Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Saudi-Update – Mord nach Belieben

Skripal und Saudi-Journalist: Selten wurden die Doppelstandards der Bundesregierung so deutlich
18.10.2018, 10:08 Uhr. >b’s weblog – https: – Skripal und Saudi-Journalist: Selten wurden die Doppelstandards der Bundesregierung so deutlich…

Saudi-Arabien – der Schurkenstaat in unserem Bett
18.10.2018, 09:51 Uhr. >b’s weblog – https: – Der wahrscheinliche Mord am saudischen Journalisten und Oppositionellen Jamal Khashoggi lässt nun sogar die deutschen Medien an unseren „netten“ Freunden aus Saudi-Arabien zweifeln. Das ist erstaunlich, da die Affäre Khashoggi bestenfalls die Spitze des Eisbergs einer langen Kette von Verbrechen und Ungeheuerlichkeiten darstellt, die auf das Konto…

Bevor die Saudis Khashoggi umlegen haben lassen, sind sie auf die gleiche Weise gegen Feministinnen vorgegangen, die Autofahren wollten
18.10.2018, 05:07 Uhr. >b’s weblog – https: – As international outcry grows louder amid new revelations about the shocking death of Saudi journalist and Washington Post columnist Jamal Khashoggi, we speak with investigative journalist Sarah Aziza about Saudi Arabia’s long history of targeting dissidents.Während der internationale Aufschrei inmitten neuer Enthüllungen über den schockierenden… 

Der Prinz und der Journalist
18.10.2018, 04:46 Uhr. >b’s weblog – https: – 100.000 Tote im Jemen, die auf das Konto eines Angriffskrieges von Saudi-Arabien mit der Hilfe der USA und Großbritanniens gehen, haben nur wenig Aufregung in westlichen Medien verursacht. Aber der Tod eines einzelnen Journalisten, vermutlich in einem Konsulat Saudi-Arabiens in der Türkei, schlägt hohe Wellen. Und dabei sind große Teile der Berichte…

Kashoggi – Ein Gruselschocker aus der Kopf-Ab-Dynastie
17.10.2018, 23:27 Uhr. Mathias Broeckers – https: – “Räuberpistole” ist als Genre-Bezeichnung wohl zu schwach für die Story um den verschwundenen saudischen Journalisten Jamal Kashoggi, der einen Besuch in der Botschaft in Istanbul nicht überlebte, weil Fachkräfte des saudischen Geheimdiensts ihn dort ermodet und in Einzelteile zerlegt außer Haus geschafft haben sollen.  Das klingt…

Politische Horrorshow: Saudis am Pranger [Online-Abo]
17.10.2018, 19:43 Uhr. junge Welt – https: – Kopfabschneidern traut man alles zu. Ein Kritiker verschwindet nach Betreten des saudischen Konsulats in Istanbul. Türkische Ermittler finden Spuren, es gibt Indizien für einen Mord. Und Riad mauert…

Die Saud spalten sich öffentlich
17.10.2018, 14:57 Uhr. Voltaire Netzwerk – voltairenet.org – Die Unterdrückung der Verschwörung, die den saudischen Kronprinz, Mohamed Ben Salman (genannt „MBS“) zu Fall bringen sollte, hat die Flucht von mehreren Mitgliedern der königlichen Familie verursacht. Während König Salman persönlich US-Außenminister, Mike Pompeo, gerade versichert hat, nichts von diesem Fall und der Ermordung von Jamal Khashoggi…

Skripal und Saudi-Journalist: Selten wurden die Doppelstandards der Bundesregierung so deutlich
17.10.2018, 08:24 Uhr. Linke Zeitung – https: – von  https://deutsch.rt.com Legt man die Reaktion der Bundesregierung auf das mutmaßliche Skripal-Attentat als Messlatte an, dann müsste es jetzt Sanktionen gegen Saudi-Arabien hageln. Doch diesmal betonte der Regierungssprecher: „Wir können doch nicht Ermittlungsergebnissen vorgreifen.“ Als am 4. März 2018 der ehemalige russische Doppelagent…

Mord im Konsulat
16.10.2018, 23:11 Uhr. >b’s weblog – https: – Trotz des mutmaßlichen Mordes an dem saudischen Oppositionellen Jamal Khashoggi wollen sich deutsche Unternehmen kommende Woche auf einer Konferenz in Riad um lukrative Aufträge in Saudi-Arabien bemühen. Während prominente US-Konzerne sich zurückziehen, will nicht zuletzt Siemens an der Veranstaltung teilnehmen. Siemens-Chef Joe Kaeser gehört…

Houthi-Rebellen zerstören amerikanische Abrams in Saudi-Arabien
16.10.2018, 18:21 Uhr. Internationale Konflikte – https: – Die jemenitischen Houthi-Rebellen konnten inmitten der Provinz Jizan im Süden Saudi-Arabiens, in der Nähe der Landesgrenze zum Jemen, eine Armeeposition der saudischen Streitkräfte überrennen und dabei mehrere Soldaten töten, Waffensysteme erbeuten und sogar einen amerikanischen Abrams-Kampfpanzer zerstören. Der Überfall ist nur ein Ausdruck…

Kuwait ruft die Türkei auf, eine Militärbasis auf seinem Territorium einzurichten
16.10.2018, 16:48 Uhr. Voltaire Netzwerk – voltairenet.org – Der neuerliche Besuch des saudischen Erbprinzen Mohamed Ben Salman in Kuwait hat die Führer des Landes zu tiefst besorgt. Der Kronprinz hat vorgeschlagen, die Grenzen zwischen den beiden Ländern festzulegen, indem er die noch wenig ausgebeuteten Ölfelder (Khafji und Wafra) annektiert. Das ist genau der gleiche Ansatz, den er mit dem Jemen gehabt…

Jamal Khashoggi und die verpasste Verschwörung gegen MBS
15.10.2018, 19:23 Uhr. Voltaire Netzwerk – voltairenet.org – Der saudische Journalist Jamal Khashoggi ist am 2. Oktober 2018 im Konsulat von Saudi-Arabien in Istanbul verschwunden. Laut der US-Presse wäre ihm anlässlich eines Treffens, um ihm neue Dokumente für seine Wiederverheiratung auszuhändigen, eine Falle gestellt worden. Fünfzehn saudische Geheimdienst-Offizier wären gekommen ihn zu verhaften, zu…

Bundesregierung für Desinteressierte: BPK vom 15. Oktober 2018
15.10.2018, 19:02 Uhr. Jung & Naiv – jungundnaiv.de – Trefferquote ► RegPK vom 15. Oktober 2018 Themen: mögliche Reise des Bundesaußenministers nach Saudi-Arabien/Fall des vermissten […]…

Die Saudis sagen an, dass wenn die Amis über den Kashoggi-Mord Sanktionen verhängen, man ja auch die Russen eine Militärbasis im Land aufmachen lassen könne.
15.10.2018, 13:09 Uhr. Fefes Blog – blog.fefe.de – Die Saudis sagen an, dass wenn die Amis über den Kashoggi-Mord Sanktionen verhängen, man ja auch die Russen eine Militärbasis im Land aufmachen lassen könne….

Saudis Threaten Global Economic Repercussions if Punished for ‚Murdered‘ Journalist. Gut, ist Haaretz, aus Israel. Die dramatisieren möglicherweise ein bisschen. Mal gucken, wie CNN das formuliert:Sa
14.10.2018, 20:26 Uhr. Fefes Blog – blog.fefe.de – Saudis Threaten Global Economic Repercussions if Punished for ‚Murdered‘ Journalist. Gut, ist Haaretz, aus Israel. Die dramatisieren möglicherweise ein bisschen. Mal gucken, wie CNN das formuliert:Saudi media: Any US sanctions over Khashoggi would ’stab its own economy to death’Na ein Glück, dass wir diesen Irren keine Kriegswaffen verk… oh warte…

Nahost: Geld oder Leben [Online-Abo]
14.10.2018, 19:30 Uhr. junge Welt – https: – Nach »Verschwinden« von saudischem Journalisten halten Berlin und Washington an Waffendeals fest….

