Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Folter-Update

Wertewestlich, demokratische Folter: Reporter ohne Grenzen hat seinen Jahresbericht verfasst – in dem man Julian Assange vergeblich sucht.
27.12.2019, 12:41 Uhr. >b’s weblog – https: – Die Organisation “Reporter ohne Grenzen” (ROG) mag im Einzelnen wichtige Arbeit leisten, doch im großen Rahmen sieht sie sich eingebettet in den guten, demokratischen Wertewesten und sucht die dunklen Flecken vorrangig außerhalb – dabei folgsam den vorgegebenen Narrativen folgend. Das lässt sich auch sehr schön an deren Jahresbericht erfassen…

Wertewestlich, demokratische Folter
26.12.2019, 15:03 Uhr. Peds Ansichten – https: – Reporter ohne Grenzen hat seinen Jahresbericht verfasst – in dem man Julian Assange vergeblich sucht. Die Organisation “Reporter ohne Grenzen” (ROG) mag im Einzelnen wichtige Arbeit leisten, doch im großen… 

Die Totgeschwiegenen Libyens
25.12.2019, 16:38 Uhr. >b’s weblog – https: – Die Flüchtlingspolitik in Lybien ist auch geprägt von Menschenhandel, Erpressung und Folter. Trotzdem erhielten die Strukturen vor Ort EU-Unterstützung.Den Bericht gibt’s hier….

Nils Melzer, UN-Sonderberichterstatter für Folter: “Der Rechtsstaat funktioniert im Fall Assange nicht”
23.12.2019, 21:46 Uhr. >b’s weblog – https: – (Direktlink)…

Sigmar Gabriel SPD – „Julio Assange wurde gefoltert“ – Und was macht die Bundesregierung jetzt?
23.12.2019, 09:24 Uhr. Net News Global – deanreed.de – In einem Tweet äußerte sich SPD-Politiker Sigmar Gabriel über den Journalisten Julian Assange. So ist dem Außenminister wohl endlich klar geworden, dass der Gründer von Wiki-Leaks gefoltert wurde und als Folteropfer ein Recht auf den Schutz der EU hat….

Migration: EU bezahlt Folter
20.12.2019, 19:43 Uhr. junge Welt – https: – UN-Menschenrechtsbüro warnt vor libyscher Küstenwache. Bundesregierung und EU setzen weiter darauf, Flüchtlinge in Nordafrika festzusetzen….

Mitglieder einer argentinischen Delegation erzählen von den Schrecken in Bolivien (den Staatsstreich)
18.12.2019, 17:03 Uhr. einartysken – https: – Es ist unfassbar, was die Menschen in Bolivien durchmachen müssen. Das ist Faschismus pur. Nun ja, es sind ja auch genügend Nazis nach Südamerika und speziell nach Bolivien und Chile rechtzeitig abgehauen und haben dort wie gehabt weitergemacht. Ich sage, dass der einzige Ausweg der Rauswurf des gesamten weißen Christengesindels ist. Hugo Chávez…

Gestern mit Trisch bei Billes “Alles Meins” im Pfauen im Schauspielhaus
18.12.2019, 10:19 Uhr. >b’s weblog – https: – Was für eine Tour de Force! Ein “bunter Abend”? Eher eine Achterbahnfahrt mit Feuerwerk. Einmal gar alles, und davon nicht zu knapp.Bille als Thomas Gottschalk und Knackeboul als Wim Thoelke – What could possibly go wrong? Nun, erstmal geht alles in die richtige Richtung, wenn nämlich Knackeboul durch die Vorstellung rappt. Schliesslich ist…

Özils Uiguren-Propaganda: Kämpfer gegen China
17.12.2019, 03:33 Uhr. Net News Global – blauerbote.com – Der deutsche Fussballspieler Mesut Özil hat sich in die Politik eingemischt und gute alte Tagesschau-Propaganda gegen China verbreitet. Die chinesischen Uiguren, einige tausend davon vom Westen als Kämpfer im Syrienkrieg gegen Syrien gebraucht beziehungsweise missbraucht und dabei gleichzeitig für den Kampf gegen die Regierung in ihrem Heimatland…

Hitlers Kriegsverbrechen vs. Jene von Churchill & der Amerikaner
15.12.2019, 21:59 Uhr. einartysken – https: – Paul Craig Roberts 2. Dezember 2019 Aus dem Englischen: Einar SchlerethDritte und letzte Folge von Ron Unz‘ „Understanding World War II“ (Den 2. Weltkrieg verstehen) .http://www.unz.com/runz/american-pravda-understanding-world-war-ii/ Wenn wir jemanden dämonisieren wollen, ist der schlimmste Beiname, den wir uns vorstellen können, ihn einen Nazi zu…

Anything to say? – Was ich zu sagen habe!
15.12.2019, 18:51 Uhr. Neue Debatte – https: – Rede des UN-Sonderberichterstatters für Folter, Nils Melzer, am 27. November 2019 am Brandenburger Tor in Berlin. Der Beitrag Anything to say? – Was ich zu sagen habe! erschien zuerst auf Neue Debatte….

Proteste in Chile: UN sieht massive Menschenrechtsverletzungen durch Staat
15.12.2019, 09:09 Uhr. >b’s weblog – https: – Fälle von Folter und sexualisierter Gewalt. Innenminister von Senat zur Verantwortung gezogen. Noch keine juristische Aufarbeitung Santiago.Den Bericht gibt’s hier….

Die Folter-Spezialisten
14.12.2019, 12:13 Uhr. Rubikon Magazin – https: – Die Folter-Spezialisten…

„Von Pressefreiheit kann dann nirgendwo mehr die Rede sein“
12.12.2019, 20:14 Uhr. Mathias Broeckers – https: – Für die “Nachdenkseiten” hat Markus Kloeckner mit mir ein Interview zur Situation von Julian Assange geführt: Es sind zwei Ereignisse, die viel verraten über den Zustand unserer Presse: Die Linke hatte im November den Vater von Julian Assange in den Bundestag eingeladen. Das Medieninteresse lag bei nahezu null. Ende November teilte der…

Die Uiguren-Frage: Wie kann die USA es wagen, China Vorträge über die Rechte der Moslems zu halten?
12.12.2019, 13:08 Uhr. einartysken – https: – André Vltchek 11. Dezember 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Ab nach Idlib im Auftrag der USA Im Jahr 2019 habe ich eine lange Analyse über „die Uigurenfrage“ geschrieben, die in Kürze als Buch veröffentlicht wird.Seit einiger Zeit warne ich die Welt, dass der Westen und insbesondere die Vereinigten Staaten dazu beitragen, die Uiguren in…

Mathias Bröckers zum Fall Assange: „Von Pressefreiheit kann dann nirgendwo mehr die Rede sein“
12.12.2019, 12:02 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website – https: – Es sind zwei Ereignisse, die viel verraten über den Zustand unserer Presse: Die Linke hatte im November den Vater von Julian Assange in den Bundestag eingeladen. Das Medieninteresse lag bei nahezu null. Ende November teilte der UN-Sonderbeauftrage für Folter, Nils Melzer, sichtlich konsterniert auf einer Pressekonferenz mit, dass er von einem…

Dringlichkeitsantrag der Bremer Bürgerschafts-Fraktionen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, der SPD, DIE LINKE, der CDU und der FDP Chinesische Internierungslager sofort schließen – Uiguren schützen
11.12.2019, 23:17 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Links blinken und blenden und dann blitzschell wenden nach rechts natürlich im Namen des Menschenrechts.  Das ist das Ergebnis der Tagessau  die Hunnen besetzen unser Tzingtau ,  Und die Uiguren auf Guantanamo, die fuhren  in Urlaub nur mal so, da hat das unterdrückte Volk vor Chinesen Zuflucht vor der Folter und seine Freiheit gesucht. Mitten…

„Mord durch Gerichtsverfahren“
11.12.2019, 21:11 Uhr. Free21 NewsONpaper – free21.org – DP: Herr Shipton, in welchem Zustand ist ihr Sohn Julian jetzt? Wie geht es ihm? Es muss ihnen schwer fallen, darüber zu sprechen, aber bitte tun sie es. HS: Julians Zustand ist furchtbar. Nils Melzer, der Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen über Folter, hat gesagt, falls das Auslieferungsverfahren drei Jahre dauern wird, wovon auszugehen…

