Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Terror in London: Geheimdienst verwickelt

Neues, Unsortiertes zum Terroranschlag im britischen London, der gemeinsam mit dem vorhergehenden Anschlag von Manchester immerhin noch zu einem knappen Wahlsieg von Regierungschefin Theresa Mays Torries bei den Parlamentswahlen führte. Wie schon in Manchester, ist auch hier der britische Geheimdienst verwickelt …

 +   Saudi-Arabiens Fußballer missachten Schweigeminute für Terror-Opfer von London
08.06.2017, 16:40 Uhr. Propaganda-Ticker – https: – https://deutsch.rt.com/international/52016-eklat-in-australien-saudi-arabiens-fussballer-missachten-schweigeminute-fuer-terroropfer/… Ähnliche Meldungen

 +   Scotland Yard enthüllt die Namen der drei Terroristen in London
07.06.2017, 23:40 Uhr. >b’s weblog – https: – Die britische Polizei offenbarte die Namen der drei Personen, die den Angriff auf London am 3. Juni 2017 verübt haben. Es handelt sich um Yussef Zaghba, Khuram Shazad Butt und Rachid Redouan (Foto). Den Bericht gibt’s hier…. Ähnliche Meldungen

 +   Al Qaida und der “Islamische Staat” (Daesh) verhandeln über ihre Fusion
07.06.2017, 23:30 Uhr. >b’s weblog – https: – Die pan-arabische täglich in London veröffentlichte Tageszeitung, Asharq Al-Awsat, enthüllte, dass die Führer von Al-Kaida und Daesch derzeit ihre Fusionsverhandlungen im Irak führen. Laut der Zeitung ginge die Fusion über die Schaffung einer dritten Organisation, der die Veteranen der beiden ersten allmählich beitreten würden. Asharq Al-Awsat… Ähnliche Meldungen

 +   Die Rekrutierer des “Islamischen Staates”, die die London-Bridge-Attentäter anwarben, wurden vom britischen Inlandsgeheimdienst MI5 gedeckt
07.06.2017, 20:30 Uhr. >b’s weblog – https: – The fighter provided them the name and phone number of an MI5 officer. Following a quick phone call to him, he was waved through. «Der Kämpfer gab Name und Nummer des MI5-Offiziers an. Nach einem kurzen Telefonat wurde er durchgewunken.» Den Bericht gibt’s hier. Damals Innenministerin war, und damit politisch verantwortlich ist die jetzige britische… Ähnliche Meldungen

 +   Schon gelaufen: Nachschlag: Kann das gutgehen? [Online-Abo]
07.06.2017, 17:50 Uhr. junge Welt – https: – Ich denke an den Mann, der an der London Bridge seinen Bierbecher so wunderbar in Balance hielt, da zieht Leggewie im Niveau an: »Die Frage ist, wieviel Iteration hält das durch …«… Ähnliche Meldungen

 +   Konfrontation im Bilderberg 2017, von Thierry Meyssan
07.06.2017, 11:20 Uhr. Voltaire Netzwerk – voltairenet.org – Während Präsident Trump seine inländischen Autoritäts-Probleme mehr oder weniger gemeistert zu haben scheint, verlegt sich der Konflikt ins Innere der NATO: Washington ist gegen die Ausnutzung des Terrorismus, während London nicht die Absicht hat, sein wirksames Einfluss-Instrument aufzugeben. Die ursprünglich als Resonanzkörper der Allianz konzipierte… Ähnliche Meldungen

 +   Al-Kaida und Daesch verhandeln ihre Fusion
07.06.2017, 09:40 Uhr. Voltaire Netzwerk – voltairenet.org – Die pan-arabische täglich in London veröffentlichte Tageszeitung, Asharq Al-Awsat, enthüllte, dass die Führer von Al-Kaida und Daesch derzeit ihre Fusionsverhandlungen im Irak führen. Laut der Zeitung ginge die Fusion über die Schaffung einer dritten Organisation, der die Veteranen der beiden ersten allmählich beitreten würden. Asharq Al-Awsat… Ähnliche Meldungen

 +   Die Jahre des Terrors (II)
07.06.2017, 09:10 Uhr. >b’s weblog – https: – Nach den jüngsten Terroranschlägen wächst international der Druck auf einen zentralen Förderer des globalen Jihadismus – das eng mit Deutschland verbündete Saudi-Arabien. Die britische Regierung müsse eine Untersuchung über die – mutmaßlich saudischen – Finanziers britischer Jihadisten endlich veröffentlichen, fordern führende Oppositionspolitiker… Ähnliche Meldungen

