Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wikileaks-Update

Presse & Freiheit: Endlich gibt es Widerstand!
06.03.2020, 09:20 Uhr. >b’s weblog – https: – Seit dem 24. Februar 2020 wird in London über die Auslieferung des australischen Journalisten und ehemaligen WikiLeaks-Chefredakteur Julian Assange verhandelt. Die US-Regierung klagt Assange nach einem Spionagegesetz von 1917 in zahlreichen Punkten an und fordert seine Auslieferung. WikiLeaks hat unter anderem Kriegsverbrechen der US-Arme im Irak öffentlich…

Endlich gibt es Widerstand!
06.03.2020, 03:38 Uhr. Neue Debatte – https: – Der Journalisten und WikiLeaks -Gründer Julian Assange wird verfolgt, weil seine Plattform unter anderem Kriegsverbrechen der US-Arme im Irak öffentlich machte. Doch es baut sich Widerstand auf. Die Proteste nehmen zu…. 

Seth Rich, Julian Assange and Dana Rohrabacher – Will We Ever Know the Truth About the Stolen DNC Files?
05.03.2020, 18:25 Uhr. Net News Global – https: – The media is doing its best to make the Seth Rich story go away, but it seems to have a life of its own, possibly due to the fact that the accepted narrative about how Rich died makes no sense. In its Iatest manifestation, it provides an alternative explanation for just how the information from the Democratic National Committee (DNC) computer somehow…

Tagesdosis 3.3.2020 – Der kafkaeske Schauprozess gegen den Wikileaks-Gründer
03.03.2020, 13:19 Uhr. KenFM.de – https: – Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Einen Tag früher als erwartet sind am Donnerstag die Anhörungen zur Auslieferung von Julian Assange […] Der Beitrag Tagesdosis 3.3.2020 – Der kafkaeske Schauprozess gegen den Wikileaks-Gründer erschien zuerst auf KenFM.de….

Tagesdosis 3.3.2020 – Der kafkaeske Schauprozess gegen den Wikileaks-Gründer (Podcast)
03.03.2020, 13:19 Uhr. KenFM.de – https: – Ein Kommentar von Mathias Bröckers. Einen Tag früher als erwartet sind am Donnerstag die Anhörungen zur Auslieferung von Julian Assange […] Der Beitrag Tagesdosis 3.3.2020 – Der kafkaeske Schauprozess gegen den Wikileaks-Gründer (Podcast) erschien zuerst auf KenFM.de….

“Jemand musste Julian A. verleumdet haben …”
03.03.2020, 09:46 Uhr. >b’s weblog – https: – Der kafkaeske Schauprozess gegen den Wikileaks-GründerDen Artikel gibt’s hier….

„Jemand musste Julian A. verleumdet haben …“
03.03.2020, 09:23 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN – https: – Der kafkaeske Schauprozess gegen den Wikileaks-Gründer. (Quelle: Telepolis) https://www.heise.de/tp/features/Jemand-musste-Julian-A-verleumdet-haben-4672129.html…

Vergewaltigungsvorwürfe waren “konstruiert”
01.03.2020, 17:40 Uhr. >b’s weblog – https: – In London entscheidet ein Gericht, ob Wikileaks-Gründer Assange an die USA ausgeliefert wird, es drohen ihm 175 Jahre Haft. Ein UN-Berichterstatter deckte auf, wie Assange von Behörden demontiert wurde, mit einem konstruierten Vergewaltigungsvorwurf – “ein abgekartetes Spiel”.Den Bericht gibt’s hier….

Assange-Update – Schauprozess
29.02.2020, 22:49 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda – blauerbote.com – Kundgebungen für Julian Assange in Bern und Frankfurt am Main 29.02.2020, 19:30 Uhr. >b’s weblog – https: – Im Londoner Schauprozess gegen den WikiLeaks-Gründer Julian Assange vertagte die Vorsitzende Richterin Vanessa Baraitser schon am Donnerstag das Auslieferungsverfahren auf Mitte Mai. Derweil gingen auf der ganzen Welt Menschen…

Kundgebungen für Julian Assange in Bern und Frankfurt am Main
29.02.2020, 19:30 Uhr. >b’s weblog – https: – Im Londoner Schauprozess gegen den WikiLeaks-Gründer Julian Assange vertagte die Vorsitzende Richterin Vanessa Baraitser schon am Donnerstag das Auslieferungsverfahren auf Mitte Mai. Derweil gingen auf der ganzen Welt Menschen für Julian Assange auf die Straße. Neben den großen Kundgebungen und Versammlungen in London gab es in den letzten Tagen…

