Gesellschaft Internet Politik Webfundstück

In die Fresse: Polizeigewalt gegen Demonstrant in Berlin

Der Bürger als Freiwild: Ein Polizist sprüht einem Menschen einfach mal so aus purer Gewaltgeilheit Pfefferspray oder Reizgas ins Gesicht. Video vom 1. Mai 2014 in Berlin, Kottbusser Tor. Dieser Beamte ist völlig gestört und gehört aus dem Verkehr gezogen. Allerdings stellen sich Deutschlands – in der Regel rechtsradikale – Innenminister ja ständig vor die Polizei. Egal, was da einzelne Psychopathen und Schläger in Uniform so treiben.

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern