Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Assange-Update – Justizwillkür in Großbritannien

Willkommen im UKSSR Justizsystem!
01.05.2019, 20:41 Uhr. Mathias Broeckers – https: – Willkommen im UKSSR Justizsystem!…

Prozess um Wikileaks–Gründer: Knapp ein Jahr Haft für Assange
01.05.2019, 19:42 Uhr. >b’s weblog – https: – 50 Wochen Gefängnis lautet das Urteil einer Richterin gegen Assange – offiziell wegen Verstoßes gegen seine Kautionsauflagen.Den Bericht gibt’s hier….

Eine britische Richterin hat Julian Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt. Ohne „time served“ für die Jahre, die er schon in der Botschaft verloren hat. Und ohne die von seinen Anwälten vorgetr
01.05.2019, 14:50 Uhr. Fefes Blog – blog.fefe.de – Eine britische Richterin hat Julian Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt. Ohne „time served“ für die Jahre, die er schon in der Botschaft verloren hat. Und ohne die von seinen Anwälten vorgetragenen Umstände zu würdigen…. 

Washington hat die westliche Freiheit zerstört: Die Zeit der Tyrannei hat begonnen
30.04.2019, 14:39 Uhr. Net News Global – https: – von Paul Craig Roberts – Der Fisch stinkt vom Kopf her. Die Fäulnis der westlichen Welt nimmt zu. Die Fäulnis Washingtons breitet sich rasch in den staatlichen und örtlichen Behörden und im Ausland in den Vasallenregierungen des Imperiums aus. Washingtons Angriff auf den Journalismus, wie er sich in der illegalen Festnahme Julian Assanges zeigt…

Video: Wie war RuptlyTV als einziges Medienunternehmen in der Lage Julian Assanges Verhaftung zu filmen?
30.04.2019, 01:35 Uhr. ORBIS(nju:s) – https: – Während etliche Medienunternehmen die Verhaftung von Julian Assange verschliefen beziehungsweise nicht die Geduld aufbrachten lange genug vor der ecuadorianischen Botschaft in London auszuharren, blieb die russische Nachrichtenagentur RuptlyTV am Ball und fing als einziges die Bilder ein die für einige Tage die Schlagzeilen bestimmen sollten….

Danke Julian Assange und Wiki-Leaks für die Demaskierung des US-Establishments
29.04.2019, 23:43 Uhr. ORBIS(nju:s) – https: – (Screenshot Syriana Analysis Video) Der Wiki-Leaks Gründer Julian Assange macht die schwierigste Zeit Zeit seines Lebens durch. Sein Zufluchtsort ist ihm letztlich zum Verhängnis geworden, da das juristische Tauziehen zu viel Zeit beanspruchte und eine Regierung in Ecuador an die Macht gekommen ist, die Assange in seinem Dasein immer mehr einschränkte…

Der „Tag der Pressefreiheit“, die „Reporter Ohne Grenzen“ und die erschütternde Selbstsicht unserer Medien
29.04.2019, 15:46 Uhr. NachDenkSeiten – Die kritische Website – https: – Der „Tag der Pressefreiheit“ naht und kürzlich haben „Reporter Ohne Grenzen“ erneut ihre umstrittene „Rangliste“ vorgelegt. Beide Ereignisse werfen ein Licht auf den Zustand der westlichen Medien und den dortigen Umgang mit Kritik. Das Schicksal einer der wichtigsten Quellen für kritischen Journalismus wird von vielen großen…

Australien: Erfolgreiche Veranstaltung der IYSSE an der Melbourne University zur Verteidigung von Julian Assange
29.04.2019, 02:32 Uhr. World Socialist Web Site (de) – wsws.org – Die Studierenden verabschiedeten auf der Veranstaltung einstimmig eine Resolution für die Freilassung des WikiLeaks-Gründers….

Video: Spitzenkandidat der SGP spricht auf Kundgebung zur Verteidigung von Julian Assange
27.04.2019, 01:59 Uhr. World Socialist Web Site (de) – wsws.org – Am Donnerstag sprach der Spitzenkandidat der SGP zu den Europawahlen, Christoph Vandreier, auf einer Kundgebung, die von der Gruppe „Bloque Latinoamericano Berlin“ organisiert worden war, um gegen „die illegale Auslieferung von Julian Assange an die britische Polizei“ zu protestieren….

Assange kann nach US-Antispionagegesetz hingerichtet werden
26.04.2019, 12:50 Uhr. >b’s weblog – https: – Neue Details über lange geheime Anklageschrift der USA. Proteste gegen Inhaftierung in GroßbritannienDen Bericht gibt’s hier. Am Beispiel des Falles Assange kann man lernen:wie es um die Pressefreiheit in Europa und den USA wirklich bestellt ist wie es um den Rechtsstaat in Europa und den USA wirklich bestellt istEs ist der Fall eines furchtlosen…

Julian Assange wird Anwalt und Besuch verweigert
26.04.2019, 11:13 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda – blauerbote.com – USA ermitteln gegen Assange wegen Verbreitung geheimer Informationen 26.04.2019, 09:02 Uhr. Net News Express Feed – net-news-express.de – Kaum hatte die Londoner Polizei Julian Assange aus der Botschaft Ecuadors getragen, forderten die USA seine Auslieferung. Der Vorwurf in der Anklageschrift vom März 2018 lautet Verschwörung zum Eindringen…

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.