Wie Wikileaks-Gründer Assange demontiert wird | ZAPP
29.02.2020, 09:58 Uhr. >b’s weblog – https: – Wie Wikileaks-Gründer Assange demontiert wird | ZAPP…

Diffamierung ohne Reue
29.02.2020, 09:11 Uhr. >b’s weblog – https: – Die Süddeutsche Zeitung versagt bei der Berichterstattung über den Assange-Prozess — sie besitzt nicht die Größe, alte Lügen zurückzunehmen.Wenn man die Artikel der SZ über das Verfahren gegen Julian Assange liest, meint man, Vertreter des Machtapparats der USA seien hier federführend gewesen. Die Münchner Tageszeitung übernimmt etliche…

Kundgebung zur Verteidigung von Julian Assange in Zürich
28.02.2020, 23:26 Uhr. World Socialist Web Site (de) – wsws.org – Europaweit formiert sich der Widerstand gegen die Auslieferung des WikiLeaks-Gründers an die USA. In Zürich rief Marianne Arens im Namen der SGP dazu auf, zu Assanges Verteidigung die Arbeiterklasse zu mobilisieren….

First They Came for Assange…
28.02.2020, 17:57 Uhr. Net News Global – https: – “WikiLeaks, I love WikiLeaks.“ ~ Donald Trump, October 10 2016, Wilkes-Barre, PA. “This WikiLeaks is like a treasure trove.“ ~ Donald Trump, October 31, 2016 in Warren, MI. Back in the day, not so long ago, The Donald loved him some WikiLeaks. He said so on at least five occasions out on the campaign trail – in Pennsylvania, Florida, Ohio, and…

Wikileaks: Hillary Clinton Helped Topple Gadhafi While France & UK Fought Over Libya’s Oil
28.02.2020, 12:35 Uhr. Net News Global – https: – March 25th, 2016/by Kit O`Connell – Clinton bragged about the U.S. role in Moammar Gadhafi’s death, and her emails leaked by Wikileaks show the race to claim Libya’s resources in the aftermath. A message from Hillary Clinton’s private email server reveals that France and the United Kingdom both sought to control Libya’s oil in the days after…

A vote today for Hillary Clinton is a vote for endless, stupid war
28.02.2020, 12:32 Uhr. Net News Global – https: – by Julian Assange – Hillary didn`t just vote for Iraq. She made her own Iraq. Libya is Hillary`s Iraq and if she becomes president she will make more. I have had years of experience in dealing with Hillary Clinton and have read thousands of her cables. Hillary lacks judgement and will push the United States into endless, stupid wars which spread terrorism…

Wie die schwedischen Behörden die Vergewaltigungsanzeige gegen Julian Assange fälschten
28.02.2020, 12:29 Uhr. Net News Global – https: – Ortwin Rosner – Dank der Recherchearbeit und der Hartnäckigkeit des Uno-Sonderberichterstatters für Folter, Nils Melzer, gelangt allmählich die Wahrheit an die Öffentlichkeit. Zu den erfolgreichsten in Umlauf gesetzten Fake-News des vergangenen Jahrzehntes gehört, wie jetzt offenbar wird, die Erzählung, zwei Frauen hätten im August 2010 bei der…

Der Fall Assange in Österreich: Grüne und ÖVP verhindern Antrag zur Freilassung und Nicht-Auslieferung
28.02.2020, 09:48 Uhr. >b’s weblog – https: – Der Wikileaks-Gründer Julian Assange soll endlich freigelassen werden und eine Auslieferung an die USA verboten. Darüber hat der Nationalrat am Donnerstag abgestimmt. Doch Grüne und ÖVP verweigerten der Initiative der SPÖ-Abgeordneten ihre Zustimmung.Den Bericht gibt’s hier….

Julian Assange verurteilt Gericht: Keine Beratungen mit seinen Anwälten zugelassen
28.02.2020, 02:30 Uhr. World Socialist Web Site (de) – wsws.org – Am Mittwoch protestierte WikiLeaks-Herausgeber Julian Assange vor Gericht mit einer mutigen Erklärung gegen die offene Missachtung seiner juristischen Rechte während des Prozesses. In dieser Woche haben die Verhandlungen über den Auslieferungsantrag der US-Regierung begonnen….

The End of the Affair? The BND, CIA and Kosovo`s Deep State
27.02.2020, 06:58 Uhr. Net News Global – https: – When three officers of Germany`s foreign intelligence service the Bundesnachrichtendienst (BND), were arrested in Pristina November 19, it exposed that country`s extensive covert operations in the heart of the Balkans….