Jamal Khashoggi war nicht der erste – Saudi Arabien verfolgt Dissidenten seit Jahrzehnten auch im Ausland
14.10.2018, 08:24 Uhr. >b’s weblog – https: – “The case of Jamal Khashoggi, unfortunately, is only the tip of the iceberg,” said Rami Khouri, a senior public policy fellow and professor of journalism at the American University of Beirut. “If it’s proven that the Saudi government is behind his disappearance, it would only be the most dramatic example of a trend that has been ongoing for…

Schon gelaufen: Nachschlag: Gewalt und Terror
12.10.2018, 19:33 Uhr. junge Welt – https: – Der freie US-Sender Pacifica Radio interviewt den Politikwissenschaftler As’ad Abu Khalil, bekannt als Blogger Angry Arab, zum Fall des saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi…

Türkei/Saudi Arabien: Belauscht und ausgespäht
12.10.2018, 19:33 Uhr. junge Welt – https: – Ist die Türkei im Besitz von Beweisen für den Mord an dem regierungskritischen Journalisten Jamal Khashoggi im Konsulat von Saudi-Arabien in Istanbul?…

Keine Sicherheit für Kritiker: Mordkomplott im Konsulat?
10.10.2018, 19:31 Uhr. junge Welt – https: – Wurde der Journalist und Regimekritiker Dschamal Chaschukdschi im Istanbuler Konsulat Saudi-Arabiens getötet? Nach seinem Verschwinden reagiert Riad und will Untersuchung des Gebäudes gestatten…

Die Saudis hatten sich auf das Abfangen des Journalisten Jamal Khashoggi vorbereitet und dafür ein Team eingeflogen
10.10.2018, 08:23 Uhr. >b’s weblog – https: – As Jamal Khashoggi prepared to enter the Saudi consulate in Istanbul on Oct. 2, a squad of men from Saudi Arabia who investigators suspect played a role in his disappearance was ready and in place. Als Jamal Khashoggi am 2. Oktober gerade dabei war, das saudische Konsulat in Istanbul zu betreten, stand ein Kommando von Männern aus Saudi Arabien bereit…

Mainstream Journos Pissed As Saudi Clown Prince Nabs One Of Their Own
09.10.2018, 08:51 Uhr. >b’s weblog – https: – Geniessen ;-)…

Die türkische Polizei geht davon aus, dass der saudische Journalist Khashoggi in der Botschaft in Istanbul ermordet worden ist
07.10.2018, 08:58 Uhr. >b’s weblog – https: – “The initial assessment of the Turkish police is that Mr Khashoggi has been killed at the consulate of Saudi Arabia in Istanbul. We believe that the murder was premeditated and the body was subsequently moved out of the consulate,” one of the sources, a Turkish official, said.A senior Turkish police source told MEE that Khashoggi had been “brutally…

Saudi Arabien, das Königreich, das schon mal einen unbequemen Journalisten verschwinden lässt
07.10.2018, 08:22 Uhr. >b’s weblog – https: – The journalist, Jamal Khashoggi, a sharp critic of the Saudi leadership, went to the consulate [in Istanbul] to obtain a document he needed to get married, but never came out, his fiancée and several close friends said.Die Lebensgefährtin sowie einige enge Freunde von Jamal Khashoggi berichten, wie der Journalist – ein scharfer Kritiker der saudischen…

