, Giftgas, Lügen und kein Ende: Die OPCW als UN-Partnerorganisation – Mittel zum Zweck der Kriegführung.
11.12.2019, 06:29 Uhr. >b’s weblog – https: – Ost-Goutha 2013, Kafr-Zitra 2014, Khan-Sheikhoun 2017, Douma 2018 – so zum Beispiel kann man die keinesfalls vollständige Kette von Verschleierungen, Betrügereien, Verleumdungen und Erpressungen im Zusammenhang mit dem Giftgas-Narrativ in Syrien verdeutlichen. Alles Akte, um einen Krieg zu gewinnen, der unter der verlogenen Keule geführt wird,…

OPCW-Skandal zieht immer weitere Kreise. USA üben Druck auf chemischen Wachhund und Medien aus, um Douma-Märchen vital zu halten
11.12.2019, 02:59 Uhr. orbisnjus – https: – Der OPCW-Douma-Skandal zieht immer weitere Kreise, und hat eine höchst kompromittierende Eigendynamik entwickelt. Von verschiedenen Whistleblowern enthüllte Informationen, bezüglich der Verfälschung von Beweisen in der Untersuchung zum “chemischen” Vorfall im syrischen Douma, belasten die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen…

Douma, Giftgas, Lügen und kein Ende
10.12.2019, 10:09 Uhr. Peds Ansichten – https: – Die OPCW als UN-Partnerorganisation – Mittel zum Zweck der Kriegführung. Ost-Goutha 2013, Kafr-Zitra 2014, Khan-Sheikhoun 2017, Douma 2018 – so zum Beispiel kann man die keinesfalls vollständige Kette von Verschleierungen,…

Journalist: Newsweek Suppressed OPCW Scandal And Threatened Me With Legal Action
09.12.2019, 10:48 Uhr. Net News Global – https: – A Newsweek journalist has resigned after the publication reportedly suppressed his story about the ever-growing OPCW scandal, the revelation of immensely significant plot holes in the establishment Syria narrative, reports Caitlin Johnstone….

As The OPCW Is Accused Of False Reporting U.S. Propaganda Jumps To Its Help
05.12.2019, 00:06 Uhr. Net News Global – https: – An international organization published two false reports and got caught in the act. But as the false reports are in the U.S. interests a U.S. sponsored propaganda organization is send out to muddle the issue. As that effort comes under fire the New York Times jumps in to give the cover-up effort some extra help. The Organisation for the Prohibition…

OPCW Manipulation Of Its Douma Report Requires A Fresh Look At The Skripal `Novichok` Case
04.12.2019, 00:42 Uhr. Net News Global – https: – The OPCW had send blood samples from the Skripals to the Spiez laboratory in Switzerland which found BZ, a psycho agent 25 times stronger than LSD. The OPCW hid this fact in its reports. An attack with BZ on the Skripals would be consistent with the observed symptoms that bystanders had described. The Skripals were indeed hallucinating and behaved very…

OPCW- R.I.P.
01.12.2019, 08:37 Uhr. Linke Zeitung – https: – von https://orbisnjus.com Die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW), ist zu einem höchst politisierten Kadaver verkommen. Auf Geheiß der westlichen Elite, maßt sich die OPCW fortan die Schuldigen auszumachen, anstatt die Unparteilichkeit zu bewahren und sich auf profunde Faktenfindung zu konzentrieren. Kriterien jene in den vergangenen…

Die Manipulation des Douma-Berichts durch die OPCW erfordert einen erneuten Blick auf den Skripal-“Novitschok”-Fall
30.11.2019, 22:03 Uhr. >b’s weblog – https: – Besides its activities around dubious ‚chemical‘ incident in Syria there is another rather famous case in which the OPCW got involved: The alleged ‚Novichok‘ attack on Sergei and Julia Scripal in Salisbury, Britain.Neben Neben den Aktivitäten rund um den zweifelhaften “chemischen” Vorfall in Syrien gibt es einen weiteren, recht bekannten Fall,…

OPCW- R.I.P. (OP-ED)
30.11.2019, 18:36 Uhr. orbisnjus – https: – Die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW), ist zu einem höchst politisierten Kadaver verkommen. Auf Geheiß der westlichen Elite, maßt sich die OPCW fortan die Schuldigen auszumachen, anstatt die Unparteilichkeit zu bewahren und sich auf profunde Faktenfindung zu konzentrieren. Kriterien jene offensichtlich in den vergangenen Jahren…

OPCW-Update – Die üblichen Fälschungen
30.11.2019, 17:22 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda – blauerbote.com – Russischer OPCW-Vertreter: „Zuordnungsteam“ wird von Assads Feinden dominiert (Video) 30.11.2019, 14:38 Uhr. Net News Global – https: – Russlands OPCW-Vertreter Alexander Schulgin erklärte am Donnerstag, Russland habe kein Vertrauen in das sogenannte „Zuordnungsteam“ („attribution team“). Das Team soll…

Russischer OPCW-Vertreter: „Zuordnungsteam“ wird von Assads Feinden dominiert (Video)
30.11.2019, 14:38 Uhr. Net News Global – https: – Russlands OPCW-Vertreter Alexander Schulgin erklärte am Donnerstag, Russland habe kein Vertrauen in das sogenannte „Zuordnungsteam“ („attribution team“). Das Team soll die Verantwortlichen für den angeblichen Chemiewaffeneinsatz in der syrischen Stadt Duma feststellen. Das Team wird seine Arbeit bei der OPCW demnächst aufnehmen, agiere jedoch kaum…

OPCW-Bericht: Douma war inszeniert
30.11.2019, 14:38 Uhr. Net News Global – https: – Professor Tim Hayward von der Universität Edinburgh veröffentlichte gestern einen bislang geheim ­­gehaltenen Fachbericht der OPCW. Dieser besagt, dass eine Inszenierung durch Milizen die »einzige plausible Erklärung« für den angeblichen Giftgasangriff vom April 2018 im syrischen Douma ist. Der Bericht scheint das von trans­at­lan­tischen…

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.