Erster Tag des Auslieferungsprozesses: Assange in Handschellen gelegt und nackt ausgezogen
27.02.2020, 01:14 Uhr. World Socialist Web Site (de) – wsws.org – Kurz vor Beginn des Prozesses erklärte ein Gerichtsdiener gegenüber WikiLeaks-Chefredakteur Kristinn Hrafnsson, dass er nicht auf der Zuschauertribüne Platz nehmen dürfe….

Kein Schaden durch Wikileaks
26.02.2020, 12:10 Uhr. Mathias Broeckers – https: – Dass jeder Angeklagte das Recht auf Verteidigung und auf die Vertraulichkeit der Kommunikation mit seinem Verteidiger hat, ist ein grundlegendes Element der Rechtsordnung. Wenn einem Angeklagten eine solche Vertraulichkeit nicht gewährt wird, kann von einem fairen Strafverfahren keine Rede mehr sein. Schon gar nicht, wenn die gesamte Kommunikation…

Auslieferungsverfahren gegen Julian Assange alles andere als fair
26.02.2020, 07:27 Uhr. Net News Global – https: – Die Luft wird dünner für den Helden der Informationsfreiheit, Wikileaks-Gründer Julian Assange muß befürchten, daß in den USA ihm keineswegs ein fairer Prozeß bevorsteht. Man könne schon gleich gar nicht von einem Zufall sprechen, daß die Grand Jury in Virginia entscheiden werde, falls man Assange ausliefert, beim Verfahren gegen den Wikileaks-Gründer…

Schauprozess gegen Julian Assange beginnt
26.02.2020, 00:21 Uhr. World Socialist Web Site (de) – wsws.org – Der Prozesse entscheidet, ob WikiLeaks-Gründer Julian Assange an die Vereinigten Staaten ausgeliefert wird. Der erste Tag vor dem britischen Gericht ließ keinen Zweifel aufkommen, dass es sich um einen Schauprozess handelt, der sowohl Assanges Leben wie auch seine demokratischen Grundrechte bedroht….

Russlands Präsident Putin im Interview zum Präsidentschaftswahlkampf in den USA
25.02.2020, 13:48 Uhr. Net News Global – https: – Darf ich fragen, inwieweit Sie beabsichtigen, in den Präsidentschaftswahlkampf der USA, wie schon 2016, einzugreifen – damals ja zugunsten von Donald Trump? Ich habe bereits vor Wochen unsere hochkompetenten Regierungshacker wie Gucifer2.0 anweisen lassen, in den US- Präsidentschaftswahlkampf mit geeigneten Mitteln, ganz ähnlich wie 2016, einzugreifen…

Replik: Eine wenig glaubwürdige Kritik zum Fall Assange
25.02.2020, 10:02 Uhr. >b’s weblog – https: – Im Fall des Wikileaks-Gründers Julian Assange hat der Uno-Sonderberichterstatter Nils Melzer schwere Vorwürfe gegen die Ermittlungsbehörden verschiedener Länder erhoben. Die deutsche Strafrechtlerin Tatjana Hörnle hat seine Thesen in der NZZ infrage gestellt. Nils Melzer setzt sich in seiner Replik zur Wehr.Den Artikel gibt’s hier….

«Man kann vielleicht Assange einsperren, aber nicht die Idee»
25.02.2020, 09:03 Uhr. >b’s weblog – https: – Ein Gespräch mit Wikileaks-Chefredaktor Kristinn Hrafnsson über Transparenz und Journalismus in einer von Geheimhaltung überzogenen Welt.Das Interview gibt’s hier….

Watch harrowing footage of 2007 Baghdad killings projected onto UK parliament wall in protest against Assange`s extradition
25.02.2020, 07:51 Uhr. Net News Global – https: – Campaigners have projected the footage of an American airstrike on Iraqi civilians, originally exposed by WikiLeaks, onto the parliament building in London, to protest against the proposed extradition to the US of Julian Assange….

