Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Syrische Fassbomben

Junge Welt: „Mittel der Kriegführung„. Ein umfangreicher, informativer Text über Fassbombenpropaganda im Syrienkrieg, mit vielen Quellen/Querverweisen – gerade auch zu (westlichen) Wissenschaftlern, die sich mit dieser Kriegspropaganda befassen. „Die syrische Regierung setzt Fassbomben gegen die Zivilbevölkerung ein, heißt es ­allenthalben. Belege dafür gibt es kaum. Die ­tausendfache Wiederholung der Behauptung begründet aber für den Westen die Notwendigkeit des Sturzes Assads“.

Und hier für interessierte Leser noch Informationen bei Blauer Bote Magazin zur Propaganda um Chemiewaffen/Giftgas in Syrien. Eine Brutkastenlüge hätten wir dann auch noch. Und erst der Ausbruch des „Aufstandes“

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern