Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Die Nachdenkseiten zu „Lügenpresse“

Ein Artikel von Albrecht Müller in den Nachdenkseiten, der viele wichtige Punkte der aktuellen Medienkritik anspricht: „Dass man auf die Wahl des Wortes ‚Lügenpresse‘ zum Unwort des Jahres stolz sein kann, begreife ich nicht.„. Zitat: „[…] bedauerlich, zumal im letzten Jahr zum ersten Mal die berechtigte Kritik an der Meinungsmache und an den vielen und politisch folgenschweren Kampagnen der Medien einen Durchbruch erzielte. Dieser Erfolg und damit auch der Erfolg der Arbeit vieler NachDenkSeiten-Leserinnen und Leser wird gefährdet, wenn die Gegenkampagne erfolgreich sein wird.“. Volle Zustimmung!

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern