Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Was ist hier eigentlich los?

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

3 Kommentare

  1. Claus Kleber im Heute journal, am 11. Mai 2018 in Minute 24:45 min:
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/heute-journal-vom-11-mai-2018-100.html

    „… Indien gehört zu den Nationen in denen das falsche Geschlecht die Vorherrschaft hat….“

    Es geht um Gewalt an Frauen in Indien und um Indische Künstlerinnen im Kunsthaus Wolfsburg…
    Ist also das männliche Geschlecht das falsche Geschlecht und das weibliche Geschlecht das allein richtige Geschlecht? Haben wir also mit unserer Lügenbaronin Merkel das richtige Geschlecht an der Macht? Und was soll die Aussage des Herrn Kleber bezwecken?
    Unter tatkräftiger Mithilfe der Frau Merkel wird zunehmend über Kopfabschnitte auch in unserem Land berichtet, auch wenn die Medien und staatlichen Organe dies möglichst verhindern wollen und Gestapo gleich im Morgengrauen die Wohnung stürmen derer, die darüber berichteten, einem Gospelsänger (Ersteller des Videos vor Ort) und bei einem Hamburger Blogger und die staatlichen Stellen nicht untätig blieben und wertloses Gerät gleich zu beschlagnahmen, derweil der Videomitschnitt des Gospelsängers auch weiterhin im Netz sichtbar blieb, also was geht hier ab?
    Und was geht hier ab wenn das NetzDG so richtig in Fahrt kommt und die vor 2 Jahren von der EU verabschiedete DSVGO (Datenschutz-Grundverordnung ), welches am 25. Mai 2018 nunmehr in Kraft tritt. Horden von Winkeladvokaten und Abmahnkanzleien stehen schon in den Startlöchern. Und das bundesdeutsche richtige Geschlecht hat seine Raute in den Schoß gelegt.
    Wenn doch aber nach einhelliger Meinung von Geschlechterforschern oder doch -rinnen? alles nur antrainiert ist und es männlich-weiblich gar nicht gibt, was wird dann aus dem falschen und den richtigen Geschlecht?
    Ist es dann so wie bei Orwell wo Krieg Frieden ist und Frieden Krieg, werden dann die Vorzeichen, je nach Bedarf, umgedreht, um der eigenen Propaganda gerecht zu werden, um je nach Situation und Fall die passende Argumentation parat zu haben?
    Was ist hier eigentlich los?

Kommentare sind geschlossen.