EU-Brexit-Analysen, Teil 3

Auch heute hält das britische (Anti-)EU-Referendum Medien, Politik, Wirtschaft und die Öffentlichkeit in Atem. Nach “Brexit – Reaktionen und Analysen nach der Abstimmung” und “Brexit – Analysen und Reaktionen, Teil 2” deshalb hier wieder im Folgenden neue bunt gemischte Beiträge zum Thema “Brexit”. Außerdem im Anschluss daran noch – damit zusammenhängende – Meldungen zu David Camerons politischem Kontrahenten Jeremy Corbyn (Labour Party).

+   Aus Leserbriefen an die Redaktion
29.06.2016, 18:40 Uhr. junge Welt – jungewelt.de – »Für die Herrschenden galt es immer, um die Zustimmung des Volkes zu buhlen, um die egoistischen Interessen um so wirkungsvoller durchzusetzen. Dafür ist auch diese Abstimmung zum »Brexit« ein Beispiel.«… Ähnliche Meldungen

 +   Europäische Kernspaltung
29.06.2016, 18:20 Uhr. Telepolis – Newsfeed – heise.de – Der drohende Brexit könnte einen enormen Desintegrationsschub in Großbritannien und der EU auslösen, der an die Endphase der Sowjetunion erinnert… Ähnliche Meldungen

 +   Londoner Aktienindex wieder wie vor Brexit
29.06.2016, 17:20 Uhr. Alles Schall und Rauch – alles-schallundrauch.blogspot.com – Londoner Aktienindex wieder wie vor Brexit… Ähnliche Meldungen

 +   SPIEGELKABINETT: Grossbritannien hat sich für einen Austritt aus der EU entschieden – Verantwortliche schnell gefunden
29.06.2016, 17:10 Uhr. Die Propagandaschau – https: – Das Spiegelkabinett wirft nach dem Brexit-Votum der Briten einen Blick auf die in weiten Teilen verlogenen Mainstreammedien und erinnert noch …Weiterlesen →… Ähnliche Meldungen

 +   Wann kommt der Brexit und wer will ihn noch?
29.06.2016, 16:10 Uhr. hintergrund.de – hintergrund.de – Nach dem Referendum vom vergangenen Donnerstag steht die Zukunft Großbritanniens in der heutigen Form auf dem Spiel – Von HUBERT BEYERLE, 29. Juni 2016 – Wenige Tage nach der historischen Brexit-Abstimmung ist in Großbritannien eine Debatte über die Zukunft des Landes entbrannt. Zugleich steigt die Nervosität unter den EU-Regierungen, die heute… Ähnliche Meldungen

 +   Warum der Brexit richtig war (und dennoch nichts bewirkte)
29.06.2016, 15:50 Uhr. Der Schockwellenreiter – blog.schockwellenreiter.de – An alle diejenigen, die den Brexit mit Krokodilstränen beweinten und den Qaulitätsmedien die Alternativlosigkeit der EU (die ja nur zu unser aller Wohl tätig ist) nachplapperten und die glaubten, daß nach der Entscheidung der Briten ein demokratischer Ruck durch die Europäische Union gehen würde: Die Tinte, mit der dies verkündet wurde, war noch… Ähnliche Meldungen

 +   Sovereign and misinformed: Brexit as an exercise in democracy
29.06.2016, 15:30 Uhr. Verfassungsblog – verfassungsblog.de – Rather than criticising the Brexit referendum as a decision-making tool because ‘the people’ don’t have the necessary expertise to take decisions of this magnitude, we should question the conditions in which many UK voters were called to express their opinion. They, like many all over the world, have seen the progressive hollowing-out of those… Ähnliche Meldungen

 +   Die Akteure und Profiteure von Spaltung, Abschottung und Austerität markieren!
29.06.2016, 15:00 Uhr. Blockupy – https: – Athen – Paris – Berlin – Jetzt – Solidarität muss praktisch werden Wenn es nach der Niederschlagung des griechischen Frühlings noch ein weiteres Signal gebraucht hat, das Referendum zum „Brexit“ hat es geliefert: Das neoliberale Europa beginnt offen zu zerfallen. Dabei erweisen sich die Politik der Austerität gepaart mit dem technokratischen… Ähnliche Meldungen

 +   Was wird aus Euratom nach dem Brexit?
29.06.2016, 14:30 Uhr. Telepolis – Newsfeed – heise.de – Die Energie- und Wochenschau: Von unerwarteten Brexit-Nebenwirkungen, Gesundheitsfolgen der Gasförderung und einem Bundesamt, das eventuell die Automobilindustrie kontrollieren will… Ähnliche Meldungen

 +   Wie ARD und ZDF die deutsche Öffentlichkeit nach dem Brexit belügen und manipulieren
29.06.2016, 13:50 Uhr. Die Propagandaschau – https: – Das „Good Bye“ der Briten in Richtung EU ist – sollten die Machthaber in Brüssel und Berlin nicht einlenken – …Weiterlesen →… Ähnliche Meldungen

 +   Bundesregierung für Desinteressierte: BPK vom 28. Juni 2016 #Brexit
29.06.2016, 13:20 Uhr. Jung & Naiv – jungundnaiv.de – Empirischer Selbsttest ▼ BPK vom 28. Juni 2016 Tilo kam erst später… Naive Fragen zu: von […]… Ähnliche Meldungen

 +   Nach dem Brexit: Weiterhin Chaos auf den Finanzmärkten
29.06.2016, 11:30 Uhr. Deutsch – wsws.org – Obwohl die britische Regierung behauptet, sie hätte die Situation unter Kontrolle, stürzen die Finanzmärkte weiter ab…. Ähnliche Meldungen

 +   Brexit ohne nennenswerte Folgen an den Börsen
29.06.2016, 11:10 Uhr. Propaganda-Ticker – https: – http://www.heise.de/tp/news/Haken-die-Boersen-den-Brexit-schon-ab-3250632.html… Ähnliche Meldungen

 +   Willy Wimmer: Battle of Brexit
29.06.2016, 10:30 Uhr. Propaganda-Ticker – https: – https://deutsch.rt.com/meinung/39148-the-battle-of-brexit/… Ähnliche Meldungen

 +   Kerry und Stoltenberg bereiten den Europäischen Rat vor
29.06.2016, 09:50 Uhr. Voltaire Netzwerk – voltairenet.org – Der Staatssekretär der USA, John Kerry und der Generalsekretär des Atlantischen Bündnisses, Jens Stoltenberg, sind Montag, 27. Juni 2016 in Brüssel zusammengekommen. Die beiden Männer haben sowohl die letzten Details von dem NATO-Gipfel geregelt, der in Warschau am 8. Juli und 9 stattfinden wird, als auch vor allem die des Europäischen Rates vom… Ähnliche Meldungen

 +   Die seltsame Welt des Nischen-Sports, Brexit und Dämonen: Die Buchempfehlungen für Juni 2016 [Astrodicticum Simplex]
29.06.2016, 09:30 Uhr. ScienceBlogs auf Deutsch – scienceblogs.de – Im Juni war ich wieder einmal intensiv damit beschäftigt, an meinem nächsten Buch zu schreiben. Ich bin es immer noch, weswegen mir wieder einmal nur wenig Zeit bleibt, mich hier im Blog den Büchern zu widmen, die schon geschrieben wurden. Aber natürlich kann ich die monatliche Bücher-Rückschau nicht einfach ausfallen lassen! Vor allem, weil ich…… Ähnliche Meldungen

 +   Die Eliten spielen mit dem Feuer
29.06.2016, 09:20 Uhr. Hinter den Schlagzeilen – hinter-den-schlagzeilen.de – Nachdem die Phase der grenzen- und sinnlosen Beschimpfung des britischen Volkes sich nun nach fünf Tagen so langsam dem Ende zuneigt, hat sich in den Chefetagen der Politik und der Medien eine neue Brexit-Verdrängungsstrategie breitgemacht: Man spekuliert öffentlich über Tricksereien und gewiefte Winkelzüge, wie man das Ergebnis des Referendums… Ähnliche Meldungen

 +   Merkels Waterloo in London: Ein Anfang vom Ende der Markt-Union
29.06.2016, 08:40 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Ulrich Gellermann – http://www.rationalgalerie.de – http://www.kritisches-netzwerk.de Angeführt wird der Merkel-Kampf um London von der extrem revolutionären SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG. Sie ruft auf ihrer Seite Eins den „Aufstand gegen Brexit“ aus. Wir sehen schon, wie der SZ-Chefredakteur die Kalaschnikows an die Massen rund um den… Ähnliche Meldungen

 +   Die Domina(nz) aus Berlin muss ein Ende haben!
29.06.2016, 08:40 Uhr. KenFM.de – https: – Von Evelyn Hecht-Galinski. Hat der Brexit auch das Verhältnis von der EU zum „Jüdischen Staat“ verändert? Wo doch Cameron ein […] Der Beitrag Die Domina(nz) aus Berlin muss ein Ende haben! erschien zuerst auf KenFM.de…. Ähnliche Meldungen

 +   KenFM am Set: Rainer Rupp über den Brexit und die Folgen
29.06.2016, 07:50 Uhr. KenFM.de – https: – Der Brexit hat die EU in eine mittlere Krise geführt. Ist der Austritt der Briten aus der Europäischen Gemeinschaft der […] Der Beitrag KenFM am Set: Rainer Rupp über den Brexit und die Folgen erschien zuerst auf KenFM.de…. Ähnliche Meldungen

 +   Hält sich Juncker?
29.06.2016, 07:30 Uhr. Telepolis – Newsfeed – heise.de – Der EU-Kommissionspräsident will den Mitgliedsländern als Reaktion auf den Brexit alle Währungen außer dem Euro verbieten… Ähnliche Meldungen