Trumps Verrat an Julian Assange
25.02.2020, 02:19 Uhr. Radio Utopie – https: – Trump liebte es, als WikiLeaks die Kriminalität Hillary Clintons und der Demokratischen Partei aufdeckte, als sie in betrügerischer Absicht die Nominierung von Bernie Sanders für die Demokratische Partei hintertrieben. WikiLeaks‘ Veröffentlichung der E-Mails des Kongresses der Demokratischen Partei enthüllte die tiefe Korruption im Herzen der US-Politik…

So funktioniert Propaganda: Beliebte Falschbehauptungen über Julian Assange, um ihn anzuschmieren
25.02.2020, 00:35 Uhr. >b’s weblog – https: – Assange ist ein Whistleblower.Assange ist kein Whistleblower, denn er hat nie innerhalb der Organisationen gearbeitet, über die er berichtet hat. Ein Whistleblower ist aber eine Person, die dort arbeitet, wo das Unrecht geschieht, und dann damit an die Öffentlichkeit geht. Ein Beispiel ist Chelsea Manning.Julian wird von Leuten als Whistleblower bezeichnet…

Das Schweigen der Medien zu den WikiLeaks-Publikationen
24.02.2020, 21:08 Uhr. Free21 NewsONpaper – free21.org – Die neue WikiLeaks-Veröffentlichung beinhaltet eine E-Mail des Kabinettschefs der OPCW Sebastien Braha (der Berichten zufolge [3] von den Inspektoren der Organisation so verachtet wird, dass er den Spitznamen „Voldemort“ bekam), der völlig ausrastete, als eine technische Einschätzung von Ian Henderson [4] herausfand, dass der Douma-Vorfall wahrscheinlich…

Freiheit für Julian Assange: »Demokratie und Recht stehen auf dem Spiel«
24.02.2020, 19:37 Uhr. junge Welt – https: – Schriftstellervereinigung PEN setzt sich für die Freilassung von »Wikileaks«-Gründer Julian Assange ein. Ein Gespräch mit Ralf Nestmeyer…

Freiheit für Julian Assange! Zwei Erklärungen
23.02.2020, 19:31 Uhr. junge Welt – https: – Die Europäische Linkspartei und die Internationale Liga für Menschenrechte fordern die sofortige Freilassung des Wikileaks-Gründers….

Free Assange: Druck für Assange
23.02.2020, 19:31 Uhr. junge Welt – https: – London: Tausende protestieren für Freilassung von Wikileaks-Gründer. Hauptanhörung über US-Auslieferungsantrag beginnt….

Vor unseren Augen kreiert sich ein mörderisches System
22.02.2020, 15:08 Uhr. Net News Global – https: – Eine konstruierte Vergewaltigung und manipulierte Beweise in Schweden, Druck von Grossbritannien, das Verfahren nicht einzustellen, befangene Richter, Inhaftierung, psychologische Folter – und bald die Auslieferung an die USA mit Aussicht auf 175 Jahre Haft, weil er Kriegsverbrechen aufdeckte: Erstmals spricht der Uno-Sonderberichterstatter für Folter…

Anti-WikiLeaks-Film ‚West of Liberty‘: ZDF soll sich bei Assange entschuldigen!
22.02.2020, 15:08 Uhr. Net News Global – scharf-links.de – In ihrem Agententhriller ‚West of Liberty‘, der rechtzeitig zur Inhaftierung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange ausgestrahlt wurde, machte das ZDF Stimmung gegen Whistleblower. Assange kämpft gegen die Auslieferung an die Vereinigten Staaten, wo er nach einem Antispionagegesetz aus dem Jahr 1917 angeklagt ist. Ihm droht in den USA eine lebenslange…

Medienkritik an Assange-Berichterstattung der ARD
22.02.2020, 15:08 Uhr. Net News Global – demokratisch-links.de – Die Verhaftung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange schlägt weiter Wellen: Nur nicht im deutschen Medien-Mainstream. Das kritisieren zwei Nestoren des kritischen Journalismus der ARD: Das Pensionärs-Duo Bräutigam/Klinkhammer werfen der ARD kriecherisches Abwiegeln vor, ebenso der Bundesregierung. Lob erhält nur die Linkspartei, deren Abgeordnete…

Ecuador: Moreno freut sich über neue Kredite der Weltbank
22.02.2020, 15:08 Uhr. Net News Global – https: – Aufstockung der Kredite nur wenige Tage nach Auslieferung von Assange. Auseinandersetzungen über Umgang mit Fall des Wikileaks-Gründers…

Die Wahrheit wird gefoltert, sie heißt Julian Assange
22.02.2020, 15:08 Uhr. Net News Global – nrhz.de – „Wir haben unsere Demokratie verloren. Sie ist im Gefängnis mit Julian Assange.“ (1) Journalisten(-Verbände) schweigen, Menschenrechtsorganisationen (NGOs) sind weitgehend handlungsunwillig, die deutsche Bundesregierung sieht „im Auftrag des Volkes?“ weg und hört nicht hin, wenn im Herzen Europas ein weltbekannter Journalist in einem britischen Hochsicherheitsgefängnis…

