Gesellschaft Politik

Dortmund: Nazis auf Menschenjagd

Via Facebook blasen in Dortmund Rechtsextremisten zur Jagd auf Flüchtlinge/Asylanten, die von der evangelischen Kirchengemeinde versteckt werden. Die Nazis patroullieren durch die Straßen, „suchen verdächtige Objekte im Stadtgebiet auf“ (Verstecke) und fordern die Bürger zu Denunziation auf. Angela Merkel wird mit Sicherheit hier – wie immer – nichts Wesentliches gegen das Naziunwesen unternehmen. Sie profitiert ja davon.

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern