Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gangster-Politik und Luder-Journaille

Die Würdigung des verstorbenen John McCain verhöhnt dessen Opfer. von Ullrich Mies John McCain war ein Freund Deutschlands, heißt es in den Nachrufen: „Wir“ hätten einen „Freund“ verloren. Anständige Deutsche hätten diesen Mann zu Lebzeiten jedoch nicht einmal mit der Kneifzange angefasst. Umso mehr überschlagen sich „deutsche Politik“ und mediale

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Das falsche Leben

In einer traumatisierten und traumatisierenden Gesellschaft ist es ‚normal‘, sich fremden Bedürfnissen zu unterwerfen. Exklusivabdruck aus „Wer bin ich in einer traumatisierten Gesellschaft?“. von Franz Ruppert Nicht nur Einzelne auch Kollektive sind mitunter traumatisiert. Die Symptome hierfür kann man überall beobachten: in Form von Gewalt, Depressionen, Ängsten, Stress, Konkurrenzdruck und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Chemnitz-Update – Das große Spalten

Furor und Krokodilstränen 03.09.2018, 08:50 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN – https: – Chemnitz: Als »Trauermarsch« deklarierte Kundgebung von Rechten aller Couleur. Tausende stellen sich mit »Herz statt Hetze« dagegen. (Quelle: Junge Welt) https://www.jungewelt.de/artikel/339046.afd-und-pegida-furor-und-krokodilstr%C3%A4nen.html… “Dienst”-Leister AVAAZ meldet Hitlergruß von Chemnitz einiger Maaßen passend! 03.09.2018, 08:08 Uhr. Linke Zeitung – https: –

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fassbomben in Syrien

Medienberichte zum Syrienkrieg zeichnen ein Bild des „Fassbombers“ Assad, der seine eigene Bevölkerung ständig mit diesen improvisierten Bomben aus Fässern und anderen Behältnissen bewirft, um möglichst viele seiner syrischen Mitbürger zu töten. Der syrische Präsident Baschar al-Assad wiederum sagte in Interviews, von westlichen Journalisten angesprochen auf die vermeintliche Wunderwaffe, die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrienkrieg: Giftgas, Fassbomben, Chemiewaffen

Chlorgas, Sarin, Phosphorbomben und Napalm: Die Unterstellung, die syrische Regierung setze im Syrienkrieg chemische Kampfstoffe ein, ist eine der wichtigsten Propagandawaffen beim Angriff auf Syrien. Genährt wird sie durch meist schlecht gemachte Fälschungen, die in den Massenmedien als reine Wahrheit verkauft werden. Fast ebenso wichtig für die Propaganda gegen Syrien

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Westen ermordet Präsidenten der Republik Donezk

Gestern fiel Alexander Zakharchenko, Präsident der ostukrainischen Republik Donezk, einem Terroranschlag zum Opfer, der mit großer Wahrscheinlichkeit von ukrainischen oder us-amerikanischen Agenten durchgeführt wurde. Es war nicht der erste Mordversuch. Dass solche Morde nicht nur strafrechtlich relevant sind, sondern auch extrem völkerrechtswidrig sind, dürfte jedem klar sein. Dennoch gehören sie zum

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

BBC fälschte Napalm-Angriff in Syrien

Bevor die Propagandatruppe Weißhelme nach einigen Kriegsjahren im Syrienkrieg ins Spiel kam, mussten BBC und Co angebliche Chemiewaffenangriffe (inklusive Giftgasangriffe oder Angriffe durch die Brandwaffe Napalm) der syrischen Regierung gegen „Aktivisten“ und Zivilbevölkerung noch selbst fälschen. Ein Beispiel dafür ist der angebliche Napalm-Angriff durch die syrischen Truppen vom 26. August

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Bloggen, facebooken, twittern, youtuben nur noch mit staatlicher Lizenz

Ein Interview mit einem Medienrechtsprofessor bestätigt, dass es die Bestrebungen gibt, Websitebetreibern, Facebookern, Youtubern, Bloggern, Twitterern und anderen Internetnutzern eine Rundfunklizenz verpflichtend aufzuerlegen und dass dies mit dem neuen Medienstaatsvertrag umgesetzt werden kann: „„Das Medienkonzentrationsrecht ist nicht mehr zeitgemäß“„. Eine solche Lizenz kann natürlich durch den Staat jederzeit verweigert werden.

Weiterlesen