Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Poroschenko: „Angriffe auf IS gefährden die Weltordnung“

poro_syrien

Ukraine/Syrien/Russland. Die englischsprachige ukrainische Zeitung Kyiv Post sowie die ukrainische Nachrichtenagentur Interfax berichten, der ukrainische Präsident Poroschenko habe vor russischen Luftangriffen auf die brutale Terrormiliz „Islamischer Staat“ (auch IS, ISIL, Daesh, ISIS genannt beziehungsweise abgekürzt) gewarnt. Ein Vorgehen gegen den IS gefährde die globale Sicherheitsordnung. Diese „Weisheit“ des durchgeknallten Ukraine-Spinners fand erstaunlicherweise keinen Eingang in aktuelle Meldungen der deutschen Presse. Ukraine verbündet sich mit IS gegen Russland … Das wäre doch Mal eine Schlagzeile für BILD, Tagesschau, Spiegel, taz, FAZ und co. 😉 Dort allerdings geht in Bezug auf Syrien lieber die übliche Propaganda fern der Realität weiter.

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.