Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Kosovarische Einheiten greifen Serben in Nord-Kosovo an – Serbien versetzt Armee in volle Alarmbereitschaft

Unter dem Slogan „Kampf gegen die organisierte Kriminalität“ sind bewaffnete kosovarische Einheiten in serbisch besiedelte Städte und Gemeinden in Nordkosovo eingedrungen und haben dabei Barrikaden durchbrochen. Medien melden die Verhaftung von zwei UN-Mitarbeitern.

Vor etwas mehr als einer Woche hatte die Serbische Liste die vorgezogenen Kommunalwahlen in Nordkosovo mit mehr als 90% der Stimmen gewonnen. Vor sechs Tagen wurde der Bundeswehreinsatz im Kosovo vom deutschen Bundeskabinett verlängert.

Zwei UN-Mitarbeiter bei Polizeieinsatz im Kosovo verletzt und festgenommen„, titelt Täglicher Anzeiger. In dem Beitrag heißt es: „Bei einem Polizeieinsatz im mehrheitlich von Serben bewohnten Norden des Kosovo sind zahlreiche Menschen verletzt und Dutzende weitere festgenommen worden, darunter zwei UN-Mitarbeiter. Nach Angaben des Innenministeriums in Pristina trafen die Sicherheitskräfte bei dem Einsatz gegen organisierte Kriminalität am Dienstag auf „bewaffneten Widerstand“. Laut Ministerpräsident Ramush Haradinaj wurden mehrere Menschen festgenommen, darunter auch Polizisten. Ein UN-Mitarbeiter wurde inzwischen wieder freigelassen.“.

Spezialtruppen des Kosovo sind in den serbisch bewohnten Teil von Mitrovica eingedrungen und führen dort Razzien und Verhaftungen durch. Die Bevölkerung hat mit dem Bau von Barrikaden reagiert und es sollen Schüsse zu hören sein. YouTube-Videos aus Mitrovica von heute zeigen bewaffnete Polizisten, Panzerwagen und es Sirenen zu hören. Als Reaktion hat Serbien am frühen Morgen seine Armee in volle Alarmbereitschaft versetzt.“, schreibt der Anti-Spiegel zur Lage im Nordteil des albanisch dominierten Kosovo.

In dem Artikel „NORD-KOSOVO: SERBEN FLÜCHTEN VOR BOMBEN UND SCHÜSSEN! (VIDEO)“ schreibt kosmo.at: „Nachdem Spezialeinheiten in den serbischen Teil von Mitrovica eingedrungen sind, sollen mindestens zwei Serben verletzt worden sein. In den frühen Morgenstunden soll es in dem Ort Zubin Potok (Nord-Kosovo) zu einer Schießerei gekommen sein.“

Sputniknews schreibt: „Laut Krga, der als Generalstabschef der jugoslawischen Streitkräfte und der Streitkräfte Serbiens und Montenegros in der Zeitspanne von 2002 bis zu 2005 tätig war, handelt es sich bei dem Angriff um eine Provokation. Das sei „bisher noch kein“ Versuch seitens Pristina gewesen, den Nordkosovo zu erobern.“

Mehr zu den Themen Kosovo, Serbien, Jugoslawien:

Unbeachtet von den deutschen Medien: Im Kosovo drohen bewaffnete Unruhen
28.05.2019, 16:37 Uhr. Anti-Spiegel – https: – Im Kosovo spitzt sich die Lage völlig unbeachtet von den deutschen Medien zu. Derzeit läuft auf von Serben bewohntem Gebiet im Kosovo eine Spezialoperation kosovarischer Einheiten und Serbien hat seine Armee in höchste Alarmbereitschaft versetzt. Spezialtruppen des Kosovo sind in den serbisch bewohnten Teil von Mitrovica eingedrungen und führen…

Bundeswehreinsatz im Kosovo soll über 20 Jahre hinaus verlängert werden
24.05.2019, 07:47 Uhr. >b’s weblog – https: – Der Einsatz im Kosovo, die längste Auslandsmission der Bundeswehr, soll über die bisherige Dauer von bereits fast 20 Jahren hinaus verlängert werden. Das Bundeskabinett beschloss am (heutigen) Mittwoch die weitere deutsche Beteiligung an der NATO-geführten KFOR-Mission in der ehemaligen serbischen Provinz.Den Bericht gibt’s hier. Der Einsatz ist…

