Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Alles zu MH17

Morgen – 17. Juli 2016 – ist der zweite Jahrestag des Abschusses des malaysischen Verkehrsflugzeuges MH17 über dem Osten der Ukraine im Rahmen des ukrainischen Bürgerkrieges. Bei dem Flugzeugabschuss kamen 298 Menschen ums Leben. Der Schuldige ist immer noch nicht ermittelt. Theorien gibt es einige. Die US-Regierung hat laut eigener Aussage alle Beweise, legte diese aber bisher nicht vor und macht auch keine Anstalten, dies in Zukunft zu tun. Die offiziellen Untersuchungen, an denen die Ukraine und NATO-Länder beteiligt sind (die ostukrainischen Rebellen oder Russland aber nicht), dauern noch an und werden teils scharf kritisiert. Hier bei Blauer Bote Magazin gibt es eine ganze Reihe von Artikeln zu dem Fall, die einiges an Informationen enthalten: Artikel zum Stichwort „MH17“ und Artikel zum Stichwort „MH-17“.

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern