Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Illegale IWF-Kredite für die Ukraine

illegale_kredite

Während die internationalen Kreditgeber mit ihren „Hilfsprogrammen“ zur Zeit mit Griechenland hart ins Gericht gehen und diesem EU-Staat quasi die Luft zum Atmen rauben, werden der Ukraine illegalerweise die Milliardenkredite hinterher geworfen. Wieso illegal? Ganz einfach: Die Kreditvergabe an Parteien/Länder eines kriegerischen Konfliktes oder gar die Finanzierung eines Krieges widerspricht den eigenen Statuten des Internationalen Währungsfonds. Der Westen setzt aber genau dies mit sehr viel Druck durch. Das Handelsblatt denkt sich nicht einmal was dabei, darüber völlig unkritisch zu berichten.

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.