Nikola Mirkovic – Zelensky porte l’espoir des Ukrainiens, mais il est seul
22.05.2019, 16:13 Uhr. Net News Global – donbass-insider.com – Nikola Mirkovic, est le co-fondateur de l’association Solidarité Kosovo et le président de l’association Ouest-Est, qui vient en aide aux civils dans le Donbass. Il connaît bien la situation en Ukraine, et la guerre dans le Donbass dont il a pu voir les conséquences et la réalité à plusieurs reprises de ses propres yeux. Lors de sa venue…

Who Orchestrated The Breakup Of Yugoslavia And How?
22.05.2019, 15:49 Uhr. Net News Global – https: – Twenty-five years ago, on 24 March 1999, Operation Allied Force began – the NATO bombing of Yugoslavia that led to the country’s dismemberment – and the independent state of Kosovo was proclaimed. Yet these events were far from historically contingent, as some people claim. So who orchestrated the breakup of Yugoslavia and how? These days, few…

Kosovo: Ein Schritt nach vorn auf null
20.05.2019, 19:32 Uhr. junge Welt – https: – Serbische Liste gewinnt vorgezogene Kommunalwahlen in Nordkosovo. Präsident Vucic kündigt Rede zur Lage in der Provinz an…

Kosovo: Zur Schicksalswahl erhoben
17.05.2019, 19:35 Uhr. junge Welt – https: – Am Sonntag sind die Bewohner des Nordkosovo aufgerufen, ihre kommunalen Vertreter zu bestimmen…

Jugoslawienkrieg: Präzisionstreffer und Streubomben [Online-Abo]
05.05.2019, 19:39 Uhr. junge Welt – https: – Chronik eines Überfalls (Teil 26). Die NATO bombardiert Linienbusse im Kosovo, den Marktplatz von Nis und die chinesische Botschaft in Belgrad – und immer aus Versehen…

Die Europäische Union ist verpflichtet, an US-Kriegen teilzunehmen
02.05.2019, 11:26 Uhr. einartysken – https: – Diesen Artikel von Thierry Meyssan halte ich für sehr wichtig, obwohl ich ihn zugegebenermaßen in einigen Teilen nicht verstehe. Das liegt daran, dass ich mich um die juristischen Fragen in punkto Maastricht-Vertrag, EU und Wolfowitz-Doktrin, Westeuropäische Union usw. nie gekümmert habe. Das ist natürlich ein Fehler. Aber mich jetzt in letzter…

Kosovo 1999: Der Krieg wurde durch Propaganda möglich gemacht
15.03.2019, 09:06 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN – https: – Als vor 20 Jahren der NATO-Krieg gegen Jugoslawien begann, da war dem eine intensive mediale und politische Kampagne vorangegangen, um auf den völkerrechtswidrigen Angriff vorzubereiten. Damals verwendete Methoden der Kriegs-Propaganda werden teils heute noch für Manipulationen genutzt. (Quelle: Nachdenkseiten) https://www.nachdenkseiten.de/?p=50139…

NATO-Bomben auf Belgrad. Wer vor 20 Jahren wissen wollte, konnte wissen, was gespielt wird.
13.03.2019, 15:43 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website – https: – Am 24. März 1999 begann der Krieg gegen Rest-Jugoslawien, der sogenannte Kosovokrieg. Er hatte große Bedeutung für die Außen- und Sicherheitspolitik unseres Landes. Bis dahin hatten wir die Bundeswehr zur Verteidigung. Seit dem 24. März 1999 haben wir die Bundeswehr vor allem zur militärischen Intervention in anderen Ländern…

20 Jahre seit NATO-Angriff auf Jugoslawien – Teil 3
11.03.2019, 08:44 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Rainer Rupp – https://kenfm.de Luftangriffe in Bosnien-Herzegowina als Test für Kosovo. Aufgrund des 20. Jahrestages des Nato – Angriffskrieges auf Jugoslawien erscheint in den kommenden Wochen die mehrteilige Serie: 20 Jahre seit NATO-Angriff auf Jugoslawien. Alle vorherigen, sowie kommende Beiträge können in der KenFM Artikel Rubrik…

Der schleichende Genozid
09.03.2019, 06:22 Uhr. >b’s weblog – https: – Durch die Verwendung von Uranmunition im Serbienkrieg beging die NATO ein Menschheitsverbrechen.Der Einsatz radioaktiv-toxischer Munition im Kosovokrieg 1999 durch den Nordatlantikpakt NATO lässt die Krebsrate bis heute unvermindert ansteigen — der serbische Anwalt Srdjan Aleksić strebt jetzt eine Klage auf Kompensationszahlung an. Der Kriegseinsatz…

Parallel Justice: A First Test for Kosovo’s Specialist Chambers and Specialist Prosecutor’s Office
04.03.2019, 09:48 Uhr. Verfassungsblog – https: – In 2015 Kosovo established judicial bodies to investigate and try alleged crimes in connection with the Kosovo war. Having hardly taken up its work, the Specialist Prosecutor’s Office was already put in its place for disregarding the fundamental rights of one of the accused….