3. Teil der Serie: Wie bei Wikipedia einzelne User nach Belieben Artikel manipulieren
11.12.2019, 15:54 Uhr. Anti-Spiegel – https: – Im dritten Teil der Serie über Wikipedia geht es um Folter und darum, wie diese durch Autoren der Wikipedia verschleiert wird. Dazu sehen wir uns einen Artikel über ein israelisches Foltergefängnis an. In Israel gab es das sogenannte Camp 1391, das in der deutschen Wikipedia allerdings nichts als „Lager“ bezeichnet wird, sondern als „Anlage…

Gefoltert, eingesperrt, fast vergessen
11.12.2019, 06:44 Uhr. >b’s weblog – https: – Die CIA entwickelte nach den Anschlägen am 11. September ein Folterprogramm. Der erste Betroffene war Abu Zabaydah. Seine erlittene Folter hielt er in Zeichnungen fest.Den Bericht gibt’s hier. Siehe auch dieses Interview zum Thema….

»Form der psychologischen Folter«
10.12.2019, 19:34 Uhr. junge Welt – https: – Das deutsche PEN-Zentrum wirft sich für den Wikileaks-Gründer in die Bresche. Außerdem: WWF Deutschland zum Auftritt der Bundesumweltministerin beim Klimagipfel….

Amerikas Folterer und ihre Mitverschwörer müssen angeklagt werden
10.12.2019, 00:57 Uhr. World Socialist Web Site (de) – wsws.org – Fünf Jahre nach der Veröffentlichung des Senatsberichts über CIA-Folter sind die grausigen Zeichnungen in dem Dokument der Seton Hall Law School darüber, „Wie Amerika foltert“, eine eindringliche Anklage gegen das gesamte politische Establishment der USA….

Mercedes Benz als Diktaturstütze
09.12.2019, 15:44 Uhr. Der Nachrichtenspiegel – feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline – Während der Militärdiktatur in Argentinien wurden 1977 Gewerkschafter von Mercedes Benz Argentina nachts aus ihren Wohnungen entführt, in Folterzentren verschleppt und ermordet*. Mercedes-Manager hatten 1977 ihre kämpferischen Gewerkschafter bei den Militärs als “Agitatoren” denunziert und deren Adressen übergeben. Vierzehn wurden verschleppt…

UN-Sonderberichterstatter für Folter Nils Melzer: „Mit der Zensur kommt unweigerlich die Tyrannei“
09.12.2019, 09:36 Uhr. >b’s weblog – https: – Am 28. November sprach die WSWS in Berlin mit Nils Melzer, dem UN-Sonderberichterstatter für Folter. Melzer spielt eine zentrale Rolle bei der Verteidigung von Julian Assange. Am Tag vor dem Interview beteiligte sich Melzer an der Enthüllung der Kunstinstallation „Anything to say“ mit Skulpturen von Assange, Chelsea Manning und Edward Snowden…

Warum hilft kein EU-Land dem Wikileaks-Gründer?
08.12.2019, 12:19 Uhr. >b’s weblog – https: – Assange geht es offenbar schlecht, UN-Experten und Ärzte beklagen psychische Folter. Das geht auch gegen die Pressefreiheit im Allgemeinen.Den Kommentar gibt’s hier….

Wie CIA-Folter für die Gefolterten aussieht
07.12.2019, 20:45 Uhr. >b’s weblog – https: – Drawings done in captivity by the first prisoner known to undergo “enhanced interrogation” portray his account of what happened to him in vivid and disturbing ways.Zeichnungen, die der erste Gefangene in Gefangenschaft gemacht hat, von dem bekannt ist, dass er einer “verstärkten Befragung” unterzogen wurde, zeigen seine Darstellung dessen,…

Folter und Kriegsverbrechen: USA ignorieren Menschen- und Völkerrecht – Der Spiegel findet kein kritisches Wort
07.12.2019, 15:21 Uhr. Anti-Spiegel – https: – Die USA haben Menschen gefoltert, das ist bekannt. Die USA haben Menschen entführt und halten sie nun schon fast 20 Jahre ohne Anklage unter unmenschlichen Bedingungen gefangen, das ist auch bekannt. Aber wenn der Spiegel berichtet, fehlt jegliche Kritik. Es ist allgemein bekannt, dass die USA unter Bush Junior ein Folterprogramm eingeführt und Menschen…

Internationaler Strafgerichtshof: Anhörung zu US-Kriegsverbrechen in Afghanistan – Folter und Mord
07.12.2019, 08:17 Uhr. Net News Global – https: – Seit Mittwoch läuft am Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag eine Anhörung über mutmaßliche US-Kriegsverbrechen in Afghanistan. Die US-Regierung, die den Gerichtshof grundsätzlich ablehnt, hat für den Fall von Ermittlungen Gegenmaßnahmen angedroht….

