Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wissenschaft

„Die Anstalt“ gewinnt gegen Joffe und Bittner vor Bundesgerichtshof

Kanzlei Kompa zu den entsprechenden Urteilen des BGH von heute, die für den prozeßfreudigen Zeit-Herausgeber Joffe und den prozeßfreudigen  Zeit-Redakteur Bittner erfreulich unerfreulich ausfielen: „BGH zu Joffe und Bittner ./. ZDF („Die Anstalt“)„. Es geht um die transatlantischen Verstrickungen der beiden Zeit-Leute und die Darstellung dieser Verflechtungen durch die Die-Anstalt-Kabarettisten.

Markus Kompas Schlusssatz: „Mit dem Einzug in die Hall of Shame des BGH schließen Joffe und Bittner zu Prozesshansel Melmut Markwort auf. Dieser galt bislang als einziger prominenter Journalist, der sich nicht dafür zu schade war, Kollegen oder Kabarettisten zu verklagen. Zwischen den Zeilen hat der BGH übrigens auch signalisiert, wie er in Sachen Böhmermann entscheiden wird.“

OK, mir fiele da noch Marc Drewello ein, aber wie bekannt dieser Journalist des STERN ist, der aktuell gegen Blauer Bote Magazin juristisch vorgeht, mag jeder selbst entscheiden.