Richtung Groß-Albanien
20.02.2019, 10:24 Uhr. >b’s weblog – https: – Kosovo hat sich unter Verletzung der Resolution des Sicherheitsrats zum Ende des Krieges der NATO gegen Serbien im Jahr 1999, mit einer Armee ausgestattet.Den Bericht gibt’s hier….

Jugoslawienkrieg: Demoralisierung als Programm [Online-Abo]
26.05.2019, 19:34 Uhr. junge Welt – https: – In Belgrad werden wegen der anhaltenden Angriffe der NATO auf die Infrastruktur die Wasservorräte knapp. Die Kriegsallianz versucht so die Bevölkerung zu demoralisieren….

Zweiter Weltkrieg: »Der gefährlichste Gegner«
24.05.2019, 19:35 Uhr. junge Welt – https: – Mit dem Unternehmen »Rösselsprung« sollte im Mai 1944 die jugoslawische Volksbefreiungsbewegung »enthauptet« werden. Die Operation scheiterte, Tito konnte entkommen….

Jugoslawienkrieg: Terrorpate CIA [Online-Abo]
24.05.2019, 19:35 Uhr. junge Welt – https: – Laut einem Medienbericht hat US-Präsident Clinton einen Geheimplan genehmigt, die UCK in Sabotagetaktiken zu trainieren. Auch die Exbürgerrechtlerin Bärbel Bohley will die Separatisten bewaffnen….

Jugoslawienkrieg: Geopolitisches Schachspiel [Online-Abo]
21.05.2019, 19:35 Uhr. junge Welt – https: – Der italienische Philosoph und Marxist Domenico Losurdo spricht im Zusammenhang mit dem Krieg auf dem Balkan vom »zweiten großen Kolonialkrieg« nach der Auflösung des sozialistischen Lagers….

NICARAGUA: Der Krieg von 2018
20.05.2019, 10:34 Uhr. einartysken – https: – Dieses US-Verbrechen ist von mir aus mehreren Gründen nur am Rande bemerkt worden, zum Teil wegen der Schmutzkampagne gegen Ortega, die, wie unten im Artikel erwähnt, von sogenannten linken, ehemaligen Sandinisten geführt wurde. Das ist eine beliebte Methode des Imperialismus, Abspalter der Linken zu kaufen und umzudrehen, womit regelmäßig in der…

Jugoslawienkrieg: Krankenhaus getroffen [Online-Abo]
19.05.2019, 19:33 Uhr. junge Welt – https: – Bei den seit langem schwersten Angriffen in der Metropole an Save und Donau zerstört die NATO die neurologische Abteilung des Hospitals »Dragisa Misovic«….

Jugoslawienkrieg: »Wie im Wilden Westen«
16.05.2019, 19:32 Uhr. junge Welt – https: – Der Mufti der islamischen Gemeinde Serbiens verurteilt im jW-Gespräch die Angriffe der NATO. Das Bündnis schütze nicht die Muslime, sondern sei »fern von Gott, fern jeder Religion und Kultur«….

Jugoslawienkrieg: Streubomben auf Korisa [Online-Abo]
15.05.2019, 19:45 Uhr. junge Welt – https: – In der Nacht zum 14. Mai 1999 wir das kosovarische Dorf Korisa bombardiert, mindestens 87 Menschen sterben. Die NATO lügt zunächst, man sei für den Angriff auf die Zivilisten nicht verantwortlich….

Literatur: Vor und nach der Erschütterung [Online-Abo]
13.05.2019, 19:32 Uhr. junge Welt – https: – Bin das ich? Sasa Stanisic erkundet eine Jugend zwischen Jugoslawien und Westdeutschland…

Jugoslawienkrieg: »Bodenkrieg in Bielefeld«
10.05.2019, 19:37 Uhr. junge Welt – https: – Wie Joseph Fischer von den Grünen vor 20 Jahren auf einem Parteitag in Bielefeld mit »Auschwitz« den Kriegseinsatz in Jugoslawien rechtfertigte und damit die »rot-grüne« Kriegsregierung rettete….