Bauarbeiter in Saudi Arabien protestieren wegen monatelanger Lohnrückstände: Das Regime lässt die Polizei schießen
07.10.2018, 07:28 Uhr. >b’s weblog – https: – Azmeel-Beschäftigte protestieren am 3.20.18 gegen Lohnrückstände – hier vor dem folgenden mörderischen Polizeieinsatz der SaudisAzmeel heißt die Baufirma, die sowohl Bauarbeitern ohne als auch mit saudischem Pass monatelang keinen Lohn ausbezahlte. Und den Arbeitern, entgegen gesetzlicher Bestimmungen, die Krankenversicherung der Familien strich…

Die arabischen Staaten bereiten sich vor mit Syrien wieder anzuknüpfen
04.10.2018, 19:58 Uhr. Voltaire Netzwerk – voltairenet.org – Der demokratisch gewählte syrische Präsident Baschar Al-Assad gab der kuwaitischen Tageszeitung Al-Shahed ein Interview. Er enthüllte darin, dass Syrien und mehrere arabische Staaten gerade ihre diplomatischen Beziehungen wieder aufnähmen. Dies ist das erste Interview von Präsident Al – Assad in einem Medium des Golfs seit Beginn der ausländischen…

Rüstungsexporte und Jemen-Krieg: Deutsch­land liefert Waffen-Nachschub
02.10.2018, 06:30 Uhr. >b’s weblog – https: – Die Große Koalition wollte keine Rüstungsexporte an die Kriegsparteien mehr genehmigen. Nun gehen Güter an Saudi-Arabien und weitere Staaten.Den Bericht gibt’s hier….

Man schießt deutsch (II)
02.10.2018, 06:21 Uhr. >b’s weblog – https: – Parallel zur Bereinigung diplomatischer Streitigkeiten mit Saudi-Arabien genehmigt die Bundesregierung neue Rüstungsexporte in das Land. Während Außenminister Heiko Maas vergangene Woche mit einer Entschuldigung für kritische Äußerungen seines Amtsvorgängers Sigmar Gabriel den Weg für die Rückkehr des saudischen Botschafters in die Bundesrepublik…

Emir von Katar beginnt Lateinamerika-Reise in Ecuador
02.10.2018, 04:19 Uhr. amerika21 – https: – Doha/Quito. Das Staatsoberhaupt des arabischen Fürstentums Katar, Scheich Tamim bin Hamad Al Thani, hat eine Reise durch Länder Lateinamerikas am Montag in Ecuador begonnen. Weitere Stationen der Tour sind Peru, Argentinien und Paraguay. Erklärtes Ziel der Reise ist es, neue Alliierte für Katar zu finden. … weiterlesen auf amerika21.de. Nachricht…

Nahost: Eintracht unter Waffenbrüdern
30.09.2018, 19:34 Uhr. junge Welt – https: – Bundesaußenminister entschuldigt sich bei saudischer Regierung. Kriegs-Geschäft mit Riad floriert wieder…

USA gegen Iran: Trump gegen den Rest der Welt [Online-Abo]
27.09.2018, 19:35 Uhr. junge Welt – https: – Washington gegen Teheran: US-Administration kann nur auf Israel und Saudi-Arabien zählen…

Untersuchung zu Verbrechen in Jemen: Untersuchung unerwünscht
26.09.2018, 19:41 Uhr. junge Welt – https: – Saudi-Arabien droht Niederlanden wegen Resolution zu Menschenrechtsverletzungen im Jemen…

Während sie gefälschten Unsinn attackieren, unterstützt Trumps „Opposition“ seine ganzen üblen Pläne
26.09.2018, 09:22 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Caitlin Johnstone – http://www.theblogcat.de Ein neuer Artikel im Wall Street Journal berichtet, dass Außenminister Mike Pompeo den Kongress über die Maßnahmen angelogen hat, die Saudi-Arabien ergreift, um die zivilen Opfer in ihrem katastrophalen Krieg gegen den Jemen zu minimieren, und dass es getan haben, um zwei Milliarden Dollar für…

Rohstoffe: Absage an Trump
24.09.2018, 19:34 Uhr. junge Welt – https: – OPEC-Treffen in Algier: Saudi-Arabien und Russland lehnen Forderung nach Erhöhung ihrer Erdölförderung ab. Preis auf Vierjahreshoch…

