Gesellschaft Medien Politik Sport Unterhaltung Webfundstück Wissenschaft

Film über FC-Bayern-Präsidenten Kurt Landauer in der ARD

Am heutigen Mittwoch, 15. Oktober 2014, zeigt das Erste um 20.15 Uhr einen Fernsehfilm über den den frühen FC Bayern München prägenden Präsidenten Kurt Landauer. Ohne ihn wäre der Münchner Fußballverein nicht das, was er heute ist. Landauer war Jude und trug sich nach dem Zweiten Weltkrieg (verständlicherweise) mit dem

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Australien: Polizisten töten 18jährigen vor Polizeiwache

Die australische Regierung will sich Terrorangst als Mittel zur Bevölkerungskontrolle und für weitere politische Zwecke nutzbar machen. Jetzt töteten zwei Polizisten einer Spezialeinheit einen jungen „terrorverdächtigen“ Mann, der zu einem „Routinegespräch“ einbestellt wurde. In der Presse liest sich das dann überwiegend so: Beispiel Tagesspiegel (Berlin). Was wirklich war, läßt sich

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

So generiert man für die Statistik linksextreme Gewalttaten

In Freiburg hatte es im April 2014 eine Demo der Piusbrüder gegen das Recht auf Abtreibung gegeben. Dagegen gab es auch eine Gegendemonstration. Nun wurden die ersten Gegendemonstranten verurteilt. Die ganze Affäre ist ein gutes Beispiel dafür, wie deutschlandweit „linksextreme Gewalttaten“ für die Statistik konstruiert werden (im krassen Gegensatz dazu

Weiterlesen
Internet Technik Webfundstück Wissenschaft

Wanderung von Schildkröten im Ozean online verfolgen

Auf dieser Seite des Projekts „COCA LOCA“ des französischen Meeresforschungsinstituts Ifremer kann man Schildkrötenwanderungen im Meer live online mithilfe von Karte/Satelittenbild (Google Maps) verfolgen: Tortues en live! Projet COCA LOCA. Ziel des COCA-LOCA-Projektes ist es, das Wissen über die räumliche Dynamik und Populationsstruktur von Karettschildkröten (Caretta caretta) im westlichen Indischen

Weiterlesen
Technik Unterhaltung Webfundstück Wissenschaft

Zehn sehenswerte Science-Fiction-Filme

Eine Liste mit sehenswerten eher unbekannten Science-Ficiton-Filmen wird im Blog „The Televisioner“ („Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram“) in dem Artikel „Raum & Zeit: 10 sehenswerte Indie Sci-Fi-Filme“ vorgestellt. Kann man sich durchaus mal merken. Zu jedem dieser (Independent-)Filme gibts in dem Artikel auch ein kleines Trailer-Video.

Weiterlesen
Sport Wissenschaft

Bitte kein Spektakel

Liebe Sportpresse, liebe Sportjournalisten. Ihr erfindet ja ständig neue Begriffe für eure Berichte. Insbesondere, wenn es um Fußball geht. Das nervt oft. Diese Begriffe werden inflationär nachgeplappert. Bitte hört auf, den Begriff „Spektakel“ zu verwenden. Mittlerweile werden nicht nur Fußballspiele, sondern sogar einzelne Spieler als „Spektakel“ bezeichnet. Von anderen Spielern.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wissenschaft

Ein Buch über moderne interessengeleitete Sprachpanscherei

Ein interessantes Buch über manipulative Sprachanwendung mit mehr oder weniger krimineller Energie, das ich zwar noch nicht gelesen habe, dessen Beschreibung sich aber sehr interessant liest: „Sprachlügen: Unworte und Neusprech von »Atomruine« bis »zeitnah«“. Die Autoren des Werkes sind Kai Biermann (Diplomierter Psychologe, Autor, Journalist, seit 2007 Redakteur und Ressortleiter

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

MH-17: Warum die Unseren sich auf jeden Fall schuldig gemacht haben

„Unsere Seite“ („der Westen“) hat bei dem Thema „Abschuss des Verkehrsflugzeuges MH-17“ unabhängig davon, wer das Flugzeug tatsächlich abgeschossen hat, schwere Schuld auf sich geladen. Momentan bleiben zur Frage, wer den malaysischen Flieger über der Ukraine abgeschossen hat, zwei Möglichkeiten offen: 1. Die ukrainische Regierung (Kiew) hat das Flugzeug abgeschossen:

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Technik Unterhaltung Webfundstück Wissenschaft

Überwachung des öffentlichen Raumes mithilfe von Gesichtserkennung

In Boston (USA) hat die Polizei offensichtlich – aber ohne es damals öffentlich zu machen – in großem Stil Überwachung unter Zuhilfenahme von Gesichtserkennungssoftware, die vom Hersteller IBM geliefert wurde, betrieben. Das berichtet Luke O’Neil in einem umfassenden Artikel im Musikmagazin vice.com. In Big-Brother-Manier wurden hier tausende von Musikfestivalbesuchern ausspioniert,

Weiterlesen
Unterhaltung Wissenschaft

Am 10. August ist Supermond

Am morgigen Sonntag, dem 10. August 2014, sehen wir einen „Supermoon“, sagt die NASA. Der Mond ist dann ein Vollmond und 14% näher an der Erde und 30% heller als „normal“/im Durchschnitt (bei Vollmond). „Supermond“ bezeichnet das Zusammenfallen von maximaler Erdnähe des Mondes und Vollmondphase. Supermoon bei Wikipedia: http://en.wikipedia.org/wiki/Supermoon (Einen

Weiterlesen