Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Makroskop-Magazin von Heiner Flassbeck & Paul Steinhardt

Wirtschaftswissenschaftler Heiner Flassbeck – ehemaliger UN-Chefvolkswirt – hat die beliebte wirtschaftswissenschaftliche Website „flassbeck economics“ eingestellt, die er zusammen mit einigen anderen Volkswirten mit Leben gefüllte hatte und bringt nun gemeinsam mit seinem Co-Herausgeber Paul Steinhardt und vielen Experten-Autoren das neue Makroskop-Magazin unter makroskop.eu heraus. „Makroskop – Kritische Analysen zu Politik und Wirtschaft“ (nicht zu verwechseln mit dem ebenfalls interessanten Makronom-Magazin – Online-Magazin für Wirtschaftspolitik). Hier einige der ersten Beiträge des neuen Wissenschafts- oder Wissensmagazins, welches einem breiten Publikum (vermeintlich) komplizierte oder kaum bekannte Hintergründe gut und verständlich erklärt darlegen möchte:

 +   G7 in Japan – oder wie ein Land sich isoliert
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Deutschland ist beim G7-Gipfel wegen seiner Austeritätspolitik isoliert. Die deutsche Politik und die deutschen Medien aber wollen es nicht wahrhaben. The post G7 in Japan – oder wie ein Land sich isoliert appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   Die Schweiz nach dem Frankenschock
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Die Schweiz muss nach der Frankenaufwertung und anderen ökonomischen Schocks ein neues Wirtschaftsmodell finden. Die bisherigen Nischen verschwinden mehr und mehr. The post Die Schweiz nach dem Frankenschock appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   Frankreich: Massive Protestwelle gegen neoliberale „Reformen“
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Der Widerstand gegen das neue Arbeitsgesetz ist heftig und reicht von der CGT bis zur neuen Bewegung Nuit Debout. Der Ausgang der Kraftprobe ist ungewiss. The post Frankreich: Massive Protestwelle gegen neoliberale „Reformen“ appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   Renzis Italien in der Champions-League
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Die versprochene „Zeitenwende“ in Italien ist noch nicht in Sicht. Eine Auffrischung des Altkaders sieht anders aus. Eine Spieler-Analyse im Kabinett Renzi zur Halbzeit. The post Renzis Italien in der Champions-League appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   Wie Nahles die Rechte von Leiharbeitern stärkt
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Andrea Nahles feiert die Stärkung der Rechte von Leiharbeitern. Sozialdemokraten jedoch sollten empört sein, denn geplant sind einschneidende Veränderungen. The post Wie Nahles die Rechte von Leiharbeitern stärkt appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   … bei Jörg Hofmann
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Wollen Sie einmal ein Beispiel dafür haben, wie ein Arbeitgeber und ein Gewerkschaftler an dem Thema vorbeireden, zu dem sie eigentlich gefragt sind? Dann lesen sie das Interview von Ulrich Grillo, dem Präsidenten des Bundesverbandes der deutschen Industrie und Jörg Hofmann, dem Vorsitzenden der IG-Metall in der WELT. The post … bei Jörg Hofmann… Ähnliche Meldungen

 +   Die Merkantilisten
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Vor zwei Jahrzehnten begannen Deutschland, die Schweiz und Österreich plötzlich auf eine Politik der Lohnzurückhaltung zu setzen. Doch diese merkantilistische Strategie ist nicht beliebig lange durchzuhalten. The post Die Merkantilisten appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   Der Keynesianismus – Ein historisches Relikt?
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Warum scheint in der gegenwärtigen Wirtschaftskrise eine Lösung so fern? Weil die Behauptung, das keynesianische Intermezzo der 70er Jahre sei gescheitert, makroökonomisches Denken diskreditiert. The post Der Keynesianismus – Ein historisches Relikt? appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   Brexit: Much ado about nothing?
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Viel Lärm um nichts, wie es bei Shakespeare heißt, ist vielleicht ein wenig übertrieben, aber „viel Lärm um wenig“ wäre sicherlich ein absolut angemessener Titel für die Vorgänge, die mit Brexit umschrieben sind. The post Brexit: Much ado about nothing? appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   Strukturreformen – ein Zauberwort ohne Substanz
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Strukturreformen gelten als das Allheilmittel in der Krise. Doch weder ist die Rezeptur neu, noch zeigt sie in der Empirie positive Effekte – im Gegenteil. The post Strukturreformen – ein Zauberwort ohne Substanz appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   Währungsmanipulationen im US Visier
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Die Währung manipuliert anscheinend nur, wer am Devisenmarkt US-Dollar kauft. Deutschland scheint mit dem Euro eine Tarnkappe gefunden zu haben, um diesem Vorwurf zu entgehen. The post Währungsmanipulationen im US Visier appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

 +   Vom heimischen Sparen und den Schulden der Anderen
04.06.2016, 17:20 Uhr. Makroskop – https: – Auch die Schweiz muss begreifen, dass es im internationalen Zusammenhang keine „Solidität“ gibt, die nicht auf die „Unsolidität“ anderer Länder hofft. The post Vom heimischen Sparen und den Schulden der Anderen appeared first on Makroskop…. Ähnliche Meldungen

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.