 +   Alle Festgenommenen nach Londoner Terroranschlag wieder frei
06.06.2017, 12:30 Uhr. Propaganda-Ticker – https: – http://www.mmnews.de/index.php/politik/116328-alle-festgenommenen-nach-londoner-terroranschlag-wieder-frei… Ähnliche Meldungen

 +   Wer einen der London-Attentäter im Dokumentarfilm sehen will, here they come: The Jihadist Next Door
06.06.2017, 09:40 Uhr. >b’s weblog – https: – Laut Medienberichten waren die Attentäter von London keine Unbekannten. Wie die „Daily Mail“ berichtet, sei Khuram Shazad Butt zuvor bereits in einer britischen TV-Dokumentation über den radikalen Islam mit dem Titel „The Jihadi Next Door“ („Die Dschihadisten von nebenan“) zu sehen. Wie das Blatt weiter berichtet, soll er außerdem für die Londoner… Ähnliche Meldungen

 +   Propaganda-Sonderpreis für schöne Cover-up in der FAZ: “Ist man zu duldsam mit den Predigern des Hasses gewesen?”
06.06.2017, 08:40 Uhr. >b’s weblog – https: – Ich liebe bekanntlich gut gemachte Propaganda 😉 Deshalb soll hier mal ein ausgeklügeltes Propagandastück geehrt werden, was Fingerspitzengefühl und Sachkunde erfordert. Die FAZ liefert eine Cover-up für UK, die man fast glauben könnte: Die Premierministerin fordert mehr Robustheit im Umgang mit dem radikalen Islam, die „Prevent“-Strategie… Ähnliche Meldungen

 +   Die Jahre des Terrors (I)
06.06.2017, 07:50 Uhr. >b’s weblog – https: – Deutschlands enger Partner Saudi-Arabien setzt seine Unterstützung für Salafisten weltweit fort und fördert damit ungebrochen den Nährboden für das Erstarken des jihadistischen Terrors. Das bestätigt die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in einer aktuellen Stellungnahme. Mit Blick auf die Aktivitäten des IS in Europa stuft die SWP die “Folgen… Ähnliche Meldungen

 +   Wahlen nach den Anschlägen von Manchester und London
05.06.2017, 20:00 Uhr. Jasminrevolution – https: – Gerry Drivebycastle Trotz der Anschläge von Manchester und London: Unerwartet und für die regierenden Konservativen unter Theresa May äußerst beunruhigend entwickelt sich derzeit die Stimmung für die anstehende britische Parlamentswahl: In den Umfragen dreht sich der Wind zunehmend zugunsten der Labour-Party und von Parteiführer Corbyn. Ein Rechtsruck… Ähnliche Meldungen

 +   Großbritannien: Wer hat die Dschihadisten gepäppelt? [Online-Abo]
05.06.2017, 17:50 Uhr. junge Welt – https: – Erbitterte Diskussion in Großbritannien nach erneutem Anschlag in London… Ähnliche Meldungen

 +   Wie CNN „Muslim-Protest gegen Terror“ in London inszeniert
05.06.2017, 14:50 Uhr. Die Propagandaschau – https: – Der eine oder andere erinnert sich sicherlich noch an die vor etwas mehr als 2 Jahren von der Regierung in …Weiterlesen →… Ähnliche Meldungen

 +   #FakeNews CNN Caught Staging ‘Astroturf’ Muslim Protest After London Bridge Attacks
05.06.2017, 13:50 Uhr. Propaganda-Ticker – https: – http://21stcenturywire.com/2017/06/05/fakenews-cnn-bbc-caught-staging-a-fake-protest-after-london-bridge-attacks/… Ähnliche Meldungen

 +   Nach London: GB will freies Internet bekämpfen
05.06.2017, 11:00 Uhr. Propaganda-Ticker – https: – http://www.mmnews.de/index.php/politik/116266-nach-london-gb-will-freies-internet-abschaffen… Ähnliche Meldungen

 +   Iran Urges the West to “Wake Up,” Stop Funding Terrorism
05.06.2017, 10:50 Uhr. Propaganda-Ticker – https: – http://theantimedia.org/iran-london-attacks-wake-up-call/… Ähnliche Meldungen