Stimmungsmache gegen Whistleblower
22.02.2020, 14:44 Uhr. Net News Global – https: – Das ZDF inszenierte mit dem Anti-WikiLeaks-Film „West of Liberty“ billigste Propaganda und teilte noch gegen Russland und Syrien aus. In seinem Agententhriller „West of Liberty“, der rechtzeitig zur Inhaftierung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange ausgestrahlt wurde, machte das ZDF Stimmung gegen Whistleblower. Der Plot: eine schöne junge…

«J’accuse…!»
21.02.2020, 20:12 Uhr. >b’s weblog – https: – Der Fall des Wikileaks-Gründers Julian Assange ist ein Sündenfall des modernen Rechtsstaates. Der UN-Sonderberichterstatter für Folter klagt an.Den Artikel gibt’s hier….

Die Auslieferung von Assange würde einen gefährlichen Präzedenzfall schaffen
21.02.2020, 02:38 Uhr. Radio Utopie – https: – Eine der berüchtigtsten Veröffentlichungen von WikiLeaks war das Video „Collateral Murder“ von 2007, das einen Apache-Hubschrauber der US-Armee zeigte, der auf unbewaffnete Zivilisten in Bagdad zielte und auf diese schoss. Mehr als 12 Zivilisten wurden getötet, darunter zwei Reporter von Reuters und ein Mann, der kam, um die Verwundeten zu retten…

Assanges Verteidiger: „Das Imperium nennt es Spionage, wir nennen es Journalismus“
20.02.2020, 06:51 Uhr. >b’s weblog – https: – Auf einer Pressekonferenz in London diskutierten am Dienstag mehr als 100 Journalisten aus 23 Ländern über die Anhörung zum Auslieferungsantrag der USA für Julian Assange, die nächsten Montag beginnen soll. Zu den Rednern gehörten WikiLeaks-Chefredakteur Kristinn Hrafnsson, Assanges Anwältin Jennifer Robinson und die australischen Parlamentsabgeordneten…

«In einem normalen Verfahren hätte Assange gute Karten»
20.02.2020, 00:32 Uhr. >b’s weblog – https: – Marcel Rosenbach hat bei den Recherchen zu Kriegsverbrechen im Nahen Osten mit Julian Assange zusammengearbeitet. Der «Spiegel»-Journalist erklärt, warum die Anklage gegen den Wikileaks- Gründer eine Gefahr für die Pressefreiheit ist und wie die Plattform den Journalismus verändert hat. Das Interview gibt’s hier. Siehe dazu auch Für Assange heisst…

“Don’t Kill The Messenger!”
19.02.2020, 12:15 Uhr. Mathias Broeckers – https: – Jetzt hat auch das renommierte medizinische Wissenschaftsmagazin “The Lancet” Partei im Fall des Wikileaks-Gründers ergriffen und eine Petition von mehr als 100 Ärzten veröffentlicht, die ein Ende der Folter und medizinischen Vernachlässigung von Julian Assange fordern.  Wie auch die späten Reaktionen der Großmedien auf den Bericht…

Max Blumenthal on the imperial NGOs that ignore Julian Assange – and the billionaires behind them
19.02.2020, 07:42 Uhr. Net News Global – https: – The Grayzone editor Max Blumenthal speaks about the witch hunt against WikiLeaks publisher and political prisoner Julian Assange, and how billionaire-funded „human rights“ and „press freedom“ non-profit organizations have refused to support him….

The Lancet veröffentlicht Aufruf von Ärzten: „Beenden Sie die Folter und medizinische Vernachlässigung von Julian Assange“
19.02.2020, 02:10 Uhr. World Socialist Web Site (de) – wsws.org – Die bedeutendste medizinische Fachzeitschrift der Welt hat einen offenen Brief abgedruckt, in dem 117 Ärzte aus 18 Ländern fordern, das Leben des WikiLeaks-Herausgebers zu retten….

S/M des tages
18.02.2020, 12:56 Uhr. Schwerdtfegr (beta) – https: – Das zwitscherchen zensiert jetzt wikileaks. Auch weiterhin viel spaß bei der neuen freiheit im internet, die ihr durch dieses ganze S/M-gedöns kriegt!…

Twitter zensiert nun Wikileaks
17.02.2020, 19:57 Uhr. >b’s weblog – https: – Twitter zensiert nun Wikileaks…

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen