Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zerohedge meldet: Video zeigt Angriff von US-Drohne auf syrischen Hilfskonvoi

Die US-Website Zerohedge meldet, dass ein Video der „Rebellen“ in Syrien mit einiger Sicherheit den Angriff auf den Aleppo-Hilfkonvoi mit Hellfire-Raketen einer Predator-Drohne der USA zeige. Auf dem Tape – welches in den Medien so verändert gezeigt wurde, dass die typischen Hellfire-Signaturen kaum mehr kenntlich waren, sehe man einen typische Angriff dieser Drohne (deren Hellfire-Raketen zudem keinen Bombenkrater hinterlassen). Die USA ist auf mehrere Arten mit den „Rebellen“ in Syrien, die unter Führung der Al Kaida stehen, verbündet. Der Angriff auf den Hilfskonvoi wurde höchstwahrscheinlich von den Rebellen vorgetäuscht, wie Indizien zeigen. Möglicherweise auch mit Hilfe einer Predator-Drohne der verbündeten Amerikaner. Die Russen wiesen zuletzt eine solche US-Drohne über dem Hilfskonvoi nach.

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.