 +   Brexit – Analysen und Reaktionen, Teil 2
29.06.2016, 07:10 Uhr. Blauer Bote Magazin – blauerbote.com – Brexit, Brexit und kein Ende. Daher hier nach dem vorherigen Sammelartikel “Brexit – Reaktionen und Analysen nach der Abstimmung” weitere bunt gemischte Texte, Meinungen, Analysen, Nachrichten zu dem UK-Referendum – aus den letzten drei Tagen.  +   Weltweite Warnungen vor Abschwung und Finanzpanik 28.06.2016, 22:10 Uhr. Deutsch… Ähnliche Meldungen

 +   EU-Gipfel: Cameron wird gehätschelt, Farage abgekanzelt
29.06.2016, 00:30 Uhr. Telepolis – Newsfeed – heise.de – Die EU hat es nicht eilig mit dem Brexit. Wie üblich zieht Merkel die Fäden, doch eine Strategie hat sie nicht… Ähnliche Meldungen

 +   Haken die Börsen den Brexit schon ab?
29.06.2016, 00:30 Uhr. Telepolis – Newsfeed – heise.de – Auch die unklare Lage im viertgrößten Euroland Spanien sorgt für keine weiteren Verluste mehr… Ähnliche Meldungen

 +   Gottes Name, Camerons Beitrag
29.06.2016, 18:40 Uhr. junge Welt – jungewelt.de – Britischer Premier fordert Oppositionschef Corbyn zum Rücktritt auf… Ähnliche Meldungen

 +   Wisst ihr, wer an der Misere in Großbritannien Schuld ist?Nicht?David Cameron hat das mal herausgearbeitet.Kommt ihr NIE drauf!Prime Minister David Cameron also waded into Labour’s misery, telling hi
29.06.2016, 17:40 Uhr. Fefes Blog – blog.fefe.de – Wisst ihr, wer an der Misere in Großbritannien Schuld ist?Nicht?David Cameron hat das mal herausgearbeitet.Kommt ihr NIE drauf!Prime Minister David Cameron also waded into Labour’s misery, telling him: “For heaven’s sake man, go.”Es geht hier um Jeremy Corbyn, den Chef von Labour (der größten Konkurrenz-Partei zu Camerons Konservativen). Ja, richtig… Ähnliche Meldungen

 +   Jeremy Corbyn schlägt zurück
29.06.2016, 11:50 Uhr. Spiegelfechter – feedproxy.google.com DerSpiegelfechter – Was sich seit 1.00 Uhr Sonntagnacht in der britischen Labour Party abspielt, ist eine moderne Version der Nacht der langen Messer – ein sorgfältig initiierter Putsch einer kleinen Schar von Abgeordneten des rechten Parteiflügels, offenbar mit tatkräftiger Unterstützung einer einschlägigen … Weiterlesen →… Ähnliche Meldungen

 +   Der Propaganda-Artikel des Tages: “Corbyn und seine Hipster-Freunde”
29.06.2016, 10:40 Uhr. >b’s weblog – blog.fdik.org – Heute mal Agitprop vom Feinsten zum Thema UK. Corbyn und seine Hipster-Freunde – welche seinetwegen kürzlich massenhaft in die Partei der britischen Arbeiterbewegung eintraten – entschieden sich gegen die proeuropäische Mobilisierung. Es ist dies ein neuerlicher Beweis, dass diese Partei Kontakt und Tuchfühlung zu den Prekarisierten fahrlässig… Ähnliche Meldungen

 +   Jeremy Corbyn hat 172 Labour-Abgeordnete gegen sich
29.06.2016, 09:20 Uhr. Linke Zeitung – https: – von https://nocheinparteibuch.wordpress.com In einer geheimen und unverbindlichen Abstimmung unter den Abgeordneten der Labour-Partei des Vereinigten Königreiches haben heute von den 229 Labour-Abgeordneten 40 Abgeordnete Parteichef Jeremy Corbyn das Vertrauen ausgesprochen, 172 das Misstrauen ausgesprochen, 4 ungültig gewählt und 13 nicht teilgeneommen… Ähnliche Meldungen

 +   Stoppt den Putschversuch gegen Corbyn!
29.06.2016, 06:40 Uhr. Deutsch – wsws.org – Die Spitzen des britischen Staats sind entschlossen, jeden Widerstand gegen Sozialabbau und Krieg im Keim zu ersticken…. Ähnliche Meldungen

 +   Wenn die rechten Sozis die Macht in der Partei nicht haben, wollen sie auch nicht regieren – bei Labour wie früher bei der SPD
27.06.2016, 15:20 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website – nachdenkseiten.de – Was sich bei Labour in Großbritannien jetzt abspielt (siehe Anlage 2), haben wir in Deutschlands SPD gleich reihenweise erlebt. Die eklatanten Fälle betrafen Andrea Ypsilanti und Willy Brandt. Das Strickmuster war so wie jetzt in Großbritannien. Dass der linke Corbyn noch dazu mit Unterstützung von 100tausenden – und vor allem… Ähnliche Meldungen