Ist der Terroranschlag in Ahvaz der Auslöser für den Krieg der USA gegen den Iran?
24.09.2018, 17:09 Uhr. Die Freiheitsliebe – https: – Es gibt deutliche Hinweise auf eine Komplizenschaft der Saudis und Emiratis – und möglicherweise der USA – im jüngsten Terroranschlag in Ahvaz im Iran, bei dem 29 Menschen getötet wurden. Sollte dies der Fall sein, ist die Intention dahinter aller Wahrscheinlichkeit nach, eine Vergeltung Teherans – und damit wiederum einen ausgewachsenen Krieg…

SPD-Bundestagsabgeordneter Bülow droht mit Austritt
23.09.2018, 19:19 Uhr. Die Freiheitsliebe – https: – Marco Bülow, Direktgewählter Abgeordneter aus Dortmund, gehört zu den kritischsten Bundestagsabgeordneten der SPD, in einem Interview mit dem WDR droht er nun ganz offen mit dem Austritt, wenn die Partei ihren bisherigen Kurs fortsetzt. Ursache seiner Äußerung sind die Causa Maaßen und Waffenlieferungen an Saudi-Arabien. Nach der Beförderung…

Spanien cancelt den Verkauf von 400 lasergesteuerten Bomben nach Saudi-Arabien
22.09.2018, 15:45 Uhr. Die Freiheitsliebe – https: – Spaniens neue Mitte-Links-Regierung unter Pedro Sanchez cancelt wegen anhaltender Gräuel im Jemen-Krieg den Verkauf von 400 lasergesteuerten Bomben nach Saudi-Arabien. Unter der konservativen Vorgängerregierung Mariano Rajoy ausgehandelte Waffendeals sollen neu bewertet werden. Spanien hat den Verkauf von 400 lasergesteuerten Bomben nach Saudi-Arabien…

Saudi-Arabien-Update – Extremismus und Kriegsverbrechen
22.09.2018, 11:08 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda – blauerbote.com – Deutschland liefert wieder Waffen an Saudi Arabien 22.09.2018, 06:27 Uhr. >b’s weblog – https: – Mit den umfangreichen Genehmigungen für die Lieferung von Kriegswaffen an die reaktionären Regime im Nahen Osten setzt die Bundesregierung zum einen ihre Politik des Waffenexports an die saudi-arabisch geführte Koalition fort und…

Deutschland liefert wieder Waffen an Saudi Arabien
22.09.2018, 06:27 Uhr. >b’s weblog – https: – Mit den umfangreichen Genehmigungen für die Lieferung von Kriegswaffen an die reaktionären Regime im Nahen Osten setzt die Bundesregierung zum einen ihre Politik des Waffenexports an die saudi-arabisch geführte Koalition fort und macht sich damit unmittelbar zum Komplizen in einem der größten Kriegsverbrechen der vergangenen Jahre. Der Direktor…

Der amerikanische Krieg im Jemen
21.09.2018, 08:45 Uhr. Linke Zeitung – https: – von TomGram: Rajan Menon – https://einarschlereth.blogspot.com/ Es war die seltenste Grafik in den amerikanischen Nachrichtenmedien: eine CNN-Karte, auf der die jüngsten saudischen Luftangriffe im Jemen durch kleine gelbe Explosionen dargestellt wurden. Darunter befanden sich die Anzahl der getöteten Zivilisten („97“, „155“…

Krieg im Jemen: Tod bleibt Exportschlager
21.09.2018, 07:02 Uhr. junge Welt – https: – Bundesregierung liefert Kriegsgerät nach Saudi-Arabien und weitere Staaten. EU-Verteidigungsfonds hebelt parlamentarische Kontrolle aus…

Deutschland genehmigt entgegen früheren Versprechungen den Verkauf von Waffen an Saudi-Arabien
20.09.2018, 18:29 Uhr. Radio Utopie – https: – Deutschland ist das letzte Land, das seine Zusagen eines Verbots von Waffenverkäufen für den Einsatz im Jemenkrieg nicht einhält, und gab am Mittwoch bekannt, dass der Wirtschaftsminister grünes Licht für eine neue Runde von Artilleriesystemen gegeben hat, die an die Saudis verkauft werden….

Beredtes Schweigen
14.08.2018, 08:55 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN – https: – Die Bundesrepublik macht gute Geschäfte mit Saudi-Arabien. Damit das so bleibt, mischt sich Berlin nicht in den Streit zwischen Ottawa und Riad ein. (Quelle: Junge Welt) https://www.jungewelt.de/artikel/337832.saudi-arabien-beredtes-schweigen.html…

Saudi-Arabien: Modernisierung von oben [Online-Abo]
13.08.2018, 19:39 Uhr. junge Welt – https: – Der saudische Herrscherclan will das Land wirtschaftlich öffnen. Politisch geben die Al Sauds die Richtung vor…

Saudi-Arabien: Beredtes Schweigen
13.08.2018, 19:39 Uhr. junge Welt – https: – Die Bundesrepublik macht gute Geschäfte mit Saudi-Arabien. Damit das so bleibt, mischt sich Berlin nicht in den Streit zwischen Ottawa und Riad ein…

Katar trotzt der Saudi-Blockade mit neuem Selbstbewusstsein
13.08.2018, 19:04 Uhr. Die Freiheitsliebe – https: – Statt in einer von saudischen Interessen dominierten Region einfach still und leise an den Katzentisch des Juniorpartners zurückzugehen, hat Katar begonnen, seine Identität zu verändern – wer es ist und was es bieten kann. Wenn die Blockade nicht verhängt worden wäre, ist es unwahrscheinlich, dass dieses neue Katar so schnell entstanden würde…

Die Bombe, die die Saudis auf den Schulbus im Jemen abgeworfen haben, ist ein US-Produkt
13.08.2018, 10:30 Uhr. >b’s weblog – https: – Die Bombe, die die Saudis auf den Schulbus im Jemen abgeworfen haben, ist ein US-Produkt…

Die Myanmar-Rohingya-Katastrophe
11.08.2018, 16:04 Uhr. >b’s weblog – https: – Arm dran sind die Rohingya wirklich. Ausgenutzt als Regime-Change-Waffe und Chaosstifter, Stoßrichtung China. Und wer braucht schon die Ölpipeline Richtung China mit dem Hafen im Rohingya-Gebiet in Myanmar? Die EU, Saudi-Arabien und die USA sicherlich nicht, denn dort fließt vor allem das gute iranische Öl. Diejenigen, die jetzt Krokodilstränen…

Saudi-Emirate-Koalition tötet 29 Kinder durch Luftangriff auf Schulbus im Jemen
11.08.2018, 13:48 Uhr. Die Freiheitsliebe – https: – Am Donnerstag bombardierte die Saudi-Emirate-Koalition in der Stadt Dahyan in der Sa’da-Provinz im Norden des Jemen einen Schulbus voller Kinder. 50 Menschen starben, 29 Kinder darunter, 77 weitere wurden verletzt. Die von Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten geführte und massiv vom Westen unterstützte Kriegskoalition aus neun Staaten…

Getötete Kinder im Jemen: Militärkoalition gibt Angriff auf Schulbus zu
09.08.2018, 20:19 Uhr. >b’s weblog – https: – Zahlreiche Menschen wurden bei einem Angriff auf einen Schulbus im Jemen getötet. Nun hat die von Saudi-Arabien geführte Koalition die Verantwortung übernommen. Sie sprach von einem “legitimen Militäreinsatz”.Den Bericht gibt’s hier. Zur Erinnerung: die Bundesakademie für Sicherheitspolitik beschreibt den Krieg im Jemen wie folgt:Der letzte…

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Kommentar hinterlassen