Fall Assange: UN-Funktionär übt harsche Kritik an Moreno-Regierung in Ecuador
05.12.2019, 19:59 Uhr. Radio Utopie – https: – Der UN-Sonderberichterstatter zum Thema Folter, Nils Melzer, hat der Regierung von Ecuador im Zusammenhang mit dem Fall des australischen Journalisten Julian Assange zahlreiche Verletzungen der UN-Statute und des Völkerrechtes vorgeworfen. Die bisherigen Antworten der Regierung von Präsident Lenín Moreno „mildern nicht meine ernsthaften Bedenken…

Außenamt zu Berichten des UN-Sonderberichterstatters über Assange: „Diese Berichte gibt es nicht“
04.12.2019, 17:55 Uhr. Net News Global – https: – RT wollte auf der aktuellen Bundespressekonferenz vom Auswärtigen Amt wissen, wie dieses die Gespräche mit dem UN-Sonderberichterstatter über Folter von Julian Assange bewertet. Dieser war letzte Woche zu Gesprächen im AA. Die Antwort stellt alles Bisherige in den Schatten….

Wie in kristlichen kinderheimen
03.12.2019, 17:49 Uhr. Schwerdtfegr (beta) – https: – Bei den so genannten „erholungskuren“ für kinder ging es in sachen folter und gewalt gegenüber ausgelieferten, wehrlosen, kleinen menschen genau so übel zu wie in den kristlichen kinderheimen [archivversjon]: Sie mussten ihr Erbrochenes essen, wurden zur Strafe in dunkle Keller gesperrt oder mit Stöcken geschlagen […] 93 Prozent…

Nazi-Portal Psiram und die Wikipedia
01.12.2019, 15:20 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda – blauerbote.com – Atlantiker – Die neuen Nazis. Psiram und die Schlägertruppe von der TransatlANTIFA | #31 Wikihausen  Wer nicht für die Unterdrückung, Überwachung und Ausbeutung der einheimischen Bevölkerung sowie Krieg einschließlich Massenmord, Folter, Vergewaltigung von Ausländern und Plünderung ihrer Länder ist, wird von Psiram und Co gnadenlos…

“Niemand darf der Folter unterworfen werden!”
01.12.2019, 09:09 Uhr. >b’s weblog – https: – Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 setzte die USA gezielt Folter als Verhörmethode im Kampf gegen den Terror ein. Weniger bekannt ist, dass die CIA bereits kurz nach dem Zweiten Weltkrieg damit begann, Foltermethoden wissenschaftlich zu erforschen. Wissenschaftler und Experten sprechen über die lange Geschichte der Folterpraxis in den USA…

Der Bollvianische Coup und die Indianischen Krieg am Thanksgiving Day
30.11.2019, 13:01 Uhr. einartysken – https: – Schaut euch das an – vor allem ihr alle dort in ‘Latein’ – Amerika, die immer noch unter dem Joch der weißen ultra-rechten christlichen Faschisten leben (mit vielen waschechten NAZIS darunter), meine Freunde in Ecuador, Venezuela, in Bolivien, Peru, Chile, Brasilien, Argentinien und Paraguay, seht es euch genau an, was diese Lumpen alle unter…

VIDEO «Die Asche des Krieges» mit Dr. Ayssar Midani
29.11.2019, 16:55 Uhr. einartysken – https: – von Mark Taliano, Ayssar Midani und Michel Collon 27. November 2019 Aus dem Englischen: Einar SchlerethDie syrischen Soldaren wurden überall immer als die Befreier gefeiert. Mit einem Bericht aus Joubar, einem Vorort von Damascus wirft Dr. Ayssar Midani ein Licht auf die Realitäten des NATO-Krieges gegen Syrien und gegen die Zivilisation selbst.Sie…

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.