Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Das gestörte Verhältnis der taz zu Investigativjournalismus

Die taz hat gestern einen Artikel zu dem gerade in Berlin zu Ende gegangenen Treffen von Investigativjournalisten und Whistleblowern (letztere teils zugeschaltet, um nicht in Deutschland verhaftet zu werden) veröffentlicht, der letztlich auf eine Diskreditierung dieser Journalisten und Aktivisten hinausläuft: „Logan-Symposium in Berlin. Eine Elite, die sich genügt„. Auch Markus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

So lautet die Anklage der russischen Behörden gegen die „ukrainische Pilotin“ Nadija Sawtschenko

Was genau die russische Staatsanwaltschaft der wegen der Beihilfe zum Mord an zwei russichen Journalisten angeklagten Nadija Sawtschenko konkret vorwirft, das erfährt man leider in den deutschen Medien nicht so richtig und wenn, dann eher verzerrt. Insbesondere der Tatvorwurf bleibt dabei meist eher im vagen und sehr merkwürdig. Oft liest

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Konferenz über Investigativjournalismus in Berlin

Markus Kompa heute in Telepolis („We need investigative journalism, and we need to investigate journalism„): „In Berlin begann heute die zweitätige Konferenz The Logan CIJ Symposium internationaler investigativer Journalisten. In seiner Keynote konstatierte P. Sainath, die wichtigsten Storys unserer Zeit kämen von außerhalb des konventionellen Medienbetriebs, etwa von WikiLeaks. Zwar

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Wer regiert die Welt? Staaten haben nur 20% des existierenden Geldes hergestellt: Das Bargeld

80% allen aktuell Geldes haben private Banken aus dem Nichts – ohne dass irgendwo ein Kontostand verringert wurde – erschaffen. Der Rest – 20% – ist das von Zentralbanken und Regierungen gedruckte und geprägte Bargeld, welches ja jetzt gerade in der Diskussion zur Abschaffung steht, betrachtet man sich die entsprechenden

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die AfD hilft Angela Merkel

Landauf, landein beschäftigt die AfD (und weitere rechte Gesellen) vor allem im Rahmen der „Flüchtlingskrise“ die Gesellschaft. Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre CDU/CSU haben im Rahmen der Flüchtlingsthematik wie bereits in den 90er Jahren Angriffe von Ausländerfeinden auf Asylbewerber und Flüchtlinge mit einer Verschärfung des Asylrechts belohnt. Rein strategisch kann

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Erdogan ist für die Giftgasangriffe in Syrien verantwortlich

Da die Bundesregierung und vor allem Herr De Maizière – ausgerechnet auch noch, während Erdogan die oppositionelle Presse gewaltsam übernimmt – meinen, die Türkei, Ankara, Erdogan habe Bemerkenswertes geleistet und „Wir sollten nicht Schiedsrichter bei den Menschenrechten sein“, hier noch einmal in einem Übersichtsartikel ein paar der Heldentaten des türkischen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

CIA-Trolle: Der Spiegel macht Propaganda mit manipulierter Folterfotostory

Der notorische Propagandajournalist Christoph Sydow – vergleiche beispielsweise den Artikel „SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida“ – bringt bei Spiegel Online mal wieder einen Artikel, der sich zwar als Enthüllungsjournalismus ausgibt, mit der Realität aber herzlich wenig zu tun hat: Fotos aus Syriens Folterkerkern: 28.707

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ermittlungen wegen Geldwäsche: Bilal Erdogan flieht aus Italien

Neben den aktuellen Nachrichten aus der Türkei hinsichtlich des Vorgehens der Behörden gegen die Medien und die Pressefreiheit im Land im Falle der Zeitung Zaman („Istanbul: Polizei stürmt regierungskritische Zeitung ‚Zaman‘„, „Kritische Zeitung unter Zwangsverwaltung Türkische Polizei stürmt ‚Zaman‘-Redaktion„, „Polizei stürmt Redaktion der Zeitung ‚Zaman‘„) sowie den aktuellen Gerüchten aus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Erdogan macht Terror

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ließ heute eine oppositionelle Zeitung (Zaman) von der Polizei stürmen. Ausschreitungen. Die Zeitung soll unter Aufsicht eines staatlichen Treuhänders und damit unter die Kontrolle der Erdogan-Regierung gestellt werden. Nahezu gleichzeitig flieht sein Sohn Bilal Erdogan nach heutigen Medienberichten aus dem italienischen Bologna, wo er

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Deutsche und ukrainische Nazis treffen sich in Dortmund – Bataillon Asow und Die Rechte

Wie die junge Welt berichtet (»Asow« zu Gast in Dortmund), haben sich vor einer Woche in Dortmund Angehörige des rechtsextremen Asow-Bataillons aus der Ukraine mit deutschen Neonazis getroffen. Das Asow-Bataillon bildete sich aus nach dem gewaltsamen Maidan-Umsturz in der Ukraine aus Maidan-Kämpfern, die gegen die widerspenstigen Gebiete im Osten der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Redakteur der BILD mit engen Neonazikontakten – Deckt Niggemeiers Übermedien Medienskandal auf?

