Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Nazi des Aidar Bataillons wird als Held gefeiert

Soll das ein Witz sein? Deutsche Medien holen mit aller Gewalt die vor jahrzehnten aktive RAF aus der Mottenkiste (nach dem Motto „Hätte, Hätte, Fahrradkette“), kümmern sich aber gleichzeitig einen Scheiss darum, dass Rechtsextremisten, kämpfende und mordende Nazis vom Aidar Bataillon in Deutschland wieder als Helden gefeiert werden? WTF?

harms_free

heim_ins_reich

Dabei hatte Rebecca Harms (Die Grünen) doch behauptet, dass die durch die Bank russlandfreundlichen deutschen Medien Propaganda gegen die Ukraine und ihre Nazikämpferfreiwilligen machen …