Die Kriegsmacht
10.05.2019, 12:55 Uhr. Net News Global – https: – Deutsche Angriffskriege verstoßen gegen Grundgesetz und Völkerrecht — und werden dennoch geführt. Teil 5. Als „Sündenfall“ der Nachkriegsgeschichte wurde der Kriegseinsatz der Bundeswehr in Jugoslawien oft beschrieben. Statt Reue und Umkehr wurden danach aber nur noch weitere Sünden draufgepackt. Unser Autor hat sie in den bisherigen Folgen…

Die Kriegsmacht – Deutsche Angriffskriege verstoßen gegen Grundgesetz und Völkerrecht — und werden dennoch geführt. Teil 5.
10.05.2019, 08:46 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Jochen Mitschka – http://www.rubikon.news Als „Sündenfall“ der Nachkriegsgeschichte wurde der Kriegseinsatz der Bundeswehr in Jugoslawien oft beschrieben. Statt Reue und Umkehr wurden danach aber nur noch weitere Sünden draufgepackt. Unser Autor hat sie in den bisherigen Folgen seiner Artikelreihe ausführlich beschrieben: den Afghanistankrieg…

Deutschland: die Kriegsmacht
09.05.2019, 21:10 Uhr. >b’s weblog – https: – Deutsche Angriffskriege verstoßen gegen Grundgesetz und Völkerrecht — und werden dennoch geführt. Teil 5.Als „Sündenfall“ der Nachkriegsgeschichte wurde der Kriegseinsatz der Bundeswehr in Jugoslawien oft beschrieben. Statt Reue und Umkehr wurden danach aber nur noch weitere Sünden draufgepackt. Unser Autor hat sie in den bisherigen Folgen…

Die CSU will die Wehrpflicht wieder aktivieren. Damit’s nicht so klingt, nennt sie sie “Deutschlandpraktikum”
06.05.2019, 20:06 Uhr. >b’s weblog – https: – Auszubildende und Studenten sollen im Rahmen ihrer Berufsqualifikation bei der Bundeswehr oder bei zivilgesellschaftlichen Organisationen ein Praktikum absolvieren müssen.Den Bericht gibt’s hier. Die Wehrpflicht wurde ausgesetzt, um Deutschland in den Krieg zu bekommen. Man rechnete bei denen, die das Märchen vom “Staatsbürger in Uniform” glauben…

Die Kriegsmacht – Deutsche Angriffskriege verstoßen gegen Grundgesetz und Völkerrecht — und werden dennoch geführt. Teil 3.
04.05.2019, 08:40 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Jochen Mitschka – http://www.rubikon.new „Ohne uns“ war in der Nachkriegszeit das Motto der westdeutschen Regierungen. Gerade mit Blick auf die deutsche Vergangenheit hielt man sich mit Kriegseinsätzen zurück. Heute scheint das Motto eher zu lauten „Kein Krieg mehr ohne uns“. Der Jugoslawien-Einsatz und der Endlos-Krieg in Afghanistan…

Cessons de confondre l’Europe et l’Union européenne
26.05.2019, 21:20 Uhr. Net News Global – https: – Il est devenu presque systématique de dire « Europe » quand on évoque l’ « Union européenne ». C’est bien entendu une erreur, loin d’être sans conséquences. Tous les pays d’Europe ne font pas partie de l’Union européenne : la Norvège, la Serbie, la Suisse, mais aussi la Russie et la pointe occidentale de la Turquie. Plus important…

Die Doppel-Moralisten
25.05.2019, 10:29 Uhr. Linke Zeitung – https: – von http://www.rubikon.news Israel und die USA scheren sich nicht um das Völkerrecht, zeigen aber mit dem Finger auf Russland. Israel ist das Land, das seit 1968 die meisten Verstöße gegen das Völkerrecht begangen hat — aber jede Kritik daran wird mit dem Vorwurf des Antisemitismus ausgehebelt. Auch die Bombardierung Serbiens durch die USA war…

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

3 Kommentare

  1. ist Alles Show: Gemeinsam hat man Schmuggler Unternehmen, quer durch den Balkan, aber die Internationalen brauchen eine gewünschte Show

    1. Nein, keineswegs, denn der von für schwere Kriegsverbrechen verantwortlichen, ehemaligen Mitgliedern der inzwischen aufgelösten, völkisch-nationalistisch orientierten Terrorgruppe UCK, regierte Mafiastaat Kosovo betreibt planmäßig eine ethnische Säuberung!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.