Deutschlands bekanntester Medienjournalist, Stefan Niggemeier, betreibt seit einigen Wochen gemeinsam mir dem Fernsehjournalisten Boris Rosenkranz mit „Übermedien“ ein eigenes Medium, das, wie der Name es nahelegt, über Medien berichtet. In den nächsten Tagen könnte das neue Medienkritikportal den ersten wirklich großen Sensationsbericht landen: ein Medienskandal um Neonaziverbindungen eines Journalisten der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Interfax Ukraine: Untersuchung der Maidan-Morde wird am 1. März ergebnislos eingestellt

Nach Berichten verschiedener ukrainischer Medien werden die Ermittlungen zu den Maidan-Massenmorden höchstwahrscheinlich am 1. März 2016 gestoppt. Schaut man sich die bisherigen Erkenntnisse an, kann man sagen: ergebnislos. Sie werden ohne Ergebnis gestoppt. Die ukrainische Nachrichtenagentur Interfax schreibt: „Inquiry into murders on Maidan to end on March 1 – Prosecutor

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Wissenschaftler: Syrische Regierung nicht für Ghouta-Chemiewaffeneinsatz verantwortlich

Syrienkrieg: Wie bereits in dem Artikel „Seymour M. Hershs Syrien-Giftgas-Artikel auf deutsch“ sowie weiteren Beiträgen angemerkt, war die syrische Assad-Regierung nach Expertenangaben nicht für den Giftgasangriff mit dem Nervengift Sarin in Ghouta bei Damaskus verantwortlich. Wenige Monate nach dem Angriff veröffentlichten US-Wissenschaftler vom renommierten Bostoner MIT und den Tesla Laboratories

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

ARD-Gniffke: Zweiter Weltkrieg war sowjetische Invasion in Deutschland

Dass ausgerechnet Dr. Kai Gniffke sich im Tagesschau-Blog zum Thema Rechtsextremismus und Medien äußert, ist eigentlich reichlich skurril, hatte der ARD-Mann doch vor einem Jahr die Ansage des ukrainischen Ministerpräsidenten Arseni Jazenjuk bei seinem Berlin-Besuch in einem nicht live gesendeten und trotzdem nicht entsprechend kommentierten Tagesthemen-Interview verteidigt, der Zweite Weltkrieg,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Spiegel: BND hörte EU-Außenbeauftragte Ashton ab – die mit den Maidan-Morden

Der Spiegel meldet heute: „Spionage: BND horchte offenbar EU-Außenbeauftragte Ashton ab„. Zitat: „Der Bundesnachrichtendienst hat nach Informationen des SPIEGEL offenbar die frühere EU-Außenbeauftragte Ashton bespitzelt. Auch die Nummer von US-Außenminister Kerry soll auf einer BND-Liste gestanden haben.“. Catherin Ashton ist auch die EU-Beauftrage, der der estnische Außenminister in einem abgehörten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Seymour M. Hershs Syrien-Giftgas-Artikel auf deutsch

Syrienkrieg: Der mehrfach ausgezeichnete us-amerikanische Investigativjournalist Seymour M. Hersh – Gewinner des Publitzer-Preises und fünffacher Gewinner des George Polk Award – hat in einem Anfang 2014 erschienen Artikel („Whose sarin?„) sowie einem darauffolgenden Bericht („The Red Line and the Rat Line. Seymour M. Hersh on Obama, Erdoğan and the Syrian

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Maidan-Kämpfer gesteht öffentlich Mord an zwei Polizisten bei EuroMaidan

Nazifestspiele nicht nur in Deutschland: Telepolis berichtet heute in dem Artikel „Maidan: ‚Ich schoss ihnen ins Genick‘“ über aktuelle Ereignisse in der Ukraine. Zitat der Einleitung des Telepolis-Berichts von Stefan Korinth: „Das öffentliche Geständnis eines Maidanschützen, am 20. Februar 2014 in Kiew zwei Polizisten erschossen zu haben, hat für ihn

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: CDU/CSU inszenierte Flüchtlingskrise absichtlich

Nach SZ-Informationen plant die Bundesregierung intern mit insgesamt 3,6 Millionen Flüchtlingen bis 2020. Planung, das wäre ja Mal was ganz Neues. 2013/2014/2015 sah das ganz anders aus. Da wurde die Flüchtlingskrise (Wobei ich privat  nichts davon feststelle. Keine Beeinträchtigung.) eher herbeigeführt als gemanaged, federführend von der CDU/CSU, wie immer geduldet

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Politik Technik Webfundstück Wissenschaft

Kann der neue Bundestrojaner auch Kinderporno?

Der neue Bundestrojaner ist endlich fertig. Die Süddeutsche Zeitung: „Überwachung. Regierung gibt neuen Bundestrojaner frei„. Netzpolitik.org ist natürlich hier am Ball: „Bundesdatenschutzbeauftragte dementiert Aussage des Innenministeriums, sie habe Staatstrojaner schon geprüft“ und „‚Legal, illegal, …‘ – Innenministerium will Staatstrojaner verfassungswidrig einsetzen lassen„. Fefe dazu: „Ein Staat, der bei seinen Bürgern

Weiterlesen