 +   Die Saudis haben vor den Anschlägen damit gedroht, dass sie welche machen lassen, wenn nicht die Korruptions-Untersuchungen bezüglich des Waffen-Deals gestoppt würden
05.06.2017, 00:30 Uhr. >b’s weblog – https: – Wörtlich:Saudi Arabia’s rulers threatened to make it easier for terrorists to attack London unless corruption investigations into their arms deals were halted, according to court documents revealed yesterday. Prost, Mahlzeit…. Ähnliche Meldungen

 +   Londoner Terroranschlag soll Theresa May zum Wahlsieg führen
04.06.2017, 22:40 Uhr. Blauer Bote Magazin – blauerbote.com – Die Umfragewerte für die Partei der „konservativen“ britischen Regierungschefin Theresa May – die Torries – für die Parlamentswahl am Donnerstag wurden wieder schlechter, nachdem der ominöse Terroranschlag von Manchester (enge Verbindungen des mutmaßlichen Attentäters zum britischen Geheimdienst) zunächst einige Prozentpunkte… Ähnliche Meldungen

 +   Theresa May hat genau erkannt, wer ihr grösster Feind ist: das Internet
04.06.2017, 15:00 Uhr. >b’s weblog – https: – Theresa May says the internet must now be regulated following London Bridge terror attack «Theresa May sagt, das Internet muss nun nach dem London-Bridge-Attentat “reguliert” werden» Den Bericht gibt’s hier…. Ähnliche Meldungen

 +   Das Propaganda-Video des Tages: TERROR!!!!!!!!!!1!111einself
04.06.2017, 14:50 Uhr. >b’s weblog – https: – Menschen kriechen unter Tische und Bänke, die Polizei durchsucht den Tatort und Passanten versuchen, sich auf den Straßen in Sicherheit zu bringen. In einem unkommentierten Video zeigt tagesschau.de Szenen aus der Londoner Terror-Nacht. Terror Krieg Mord Angst Terror Angst Obey Terror Mord Terrorterrorterror!!!!!!! Herzlichen Glückwunsch, liebe Tagesschau… Ähnliche Meldungen

 +   On the Separation of Powers and the Judicial Self – Defence at times of unconstitutional capture
04.06.2017, 13:20 Uhr. Verfassungsblog – verfassungsblog.de – „It is the institutions that help us preserve decency. They need our help as well. Do not speak of “our institutions” unless you make them yours by acting on their behalf. Institutions do not protect themselves. They fall one after the other unless each is defended from the beginning. So choose an institution you care about – a court, a newspaper… Ähnliche Meldungen

 +   Auch die aktuellen London-Attentäter sind alle drei erschossen worden – man kann keinen der drei mehr befragen oder den Fall vor Gericht untersuchen
04.06.2017, 12:10 Uhr. >b’s weblog – https: – The three attackers, who wore fake bomb vests, were shot dead by police. «Die drei Attentäter, die Fake-Bombenwesten trugen, wurden von der Polizei erschossen.» Den Bericht gibt’s hier. Keine Fragen, keine Lügen. Und nun etwas Musik…. Ähnliche Meldungen

 +   In London wird demnächst der nächste Pass gefunden
04.06.2017, 09:00 Uhr. >b’s weblog – https: – (Quelle: peterfrankopan)(Quelle: metpoliceuk)Da bleibt Theresa May nun Premierministerin. Alle wählen nun rechts…. Ähnliche Meldungen

 +   GB nährte Terror-Nattern am eigenen Busen
28.05.2017, 20:40 Uhr. >b’s weblog – https: – Manchester/Tripolis. Der Terroranschlag von Manchester und die Verbindungen Großbritanniens zu libyschen Dschihadisten des LIFG oder wie aus ‚Rebellen‘ wieder ‚Terroristen‘ werden. Den Artikel gibt’s hier. Was hat die vom MI6 geführten Dschihadisten aus Manchester bewogen, sich gegen ihre bisherige Schutzmacht zu wenden? Vielleicht weil sich… Ähnliche Meldungen

 +   Manchester, Berlin, Paris, Nizza, London, New York: Pässe und Ausweisdokumente, die merkwürdigerweise nach den Terror-Anschlägen aufgefunden wurden
27.05.2017, 12:00 Uhr. >b’s weblog – https: – According to government and media reports, the suspects are without exception linked to an Al Qaeda affiliated entity. None of these terror suspects survived. Dead men do not talk. «Der Regierung und Medienberichten zufolge sind die Verdächtigen ausnahmslos einer Al-Qaida nahestehenden Organisation zuzurechnen. Keiner dieser Terror-Verdächtigen hat… Ähnliche Meldungen